Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunelemente aus Fichtenholz mit RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KD+ braun, Modell „Classic“

Friesenzaun in Leipzig

Auch im Raum Leipzig gibt es die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Friesenzaun interessieren, bekommen Sie an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Informationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konzeption und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Nordik, Altmark und Friesenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version bekommt man bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Komfort-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.


Unsere Händler im Raum Leipzig

Carports, Zäune und Sichtschutzwände aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Leipzig mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen:

EVG Holzhandwek Leipzig e. G.
Naunhofer Landstr. 14
Tel: 04288 Leipzig
Tel: 034297-78300
www.evg-holzhandwerk.de
info@holz-leipzig.de

Karl Ahmerkamp Leipzig GmbH&Co.KG
Otto-Schmidt-Str. 12
Tel: 04425 Taucha
Tel: 034298-7900


Sichtschutzelemente, Zäune und Carports einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Anwohner von Leipzig mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Leipzig viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Carports und Sichtschutzzäune sind daher besonders im Fokus und sorgen für viele Verkäufe in Leipzig.


Der Friesenzaun - ein Klassiker unter den Zäunen

FriesenzaunDer Friesenzaun von SCHEERER ist der Klassiker unter den Zäunen mit der vor allem beliebten 2 x 10 cm Zaunlatte. Der Wechsel von Unter- und Oberbögen verkörpert den typischen Zaunverlauf. Mittels verschiedenartige Bauteile mit Ober- und Unterbögen kann man die Ausgestaltung der Wellenform selber definieren. Mit seiner typischen Wellenform verleiht der Friesenzaun jedem Grundstück etwas Leichtes und Beschwingtes. Oder Sie bevorzugen Elemente in geradliniger Bauart. Zur Straßenseite fällt er insbesondere durch seine wohlgeformten Elemente ins Auge. Der Friesenzaun ist wunderbar geeignet für Stilisten, die ihrem Vorgarten eine auffällige Abgrenzung geben wollen.

Nähere Daten zum Angebot Friesenzaun ( http://www.scheerer.de/produkte/komfortzaeune.html ) Hier finden Sie Ihren SCHEERER Lieferanten

Friesenzaun von SCHEERER: Ein beliebtes Zaunkonzept aus dem Norden der Republik

Die Wahl des nachwachsenden Rohstoffes Holz beim Erstellen von Zäunen hat auch im hohen Norden der Republik eine uralte Geschichte. Bei der Wahl des bevorzugten Zaunes sollten der Baustil des Eigenheimes, besonders aber die vorzufindenden Baustile der Nachbarschaft in die Planungen einbezogen werden. Aus diesem Grund bietet SCHEERER ein breites Spektrum von Zaunkonzepten an. Dabei findet sich Friesenzaun, der vor allem für die nördlichen Landstriche üblich ist. Die elegante Verschmelzung von typisch nordischer Formgebung und modernem Design steht dabei an voderster Front des Interesses. Kaum weniger bedeutend ist Einzigartigkeit, zu jeder Aufgabenstellung kann der passende Zaun gefertigt werden. Das gewährleistet nicht nur das riesige Sortiment an realisierbaren Sonderanfertigungen. Schon die Gestaltung des Friesenzaunes ist anpassbar: In ländlichen Wohnvierteln sind Friesenzäune in gerader Ausführung (z.B. der Zauntyp Altmark) besonders beliebt. Versionen mit runder Wellengestalt werden deutlich zahlreicher in urbanen Bereichen besonders geschätzt.

Friesenzaun Alternativen

Sie suchen einen zeitlosen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER finden Sie ihn. Zaun-Klassiker bestechen durch ihre schnörkellosen Grundformen. Neben dem Klassiker Friesenzaun findet man in unserem Sortiment diese geschätzten Zaunarten: Zaunanlagen gibt es in besonders vielen verschiedenen Gestaltungsformen und Materialien. Weiterhin zählen die traditionellen Holzzäune zu den Favoriten. Bei solchen Zäunen handelt es sich meistens um die simpelste und günstigste Bauform, das eigene Gartengrundstück abzugrenzen. Das Zaunangebot ist hier umfangreich und geht vom oft vorkommenden Lattenzaun bis zum Jägerzaun für spezielle Anforderungen. Der Friesenzaun ist einer der besonders beliebten Modelle unter den Zäunen aus Holz und nicht ohne Grund einer unserer Bestseller.

Der Friesenzaun verleiht Ihren Grundstück die besondere Note

Der Ausdruck des Friesenzauns stammt von der Region, in der dieser Zaun erstmalig ersonnen wurde. Das Friesland findet man in Norddeutschland und ist in erster Linie ländlich geprägt. Sehr viele der Anwohner besitzen Grundstücke, die von Friesenzäunen begrenzt werden, welche auf diese Weise ein typischer Bestandteil des Landschaftsbilds wurden. Von dieser nördlichen Region aus hat sich der reizvolle Zaun schon lange seinen Weg in die Gärten des gesamten Landes gebahnt. Besonders wegen seiner vielfältigen Verwendbarkeit und der vielen Gelegenheit der Kombinierbarkeit erfreut sich der Friesenzaun inzwischen landauf landab beachtlicher Beliebtheit.

Friesenzäune sind preiswert, flexibel und elegant

Da der Friesenzaun zumeist aus nicht vorbehandelten Holzarten produziert wird, kann man ihn nach Maß gestalten und an die Gegebenheiten vor Ort anpassen. Der Friesenzaun zählt zur Bauart der Lattenzäune, die die gebräuchlichste Bauform von Holzzäunen verkörpert. Lattenzäune findet man in zahlreichen Designs und Varianten - von schlank bis massiv. Friesenzäune erscheinen vor allem elegant und attraktiv. Das Konstruktionsprinzip folgt stets dem selben Muster: Senkrechte, in der Regel glatt bearbeitete Holzlatten werden durch zwei oder drei Querstreben, zumeist auch Riegel genannt, miteinander verbunden. Die einzelnen Latten sind in der Mitte des Zaunelements kürzer und werden zum Rand hin zusehends länger. Das dadurch entstehende wellenartige Muster beschert dem Zaun eine lebhafte Optik. Besonders mit einer weißen Färbung ergeben die Holzzäune eine noble, einladende Wirkung. Die dichte Anbringung der Latten sowie die flexible Höhe ermöglichen es, dieses Modell nicht nur zur Eingrenzung eines Grundstücks, sondern auch als Sichtschutzelement zu verwenden. Durch den schlichten Aufbau kann so ein Friesenzaun schnell montiert und im Fall der Fälle auch leicht repariert werden.


SCHEERER Gartenholz, Carports, Zäune oder Sichtschutzelemente vom Fachhändler in Leipzig

Von besonders vielen Wohngebäudeeigentümern in Leipzig werden gegenwärtig vermehrt Sichtschutzelemente, Zäune, Gartenholz und Carports in optimaler Qualität nachgefragt.

Die Stadt Leipzig liegt östlich des Zusammenflusses von Weißer Elster und Pleiße im Bundesland Sachsen. 1015 wurde Leipzig zum ersten Mal schriftlich als "urbs Libz" erwähnt. Bereits 1165 wurde Leipzig durch Markgraf Otto der Reiche das Stadtrecht und Marktprivileg verliehen. Bereits im Jahr 1409 wurde die Universität Leipzig gegründet. Goethe zum Beispiel studierte in der Zeit von 1765 bis 1768 in Leipzig. Felix Mendelssohn Bartholdy wirkte in Leipzig von 1835 bis 1847 als Gewandhauskapellmeister. Bartholdy gründete gemeinsam mit Robert Schumann 1843 das Konservatorium der Musik in Leipzig. Im Jahre 1846 wurde in Leipzig die Sächsische Akademie der Wissenschaften errichtet. Dieser Tage ist Leipzig mit gut 522.000 Bewohnern nicht nur Großstadt, sondern ebenso Universitätsstadt, Messestadt und wegen einer günstigen Lage ein Logistik- und Wirtschaftsstandort mit Verbindung zu den Abnehmern in in das europäische Ausland.

Wohngebiete in Leipzig

Leipzig ist Trend, in erster Linie für junge Familien mit Kindern. Sie schätzen die Altstadt und die besonders vielen schönen Gründerzeithäuser in Leipzig. Sie liegen nahe des Stadtkerns und sind aufgrund ihrer großzügigen Wohnungen und hohen Räumen für etliche Personen ein interessantes Investitionsobjekt. Neben größeren Wohngebäuden finden sich in Leipzig Gebiete mit sehr vielen Einzelhäusern und grünen Gartenanlagen.

Leipzig hat in der letzten Zeit sehr viele neue Bauareale erschlossen, darunter z.B. das Gebiet um die Curschmannstraße im Stadtteil Probstheida. Neben zahlreichen Eigenheimen, die in freistehender Architektur konstruiert wurden, als Doppelhäuser oder auch als Hausgruppen, wurden dort auch Immobilien für betreutes Wohnen errichtet wie auch etliche Kindergärten. Damit ist dieses wie auch andere Stadtviertel besonders für junge Familien mit Kindern geeignet, aber ebenfalls für Angehörige der älteren Generation. Ein weiteres reizvolles Stadtgebiet ist das Schönauer Viertel. Das Gebiet zeigt bestmögliche Nahverkehrsanbindungen, eine gute Wahle Einkaufsmöglichkeiten sowie eine günstige Nähe zum Naherholungsbereich Kulkwitzer See.

Diese Informationen dürften auch für Sie von Interesse sein:
Friesenzaun  Leipzig


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Tore, Carports, Zäune, Türen, als auch Pergolen, Sichtschutz, Spielgeräte und Gartenelemente verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller zum Beispiel behandelt wurde, kann ohne weiteres direkt montiert werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Farbbehandlungen (Lackierungen, Lasuren,).



Kiefern

Kiefern sind in aller Regel auf der Nordhalbkugel unseres Planet zuhause. Kiefern findet man meist in kühlfeuchten Klimagebieten. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit global angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine spezielle symbolische Bedeutung zu: Sie symbolisieren dort beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind international die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die schnelle Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen genutzt. Im Norden Deutschlands ist die Kiefer die wichtigste Baumgattung. Besondere Merkmale der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Robustheit, leicht zu bearbeiten, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Holz: Verkernung

Eine sogenannte Verkernung von Holz besteht, wenn die internen Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Robinie, Kiefer, Eiche, Douglasie, Lärche). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil überlegt werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist wirkliches Kernholz.

Sehr viele Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und regelmäßig stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine höhere Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Standard-Zäune Bremerhaven    Leimholz Wolfsburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Nürnberg    Holz im Garten Aachen    Zaun Magdeburg    Gartenzaun Osnabrück    Standard-Zäune Duisburg    Holzzäune Berlin    Zaun Lübeck    Leimholz Würzburg    Sichtschutz Husum    Fertigzaun Wittingen    Koppelzaun München    Zaunbau Gelsenkirchen    Kreuzzaun Delmenhorst    Rundholzzaun München    Konstruktionshölzer Leipzig    Lärmschutzzaun Duisburg    Jägerzaun Heide    Zaunbeschläge Trier    Gartenzaun Flensburg    Holzzäune Gifhorn    Lattenzaun Koblenz    Staketzaun Husum    Kesseldruckimprägnierung Würzburg    Pergola Essen    Friesenzaun München    Rosenbogen Bonn    Steckzaun Aschaffenburg    Zäune Leipzig    Nut-und-Federbretter Leipzig    Gartenzäune Augsburg    Nut-und-Federbretter Tübingen    Zaun-Klassiker Trier    Pergola Heide    Gartenzaun Göttingen    Gartenzäune Bochum    Kesseldruck Imprägnierung Flensburg    Koppelzaun Wiesbaden    Konstruktionshölzer München    Schiebetor München    Holzterrassen Augsburg    Konstruktionshölzer Bochum    Lärmschutzzaun Mannheim    Holz im Garten Bochum    Zaunhersteller Oldenburg