Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Kreuzzaun in Karlsruhe

Auch in Karlsruhe erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Kreuzzaun gesucht haben, erhalten Sie an dieser Stelle alle von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Staketenzaun oder Jägerzaun. Für jedes Zaunsystem gibt es bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler im Raum Karlsruhe

Carports, Zäune und Sichtschutzwände aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Karlsruhe mit dem folgenden Fachhandelspartner zusammen. Im Umland von Karlsruhe finden Sie unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Pforzheim, Hockenheim, Mannheim, Filderstadt und Waiblingen:

Holz Bumb GmbH
Grechbachstr. 31
76137 Karlsruhe
Tel: 0721-964660
www.holz-bumb.de
florian.fuchs@holz-bumb.de

HolzLand Woll
Im Hinteren Zeil 3-5
75179 Pforzheim
Tel: 07231-441122
www.holzland-woll.de
holzland.woll@t-online.de

Holz-Zentrum Schwab
2. Industriestr. 3
68766 Hockenheim-Talhaus
Tel: 06205-9446-0
www.holzschwab.de
info@holzschwab.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Tel: 07042-9729-0
www.holzland.de
f.schweizerhof@holzlandinfo.de

HWH Handwerkscenter Holz
Turbinenstr. 9-13
68309 Mannheim-Käfertal
Tel: 0621-7182939
www.hwh-mannheim.de
hwh@hwh-mannheim.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

HolzLand Neckarmühlbach
Heinsheimer Str. 3
74855 Haßmersheim-Neckarmühlbach
Tel: 06266-9206-0
www.holzcenter.de
info@holzcenter.de

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Tel: 07151-149121
info@konz-baustoffe.de


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Einwohner von Karlsruhe mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Karlsruhe viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzzaun und Carports spielen dabei in Karlsruhe eine große Rolle.


Der Kreuzzaun von SCHEERER - für die bestmögliche Abgrenzung des eigenen Eigenheimes

KreuzzaunDer Kreuzzaun ist ein Zaunklassiker, der sich großer Beliebtheit erfreut. Er wird von Hauseigentümern und Kommunen gleichermaßen seit Jahrzehnten zur Abgrenzung von Vorgärten oder zur Eingrenzung von öffentlichen Wiesen eingesetzt. Darum ist der Kreuzzaun heutzutage aus keinem Stadt- oder Landschaftsbild wegzudenken. Bei SCHEERER wird der Kreuzzaun, der auch als Scheren- oder Jägerzaun bezeichnet wird, in klassischer Form seit über fünfzig Jahren angeboten.

Der Beweggrund für seine Wertschätzung ist zum einen, dass ein Jägerzaun klassisch aus heimischem Kiefernholz hergestellt wird und damit besonders preiswert produzierbar ist. Zudem ist der Jägerzaun, der auch Kreuz- oder Scherenzaun genannt wird, unverkennbar in seiner Gestalt. Die gekegelten Leisten sind an zwei halbrunden Querriegeln x-förmig nebeneinander installiert - dies macht den Jägerzaun zu einem einzigartigen Designelement. Der Jägerzaun - ein Traditions-Zaun aus dem Hause SCHEERER.

Der Kreuzzaun von SCHEERER: Unser Klassiker für Ihren Vorgarten

Den Kreuzzaun erhalten Sie mit dem bekannten Braunton einer hochwertigen RAL Kesseldruckimprägnierung. Das Material ist Kiefer kombiniert mit einer zehnjährigen Garantie auf die Lebensdauer. Die Breite der Kreuzzaunfelder ist 2,50 m, sie sind montagefertig mit jeweils 22 gekegelten Latten ausgestattet und werden vor den Pfosten installiert. Die Bauelemente sind in den Höhen 60, 80, 100 und 120 cm hergestellt. Zu den Zäunen erhalten Sie auch passende Halb- oder Vollrahmen Tore und Türen, wahlweise in Vollholz oder in weitgehend maßhaltigem Fichten-Leimholz gefertigt.

Weitere Informationen zum Bereich Kreuzzaun unter http://www.scheerer.de/produkte/traditionszaeune.html Hier finden Sie Ihren Spezialisten vor Ort

Wie Sie Ihren eigenen Gartenbereich mit einem Kreuzzaun schützen:

Damit Sie bei der Gestaltung Ihres Gartenbereichs auf ein hohes Maß an Flexibilität vertrauen dürfen, finden sich bei SCHEERER jedewede Kreuzzaun-Bauteile in verschiedenen Höhen und Materialien. So bieten wir einen Kreuzzaun, der exakt auf ihre Wünsche ausgelegt ist. Unsere Kreuzzaun-Bauteile bekommen Sie bei uns aus Fichte oder Kiefer. Holzzäune verpassen Ihrem Gartenbereich einen überwiegend natürlichen Charme, der zum Entspannen und Verweilen einlädt. SCHEERER benutzt generell qualitativ hochgradige Hölzer, die sämtlich im Ort Behren in Niedersachsen zugeschnitten und verarbeitet werden. Auch bei der Farbgebung sind ihren Anforderungen keine Limits gesetzt. Fertigzaun-Bauelemente aus Douglasie liefert SCHEERER unbehandelt, in leichten Farblasuren oder geölt an. Fertigzäune aus Fichte oder Kiefer gefallen durch ihre interessante Holzstruktur. SCHEERER liefert Kreuzzaun aus Kiefer in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG) an.

Ein Kreuzzaun ist nicht einfach nur einfach zu pflegen: Einmal montiert - nie wieder darum kümmern. Die dauerhaft versiegelten Kreuzzaun-Bauelemente von SCHEERER aus Kiefer mit kräftiger silbergrauer Patina sind nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch ausdrücklich günstig durch die lange Lebensdauer. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Färbung, die das Holz in der Regel erst nach sehr vielen Jahren zeigt, bereits zu sehen. Doch nicht nur optisch sind die Fertigzaun-Elemente äußerst hilfreich, denn durch die ausgezeichnete Kesseldruckimprägnierung bleibt die natürliche Holzstruktur sichtbar. Ferner ist eine nachträgliche Holzveredelung mit grauen Lasuren oder Ölen zwar durchführbar, aber bestimmt nicht erforderlich.

Um das Grundstück von den angrenzenden Grundstücken einzugrenzen, bieten sich prinzipiell etliche Alternativen an. Eine Hecke jedoch bedeutet viel Aufwand durch das Beschneiden, vor allem braucht es deutlich zu lang bis diese ausgewachsen ist. Eine Mauer ist viel Arbeit und nicht ganz billig beim Bau und läßt zusätzlich weder Licht noch Blicke auf das Grundstück. Eine Stahl- oder Drahtzaun sieht eventuell nicht so schick aus, kann aber je nach Ausführung auch wieder teuer sein sein. Besser ist im Vergleich dazu ein Kreuzzaun geeignet. Er liefert ein schönes Design, hohe Wirtschaftlichkeit und eine außerordentlich gute Witterungsbeständigkeit.

Weshalb sollte der Kreuzzaun von einem Markenhersteller gewählt werden?

Bei der Auswahl von einem perfekten Gartenzaun werden in der Regel die verschiedensten Versionen ausfindig gemacht. Dabei findet man am Markt u.a. ungewöhnlich preiswerte Modelle. An dieser Stelle sollte man sinnvoller Weise aufmerksam sein und die Angebote bzw. die Artikel genau miteinander abwägen. Allgemein gilt, dass beim Erwerb eines Kreuzzaun auf eine nachhaltige und besonders gute Qualität geachtet werden soll. Wer denkt, dass man mit einem in erster Linie billigen Modell Kosten sparen wird, der irrt sich womöglich. So wird bei günstigen Modellen in aller Regel schlechteres Holz genutzt. Auch die Vorbehandlung wird beispielsweise minderwertiger sein.

Dies hat am Ende zur Konsequenz, dass Feuchtigkeit in das Holz eindringen kann, das Ergebnis ist eine Schimmelbildung im Holz. Sollte das geschehen, so muss der Zaun i.d.R. erneuert werden, Einkauf und die Errichtungsarbeit müssen wieder vorgenommen. Diese Sorgen müssen sich die Erwerber eines erstklassigen Fertigzauns von SCHEERER nicht machen. So werden hier ausnahmslos erstklassige Holzbohlen genutzt, auch die Verarbeitung erfolgt dabei genau und hochwertig. Und auch die vollzogene Holzlasur eines qualitativen Fertigzauns ist hochwertiger, sodass ein neuerliches Anstreichen erst nach langer Zeit von Nöten wird.

Daraus folgt:

Wer sich für den Kauf eines Fertigzauns entscheidet, der sollte zum Lieferangebot eines Markenherstellers greifen. Entscheiden Sie sich dafür, so versichern wir Ihnen einen Artikel mit einer hohen Haltbarkeit und einer beispielhaften Stabilität. Auf lange Sicht werden Sie mit unseren Zäunen viel Freude haben.

Kreuzzaun Alternativen

Sie brauchen einen ewig jungen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER haben wir eine enorme Auswahl. Zaun-Klassiker bestechen durch ihre schlichten Formen. Neben dem Klassiker Kreuzzaun gibt es in unserem Angebot diese begehrten Zaunbauarten:

Sichtschutzwände, Gartenholz, Zäune oder Carports bekommen Sie beim Fachhandel in Karlsruhe

Karlsruhe zählt zirka 300.000 Einwohner und ist demnach hinter Stuttgart (ungefähr 75 Kilometer südöstlich) die zweite einwohnerstarke Stadt des Bundeslandes Baden-Württemberg und hat eine Gesamtfläche von in etwa 173 km². Karlsruhe ist ebenso ein Stadtkreis in Baden-Württemberg, Sitz des Regierungsbezirks Karlsruhe und des Landkreises Karlsruhe, der im Osten, Norden und Süden angrenzt. Karlsruhe befindet sich in der Region Mittlerer Oberrhein. Historisch war Karlsruhe Haupt- und Residenzstadt des früheren Landes Baden. Seit 1950 ist Karlsruhe Heimat des Bundesgerichtshofs und seit dem Jahr 1951 auch des Bundesverfassungsgerichts, weshalb die Stadt den Namenszusatz Residenz des Rechts bekommen hat.

Folgende Städte und Gemeinden grenzen an die Stadt Karlsruhe: Eggenstein-Leopoldshafen, Weingarten (Baden), Pfinztal, Stutensee, Ettlingen, Rheinstetten, Karlsbad, Hagenbach, Wörth am Rhein und Waldbronn.

In der Nachbarschaft von Karlsruhe findet man auch die Städte Bruchsal, Bad Schönborn, Graben-Neudorf, Bretten, Phillipsburg, und natürlich die zahllosen Ortschaften, die dazwischen liegen. Das Stadtgebiet von Karlsruhe wurde in 27 Ortsteile untergliedert, die sich weiter in Stadtviertel teilen.

Wohngebiete in der Region Karlsruhe

Die Stadt Karlsruhe ist ganz ohne Frage ein interessanter Ort zum Leben und Arbeiten. Karlsruhe glänzt durch eine optimale Infrastruktur, ein geschätztes Wohnumfeld als auch ein besonders hervorragendes Freizeitangebot. Die Stadtarchitektur von Karlsruhe ist ansprechend und modern und man findet sehr viele Wohnhäuser mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Immobilienbesitzer in Karlsruhe Gartenzäune, Carport, Riffelbohlen oder Sichtschutzelemente benötigen, sind Sie bei SCHEERER an der richtigen Adresse.

Diese Themen könnten für Sie ebenfalls nützlich sein:
Kreuzzaun Karlsruhe

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form gut 60m hoch werden kann. Im Ursprungsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar knapp 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals registriert wurde, war exakt 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Bäume verfügen über einen Stamm von beinahe 4 Metern Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst verhältnismäßig zügig und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind ca. 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen frischen angenehmen Duft. Im Gegensatz zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von annähernd 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel im Allgemeinen in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren bezeichnet, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist wahrscheinlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften stark. Kiefern werden durchschnittlich knapp 45 m hoch und können bis zu ungefähr 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen besonders lang.



Nadelholz

Aus geschichtlicher Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und verfügen über nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die nur mit Luft oder Wasser gefüllt sind. Sie vereinigen Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt in der Regel rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen und die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Fichte, Kiefer, Lärche und Douglasie.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Rosenbogen Lüdenscheid    Gartenbrücke Mönchengladbach    Sichtschutzzaun Gelsenkirchen    Zaun-Klassiker Delmenhorst    Palisadenzaun Aachen    Konstruktionshölzer Hamburg    Leimholz Hannover    Palisadenzaun Mannheim    Kesseldruckimprägnierung in Grau Kassel    Palisadenzaun Flensburg    Sichtschutzzaun Potsdam    Sichtschutzzaun Würzburg    Koppelzaun Rotenburg    Palisaden Husum    Jägerzaun Tübingen    Gartenzäune Potsdam    Sichtschutzelemente Husum    Rosenbogen Dortmund    Zaunbau Augsburg    Sichtschutzelemente Mainz    Zaun-Klassiker Köln    Jägerzaun Würzburg    Holz im Garten Darmstadt    Konstruktionshölzer München    Jägerzaun Braunschweig    Zaun-Klassiker Bremerhaven    Jägerzaun Wolfsburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Heilbronn    Zaunanlage Flensburg    Profilbretter Köln    Profilbretter Lüdenscheid    Kesseldruckimprägnierung in Grau Lübeck    Altmarkzaun Aachen    Staketzaun Bonn    Nut-und-Federbretter Lüdenscheid    Friesenzaun Lübeck    Sichtschutz Darmstadt    Staketenzaun Stuttgart    Sichtschutzzaun Magdeburg    Sichtschutzzäune Hannover    Zaunbeschläge Stuttgart    Sichtschutzelemente Frankfurt    Sichtschutzzaun Nürnberg    Zaunbau Gifhorn    Nut-und-Federbretter Augsburg    Leimholz Hamburg