Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunelemente aus Fichtenholz mit RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KD+ braun, Modell „Classic“

Fertigzaun in Wiesbaden

Auch im Raum Wiesbaden gibt es die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Fertigzaun Ihr aktuelles Anliegen ist, erhalten Sie an dieser Stelle alle von Ihnen gewünschten Informationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konzeption und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Komfort-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.


Unsere Händler im Raum Wiesbaden

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Wiesbaden mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Wiesbaden befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Rüsselsheim, Darmstadt, Obertshausen, Worms und Alzenau:

Heinrich Blum OHG Holzhandel
Königsteiner Str. 9
65197 Wiesbaden
Tel: 0611-989030
Fax: 0611-9890399
www.holzblum.de
verkauf@holzblum.de

MS-Holzfachmarkt GmbH
Borsigstr. 3
65205 Wiesbaden-Nordenstadt
Tel: 06122-80000
www.ms-holz.de
mail@ms-holz.de

Gebr. Hamm GmbH & Co.KG
In der Dalheimer Wiese 2
55120 Mainz
Tel: 06131-974-0
www.holzfachzentrum-hamm.de
info@holzhamm.de

HolzLand Klein
Mombacher Str. 91
55122 Mainz
Tel: 06131-39595-0
www.holzland-klein.de
klein@holzland-klein.de

HolzLand Becker GmbH & Co.KG
Albrecht-Dürer-Str. 25
63179 Obertshausen
Tel: 06104-9504-0
www.holzlandbecker.de
info@holzlandbecker.de

System-Holz Einzelhandels GmbH
Helmershäuser Str. 1
63674 Altenstadt
Tel: 06047-98794-46
www.system-holz.de
info@system-holz.de

Holz Botzem & Mabo Türen GmbH
Rodenbacher Str. 28
63755 Alzenau
Tel: 06023-97190
www.holz-botzem.de
info@holz-botzem.de

Josef Gentil GmbH & Co. KG
Erbacher Str. 119
64287 Darmstadt
Telefon: 06151-40940
Fax: 06151-409440
info@holzgentil.de
www.holzlandjung.de

Andre + Oestreicher GmbH
Darmstädter Straße 37
64832 Babenhausen
Telefon: 06073/6004-0
Fax: 06073/4090
og@a-oe.de
www.a-oe.de

MDH G. Schick
Bensheimerstr. 69
65428 Rüsselsheim
Tel: 06142-9355-0

Holzzentrum Birlenbach GmbH & Co. KG
Industriestr. 18-20
65549 Limburg
Telefon: 06431-40020
Fax: 06431-400249
schestag@birlenbach.de
www.birlenbach.de

Baier + Mink GmbH
Kirschgartenweg 1
67549 Worms
Tel: 06241-6126
www.baier-mink.de
j.philippi@baier-mink.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen haben ergeben, dass die Menschen im Raum Wiesbaden zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Sichtschutz, Gartenbau und PKW-Stellplätzen haben. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Wiesbaden viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Wiesbaden äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Der Fertigzaun in Markenqualität - für die optisch beste Begrenzung des eigenen Grundstücks

FertigzaunEin Fertigzaun vom Markenhersteller ist die ideale Lösung, falls es für Sie um die Begrenzung einer Gartenfläche geht. Sie möchten Ihr Grundstück auch vor den Blicken der Nachbarn bewahren, aber wollen nicht so viel Zeit in den Aufbau eines Sichtschutzes verwenden? Mit dem Baukastensystem für Sichtschutzzäune macht Heimwerken viel Freude. Ein Fertigzaun von SCHEERER ist aus diesem Grund ganz sicher die beste Wahl für Sie.

Durch die Fertigzaun-Bauteile ist die Montage von einem schicken Sichtschutzzaun kinderleicht, denn alle Fertigzaun-Bauteile von SCHEERER sind bereits vormontiert. Der Online-Planer gibt Ihnen die Möglichkeit, dass Sie ihren Sichtschutzzaun selber errichten können, ohne auf starre Bauteilabmessungen festgelegt zu sein. Das ist für uns ein Vorzug, sofern sie welliges Gelände oder zahlreiche kurze Kanten haben.

Ergänzende Fakten zum Produkt Sichtschutz
Hier finden Sie Ihren SCHEERER Fachhändler

Wie Sie Ihren ganz privaten Garten mit einem Fertigzaun verschönern:

Damit Sie bei der Konzipierung Ihres Grundstücks auf eine maximale Flexibilität bauen dürfen, gibt es in unserem Angebot alle Fertigzaun-Bauteile in unterschiedlichen Größen und Materialien. So entsteht ein Sichtschutz-Fertigzaun, der individuell auf ihre Bedürfnisse ausgelegt ist. Unsere Fertigzaun-Bauelemente bekommen Sie bei uns aus Douglasie oder Fichte. Fertigzäune aus Holz verschaffen Ihrem Gartenbereich einen überwiegend natürlichen Charme, der zum Entspannen und Verweilen einlädt. SCHEERER benutzt ausnahmslos qualitativ ausgezeichnete Hölzer, die alle im Ort Behren in Niedersachsen zugeschnitten und verarbeitet werden. Auch bei der Farbgestaltung sind ihren Anforderungen keine Limits gesetzt. Fertigzaun-Teile aus Douglasie führt SCHEERER unbehandelt, in dünnen Farblasuren oder geölt an. Fertigzäune aus Fichte und Douglasie begeistern durch ihre naturgegebene Holzmaserung. SCHEERER liefert Fertigzäune aus Fichte in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG).

Ein Fertigzaun ist nicht nur einfach zu pflegen: Einmal aufgestellt - nie wieder Arbeit damit. Die langlebig veredelten Fertigzaun-Bauelemente von SCHEERER aus Fichte mit intensiver silbergrauer Patina sind nicht nur ein Blickfang, sondern auch in erster Linie günstig beim Erhalt der Funktionen. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Farbgebung, die das Holz sehr oft erst nach zahlreichen Jahren zeigt, schon sichtbar. Doch nicht nur optisch sind unsere Fertigzaun-Teile überaus hilfreich, denn durch die hochwertige Kesseldruckimprägnierung bleibt die klassische Holzstruktur erkennbar. Außerdem ist eine nachträgliche Oberflächenbehandlung mit grauen Lasuren oder Ölen zwar machbar, aber sicher nicht von Nöten.

Um das eigene Grundstück angrenzenden Bereichen abzugrenzen, bieten sich eigentlich unterschiedliche Wege an. Eine Hecke allerdings macht sehr viel Aufwand durch das Beschneiden, vor allem braucht es aber zu lang bis diese zugewachsen ist. Eine Steinmauer ist zeitaufwendig und teuer beim Bau und läßt außerdem weder Licht noch Blicke in den Garten. Ein Draht- oder Stahlzaun passt eventuell optisch nicht, könnte aber je nach Ausführung auch wieder nicht all zu preiswert sein. Viel besser ist dagegen ein Fertigzaun aus Holz geeignet. Er steht für ein ansprechendes Aussehen, hohe Wirtschaftlichkeit als auch eine längere Wetterfestigkeit.

Die Vorzüge eines Gartenzauns aus Holz

Wer sich für den Kauf eines Fertigzauns entscheidet, der genießt hiermit besonders viele Vorzüge. Hier ist zum Beispiel das Design aufzuführen. Ein Fertigzaun aus unserem Hause ist vollständig ein Naturprodukt und wirkt darum hochwertig und natürlich. Deswegen kann ein Fertigzaun von SCHEERER in jedem Garten verwendet werden. Die natürliche Gestaltung schafft für eine positive Verbesserung des Gesamtdesigns. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist die haltbare Konstruktion eines Fertigzauns aus Holz. Zudem gilt es noch die gute Haltbarkeit zu nennen. Durch Kesseldruckimprägnierung oder Lasur wird das Holz resistent gemacht gegen Feuchtigkeit und übrige Wetterbedingungen. Mit der ausreichenden Pflege kann ein Fertigzaun von SCHEERER bestimmt besonders viele Jahrzehnte seine Aufgaben erfüllen.

Warum sollte der Fertigzaun von SCHEERER gewählt werden?

Bei der Auswahl von einem geeigneten Gartenzaun werden regelmäßig die verschiedensten Ausführungen entdeckt. Dabei finden sich im Angebot u.a. ungewöhnlich günstige Produkte. An dieser Stelle sollte man sinnvoller Weise wachsam sein und die Angebote bzw. die Produkte umfassend miteinander vergleichen. Im Prinzip gilt, dass beim Kauf eines Holzzauns auf eine nachhaltige und hervorragende Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem in erster Linie preiswerten Zaun Kosten sparen wird, der irrt sich womöglich. So wird bei billigen Holzzäunen zumeist einfaches Holz verarbeitet. Auch die Schutzimprägnierung könnte zum Beispiel schlechter sein.

Dies hat langfristig zur Konsequenz, dass Feuchtigkeit in das Holz gelangen kann, mit dem Ergebnis eines Aufweichen des Holzes. Sollte dies der Fall sein, so muss der Zaun in der Regel erneuert werden, Erwerb und die Montagearbeit müssen erneut angegangen werden. Diese Sorgen müssen sich unsere Kunden eines hochwertigen Holzzauns von SCHEERER nicht machen. So werden hier vom Grundsatz her hochwertige Holzbohlen genutzt, auch die Verarbeitung geschieht hierbei genau und hochqualitativ. Und auch die verwendete Holzlasur eines erstklassigen Gartenzauns ist besser, sodass ein neuerliches Anstreichen erst nach vielen Jahren erforderlich wird.

Finale Anmerkung beim Thema Fertigzaun:

Wer sich für die Einrichtung eines Fertigzauns entscheidet, der sollte zum Produkt eines Markenherstellers greifen. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so versichern wir Ihnen einen Artikel mit einer besonderen Haltbarkeit und einer beispielhaften Stabilität zu erhalten. Langfristig sind unsere Artikel super günstig.


Carport, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Terrassenholz vom Holzfachhndel in Wiesbaden

Wiesbaden fungiert als Hauptstadt des Landes Hessen. Mit den fünfzehn Mineral- und Thermalquellen eines der ältesten Kurbäder von Europa. In der zweitgrößten Stadt Hessens wohnen in Gänze inklusive der in Wiesbaden stationierten US-amerikanischen Soldaten und ihren Familienangehörigen rd. 287.000 Personen. Die Region Wiesbaden besteht neben der Stadt selbst in erster Linie aus dem angrenzenden Rheingau-Taunus-Kreis, den Städten Hofheim am Taunus, Eppstein, Hochheim am Main sowie den Gemeinden Ginsheim-Gustavsburg und Bischofsheim. Er zählt zirka 570.000 Personen.

Wiesbaden überzeugt durch seiner urbanen Atmosphäre, der Spielbank, dem Kurpark und einem attraktivem Freizeitangebot. In kurzer Zeit ist man in die waldreichen Naherholungsgebieten wie beispielsweise dem Taunus. Das Zentrum von Wiesbaden läd Dank eines abwechslungsreichen z.T. nobleren Geschäftsangebots zum Shoppen und Verweilen ein. In gemütlichen bis modernen Restaurants und Cafés findet man ein umfangreiches Angebot.

Das Stadtgebiet von Wiesbaden konnte man in 26 Verwaltungsbezirke gegliedert. Zu den jeweiligen Stadtbezirken gehören teilweise noch Wohnsiedlungen und -plätze mit eigenem Namen. Die Stadtbezirke von Wiesbaden lauten: Wiesbaden Nordost, Wiesbaden Mitte, Wiesbaden Südost, Auringen, Frauenstein Breckenheim, Delkenheim, Biebrich, Westend/Bleichstraße, Erbenheim, Rheingauviertel/Hollerborn, Bierstadt, Dotzheim, Schierstein, Mainz-Kostheim, Heßloch, Kloppenheim, Igstadt, Naurod, Klarenthal, Rambach, Nordenstadt, Mainz-Kastel, Medenbach, Mainz-Amöneburg als auch Sonnenberg.

Wohngebiete in Wiesbaden

In den letzten Jahren wurden viele Wohnviertel im Raum Wiesbaden erschlossen. Weil die Stadt Wiesbaden auch weiterhin zulegen möchte, hat man nicht wenige neue Stadtviertel für Wohnbebauung ausgewiesen. Von zahlreichen Immobilienbesitzern in der Stadt Wiesbaden werden aktuell vermehrt Terrassenholz, Carports, Gartenzäune und Sichtschutzelemente in Top-Qualität gewünscht.

Diese Themenseiten dürften für Sie ebenfalls weiterführend sein:
Fertigzaun Wiesbaden


Hintergrund-Informationen

Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgezogene an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt zumeist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, welches sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.



Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur in etwa 6 Arten, von denen 4 in begrenzten Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika zu entdecken sind. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande leider ausgestorben. Das übliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Hause. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie vor allem in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen betitelt, gehören zu einer Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die häufigsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften kräftig. Kiefern werden durchschnittlich um und bei 45 m hoch und können bis zu ca. 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen sehr lang.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Nut-und-Federbretter Erfurt    Staketenzaun München    Staketzaun Aschaffenburg    Palisadenzaun Neumünster    Standard-Zäune Gelsenkirchen    Sichtschutzzäune Delmenhorst    Jägerzaun Berlin    Zäune Bochum    Zaun-Klassiker Bochum    Koppelzaun Oldenburg    Staketzaun Uelzen    Sichtschutz    Friesenzaun Bochum    Altmarkzaun Frankfurt    Steckzaun Delmenhorst    Zaunbeschläge Stuttgart    Holzterrassen Hamburg    Zaunanlage Bonn    Zaun-Klassiker Heilbronn    Gartenholz Bochum    Palisaden Köln    Koppelzaun Landshut    Steckzaun Uelzen    Holzzaun    Gartenholz Rotenburg    Rundholzzaun Husum    Zaunbeschläge    Altmarkzaun Braunschweig    Konstruktionshölzer Freiburg    Gartenzaun Husum    Rosenbogen Oldenburg    Fertigzaun Uelzen    Gartenholz Bielefeld    Rosenbogen Düsseldorf    Sichtschutzzäune Wiesbaden    Schiebetor Stuttgart    Leimholz Essen    Zaun Münster    Zaun-Klassiker Delmenhorst    Holzzäune    Kreuzzaun Magdeburg    Koppelzaun Karlsruhe    Pergola Osnabrück    Gartenbrücke Tübingen    Palisadenzaun Hof    Koppelzaun Freiburg