Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune
Koppelzaun Essen

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Koppelzaun in Essen

Ohne Frage gibt es auch in und um Essen die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Koppelzaun Ihr Thema ist, bekommen Sie an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Kreuzzaun, Friesenzaun und Koppelzaun. Für jede Zaun-Variante bekommt man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Essen

Gartenzäune, Sichtschutzelemente und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Essen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Essen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Marl, Dorsten-Wulfen und Gladbeck:

HolzLand Kummer
Bornstr. 219-239
44145 Essen
Tel: 0231-567873-0
www.holz-kummer.de
schyns@holz-kummer.de

HolzLand von der Stein
Frillendorfer Str. 148
45036 Essen
Tel: 0201-89802-0
www.holzland-vonderstein.de
info@holzland-vonderstein.de

Bunzel Holzfachmarkt
Zechenstr. 12-14
45772 Marl
Tel: 02365-9678-0
www.bunzel.de
info@bunzel.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Tel: 02043-4008-0
www.holz-hegener.de
info@holz-hegener.de

Theo Brokamp GmbH
Baddenkamp 15
46286 Dorsten-Wulfen
Tel: 02369-8431
www.brokamp-holz.de
brokamp-holz@t-online.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Essen mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Essen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Essen eine wichtige Rolle. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Ein Koppelzaun von SCHEERER - zur optimalen Begrenzung des eigenen Grundstücks

KoppelzaunFür Pferdeliebhaber ist ein SCHEERER Koppelzaun aus Kiefernholz immer die ideale Lösung. Kein Verletzungsrisiko durch Spanndrähte und außerdem eine attraktive Optik. Seit sehr vielen Jahren bewährt ist in diesem Bereich die Kesseldruckimprägnierung des Holzes (Rüping-Verfahren). Sie garantiert eine große Lebensdauer und schützt vor Fäulnis. Die kesseldruckimprägnierten Pfosten sind vierkantig oder rund. Der Pfostenabstand ist 2,50 m.

Mehr dazu unter Koppelzaun. Besuchen Sie am besten noch heute einen der Holzfachmärkte

Was bei einem Koppelzaun von Bedeutung ist

Dazu Ingolf Bender, Biologe und Haltungspraktiker: Zäune unterliegen unter anderem dem Landschafts- und Naturschutzrecht, dem Bauplanungsrecht, dem Bauordnungsrecht, dem Nachbarrecht und dem Haftungsrecht. Im Prinzip richtet sich die Zulässigkeit nach der Nutzung der Fläche und der sogenannten Ortsüblichkeit. In Sonderbereichen können Zäune entweder komplett untersagt sein oder Formgebungsvorgaben unterliegen. In Naturschutzgebieten sind z.B. keine weißen E-Zaunbänder zulässig, sondern ausschließlich grüne oder braune. In Wasserförderungsbereichen dürfen einige Zaunpfahl-Imprägnierungen nicht verwendet werden. Im Außenbereich nach § 35 Baugesetzbuch müssen womöglich Nichtlandwirte erst eine Baugenehmigung erhalten. Da vom Grundsatz her alle Weide-Areale im Außenbereich parallel auch Jagdgebiet sind, dürfen auch nur durchlässige Zäune und allenfalls ausnahmsweise - nach Genehmigung - Maschendrahtzäune gebaut werden. Solche Drahtzäune sind für Pferde allerdings auch nur mit erweiterten inneren E-Zaun erlaubt.
Quelle: http://www.spin.de/forum/msg-archive/208/2009/05/43869

Ideal nicht nur für Pferdebesitzer: Ein Koppelzaun von SCHEERER

Ein Koppelzaun vom Markenhersteller ist die ideale Lösung, falls es für Sie um die Eingrenzung einer Weide geht. Sie wollen Ihrem Pferd einen perfekten Auslauf bieten? Mit unserem Baukasten-System für Koppelzaunteile macht das Planen und Aufstellen viel Freude. Ein Koppelzaun von SCHEERER ist aus diesem Grund genau das Beste für Sie. Durch die Koppelzaun-Bauteile ist die Montage eines neuen Sichtschutzzauns ein Kinderspiel, denn alle Zaun-Bauteile von SCHEERER sind schon vormontiert.

Nähere Anmerkungen zum Bereich Koppelzaun. Hier kommen Sie zur Auflistung unserer SCHEERER Fachhandelspartner

Die Vorteile eines Koppelzauns

Wer sich für die Erwerbung eines Koppelzauns entscheidet, der erschließt sich somit sehr viele Vorzüge. Hier gilt es u.a. das Design zu nennen. Ein Koppelzaun aus unserer Produktion ist durchweg ein Naturprodukt aus Holz und wirkt deswegen hochwertig und natürlich. Deswegen kann ein solcher Zaun aus unserer Produktion für jedes Grundstück verwendet werden. Ein weiterer Pluspunkt ist die stabile Qualität eines Koppelzauns aus unserem Angebot. Ferner ist auch die besondere Langlebigkeit zu erwähnen. Durch Kesseldruckimprägnierung oder Lasur wird das Holz geschützt gegen Nässe und andere Witterungseinflüsse. Mit der professionellen Pflege kann ein Koppelzaun von SCHEERER gut und gerne sehr viele Jahrzehnte Freude bereiten.


Gartenholz, Zäune, Sichtschutzelemente oder Carports in Essen

Die Großstadt Essen ist eine echte Wirtschafts-, Dienstleistungs- und Handelsmetropole unmittelbar im Herzen des Ruhrgebiets und darf auf eine lange Tradition zurückblicken. Gegründet im Jahre 799, beginnt die Blüte von Essen mit dem Start des Bergbaus. 1317 wird erstmalig die Gewinnung von Steinkohle urkundlich genannt. Die Industrie spielte in Essen schon früh eine bedeutende Rolle: 1620 bedeutete der Start der Waffenfabrikation für Essen den ersten großen ökonomischen Aufschwung. 1757 öffnete das erste Eisenwerk im Ruhrgebiet in Essen seine Pforten. Als dann im Jahre 1803 der Entwickler Franz Dinnendahl in Essen die allererste Dampfmaschine baut, legt er die Basis für den Ausbau der Steinkohleproduktion und leistete mit diesem Schritt die Grundlage für die Industrie in der Stadt Essen. Im Jahre 1811 gründete der Unternehmer Friedrich Krupp eine Gussstahlfabrik, die darauf von seinem Sohn Alfred übernommen und systematisch zu einem weltweit tätigen Unternehmen ausgebaut wurde. Die Massenproduktion von Kohle und Stahl waren die stärksten Triebfedern für den wirtschaftlichen Aufschwung der Stadt Essen.

In unsern Tagen spielen Stahl und Kohle keine entscheidende Rolle mehr in Essen. Der Wirtschaftswandel ging auch an der Stadt Essen nicht unbemerkt vorbei. Nach wie vor ist Essen eines der bedeutsamsten Zentren der deutschen Wirtschaft. Essen ist zwischenzeitlich eine Hochburg des Medien-, Dienstleistungs- und Handelsgewerbes. Die kreisfreie Stadt Essen ist die viertgrößte Stadt im Land Nordrhein-Westfalen. Essen hat seinen annähernd 570.000 Bürgern besonders viel zu bieten. Der erste Eindruck wird bestimmt von einer erstaunenswerten Skyline, geprägt von einer großen Zahl an Konzernzentralen mit ihren repräsentativen Gebäuden. Nichtsdestotrotz gilt Essen als eine naturnahe Stadt. Statistiken klassifizieren Essen als eine der grünsten Städte der Bundesrepublik Deutschland. Hauptsächlichen Anteil daran trägt z.B. der bekannte Grugapark.

Die Stadt Essen ist ganz ohne Frage ein angenehmer Wohnort. Essen glänzt durch eine hervorragende Infrastruktur, ein lebenswertes Lebensumfeld sowie ein mehr als abwechslungsreiches Sport- und Freizeitangebot. Die Architektur von Essen ist attraktiv und modern und es gibt zahlreiche Eigenheime mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Hauseigentümer in Essen Carport, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Riffelbohlen benötigen, sind Sie bei SCHEERER fraglos an der richtigen Adresse angekommen.

Diese Themen könnten auch für Sie interessant sein:
Koppelzaun Essen


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Sichtschutzzäune Duisburg    Holzzaun Wolfsburg    Holz im Garten Berlin    Zaun Bremerhaven    Zaun Bielefeld    Palisadenzaun Dortmund    Sichtschutzelemente Lübeck    Koppelzaun    Sichtschutz Hamburg    Zaun München    Kreuzzaun Gelsenkirchen    Friesenzaun Heilbronn    Gartenholz    Holzterrassen Tübingen    Kesseldruckimprägnierung in Grau Neumünster    Pergola Berlin    Zaunbau Dresden    Steckzaun Göttingen    Sichtschutz Heilbronn    Standard-Zäune Lüneburg    Zaun    Pergola Mannheim    Gartenzaun Landshut    Zaun-Klassiker Karlsruhe    Rundholzzaun Kassel    Kesseldruckimprägnierung Uelzen    Pergola Kassel    Holzzaun Oldenburg    Steckzaun Erfurt    Staketenzaun Mönchengladbach    Profilbretter Düsseldorf    Staketenzaun Leipzig    Kesseldruckimprägnierung in Grau Lüdenscheid    Holz im Garten Gifhorn    Zaun Dortmund    Palisaden Augsburg    Sichtschutzelemente München    Zäune Tübingen    Profilbretter Wuppertal    Zaun Lübeck    Leimholz Freiburg    Zaunbeschläge Nürnberg    Sichtschutzzäune Wuppertal    Friesenzaun Husum    Palisadenzaun Aschaffenburg    Zäune Darmstadt