Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Bohlenzaun in Würzburg

Selbstverständlich gibt es auch im Umland von Würzburg die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Bohlenzaun Ihr aktuelles Anliegen ist, bekommen Sie hier gerne alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Koppelzaun oder Kreuzzaun. Für jede Zaun-Variante bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Würzburg

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Würzburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Würzburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Niederlauer, Motten und Bamberg:

W. & L. Jordan GmbH
Innere Aumühlstr. 20
97076 Würzburg
Tel: 0931 32 93 50 0
www.joka-stilwelten.de
wuerzburg@joka.de

Holz-Wiegand GmbH
Nürnberger Str. 122
97076 Würzburg
Tel: 0931-2509980
www.holz-wiegand.com
info@holz-wiegand.com

HolzLand Niemeyer
Brückenstr. 49
97618 Niederlauer
Tel: 09771-61880
www.holzland-niemeyer.de
info@holzland-niemeyer.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Würzburg zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Gartenzäune, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Würzburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Würzburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Der Bohlenzaun in Markenqualität - für die bestmögliche Begrenzung des eigenen Eigenheimes

BohlenzaunDer Bohlenzaun mit seinem rustikalen Erscheinungsbild gehört optimal in ein Wohngebiet mit vielen Gärten. Ein Bohlenzaun eignet sich aber ebenso bestens als Begrenzung von jedem beliebigen Grundstück. Bei dem Bohlenzaun werden die Bohlen waagerecht in entsprechendeer Breite an die Pfosten montiert. Die Bohlen können allerdings genauso ebenenweise versetzt verbaut werden. Bei SCHEERER existiert der Bohlenzaun in zwei unterschiedllichen Modellen: den Bohlenzaun "gehobelt" mit sauberer gehobelter Kante und den Bohlenzaun "natur" mit geschälter Baumkante.

Ergänzende Daten zum Themam Thema Standardzäune

Bohlenzäune sind variabel, günstig und elegant

Da der Bohlenzaun i.d.R. aus unbehandeltem Holz gebaut wird, lässt er sich individuell bauen und an den Aufstellungsort anpassen. Er zählt zur Gruppe der Lattenzäune, die die klassische Bauform eines Holzzauns darstellt. Lattenzäune existieren in verschiedenen Designs und Varianten - von schlank bis wuchtig. Bohlenzäune wirken bei den meisten formschön und geschmackvoll. Das Konstruktionsprinzip folgt stets einem vergleichbaren Muster: Senkrechte, in den meisten Fällen glatt gehobelte Holzlatten werden durch zwei Querbalken, in der Regel auch Riegel genannt, miteinander verbunden. Die einzelnen senkrechten Leisten sind zur Mitte des Zaunelements kürzer und werden zum Rand hin zusehends länger. Das daraus entstehende wellenartige Muster gibt dem Zaun eine bewegte Optik. Besonders mit einer weißen Farbgebung bescheren solche Bohlenzäune eine dezente, ansprechende Wirkung. Eine engere Staffelung der Pfosten sowie die flexible Zaunhöhe bieten die Möglichkeit, dieses Modell nicht nur zur Einzäunung eines Grundstücks, sondern auch als Sichtschutzelement zu benutzen. Durch den schlichten Aufbau kann so ein Bohlenzaun schnell aufgestellt und bei Schäden auch einfach Instand gesetzt werden.

Bohlenzaun Alternativen

Sie benötigen einen beliebten Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER finden Sie das passende Angebot. Zaun-Klassiker begeistern durch ihre schnörkellosen Linien. Neben dem Klassiker Bohlenzaun gibt es in unserem Angebot diese speziellen Zaunstile:

Bohlenzaun von SCHEERER: Ein typisches Zaunmodell aus den Küstenregionen Norddeutschlands

Die Verwendung des nachwachsenden Baumaterials Holz beim Erstellen von Zäunen hat auch in den nördlichen Bundesländern eine jahrhundertelange Geschichte. Bei der Wahl des idealen Zaunes sollten der Stil des zu umzäunenden Eigenheimes, in der Regel aber die Eigenheiten der Region berücksichtigt werden. Daher bietet SCHEERER ein enormes Spektrum von Zaunsystemen an. Dabei findet sich Bohlenzaun, der insbesondere für nördliche Regionen kennzeichnend ist. Die attraktive Verschmelzung von typisch nordischer Form und modernem Design steht hierbei primär auf dem Zettel. Kaum weniger bedeutend ist die Einzigartigkeit, zu jeder gewünschten Nutzung kann der optimale Zaun gebaut werden. Das gewährleistet nicht nur das große Lieferangebot an möglichen Spezialanfertigungen. Bereits die Form des Bohlenzaunes ist variabel: In außerstädtischen Regionen sind Bohlenzäune in geradliniger Form (z.B. das Zaunmodell Altmark) besonders beliebt. Bohlenzäune mit geschwungener Wellengestalt werden überraschend öfter Stadtvierteln mit vielen Einfamilienhäusern gerne gewählt.


Gartenzäune, Terrassenholz, Sichtschutzelemente oder Carport vom Fachhändler in Würzburg

Würzburg findet man als kreisfreie Stadt im bayrischen Bezirk Unterfranken. Im Moment zählt die Großstadt am Main annähernd 133.000 Einwohner. Würzburg ist eine von 23 Oberzentren des Freistaates Bayern und an fünfter Stelle hinter München, Nürnberg, Augsburg und Regensburg. Würzburg findet man auf beiden Seiten des Mains im mittleren Maintal, das oft als Maindreieck umschrieben wird.

Die am nächsten liegenden Großstädte sind Nürnberg (ca. 115 Kilometer), Frankfurt am Main (gut 120 Kilometer), Stuttgart (rd. 140 Kilometer) sowie Mannheim (etwa 180 Kilometer).
Die Julius-Maximilians-Universität ist die älteste Universität im Freistaat Bayern. Daher rechnet man Würzburg wie die Städte Göttingen, Freiburg, Marburg, Tübingen und Heidelberg zu den renomierten deutschen Universitätsstandorten.

14 Gemeinden und Städte des Kreises Würzburg umsäumen die Stadt Würzburg. Dies sind Estenfeld, Rottendorf, Gerbrunn, Rimpar, Güntersleben, Randersacker, Veitshöchheim, Eisingen, Eibelstadt, Reichenberg, Zell am Main, Waldbrunn, Waldbüttelbrunn und Höchberg.

Die Stadtfläche von Würzburg ist heute in dreizehn Bezirke aufgeteilt, die sich außerdem in zusammen fünfundzwanzig Stadtteile aufteilen. Diese Stadtbezirke und Stadtteile sind z.B. die Altstadt (mit Neumünster, Dom, Haug, Innere Pleich, Äußere Pleich, Peter, Mainviertel, Rennweg,), Dürrbachtal (mit Oberdürrbach, Unterdürrbach, Dürrbachau), Grombühl, Lindleinsmühle, Zellerau, Frauenland (mit Mönchberg, Frauenland, Keesburg), Sanderau, Heidingsfeld, Heuchelhof Rottenbauer, Steinbachtal (mit Nikolausberg, Steinbachtal), Versbach, Lengfeld.

Entwicklung der Bevölkerungszahl in Würzburg

Um 1880 beheimatete Würzburg annähernd 50.000 Bewohner. 1934 überstieg die Zahl der Bürger die Grenze von 100.000, wodurch Würzburg zur Riege der Großstädte aufstieg. Durch die Folgen des Zweiten Weltkrieges verlor die Stadt knapp 50 Prozent der Bewohner. Schon im Jahre 1957 hatte die Anwohnerzahl erneut den Vorkriegsstand erreicht. Zu Beginn des Jahres 2005 lebten in Würzburg nach Recherche des Bayerischen Landesamtes für Statistik annähernd 133.000 Bürger, was den bisherigen geschichtlichen Höchststand darstellte.

Hier finden Sie SCHEERER-Produkte in Würzburg

Da die Stadt Würzburg noch weiter zulegen will, hat man diverse zusätzliche Stadtbereiche für die Bebauung ausgewiesen. Die Preise der Grundstücke liegen bei zirka 160 bis 240 Euro/qm. Von sehr vielen Immobilienbesitzern in und um Würzburg werden seit einigen Jahren vermehrt Carports, Gartenzäune, Sichtschutzelemente und Terrassenholz in bester Qualität aus dem Hause SCHEERER bestellt.

Diese Informationen dürften auch für Sie von Interesse sein:
Bohlenzaun Würzburg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Staketenzaun München    Gartenholz Aachen    Sichtschutzelemente Aschaffenburg    Jägerzaun Braunschweig    Jägerzaun Dortmund    Zaunbeschläge Wuppertal    Bohlenzaun Heilbronn    Zäune Kassel    Sichtschutz Bremerhaven    Lattenzaun Neumünster    Kesseldruckimprägnierung in Grau Oldenburg    Lattenzaun Gifhorn    Lattenzaun Uelzen    Holz im Garten Lüneburg    Sichtschutzzäune Köln    Bohlenzaun Aachen    Sichtschutzzäune Würzburg    Gartenzaun München    Staketenzaun Erfurt    Lattenzaun Mainz    Lattenzaun Mönchengladbach    Gartenzäune Wittingen    Profilbretter Husum    Fertigzaun Heilbronn    Sichtschutz Offenburg    Fertigzaun Rotenburg    Fertigzaun Tübingen    Fertigzäune Berlin    Sichtschutzelemente Freiburg    Staketzaun Osnabrück    Palisadenzaun Koblenz    Kesseldruck Imprägnierung Wolfsburg    Rundholzzaun Lüdenscheid    Jägerzaun Köln    Kesseldruckimprägnierung Flensburg    Staketzaun Heilbronn    Staketzaun Kiel    Koppelzaun Darmstadt    Sichtschutzelemente Rotenburg    Kesseldruck Imprägnierung Husum    Fertigzäune Mönchengladbach    Zaunbau Hof    Konstruktionshölzer Offenburg    Gartenzäune Wiesbaden    Rundholzzaun Mainz    Schiebetor Aachen