Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune
Fertigzaun

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunanlage Nordik aus Douglasienholz, Zaunfelder und Tür Cremeweiß lasiert Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Douglasienholz, transparent lasiert, Farbton „Kiefer”, Modell „Classic”

Fertigzaun in Stuttgart

Zweifellos bekommt man auch in der Region Stuttgart die enorme Sichtschutzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Fertigzaun interessieren, erhalten Sie an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Informationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konzeption und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jede Zaun-Variante erhält man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Komfort-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.


Unsere Händler im Raum Stuttgart

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Stuttgart mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Stuttgart befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Vaihingen, Tübingen, Plochingen, Pforzheim, Hockenheim und Eislingen:

Schäfer HolzLand GmbH
Industriestr. 3
71720 Oberstenfeld
Tel: 07062-947030
www.holzland-schaefer.de
info@holzland-schaefer.de

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Tel: 07151-149121
www.konz-baustoffe.de
info@konz-baustoffe.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Tel: 07042-9729-0
www.holzland.de
f.schweizerhof@holzlandinfo.de

HolzLand Tübingen
Handwerkerpark 17
72070 Tübingen
Tel: 07071-407720
www.holzland-tuebingen.de
info@holzland-tuebingen.de

Hermann Metzger GmbH & Co.
Franz-Öchsle. Str. 8
73207 Plochingen
Tel: 07153-83300
www.holzland-metzger.de
h.metzger@holzland-metzger.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

HolzLand Neckarmühlbach
Heinsheimer Str. 3
74855 Haßmersheim-Neckarmühlbach
Tel: 06266-9206-0
www.holzcenter.de
info@holzcenter.de

HolzLand Woll
Im Hinteren Zeil 3-5
75179 Pforzheim
Tel: 07231-441122
www.holzland-woll.de
holzland.woll@t-online.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports empirisch betrachtet
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Stuttgart zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Grundstückseingrenzung und Sichtschutz. Das hat sicher seinen Ursprung darin, dass es in Stuttgart zahlreiche Neubausiedlungen gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Stuttgart äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Der Fertigzaun in Top-Qualität - zur schönen Begrenzung des eigenen Gartenbereichs

FertigzaunEin Fertigzaun von SCHEERER ist die perfekte Lösung, sofern es für Sie um die Abgrenzung einer Gartenanlage geht. Sie möchten Ihren Garten oder Ihre Terrasse ebenfalls vor den Blicken der Nachbarn schützen, wollen allerdings nicht zu viel Zeit in den Bau einer Zaunanlage benötigen? Mit unserem SCHEERER-Baukasten-System für Sichtschutzumzäunungen macht das Aufstellen eines Zauns Spaß. Ein Fertigzaun von SCHEERER ist aus diesem Grund absolut das Richtige für Sie.

Durch die Fertigzaun-Bauelemente ist die Errichtung von einem neuen Sichtschutzzaun selbst für Anfänger kein Problem, denn alle Fertigzaun-Bauteile von SCHEERER sind bereits vormontiert. Das Baukastensystem ermöglicht, dass Sie ihren Sichtschutz selber bauen können, ohne auf fixe Bauelementabmessungen festgelegt zu sein. Das ist aus unserer Sicht ein Vorzug, wenn sie unebenes Gelände oder zahllose kurze Kanten haben.

Zusätzliche Anmerkungen zum Sichtschutz
Hier finden Sie Ihren SCHEERER Fachhändler

Wie Sie Ihren persönlichen Garten mit einem Fertigzaun sichern:

Damit Sie bei der Planung Ihres Grundstücks auf eine maximal Flexibilität vertrauen dürfen, finden sich in unserem Angebot jedewede Fertigzaun-Teile in allen möglichen Dimensionen und Holzarten. So schaffen wir einen Sichtschutz-Fertigzaun, der genau auf ihre Interessen ausgelegt ist. Unsere Fertigzaun-Elemente finden Sie bei uns aus Douglasie oder Fichte. Holzzäune verschaffen Ihrem Grundstück einen besonderen natürlichen Charme, der zum Entspannen und Verweilen einlädt. SCHEERER verwendet vom Grundsatz her qualitativ hervorragende Hölzer, die allesamt im kleinen Heideort Behren in Niedersachsen verarbeitet und zugeschnitten werden. Auch bei der Farbgebung sind ihren Wünschen keine Limits gesetzt. Fertigzaun-Teile aus Douglasie führt SCHEERER unbehandelt, in dünnen Farblasuren oder geölt an. Fertigzäune aus Fichte oder Douglasie gefallen durch ihre naturgegebene Holzmaserung. SCHEERER bietet Fertigzäune aus Fichte in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG).

Ein Fertigzaun ist nicht einfach nur leicht zu pflegen: Einmal errichtet - nie mehr Arbeit damit. Die langlebig versiegelten Fertigzaun-Bauteile aus Fichtenholz mit deutlicher silbergrauer Patina sind nicht nur ein Blickfang, sondern auch ausdrücklich günstig über die Jahre. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Färbung, die das Holz meist erst nach sehr vielen Jahren erzielt, bereits sichtbar. Doch nicht nur optisch sind SCHEERER Fertigzaun-Teile äußerst reizvoll, denn durch die hochwertige Kesseldruckimprägnierung bleibt die eigentliche Holzstruktur deutlich. Desweiteren ist eine nachträgliche Oberflächenbehandlung mit gräulichen Holzölen und Lasuren zwar möglich, aber keinesfalls notwendig.

Um das Heim von der Straße oder dem Garten des Nachbarn zu schützen, bieten sich im Prinzip viele Alternativen an. Eine Hecke jedoch bedeutet sehr viel Aufwand durch das Kürzen, vor allem braucht es viel zu lang bis diese zugewachsen ist. Eine Mauer ist aufwendig und nicht ganz billig beim Bau und läßt zusätzlich weder Licht noch Blicke auf das Grundstück. Ein Draht- oder Stahlzaun passt eventuell optisch nicht, mü:sste aber je nach Ausführung auch wieder teuer sein sein. Viel besser ist dagegen ein Holzzaun geeignet. Er bietet ein ansprechendes Aussehen, hohe Wirtschaftlichkeit und eine enorme Lebensdauer.

Die Vorzüge eines Gartenzauns aus Holz

Wer sich für den Erwerb eines Fertigzauns entscheidet, der bekommt somit etliche Vorteile. Hier gilt es unter anderem das Design zu nennen. Ein Fertigzaun aus unserem Angebot ist durchweg ein Naturprodukt aus Holz und wirkt deswegen natürlich und hochwertig. Aus diesem Grund kann ein Zaun von SCHEERER für jede Gartenanlage eingesetzt werden. Die naturähnliche Ausstrahlung sorgt für eine gelungene Aufwertung des Gesamterscheinungsbildes. Ein weiterer Vorzug ist die haltbare Qualität eines Fertigzauns aus unserem Angebot. Außerdem gilt es noch die hervorragende Wetterfestigkeit zu nennen. Mittels Lasur oder Kesseldruckimprägnierung ist das Holz geschützt gegen Regen und übrige Wetterbedingungen. Mit der professionellen Pflege kann ein Fertigzaun von SCHEERER sicher zahllose Jahrzehnte verwendet werden.

Warum sollte der Fertigzaun von SCHEERER erworben werden?

Bei der Auswahl von einem idealen Fertigzaun werden in der Regel die verschiedenartigsten Ausführungen ausfindig gemacht. Dabei finden sich am Markt unter anderem äußerst billige Artikel. Hier sollte man äußerst achtsam sein und die Preise bzw. die Produkte umfassend miteinander abwägen. Im Prinzip gilt, dass beim Kauf eines Gartenzauns auf eine langlebige und hochwertige Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem in der Regel preiswerten Modell Kosten sparen wird, der liegt falsch. So wird bei minderwertigen Zäunen zumeist einfaches Holz benutzt. Auch die Imprägnierung kann zum Beispiel schlechter sein.

Dies hat am Ende zur Folge, dass Nässe in das Holz dringen kann, mit dem Resultat einer Schimmelbildung in den Latten. Sollte das geschehen, so muss der Zaun oftmals ausgetauscht werden, der Erwerb und die Errichtungsarbeit stehen wieder auf dem Programm. Diese Gedanken müssen sich die Erwerber eines optimalen Fertigzauns aus unserem Hause nicht machen. So werden hier generell fehlerfreie Holzbohlen genutzt, auch die Verarbeitung geschieht hier exakt und hochwertig. Und auch die eingesetzte Lasur eines erstklassigen Fertigzauns ist wertiger, sodass ein nachträgliches Streichen erst nach langer Zeit von Nöten wird.

Ergebnis beim Thema Fertigzaun:

Wer sich für die Errichtung eines Fertigzauns entscheidet, der sollte zum Zaun eines Markenherstellers tendieren. Entscheiden Sie sich dafür, so garantieren wir Ihnen einen Artikel mit einer ausgezeichneten Haltbarkeit und einer beispielhaften Verarbeitung zu erhalten. Auf Dauer ist unser Angebot das günstigste.


Carports, Zäune, Sichtschutzelemente oder Gartenholz bekommen Sie beim Fachhandel in Stuttgart

Die Stadt Stuttgart findet man im Neckartal, im Herzen des Bundeslandes Baden-Württemberg. Die Besiedlung der Gebiete im Stuttgarter Raum kann man bis auf die Zeit der Römer rekonstruieren. Zum ersten Mal schriftlich erwähnt wurde Stuttgart 950 als Gestüt "Stuotgarten". Die bevölkerungstechnische Entstehung der Stadt Stuttgart wurde seit dem 12. Jahrhundert dokumentiert. Im 13. Jahrhundert wurde die Gemeinde Stuttgart von den Markgrafen von Baden zur Stadt ernannt. Im 14. Jh. war Stuttgart Bestandteil der Grafschaft Württemberg. Von 1495 an war Stuttgart Residenz- und Hauptstadt des Herzogtums Württemberg und wurde 1803 Residenz- und Hauptstadt des Kurfürstentums Württemberg. Darauf wurde Stuttgart im Jahre 1806 Haupt- und Residenzstadt des Königreichs Württemberg.

1945 wurde Stuttgart Hauptstadt von Württemberg-Baden und ist seit 1952 Regierungssitz des Landes Baden-Württemberg. Stuttgart wurde in seiner langen Historie stark umkämpft. Seuchen, Hunger, Truppenbesetzungen, Großbrände, Missernten und starke Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg zwangen die Anwohner Stuttgarts oftmals neu anzufangen. Trotz allem oder gerade deshalb ist Stuttgart heute eine lebendige Symbiose aus Historie und Moderne. Belege des baufreudigen Herzogs Carl Eugen wie das "Alte Schloss", (jetzt Heimat des kulturhistorischen Museums in Baden Württemberg), das "Neue Schloss", (jetzt Herberge der ministeriellen Verwaltung in Baden Württemberg) als auch das "Schloss Hohenheim", (heutzutage Heimat der Universität Hohenheim), sind lediglich einige Beispiele lebendiger Historie. Berühmte Kinder der Stadt wie der Dichter Wilhelm Hauff, der Philosoph Georg Friedrich Wilhelm Hegel und der Dichter Gustav Schwab begründeten die gegenwärtige zentrale Position Stuttgarts als bedeutendes Zentrum der Literatur in deutscher Sprache. Stuttgart ist untrennbar mit dem Automobil verbunden. Mercedes-Benz und Porsche haben hier noch heutzutage ihre Hauptsitze. Gegenwärtig ist Stuttgart ein bedeutendes Wirtschaft- und Technologiezentrum in Baden-Württemberg und Adresse von um und bei 575.000 Bewohnern. Durch seine geographische Lage, Historie und ewig lange Weinbautradition ist Stuttgart auch Highlight für zahllose Touristen.
Der Ballungsraum Stuttgart verfügt über mit dem Stadtgebiet und ihren 5 Landkreisen total in etwa 2,67 Millionen Bewohner. Die hervorragende ökonomische Situation und die gute Lebensqualität machen Stuttgart zu einem reizvollen Standort.

Hier wohnt man in Stuttgart

Entgegen den gültigen Trend, vermehrt sich die Zahl der Bürger Stuttgarts fortwährend. Da Stuttgart noch weiterhin zulegen möchte, hat man einige zusätzliche Wohnareale für Wohnbebauung konzipiert. Von etlichen Häusereigentümern in und um Stuttgart werden gerade verstärkt Zäune, Sichtschutzelemente, Carports und Gartenholz in optimaler Qualität von SCHEERER bestellt.

Diese Informationen dürften für Sie auch interessant sein:
Fertigzaun Stuttgart


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen häufig. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig anzutreffen. Die Nadeln besitzen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überleben sehr oft 6 bis 8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist in der Regel leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Türen, Zäune, Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden ferner zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel verwendet werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (z.B. Eiche, Kiefer, Douglasie, Lärche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Fichten, Tanne, Birnbaum). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man redet aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine bessere Dauerhaftigkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Kreuzzaun Lübeck    Schiebetor Trier    Holzterrassen Magdeburg    Profilbretter Mannheim    Kreuzzaun Bremerhaven    Konstruktionshölzer Leipzig    Zaunhersteller Münster    Kesseldruckimprägnierung in Grau Augsburg    Gartenzäune Gelsenkirchen    Friesenzaun Kiel    Holzzaun Bochum    Palisadenzaun Gifhorn    Palisadenzaun Wuppertal    Zaunbau Delmenhorst    Zäune Gelsenkirchen    Holzterrassen Köln    Sichtschutzzaun Duisburg    Holzzäune Braunschweig    Lärmschutzzaun Neumünster    Leimholz München    Nordik-Zaun Dresden    Staketenzaun Bremen    Nut-und-Federbretter Wiesbaden    Sichtschutzzäune Stuttgart    Gartenzaun Magdeburg    Zaunanlage Leipzig    Gartenbrücke Wuppertal    Sichtschutz Bremerhaven    Zäune Husum    Standard-Zäune Landshut    Fertigzaun Wiesbaden    Leimholz Aschaffenburg    Friesenzaun Oldenburg    Rosenbogen Magdeburg    Rosenbogen Dortmund    Sichtschutzzäune Potsdam    Zäune Lüdenscheid    Kesseldruckimprägnierung in Grau Braunschweig    Friesenzaun Delmenhorst    Holz im Garten Aschaffenburg    Gartenzäune Ingolstadt    Fertigzaun Berlin    Gartenzaun Kassel    Sichtschutzzaun Nürnberg    Bohlenzaun Erfurt    Staketzaun Aschaffenburg