Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Holzzaun Douglasie „Undeloh“ Zaunelemente aus Douglasienholz Natur Zaunelemente aus Fichtenholz mit RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Toranlage aus Douglasienholz „Nordik“, Birkenweiß Color Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Zaunelemente und Tor aus Douglasie, farbbehandelt Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Zaun und Sichtschutz perfekt kombiniert; Tanne, Birkenweiß Color Toranlagen mit Pfosten aus Douglasie, in Color mit Latten aus Fichtenholz

Gartenzaun Sichtschutzelemente

Zweifellos erhält man auch in Ihrer Nähe die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Gartenzaun Ihr Thema ist, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Informationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konzeption und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Komfort-Zäune Traditions-Zäune


 

Ein Gartenzaun vom Markenhersteller - zur optimalen Begrenzung des eigenen Grundstücks

GartenzaunEin Gartenzaun vom Markenhersteller ist die effizienteste Lösung, falls es für Sie um die Eingrenzung eines Gartens geht. Sie möchten Ihr Eigenheim auch vor den Blicken der Nachbarn und deren Haustiere schützen, aber wollen nicht allzu viel Zeit in die Erstellung einer Zaunanlage verwenden? Mit dem Baukasten-System von SCHEERER für Gartenzäune macht Heimwerken richtig Spaß. Ein Gartenzaun von SCHEERER ist dann exakt das Richtige für Sie.

Durch unsere Gartenzaun-Bauteile ist die Installation eines neuen Zauns problemlos von Jedermann umzusetzen, denn alle Zaun-Elemente von SCHEERER sind schon vormontiert. Unser Planungssystem ermöglicht, dass Sie ihren Sichtschutz selber erstellen können, ohne auf starre Elementgrößen festgelegt zu sein. Dies ist ein Vorzug, sofern sie unebenes Gelände oder zahllose kurze Strecken haben.

Wie Sie Ihr Eigenheim Gartenbereich mit einem Fertigzaun schützen:

Damit Sie bei der Konzipierung Ihres Grundstücks auf eine maximale Flexibilität bauen dürfen, gibt es bei SCHEERER alle Gartenzaun-Bauelemente in verschiedenen Breiten, Höhen und Materialien. So schaffen wir einen Garten-Fertigzaun, der individuell auf ihre Pläne ausgelegt ist. Unsere Gartenzaun-Bauelemente bekommen Sie bei uns aus Douglasie oder Fichte. Holzzäune verleihen Ihrem Gartenbereich einen deutlich natürlichen Charme, der zum Ausruhen und Verweilen einlädt. SCHEERER nutzt durchgehend qualitativ erstklassige Hölzer, die allesamt im kleinen Heideort Behren in Niedersachsen verarbeitet und zugeschnitten werden. Auch bei der Farbgebung sind ihren Wünschen keine Limits gesetzt. Gartenzaun-Teile aus Douglasie liefert SCHEERER unbehandelt, in leichten Farblasuren oder geölt an. Gartenzäune aus Douglasie oder Fichte gefallen durch ihre interessante Holzmaserung. SCHEERER führt Gartenzäune aus Fichte in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG).

Ein Gartenzaun ist nicht einfach nur einfach zu pflegen: Einmal erstellt - nie mehr Arbeit damit. Die dauerhaft versiegelten Gartenzaun-Bauteile aus Fichte mit intensiver silbergrauer Patina sind nicht nur ein Hingucker, sondern auch in erster Linie günstig durch die lange Haltbarkeit. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Färbung, die das Holz meist erst nach sehr vielen Jahren annimmt, schon vorhanden. Doch nicht nur optisch sind unsere Gartenzaun-Bauelemente äußerst hilfreich, denn durch die hochgradige Kesseldruckimprägnierung bleibt die grundsätzliche Holzstruktur sichtbar. Zudem ist eine nachträgliche Holzbearbeitung mit gräulichen Ölen oder Lasuren zwar durchführbar, aber bestimmt nicht nötig.

Die Vorzüge eines Gartenzauns aus Holz

Wer sich für den Kauf eines Gartenzauns entscheidet, der schafft sich hiermit viele Vorzüge. Hier gilt es unter anderem die Ausgestaltung aufzuzählen. Ein Gartenzaun aus unserer Produktion ist durchweg ein natürliches Produkt aus Holz und wirkt darum natürlich und hochwertig. Daher kann ein Zaun von SCHEERER für jedes Grundstück verwendet werden. Die naturähnliche Gestaltung liefert für eine enorme Steigerung des Gesamtambientes. Ein weiterer Vorteil ist die robuste Qualität eines Gartenzauns aus Holz. Zudem gilt es noch die gute Haltbarkeit zu nennen. Durch Lasur oder Kesseldruckimprägnierung ist das Holz resistent gemacht gegen Nässe und weitere Witterungseinflüsse. Mit der ausreichenden Pflege kann ein Fertigzaun von SCHEERER bestimmt zahllose Jahrzehnte genutzt werden.

Weshalb sollte der Gartenzaun eines Markenherstellers erworben werden?

Bei der Auswahl von einem perfekten Gartenzaun werden regelmäßig die verschiedensten Versionen entdeckt. Dabei finden sich im Angebot auch äußerst preiswerte Ausführungen. Jetzt sollte man besser achtsam sein und die Preise bzw. die Produkte genau miteinander abwägen. Vom Grundsatz her gilt, dass beim Erwerb eines Gartenzauns auf eine langlebige und hochwertige Qualität geachtet werden soll. Wer denkt, dass man mit einem besonders günstigen Zaun Kosten sparen kann, der liegt falsch. So wird bei minderwertigen Zäunen in den meisten Fällen preiswertes Holz verarbeitet. Auch die Schutzimprägnierung könnte zum Beispiel schlechter sein.

Dies hat schließlich zur Folge, dass Feuchtigkeit in das Holz gelangen kann, die Folge ist ein Verfaulen der Latten. Sollte das geschehen, so muss der Gartenzaun in aller Regel erneuert werden, Kauf und die Errichtungsarbeit stehen wieder auf dem Programm. Diese Gedanken müssen sich unsere Kunden eines erstklassigen Gartenzauns aus unserem Hause nicht machen. So werden hier prinzipiell tadellose Holzbohlen genutzt, auch die Verarbeitung erfolgt hierbei genau und hochwertig. Und auch die vollzogene Lasur eines erstklassigen Gartenzauns ist besser, sodass ein erneutes Streichen erst nach langer Zeit notwendig wird.

Schlussfolgerung beim Thema Gartenzaun:

Wer sich für den Kauf eines Gartenzauns entscheidet, der sollte zum Zaun eines namhaften Herstellers tendieren. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so versprechen wir Ihnen einen Zaun mit einer ausgezeichneten Haltbarkeit und einer außergewöhnlichen Verarbeitung. Langfristig halten unsere Holzzäune wegen ihrer Qualität den Pflegeaufwand viel niedriger.


Formschöne Sichtschutzelemente zur Verschönerung Ihres Eigenheims

SichtschutzelementeUnsere Sichtschutzelemente ermöglichen durch diverse Dimensionen einen üppigen Konstruktionsspielraum. Sie sind auch optisch für praktisch jedes Umfeld und jede Vorliebe geeignet. Das Angebot beinhaltet verschiedenste Produktserien mit sehr vielen Varianten bei den einzelnen Sichtschutzelementen. Wer einen Hauch von Eleganz und Lebendigkeit bevorzugt, nutzt die Kombination klassischer Formen mit aktuellen, freien Gestaltungselementen. Beispielsweise in Form von geriffelten Rhombuslatten, wie unsere Sichtschutzelemente der Produktreihe Baltrum. Diese regelmäßig aus Douglasie hergestellten Bauteile sind unbehandelt oder schon imprägniert bzw. farbveredelt erhältlich. Das Reizvolle dabei: Bei farbbehandeltem Sichtschutz bleibt die besondere Holzstruktur der Oberfläche, das besondere Markenzeichen der Douglasie, deutlich.

Mehr Informationen zum Angebot Sichtschutzelemente.
Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei einem dieser Holzfachmärkte

Weswegen Gartenbesitzer Sichtschutzelemente aus Douglasie nehmen müssen

Nicht zuletzt das Aussehen macht Douglasie zu einem der meistvertriebenen Hölzer. Die wichtigste Eigenheit dieses Gartenholzes ist die deutlich längere Lebensdauer. Douglasie ist ein zweifellos hartes Nadelholz und besitzt diese hohe Haltbarkeit von Natur aus. Außerdem ist diese Holzart erheblich witterungsbeständig. D.h., Sichtschutzelemente aus Douglasie verlangen zur Verlängerung der Lebensdauer nicht nachbehandelt werden. Und als hiesige Holzsorte, die zudem aus einem nachhaltig bewirtschafteten Wald mit FSC-Zertifizierung stammt, kann man sich eines hunderprozentig biologisch geschaffenen Gartenholzes gewiß sein. Damit ist die Douglasie eine Holzart für die komplette Gartengestaltung.

Der naturgegebene Prozess der Vergrauung, dem jedes Holz durch Licht ausgesetzt ist, wird vorweggenommen. Auf diesem Weg entstehen ebenso strapazierfähige wie beständige Holzelemente, die definitiv gut zu pflegen sind. Denn ein Nachstreichen mit grauen Farblasuren oder Ölen ist möglich, aber nicht unbedingt notwendig. Die Bauteile sind auch daher beliebt, weil die echte Holzmaserung bei dem ökologisch sauberen Imprägnier- und Färbungsprozess sichtbar bleibt. Basis für eine RAL gütegesicherte Kesseldruckimprägnierung in Grau ist neben der verwendeten Verfahrenstechnik der Einsatz chromfreier Holzschutzsalze. So werden auch deutsche Holzsorten wie Fichte und Kiefer für Jahrzehnte wetterfest gemacht. Dass darauf Verlass ist, demonstriert SCHEERER mit Gewährleistungszeiten von minimal 10 Jahren. Auf dieses Qualitätsmerkmal sollte stets geschaut werden.

Ein Experten-Tipp: Durch Sonnenlicht vergraut nicht behandeltes Douglasienholz mit der Zeit. Wem diese Entwicklung äußerlich nicht gefällt, sollte farbig eingeöltes Douglasienholz auswählen. Denn auch für die spätere Pflege der Sichtschutzelemente ist das Ölen die ergiebigste und parallel unkomplizierteste Methode. Die Sichschutzelemente müssen nicht geschliffen, sondern lediglich frei von hartnäcigem Schmutz und Nässe sein, bevor mit dem Einölen begonnen werden kann. Das besitzt Gültigkeit im übrigen für alle ölbare Hölzer im Garten.

Einsatzort der Sichtschutzelemente sollte vorher durchdacht sein

Bevor Sie sich eine Sichtschutzanlage kaufen, sollten Sie abwägen welche Anforderungen zu erreichen sind. Wenn es Ihnen vor allem wichtig ist, dass Ihr Sichtschutz gut zu pflegen ist, müssten Sie sich besser für kesseldruckimprägniertes Holz in Grau entscheiden. Ein derart geschütztes Holz bekommt eine Gewährleistung von zehn Jahren. Zudem sind diese imprägnierten Holzelemente mit einer ebenmäßigen grauen Einfärbung der Oberfläche ausgestattet, die auf natürliche Weise vergrautem Hölzern sehr gleich ist. Auf diese Weise geschützte Sichtschutzelemente müssen weder eingeölt noch nachgestrichen werden.

Per Internet zu Ihrem Wunsch-Sichtschutzelement

Mit dem Sichtschutz-Konfigurator von SCHEERER stellen Sie sich Ihren Wunsch-Sichtschutzzaun selber zusammen.
>> Sichtschutz-Konfigurator

Oder legen Sie mehr Wert darauf, dass ihre Sichtschutzelemente eine attraktive Eingrenzung Ihres Gartens sind? Dann erfüllen die Sichtschutzelemente aus Douglasie exakt diesen Zweck. Allerdings müssen Sie sich schon bei der Konstruktion überlegen, wie hoch Ihr Sichtschutz sein darf, damit dieser auch den Vorgaben entspricht und als idealer Sichtschutz vor fremden Beobachtern arbeitet.


Gartenzaun Sichtschutzelemente

Beim Zaunbau mit SCHEERER gehen Sie auf Nummer sicher

ZaunbauSchöne, resistente Zäune müssen i.d.R. aus hiesigen Holzsorten wie Fichte, Douglasie oder Kiefer produziert sein. Fertigzäune aus Holz sind unheimlich attraktiver als alternative Arten der Garteneingrenzung. Fertigzäune aus Holz produzieren außerdem eine ntürliche Wärme, die jedem Heim eine ordentliche Portion Stimmung vermittelt. Und zum Thema Erhaltung dürfen wir Ihnen mitteilen: Gartenzäune von SCHEERER sind schon beim Hersteller veredelt oder aus natürlich dauerhaftem Holz hergestellt und Sie brauchen deshalb zur Erhaltung der Qualität nicht von Ihnen permant gepflegt werden. Sie brauchen nur je nach Witterung kosmetische Korrekturen, falls gewollt.

Detaillierte Informationen zum Themam Thema Zaunbau. Zur Übersicht der Spezialisten vor Ort

Von SCHEERER können Sie komplett verschiedene Zaunarten für Ihre Umzäunung erhalten. Dazu zählen als Klassiker selbstverständlich der Kreuzzaun, der mit seinen rautenförmig angenagelten Halbrundlatten viele Vorgärten schützt. Zudem haben wir eine große Bandbreite verschiedenartiger Lattenzäune. Deren senkrecht angebrachten Leisten, die in diversen Größen produziert werden, sind mit gleichmäßigen Abstand vor 2 Querriegeln befestigt und bilden eine klare, stilvolle Kontur.

Zu den modernen Zaunsystemen für gehobene Anforderungen gelten bei SCHEERER die Komfortzäune mit Edelstahl-Verbindungselementen: Durch ihre elegant geschwungene Form heben sie sich deutlich vom traditionellen Zaunbau ab. Anmutende Einzelheiten wie Pfostenkappen und Zierkugeln geben diesen Zaunmodellen eine äußerst eigene, außergewöhnliche Eigenschaft. Zu jedem dieser Zäune finden sich geeignete Tore und Türen mit soliden oder traditionellem Z-Rahmen. Sinnvoll sind in aller Regel Rahmen aus Leimholz, weil die Spannung bei geleimtem Holz kleiner ist. Die Verzugsstabilität ist darum ausgeprägter und es gibt geringere Risse im Holz. Neben der RAL-Gütesicherung verändern konstruktiver Holzschutz und die konsequente Vermeidung von nicht entweichende Nässe die Haltbarkeit von Zaunanlagen. Die Zaunteile müssen leicht angeschrägt oder abgerundet sein, um das Regenwasser abzuleiten. Außerdem ist ein konkreter Kontakt zwischen Holzzaun und Erde zu eleminieren, um die kritischste Angriffsgelegenheit für holzzerstörende Schädlinge auszuschalten.

Mit einem Zaunbau schaffen Sie heimelige Räume im Freien

Schon seit Ewigkeiten werden Zäune erstellt, um ungebetene Gäste abzuhalten. Heutzutage bietet eine Umzäunung also nicht allein Sicherheit vor Tieren, sondern auch insbesondere vor Nachbarn. Beim Zaunbau kann man allerdings auch unterschiedliche Ziele verfolgen. Beispielsweise hält er Kinder und Hunde und Katzen davon ab, ungewünscht vom Grundstück zu entlaufen. Weil eine Zaunanlage solche alltäglichen Gefahren ausschließt, können Kinder auch unbeaufsichtigt draußen spielen. So wird der Garten zu einem ausgezeichneten Lebensraum im Freien. Andererseits dient der Zaunbau mittlerweile besonders gestalterischen Zwecken und wird so zum neuen Aushängeschild für Ihr Haus. Sehr reizvoll wirken insbesondere Zäune, die mit ihrer Umgebung harmonieren und sich wunderbar in das Gesamtbild integrieren. Gerade darum ist es nicht immer leicht, den geeigneten Zaun für Haus Grundstück zu finden. Um den eigenen Gartenbereich gestalterisch von anderen zu unterscheiden, kann der Zaunbau zum Beispiel in Gestaltung und Färbung ganz individuell gestaltet werden. Spezielle Wünsche sind mittlerweile der Normalfall.

Unser Rat: Holen Sie sich für den Zaunbau Empfehlungen vom Profi

Haben Sie Ihren Traum-Zaun gefunden, stehen Sie im Anschluß vor der Wahl die Zaunanlage selbständig zu montieren oder einbauen zu lassen? Unter dieser Voraussetzung sollten Sie in jedem Fall daran denken: Der selbstständige Zaunbau benötigt Zeit und bedarf einiges an Talent. an den Zaunbau sollte man sich nur als erfahrener Heimwerker versuchen. Die Fachhandelspartner von SCHEERER bieten Ihnen rund um das Thema Zaunbau jegliche Hilfestellung an, bis hin zu Fachleuten, die zu guten Konditionen die Montage übernehmen.


altmark

Altmark, kesseldruckimprägniert KDG grau

undeloh-leicht

Undeloh LEICHT – dezent im Auftritt, vornehm im Ausdruck

zaun-nordik

Klassischer Zaun „Nordik“, RAL kesseldruckimprägniert

nordik-toranlage-douglasie

Nordik Toranlage aus Douglasie, Rahmen aus Leimholz

friesenzaunanlage-wellenform

Friesenzaunanlage mit der charakteristischen Wellenform

zaunanlage-immenhof

Zaunanlage Immenhof aus Douglasie, farbbehandelt in Birkenweiss

zaunanlage-immenhof-douglasie

Zaunanlage Immenhof aus unbehandelter Douglasie

grebshorn-zaun-kreuzsprossen

Skandinavisches Design: „Grebshorn“ mit Kreuzsprossen

schiebetor-sichtschutz-wendland

Schiebetor kombiniert mit Sichtschutz „Wendland D“

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

zaun-sichtschutz

Zaun und Sichtschutz – perfekt kombiniert

toranlage-classic

„Classic“ Toranlage – ein schöner Blickfang für Ihr Grundstück

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form circa 60m hoch wird. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar circa 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals gefunden wurde, war genau 133m hoch. Die stärksten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von knapp 4m Durchmesser. Die Douglasie verzeichnet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht rasch und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Geruch. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3-3,5 cm auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften aromatisch. Kiefern werden im Schnitt annähernd 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen äußerst lang.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Bakterien, Insekten oder Pilzen angegriffen und in seiner Substanz nachhaltig zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von rund 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 unterteilt.

Den biotischen Holzabbau kann man fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermeiden oder vermindern. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung und ggf. der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo das nicht ausreichend ist (z.B. bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein sachgerechter chemischer Holzschutz besser und für tragende Konstruktionen nach DIN 68 800 vorgeschrieben.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Leimholz Gifhorn    Palisaden Gelsenkirchen    Zaunanlage    Zaun-Klassiker Mönchengladbach    Kreuzzaun Lüneburg    Lattenzaun Heilbronn    Holzzäune Lübeck    Zaun Bremerhaven    Fertigzäune Ludwigshafen    Friesenzaun Potsdam    Palisaden Mönchengladbach    Kesseldruckimprägnierung Ludwigshafen    Standard-Zäune Düsseldorf    Kesseldruck Imprägnierung Flensburg    Holzzaun Aachen    Profilbretter Leipzig    Nut-und-Federbretter Kiel    Zaun Aachen    Koppelzaun Gifhorn    Palisaden Gifhorn    Rundholzzaun Hamburg    Schiebetor Neumünster    Lattenzaun Berlin    Leimholz Mainz    Sichtschutzzäune Frankfurt    Koppelzaun Gelsenkirchen    Rosenbogen Aachen    Nordik-Zaun Wittingen    Zaunhersteller Mönchengladbach    Staketzaun Gifhorn    Friesenzaun Heilbronn    Kesseldruckimprägnierung Bonn    Holzzaun Neumünster    Staketzaun Kassel    Kreuzzaun Magdeburg    Palisadenzaun Gelsenkirchen    Sichtschutz    Nordik-Zaun Nürnberg    Gartenzäune Oldenburg    Jägerzaun Hannover    Staketenzaun Bochum    Holzzaun Heilbronn    Staketzaun Nürnberg    Fertigzaun Würzburg    Jägerzaun Hamburg    Bohlenzaun Düsseldorf