Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Bohlenzaun in Nürnberg

Auch im Raum Nürnberg kommt man an die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Bohlenzaun interessieren, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Planung und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Altmark, Nordik und Immenhof. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version bekommt man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Nürnberg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Nürnberg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Nürnberg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Walting-Pfünz, Hexenagger und Ingolstadt:

W. & L. Jordan GmbH
Steinacher Str. 101
90427 Nürnberg
Tel: 0911 97 99 67-50
www.joka-stilwelten.de
nuernberg@joka.de

Holzfachzentrum Ziller
Isarstr. 30
90451 Nürnberg
Tel: 0911-64804-0
www.holzziller.de
mail@holzziller.de

Wilhelm Maier
Schwadermühle 1
90556 Cadolzburg
Telefon: 09103-8231
Fax: 09103-5814
info@maier-holz.de
www.maier-holz.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Fokus
Umfragen haben ergeben, dass die Einwohner im Raum Nürnberg zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Sichtschutz haben. Das liegt sicher daran, dass es in Nürnberg viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Holzterrassen und Sichtschutzelemente sind aus diesem Grund in Nürnberg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Der Bohlenzaun in Markenqualität - für die bestmögliche Umzäunung des eigenen Gartens

BohlenzaunDer Bohlenzaun mit seinem rustikalen Erscheinungsbild gehört erstklassig in ein von Gärten geprägtes Wohngebiet. Ein Bohlenzaun eignet sich aber ebenso bestens als Begrenzung von jedem anderen Grundstück. Bei dem Bohlenzaun werden die Bohlen waagerecht in passendem Maß an die Pfeiler montiert. Die Bohlen können aber genauso ebenenweise versetzt motiert werden. Bei SCHEERER findet man den Bohlenzaun in 2 voneinander abweichenden Varianten: den Bohlenzaun "gehobelt" mit sauberer gehobelter Baumkante und den Bohlenzaun "natur" mit geschälter Kante.

Zusätzliche Informationen zum Thema Standardzäune

Bohlenzäune sind variabel, elegant und günstig

Da der Bohlenzaun meist aus nicht vorbehandelten Holz erstellt wird, lässt er sich nach Maß bauen und an die Gegebenheiten anpassen. Der Bohlenzaun zählt zur Bauart der Lattenzäune, die die gebräuchlichste Variante von Holzzäunen darstellt. Lattenzäune gibt es in verschiedenartigen Gestaltungen und Modellen - von dezent bis rustikal. Bohlenzäune wirken in erster Linie formschön und werten die Optik deutlich auf. Das Gestaltungssprinzip folgt grundsätzlich dem gleichen Muster: Senkrechte, in der Regel glatt bearbeitete Holzlatten werden durch 2 Querbalken, für gewöhnlich auch Riegel genannt, miteinander verbunden. Die einzelnen Senkrechtlatten sind in der Mitte des Zaunelements kürzer und werden nach außen hin immer länger. Das auf diese Weise entstehende wellenförmige Äußere beschert dem Zaun eine lebhafte Optik. Besonders mit einer weißen Lackierung ergeben solche Bohlenzäune eine noble, einladende Wirkung. Eine sehr enge Anbringung der Leisten sowie die veränderbare Höhe bieten die Möglichkeit, dise Zaunvariante nicht nur zur Einzäunung eines Gartens, sondern ebenfalls als Sichtschutz zu verwenden. Wegen des schlichten Aufbaus kann so ein Bohlenzaun kurzfristig installiert und bei Bedarf recht schnell geflickt werden.

Bohlenzaun Alternativen

Sie suchen einen zeitlosen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER sind Sie genau richtig. Zaun-Klassiker begeistern durch ihre einfachen Grundformen. Neben dem Klassiker Bohlenzaun gibt es in unserem Sortiment diese geschätzten Zaunstile:

Bohlenzaun von SCHEERER: Ein gerne gewähltes Zaunmodell aus den Küstenregionen Norddeutschlands

Die Nutzung des nachwachsenden Baumaterials Holz beim Erstellen von Zäunen hat auch im hohen Norden der Republik eine jahrhundertelange Geschichte. Bei der Auswahl des bevorzugten Zaunes sollten der Stil des Wohnhauses, besonders aber die vorzufindenden Baustile der Nachbarschaft in die Planungen einbezogen werden. Deshalb liefert SCHEERER ein großes Spektrum von Zaunsystemen an. Darunter gibt es auch Bohlenzaun, der speziell für nördliche Breitengrade kennzeichnend ist. Die reizvolle Kombination von typisch nordischer Formgebung und neuzeitlichem Design steht hierbei primär auf dem Zettel. Nicht weniger von Bedeutung ist die Individualität, zu jeder Aufgabenstellung kann der passende Zaun aufgestellt werden. Das gewährleistet nicht nur das enorme Angebot an möglichen Sonderanfertigungen. Schon die Form des Bohlenzaunes ist anpassbar: In ländlichen Wohnarealen sind Bohlenzäune in gerader Form (zum Beispiel das Zaunmodell Altmark) besonders begehrt. Varianten mit runder Wellengestalt werden überraschend öfter in Städten besonders geschätzt.


Gartenholz, Sichtschutzelemente, Carports oder Zäune in Nürnberg

Nürnberg ist eine beliebte Großstadt im Regierungsbezirk Mittelfranken des Freistaats Bayern. Mit gut 500.000 Menschen ist Nürnberg nach München die zweitgrößte Stadt in Bayern. Nürnberg bildet gemeinsam mit seinen angrenzenden Städten Schwabach, Erlangen und Fürth ein Ballungsgebiet mit über 1,2 Millionen Einwohnern. Die Großstadt Nürnberg verkörpert dabei sowohl das ökonomische als auch das kulturelle Zentrum der europäischen Wirtschaftsregion Franken.

Das Gebiet der Stadt Nürnberg umfasst eine Fläche von ungefähr 186 qkm. Nördlich der Stadt liegt das relativ flache aber grüne Knoblauchsland. Ein besonderes Gemüseanbaugebiet in dieser Gegend, das zugleich auch die Anflugschneise für den westlichen Nürnberger Flughafen bildet, sowie nach Nordosten hin der Sebalder Reichswald. Im Südwesten ist die Stadtfläche mit der Nachbarstadt Stein und im Westen mit Fürth verbunden.

Der Ballungsraum von Nürnberg

Die Großstadt Nürnberg grenzt an die Orte Schwaig bei Nürnberg, die Stadt Erlangen sowie Erlenstegener Forst, Kraftshofer Forst und Neunhofer Forst (im Landkreis Erlangen-Höchstadt), das gemeindefreie Gebiet Fischbach und Feucht, Laufamholzer Forst, Forsthof, Zerzabelshofer Forst (alle im Landkreis Nürnberger Land), Wendelstein und Forst Kleinschwarzenlohe (alle im Landkreis Roth), Schwabach und Rohr (im Landkreis Roth) sowie Stein und Oberasbach (im Landkreis Fürth) sowie Fürth als kreisfreie Stadt.

Mit Beginn der Industrialisierung um 1850 setzte auch in Nürnberg ein starkes Bevölkerungswachstum ein. Lebten 1812 in der Stadt erst etwa 26.000 Anwohner, so überschritt die Bevölkerungszahl schon 1880 die Grenze von 100.000 Einwohnern und machte Nürnberg dadurch zur Großstadt. 1900 hatte Nürnberg dann mittlerweile beinahe 250.000 Einwohner. Diese Zahl der Einwohner verdoppelte sich bis in die 1970er Jahre auf den zwischenzeitlichen Höchststand von circa 515.000. Ende 2008 betrug die amtliche Einwohnerzahl in Nürnberg noch beinahe 503.000 Bewohner.

Wohnen und Leben in Nürnberg

Nürnberg wurde in der international anerkannten Studie "Worldwide Quality of Living Survey" zum wiederholten Mal als eine der 25 Städte mit der besten Lebensqualität weltweit ausgezeichnet. Bewertet wurden dabei vor allem wirtschaftliche, soziale und umweltorientierte Kriterien sowie Infrastruktur, Kultur, Bildungsangebot und Gesundheitsversorgung. Im Umweltranking schnitt Nürnberg als beste deutsche Stadt auf Position 13 ab.

Wirtschaft in Nürnberg

Besonders stark ist Nürnberg insbesondere in den Bereichen Kommunikationstechnik, Marktforschung, Druck, Energie und Leistungselektronik sowie Verkehr und Logistik. Zur Bruttowertschöpfung der Stadt Nürnberg trägt der Dienstleistungsbereich circa zu 75 Prozent bei. Der Einzelhandelsumsatz betrug Ende 2008 ungefähr 3,5 Mrd. EUR, was in Deutschland pro Kopf gerechnet der dritthöchste Wert nach München und Düsseldorf ist. Einbußen an Arbeitsplätzen musste Nürnberg in den letzten 25 Jahren vor allem durch Produktionsverlagerungen bzw. Werkschließungen hinnehmen. Darunter bei so namhaften Unternehmen wie der Grundig AG, MAN und bei AEG.

Diese Informationsseiten sollten für Sie ebenfalls interessant sein:
Bohlenzaun Nürnberg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Tore, Carports, Zäune, Türen, als auch Pergolen, Sichtschutz, Spielgeräte und Gartenelemente verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller zum Beispiel behandelt wurde, kann ohne weiteres direkt montiert werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Farbbehandlungen (Lackierungen, Lasuren,).



Kiefern

Kiefern sind in aller Regel auf der Nordhalbkugel unseres Planet zuhause. Kiefern findet man meist in kühlfeuchten Klimagebieten. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit global angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine spezielle symbolische Bedeutung zu: Sie symbolisieren dort beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind international die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die schnelle Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen genutzt. Im Norden Deutschlands ist die Kiefer die wichtigste Baumgattung. Besondere Merkmale der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Robustheit, leicht zu bearbeiten, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Holz: Verkernung

Eine sogenannte Verkernung von Holz besteht, wenn die internen Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Robinie, Kiefer, Eiche, Douglasie, Lärche). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil überlegt werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist wirkliches Kernholz.

Sehr viele Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und regelmäßig stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine höhere Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Gartenzaun Heilbronn    Profilbretter Freiburg    Standard-Zäune Darmstadt    Standard-Zäune Wittingen    Fertigzäune Aschaffenburg    Kesseldruck Imprägnierung Würzburg    Jägerzaun Augsburg    Rosenbogen Magdeburg    Zäune Frankfurt    Kesseldruckimprägnierung in Grau Mönchengladbach    Profilbretter Wiesbaden    Holzzaun Dresden    Zaunbau Mainz    Fertigzäune Hof    Fertigzäune Landshut    Kesseldruck Imprägnierung Hof    Standard-Zäune Koblenz    Lärmschutzzaun Hannover    Rosenbogen Duisburg    Bohlenzaun Dortmund    Staketenzaun Leipzig    Profilbretter Mainz    Profilbretter Nürnberg    Staketzaun Heilbronn    Zaun-Klassiker Chemnitz    Holzzaun Karlsruhe    Holzzaun Kassel    Palisadenzaun Tübingen    Palisadenzaun Dresden    Standard-Zäune Würzburg    Holzzäune Frankfurt    Pergola Heilbronn    Konstruktionshölzer Husum    Sichtschutzzäune Wolfsburg    Zaun Münster    Staketzaun Wuppertal    Zaunhersteller Oldenburg    Friesenzaun Trier    Lattenzaun Bonn    Kesseldruckimprägnierung Husum    Konstruktionshölzer Uelzen    Standard-Zäune Aachen    Kesseldruck Imprägnierung Ludwigshafen    Zaunhersteller Mannheim    Nordik-Zaun Köln    Sichtschutzzaun Wolfsburg