Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Holzzaun Douglasie „Undeloh“ Zaunelemente aus Douglasienholz Natur Zaunelemente aus Fichtenholz mit RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Toranlage aus Douglasienholz „Nordik“, Birkenweiß Color Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Zaunelemente und Tor aus Douglasie, farbbehandelt Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Zaun und Sichtschutz perfekt kombiniert; Tanne, Birkenweiß Color Toranlagen mit Pfosten aus Douglasie, in Color mit Latten aus Fichtenholz

Gartenzäune in Essen

Zweifellos erhält man auch im Raum Essen die enorme Sichtschutzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Gartenzäune gesucht haben, bekommen Sie hier gerne sämtliche von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konzeption und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunanlagen Immenhof, Altmark und Staketenzaun. Für jedes Zaunsystem findet man bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Komfort-Zäune Traditions-Zäune


Unsere Händler im Raum Essen

Gartenzäune, Sichtschutzelemente und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Essen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Essen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Marl, Dorsten-Wulfen und Gladbeck:

HolzLand Kummer
Bornstr. 219-239
44145 Essen
Tel: 0231-567873-0
www.holz-kummer.de
schyns@holz-kummer.de

HolzLand von der Stein
Frillendorfer Str. 148
45036 Essen
Tel: 0201-89802-0
www.holzland-vonderstein.de
info@holzland-vonderstein.de

Bunzel Holzfachmarkt
Zechenstr. 12-14
45772 Marl
Tel: 02365-9678-0
www.bunzel.de
info@bunzel.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Tel: 02043-4008-0
www.holz-hegener.de
info@holz-hegener.de

Theo Brokamp GmbH
Baddenkamp 15
46286 Dorsten-Wulfen
Tel: 02369-8431
www.brokamp-holz.de
brokamp-holz@t-online.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Essen mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Essen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Essen eine wichtige Rolle. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Gartenzäune in Markenqualität - zur schönen Abgrenzung des eigenen Gartenbereichs

GartenzaunGartenzäune von SCHEERER gibt es in zahlreichen Formen und Farben. Unsere soliden Gartenzäune verbinden zwei wichtige Kriterien: die klassische Optik und die außergewöhnliche Herstellungsqualität. Zusätzlich bieten wir Ihnen technisch ergänzende Produktdetails, mit denen man den Gartenzäunen eine ganz eigene Note geben kann. Gartenzäune können auch Ihr Eigenheim um einiges aufwerten. Zu den Gartenzäune aus Holz fertigen wir für jeder Zaunversion die passenden Gartentore und Türen. Auch Sondermaße sind immer denkbar.

Weitere Anmerkungen zum Bereichm Thema Gartenzäune
Hier finden Sie einen unserer Spezialisten vor Ort

Die Vorteile eines Fertigzauns für Ihren Garten

Wer sich für den Kauf eines Gartenzauns entscheidet, der schafft sich somit viele Vorteile. Hier gilt es z.B. das Design aufzuführen. Ein Gartenzaun aus unserer Produktion ist vollständig ein Naturprodukt und wirkt dadurch hochwertig und natürlich. Deswegen kann ein Gartenzaun von SCHEERER für jede Gartenanlage verwendet werden. Die natürliche Ausstrahlung schafft für eine enorme Aufwertung des Gesamtambientes. Ein zusätzlicher Vorteil ist die solide Qualität eines Gartenzauns aus Holz. Abschließend gilt es noch die lange Haltbarkeit aufzuführen. Durch Kesseldruckimprägnierung oder Lasur ist das Holz geschützt gegen Feuchtigkeit und übrige Witterungseinflüsse. Mit der ausreichenden Pflege kann ein Fertigzaun aus Holz bestimmt besonders viele Jahrzehnte Freude bereiten.

Warum sollten Gartenzäune stets vom Holzfachmarkt erworben werden?

Auf der Suche nach passenden Gartenzäunen werden oftmals die verschiedensten Ausführungen ausfindig gemacht. So existieren auf dem Markt unter anderem ungewöhnlich preiswerte Versionen. Jetzt muss man extrem wachsam sein und die Preise bzw. die Ausführungen intensiv miteinander abwägen. Im Prinzip gilt, dass beim Erwerb von Gartenzäunen auf eine nachhaltige und besondere Qualität geachtet werden soll. Wer glaubt, dass man mit einem insbesondere preiswerten Modell Kosten sparen kann, der denkt nicht an die Unterhaltung eines Zaun. So wird bei einfachen Produkten in den meisten Fällen preiswertes Holz verwendet. Auch die Vorbehandlung könnte z.B. schlechter sein.

Dies hat langfristig zur Konsequenz, dass Nässe in das Holz eindringen kann, die Folge ist ein Verfaulen der Latten. Sollte das geschehen, dann müssen Gartenzäune zumeist ausgetauscht werden, Erwerb und die Errichtungsarbeit müssen erneut angegangen werden. Diese Probleme müssen sich die Erwerber unserer erstklassigen Gartenzäune nicht machen. So werden hier ohne Ausnahme fehlerfreie Holzbohlen eingesetzt, auch die Verarbeitung geschieht hier präzise und hochwertig. Und auch die genutzte Lasur eines SCHEERER Fertigzauns ist wertiger, sodass ein erneutes Streichen erst nach vielen Jahren erforderlich wird.

Schlussfolgerung beim Thema Gartenzäune:

Wer sich für den Erwerb eines Gartenzauns entscheidet, der sollte zum Artikel eines namhaften Herstellers tendieren. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so versichern wir Ihnen einen Zaun mit einer ausgezeichneten Haltbarkeit und einer beachtlichen Verarbeitung. Auf lange Sicht ist unser Angebot das günstigste.


Terrassenholz, Carport, Gartenzäune oder Sichtschutzelemente vom Holzfachhndel in Essen

Die Stadt Essen ist eine wichtige Wirtschafts-, Dienstleistungs- und Handelsmetropole direkt im Herzen des Ruhrgebiets und darf auf eine lange Tradition verweisen. Gegründet anno 799, startet die Blüte von Essen mit dem Start des Untertagebergbaus. Im Jahre 1317 wird zum ersten Mal der Abbau von Steinkohle aktenkundig erwähnt. Die Industrie spielte in Essen schon früh eine bedeutende Rolle: 1620 bedeutete der Start der Gewehr- und Pistolenfabrikation für Essen den ersten großen ökonomischen Aufschwung. Im Jahre 1757 öffnete das erste Eisenwerk der Region in Essen seine Tore. Als dann 1803 der der Konstrukteur Franz Dinnendahl in Essen die 1. Dampfmaschine gefertigt, legt er die Basis für den Aufbau der Kohleförderung und leistete mit diesem Schritt die Wurzel für den industriellen Sektor in der Stadt Essen. Im Jahre 1811 gründete der Industrielle Friedrich Krupp seine Gussstahlfabrik, die Jahre später von seinem Sohn Alfred weitergeführt und konsequent zu einem weltweit tätigen Industrieunternehmen ausgebaut wurde. Die Produktion von Stahl und Kohle waren die stärksten Triebfedern für den wirtschaftlichen Aufschwung der Stadt Essen.

Heute spielen Kohle und Stahl keine wichtige Rolle mehr für Essen. Der Strukturwandel ging auch an der Stadt Essen nicht unbemerkt vorbei. Nach wie vor ist Essen eines der gewichtigsten Zentren der bundesdeutschen Wirtschaft. Essen ist mittlerweile eine Hochburg des Handels-, Medien- und Dienstleistungsgewerbes. Die kreisfreie Stadt Essen ist die viertgrößte Stadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Essen hat seinen rund 570.000 Bürgern besonders viel zu bieten. Der erste Eindruck wird beherrscht von einer bemerkenswerten Skyline, geprägt von einer großen Anzahl an Unternehmenszentralen mit ihren charakteristischen Gebäuden. Nichtsdestotrotz gilt Essen als eine "grüne" Stadt. Analysen bewerten Essen als eine der grünsten Städte der Bundesrepublik. Hauptsächlichen Anteil daran trägt z.B. der bundesweit bekannte Grugapark.

Die Stadt Essen ist fraglos ein attraktiver Ort zum Leben und Arbeiten. Essen verzeichnet eine besonders gute Infrastruktur, ein ruhiges Wohnumfeld sowie ein mehr als überdurchschnittliches Freizeit- und Bildungsangebot. Die Architektur von Essen ist modern und ansprechend und es gibt besonders viele Eigenheime mit Gärten. Sollten Sie als Hauseigentümer in Essen Zäune, Gartenholz, Sichtschutzelemente oder Carports benötigen, sind Sie bei SCHEERER in den besten Händen.

Diese Informationen sollten auch für Sie weiterführend sein:
Gartenzäune  Essen

altmark

Altmark, kesseldruckimprägniert KDG grau

undeloh-leicht

Undeloh LEICHT – dezent im Auftritt, vornehm im Ausdruck

zaun-nordik

Klassischer Zaun „Nordik“, RAL kesseldruckimprägniert

nordik-toranlage-douglasie

Nordik Toranlage aus Douglasie, Rahmen aus Leimholz

friesenzaunanlage-wellenform

Friesenzaunanlage mit der charakteristischen Wellenform

zaunanlage-immenhof

Zaunanlage Immenhof aus Douglasie, farbbehandelt in Birkenweiss

zaunanlage-immenhof-douglasie

Zaunanlage Immenhof aus unbehandelter Douglasie

grebshorn-zaun-kreuzsprossen

Skandinavisches Design: „Grebshorn“ mit Kreuzsprossen

schiebetor-sichtschutz-wendland

Schiebetor kombiniert mit Sichtschutz „Wendland D“

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

zaun-sichtschutz

Zaun und Sichtschutz – perfekt kombiniert

toranlage-classic

„Classic“ Toranlage – ein schöner Blickfang für Ihr Grundstück

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur etwa 6 Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und zwei im westlichen Teil von Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie vor langer Zeit im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande jedoch ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen von Nordamerika.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie inzwischen in vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie meistens in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Auffällige Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und hohe natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung liegt bei etlichen Kiefer-Arten ein ganzes Jahr, zumeist ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist biologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biotischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Insekten, Pilzen oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz dauerhaft zerstört werden. Pilze würden ab einer Feuchtigkeit im Holz von zirka 20 % Holz angreifen. Resistente Kernhölzer werden nur besonders langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie unter Umsatänden der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Da, wo das nicht genügt (zum Beispiel bei unmittelbar verwitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein fachgerechter chemischer Holzschutz geeigneter und für tragende Element nach DIN 68 800 vorgeschrieben.




Leimholz Kiel    Sichtschutz Wolfsburg    Zaunanlage Delmenhorst    Nut-und-Federbretter München    Friesenzaun Darmstadt    Zaunbeschläge Erfurt    Gartenzaun Bochum    Jägerzaun Berlin    Schiebetor Berlin    Nordik-Zaun Lüdenscheid    Standard-Zäune Berlin    Sichtschutz Potsdam    Schiebetor Wolfsburg    Palisaden Bochum    Sichtschutzzaun Würzburg    Lattenzaun Bochum    Palisadenzaun Bremerhaven    Palisadenzaun Stuttgart    Standard-Zäune Magdeburg    Sichtschutzelemente Wiesbaden    Kesseldruck Imprägnierung Gifhorn    Zaunanlage Kiel    Gartenzäune Potsdam    Fertigzäune Magdeburg    Zaunbeschläge Oldenburg    Steckzaun Wolfsburg    Zäune Kassel    Profilbretter Berlin    Holz im Garten Kiel    Pergola Stuttgart    Koppelzaun Bonn    Palisaden Darmstadt    Nut-und-Federbretter Darmstadt    Zaunanlage Husum    Zaunbau Rotenburg    Friesenzaun Flensburg    Friesenzaun Lübeck    Zaun Mainz    Staketzaun Hannover    Holzzaun Magdeburg    Fertigzäune Augsburg    Staketenzaun Lüneburg    Leimholz Neumünster    Jägerzaun Nürnberg    Sichtschutzzäune Berlin    Rosenbogen Gelsenkirchen