Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Bohlenzaun in Wolfsburg

Auch im Raum Wolfsburg kommt man an die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Bohlenzaun gesucht haben, erhalten Sie hier alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konstruktion und dem Aufbau eines Steckzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Altmark, Nordik und Immenhof. Für jedes Zaunsystem erhält man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Wolfsburg

Carports, Sichtschutzwände und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Wolfsburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Wolfsburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Gifhorn, Adenbüttel, Isenbüttel und Helmstedt:

Holz-Wiemann
Hinterm Hagen 22
38442 Wolfsburg-Fallersleben
Tel: 05362/5600
www.holz-wiemann.de
info@holz-wiemann.de

Karl-Heinz Steib GmbH & Co.KG
Bockhorst 1
38442 Wolfsburg-Ehmen
Tel: 05362/9654-0
www.steib-holz.de
verkauf@steib-holz.de

H.H.Kausche Holzfachmarkt & Zimmerei
Wolfsburger Landstr. 11-15
38442 Wolfsburg-Fallersleben
Tel: 05362/3088
www.holz-kausche.de
mail@holz-kausche.de

raiwa eG
An der Meine 10
38448 Wolfsburg-Vorsfelde
Tel: 05363/73066
www.bahrs-garten.de
info@bahrs-garten.de

Max Müller
Sägemühlenweg 9
38458 Velpke
Telefon: 05364-4097
Fax: 05364-966425
www.max-mueller-velpke.de
saegewerk@max-mueller-velpke.de

Baubedarf Lehrmann
Eyßelheideweg 8
38518 Gifhorn
Tel: 05371/98320

D+H Müller GmbH
Hamburger Str. 106
38518 Gifhorn-Gamsen
Tel: 05371/7017
www.d-h-gmbh.de
info@d-h-gmbh.de

Welkerling
Auf der Heide 14
38528 Adenbüttel
Tel: 05304/2649

Zacharias GmbH
Schulstr. 24
38550 Isenbüttel
Tel: 05374/5005+1298
www.zacharias-holz.de
holzotto@t-online.de

Hagebaumarkt Lehrmann
Magdeburger Berg 3
38350 Helmstedt
Tel: 05351-557481


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Wolfsburg zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Wolfsburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Pergolas, Sichtschutzelemente und Carports sind aus diesem Grund in Wolfsburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Ein Bohlenzaun in Markenqualität - zur schönen Eingrenzung des eigenen Grundstücks

BohlenzaunDer Bohlenzaun mit seinem soliden Aufbau passt optimal in ein ländliches Umfeld. Ein Bohlenzaun eignet sich aber ebenfalls gut als Begrenzung von jeder anderen Fläche. Bei dem Bohlenzaun werden die Bohlen waagerecht in entsprechendeer Breite an die Pfosten befestigt. Die Bohlen können allerdings ebenso vorne und hinten versetzt befestigt werden. Bei SCHEERER gibt es den Bohlenzaun in zwei voneinander abweichenden Versionen: den Bohlenzaun "gehobelt" mit gerader gehobelter Kante und den Bohlenzaun "natur" mit geschälter Kante.

Mehr Informationen zum Themam Thema Standardzäune

Bohlenzäune sind preiswert, flexibel und elegant

Da der Bohlenzaun i.d.R. aus nicht vorbehandelten Holz produziert wird, kann man ihn individuell errichten und an den Aufstellungsort anpassen. Der Bohlenzaun gehört zur Gruppe der Lattenzäune, die die üblichste Bauform eines Holzzauns darstellt. Lattenzäune existieren in unterschiedlichen Designs und Bauformen - von nobel bis rustikal. Bohlenzäune wirken ausdrücklich schlank und nicht dominant. Das Konstruktionsprinzip folgt immer einem vergleichbaren Muster: Senkrechte, regelmäßig glatt gehobelte Holzlatten werden durch zwei oder drei Querstreben, für gewöhnlich auch Riegel genannt, miteinander verbunden. Die einzelnen senkrechten Leisten sind in der Mitte des Zaunelements kürzer und werden nach außen hin zusehends länger. Das daraus resultierende wellige Äußere gibt dem Zaun eine elegante Optik. Besonders mit einer weißen Farbgebung entfalten die Holzzäune eine gehobene, schmeichelnde Wirkung. Eine engere Anbringung der Latten als auch die variierbare Höhe sorgen dafür, dieses Modell nicht nur zur Begrenzung eines Gartens, sondern auch als Sichtschutz zu verwenden. Dank des schlichten Aufbaus kann so ein Bohlenzaun rasch aufgestellt und bei Bedarf auch einfach geflickt werden.

Bohlenzaun Alternativen

Sie benötigen einen immer schönen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER gibt es ihn. Zaun-Klassiker glänzen durch ihre reduzierten Grundformen. Neben dem Klassiker Bohlenzaun finden Sie in unserem Sortiment diese begehrten Zaunbauarten:

Bohlenzaun von SCHEERER: Ein traditionelles Zaunmodell aus dem hohen Norden

Die Nutzung des naturgegebenen Rohmaterials Holz beim Erstellen von Zäunen hat auch im hohen Norden der Republik eine jahrhundertelange Tradition. Bei der Festlegung des bevorzugten Zaunes sollten der Stil des Eigenheimes, in der Regel aber die landestypischen Besonderheiten beachtet werden. Deswegen liefert SCHEERER ein enormes Spektrum von Zaunsystemen an. Darunter gibt es auch Bohlenzaun, der speziell für nördliche Breitengrade typisch ist. Die geschmackvolle Verschmelzung von bekannter nordischer Form und aktuellem Design steht hierbei überwiegen im Fokus. Nicht weniger von Bedeutung wiegt die Einzigartigkeit, zu jeder gewünschten Nutzung kann der optimal passende Zaun geliefert werden. Das garantiert nicht nur das große Angebot an realisierbaren Spezialanfertigungen. Bereits die Gestaltung des Bohlenzaunes ist veränderbar: In außerstädtischen Bereichen sind Bohlenzäune in geradliniger Form (zum Beispiel das Zaunmodell Altmark) besonders verbreitet. Versionen mit runder Wellengestalt werden überraschend zahlreicher im hohen Norden gerne gewählt.


Carport, Sichtschutzwände, Gartenzäune oder Terrassenholz erhalten Sie vom Fachhändler in Wolfsburg

Wolfsburg ist eine kreisfreie Großstadt und nach Hannover, Braunschweig, Osnabrück, Oldenburg und Göttingen die sechstgrößte Stadt des Landes Niedersachsen. Wolfsburg bildet mit den Städten Salzgitter und Braunschweig eines der neun Oberzentren Niedersachsens und ist Bestandteil der Metropolregion Hannover-Wolfsburg-Braunschweig-Göttingen. Benachbarte größere Städte sind Braunschweig, ca. 26 km südwestlich, Magdeburg, rund 64 Kilometer südöstlich und Hannover, über 74 km westlich.

Wolfsburg ist global bekannt als Konzernsitz der Volkswagen AG und war in der ersten Hälfte des 20. Jh. eine der wenigen neu errichteten Städte Deutschlands. 1972 überschritt die Bewohnerzahl die Grenze von 100.000, wodurch Wolfsburg zur Großstadt wurde. Von ihrer Gründung trug sie den Namen Stadt des KdF-Wagens bei Fallersleben und war als Wohnort für die Mitarbeiter der Volkswagen AG entworfen, das den KdF-Wagen (VW Käfer) produzieren sollte. Wolfsburg liegt am südlichen Rand des Aller-Urstromtals am Mittellandkanal. Das Stadtgebiet trifft südlich auf die Hochfläche des Ostbraunschweigischen Flachlandes, im Norden auf den Vorsfelder Werder, im Westen auf das Feuchtgebiet Barnbruch und östlich auf den Naturpark Drömling über. Wolfsburg ist eine dynamische, junge und moderne Stadt. Die Stadt bietet diverse Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten. Das Theater, die Autostadt, das Phaeno, das Kunstmuseum und der Allerpark sind Highlights und sorgen sowohl bei Besuchern als auch bei Bewohnern der Stadt für ein abwechslungsreiches Leben. Es gibt ein ausgezeichnet entwickeltes soziales Netz, besonders im Bereich der Kinderbetreuung. Wolfsburg ist eine familien- und kinderorientierte Stadt.

Bauen in Wolfsburg

Von etlichen Immobilienbesitzern in der Stadt Wolfsburg werden aktuell vermehrt Terrassenholz, Carports, Gartenzäune und Sichtschutzelemente in bestmöglicher Qualität gewünscht. Zu den städtischen Wohngebieten gehören "Am Spiebusch" (Ortsteil Nordsteimke), "Kerksiek" (Orsteile Ehmen/Mörse), Heidkamp (Ortsteil Brackstedt) und "Dingelberg" (Ortsteil Hattorf). Zu den privaten neuen Wohnvierteln gehören Über dem Wechsel VI (Vorsfelde), Mitjätgensanger (Wendschott), Sommerfeld (Wendschott), Zum Plümer (Velstove), Südlicher Bäckermorgen (Neindorf) und Vor den Rothen II (Heiligendorf).

Diese Informationen sollten für Sie ebenfalls interessant sein:
Bohlenzaun Wolfsburg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen häufig. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig anzutreffen. Die Nadeln besitzen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überleben sehr oft 6 bis 8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist in der Regel leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Türen, Zäune, Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden ferner zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel verwendet werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (z.B. Eiche, Kiefer, Douglasie, Lärche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Fichten, Tanne, Birnbaum). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man redet aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine bessere Dauerhaftigkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Holzterrassen Rotenburg    Holzterrassen Uelzen    Sichtschutzelemente Augsburg    Kesseldruckimprägnierung Aschaffenburg    Sichtschutzzaun Wuppertal    Friesenzaun Göttingen    Holz im Garten Koblenz    Lärmschutzzaun Wittingen    Fertigzaun Münster    Fertigzäune Frankfurt    Palisadenzaun Chemnitz    Koppelzaun Stuttgart    Zaunhersteller Tübingen    Fertigzäune Göttingen    Konstruktionshölzer Würzburg    Schiebetor Essen    Staketenzaun Braunschweig    Staketenzaun Düsseldorf    Lattenzaun Koblenz    Zaunanlage Rotenburg    Sichtschutzelemente Lüdenscheid    Kreuzzaun Darmstadt    Sichtschutzzaun Köln    Kreuzzaun Duisburg    Zaunhersteller Freiburg    Pergola Gelsenkirchen    Pergola Köln    Altmarkzaun Lüneburg    Konstruktionshölzer Mönchengladbach    Jägerzaun Husum    Nut-und-Federbretter Frankfurt    Palisaden Stuttgart    Holz im Garten Heide    Pergola Ingolstadt    Holz im Garten Tübingen    Steckzaun Nürnberg    Lärmschutzzaun Köln    Jägerzaun Rotenburg    Leimholz Potsdam    Holzzäune Gelsenkirchen    Jägerzaun Darmstadt    Gartenzäune Göttingen    Standard-Zäune Ludwigshafen    Konstruktionshölzer Tübingen    Staketenzaun Ludwigshafen    Leimholz Münster