Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Kreuzzaun in Lüdenscheid

Ohne Frage bekommt man auch in und um Lüdenscheid die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Kreuzzaun interessieren, geben wir Ihnen hier gerne alle von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunmodelle Lattenzaun, Koppelzaun und Bohlenzaun. Für jede Zaun-Variante erhält man bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Lüdenscheid

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Lüdenscheid mit den folgenden ausgewählten Fachhändlern zusammen:

Wilhelm Damrosch GmbH&Co. KG
In der Dönne 11
58513 Lüdenscheid
Tel: 02351-378077
www.damrosch.de
info-luedenscheid@damrosch.de

Herbert Woeste Metall- u. Holzvertrieb
Krummenscheider Weg 54
58513 Lüdenscheid
Tel: 02351-951374
meho.woeste@gmx.de

Holz-Kemper
Delsterner Str. 99
58091 Hagen
Tel: 02331-97790
www.holzkemper.de
kontakt@holzkemper.de

Alfred Crone GmbH
Milsper Str. 133 a
58256 Ennepetal
Telefon: 02333-2974
Fax: 02333-4119
crone-baustoffe@t-online.de
www.crone-baustoffe.de

Clemens Dransfeld GmbH & Co. KG
Unterm Gallenlöh 18
57489 Drolshagen
Telefon: 02761-7575
Fax: 02761-73969
www.holz-dransfeld.de
info@holz-dransfeld.de

Holz-Richter GmbH
Schmiedeweg 1
51789 Lindlar
Tel: 02266-47350
www.holz-richter.de
mail@holz-richter.de

Dirk Steinert GmbH
Glinge 51
57413 Finnentrop
Telefon: 02395-755
Fax: 02395-1467
www.holzinform-steinert.de
info@holzinform-steinert.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Blickpunkt
Umfragen haben ergeben, dass die Anwohner von Lüdenscheid zu fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren haben. Ein Grund dafür ist sicher, dass es in Lüdenscheid viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Lüdenscheid eine große Rolle. Zum Glück haben wir in dieser Region zahlreiche Händler in der Nähe.


Ein Kreuzzaun aus Holz - für die optimale Begrenzung des eigenen Gartens

KreuzzaunDer Kreuzzaun ist ein Klassiker unter den Zäunen, der bundesweit sehr beliebt ist. Er wird von Gartenfreunden und Kommunen gleichermaßen seit etlichen Jahren zur Abgrenzung von Vorgärten oder zur Einfriedung von öffentlichem Gelände eingesetzt. Deshalb ist der Kreuzzaun auch in unserer Zeit aus keinem Stadt- oder Landschaftsbild wegzudenken. Bei SCHEERER wird der Kreuzzaun, der auch als Scheren- oder Jägerzaun bekannt ist, in der altbekannten Form seit weit über 5 Jahrzehnten angeboten.

Der Grund für diese Wertschätzung ist zum einen, dass der Jägerzaun klassisch aus heimischem Kiefernholz gefertigt wird und somit ziemlich kostengünstig produzierbar ist. Zusätzlich ist der Jägerzaun, der auch Kreuz- oder Scherenzaun genannt wird, unverwechselbar in seiner Konstruktion. Die gekegelten Zaunlatten sind an zwei halbrunden Querriegeln x-förmig nebeneinander angebracht - dies macht den Jägerzaun zu einem unverkennbaren Gestaltungselement. Der Jägerzaun - ein Traditions-Zaun vom Markenhersteller SCHEERER.

Der Kreuzzaun von SCHEERER: Der Klassiker für Ihren Vorgarten

Den Kreuzzaun bekommen Sie mit dem angenehmen Braunton einer erstklassigen RAL Kesseldruckimprägnierung. Das Material ist Kiefernholz kombiniert mit einer zehnjährigen Garantie auf die Haltbarkeit. Die Breite der Einzelteile eines Kreuzzauns ist 2,50 m, sie sind montagefertig mit jeweils 22 gekegelten Latten versehen und werden vor den Zaunpfählen angebaut. Die Felder sind in den Höhen 60, 80, 100 und 120 cm angefertigt. Zu den Zäunen erhalten Sie auch passende Halb- oder Vollrahmen Türen und Tore, wahlweise in Vollholz oder in weitgehend maßhaltigem Fichten-Leimholz gefertigt.

Detaillierte Informationen zum Begriff Kreuzzaun unter http://www.scheerer.de/produkte/traditionszaeune.html Beratung erhalten Sie auch bei unseren Fachhändler

Wie Sie Ihren ganz privaten Gartenbereich mit einem Kreuzzaun umgeben:

Damit Sie bei der Konzipierung Ihres Grundstücks auf eine größtmögliche Flexibilität vertrauen können, existieren in unserem Angebot alle Kreuzzaun-Bauteile in vielfältigen Höhen und Materialien. So entsteht ein Kreuzzaun, der geziellt auf ihre Ziele ausgerichtet ist. Unsere Kreuzzaun-Bauelemente finden Sie bei uns aus Fichte oder Kiefer. Holzzäune verpassen Ihrem Gartenbereich einen überwiegend natürlichen Charme, der zum Verweilen und Entspannen einlädt. SCHEERER verwendet ausnahmslos qualitativ hochgradige Hölzer, die sämtlich im kleinen Heideort Behren in Niedersachsen verarbeitet und zugeschnitten werden. Auch bei der Farbgestaltung sind ihren Anforderungen keine Limits gesetzt. Fertigzaun-Bauteile aus Douglasie bietet SCHEERER roh, in transparenten Farblasuren oder geölt an. Fertigzäune aus Fichte und Kiefer gefallen durch ihre natürliche Holzstruktur. SCHEERER bietet Kreuzzaun aus Kiefer in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG) an.

Ein Kreuzzaun ist nicht nur pflegeleicht: Einmal erstellt - nie wieder nachbehandeln. Die dauerhaft imprägnierten Kreuzzaun-Teile von SCHEERER aus Kiefer mit kräftiger silbergrauer Patina sind nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch in der Regel billig durch die lange Haltbarkeit. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Farbe, die das Holz meistens erst nach vielen Jahren zeigt, schon sichtbar. Doch nicht nur optisch sind die Fertigzaun-Elemente äußerst nützlich, denn durch die hochwertige Kesseldruckimprägnierung bleibt die naturgegebene Holzstruktur erhalten. Desweiteren ist eine nachträgliche Holzveredelung mit gräulichen Ölen oder Lasuren zwar durchführbar, aber kaum notwendig.

Um das Eigenheim angrenzenden Bereichen abzutrennen, bieten sich grundsätzlich verschiedenartige Alternativen an. Eine Hecke allerdings macht sehr viel Aufwand durch die Pflege, vor allem braucht es viel zu lang bis diese zugewachsen ist. Eine Mauer ist arbeitsaufwendig und nicht günstig bei der Errichtung und läßt zudem weder Licht noch Blicke auf das Grundstück. Eine Draht- oder Stahlzaun ist nicht Jedermanns Geschmack, dürfte aber in Abhängigkeit von der Ausführung auch wieder kostspielig sein sein. Am besten ist dagegen ein Kreuzzaun geeignet. Er steht für ein ansehnliches Design, hohe Wirtschaftlichkeit sowie eine enorme Wetterfestigkeit.

Warum sollte der Kreuzzaun eines Markenherstellers bezogen werden?

Auf der Suche nach dem perfekten Gartenzaun werden für gewöhnlich die vielfältigsten Angebote entdeckt. Dabei finden sich am Markt unter anderem sehr günstige Ausführungen. Hier sollte man besser achtsam sein und die Preise bzw. die Modelle umfassend miteinander abwägen. Im Prinzip gilt, dass bei der Errichtung eines Kreuzzaun auf eine wetterbeständige und hochwertige Qualität geachtet werden soll. Wer denkt, dass man mit einem insbesondere preiswerten Modell Kosten sparen kann, der denkt nicht an die Unterhaltung eines Zaun. So wird bei preiswerten Modellen meistens günstiges Holz verwendet. Auch die Schutzlasur könnte z.B. minderwertiger sein.

Dies hat am Ende zur Folge, dass Wasser in das Holz dringen kann, das Ergebnis ist eine Schimmelbildung im Holz. Falls das eintritt, dann muss der Holzaun in aller Regel ausgetauscht werden, Kauf und die Montagearbeit müssen wieder vorgenommen. Diese Aufwendungen müssen sich unsere Kunden eines erstklassigen Gartenzauns aus unserem Hause nicht machen. So werden hier durchgehend hochwertige Holzbohlen gewählt, auch die Verarbeitung erfolgt hierbei exakt und hochwertig. Und auch die eingesetzte Lasur eines erstklassigen Fertigzauns ist hochwertiger, sodass ein erneutes Streichen erst nach vielen Jahren von Nöten wird.

Fazit

Wer sich für die Einrichtung eines Fertigzauns entscheidet, der sollte zum Zaun eines Herstellers wie SCHEERER tendieren. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so versprechen wir Ihnen einen Zaun mit einer langen Lebensdauer und einer beachtlichen Stabilität zu bekommen. Auf Dauer werden Sie mit unseren Zäunen viel Freude haben.

Kreuzzaun Alternativen

Sie brauchen einen zeitlosen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER gibt es da eine große Auswahl. Zaun-Klassiker glänzen durch ihre einfachen Linien. Neben dem Klassiker Kreuzzaun finden Sie in unserem Sortiment diese begehrten Zaunbauarten:

Sichtschutzwände, Gartenholz, Zäune oder Carports vom Holzfachhndel in Lüdenscheid

Lüdenscheid ist die Kreisstadt und eine "Große kreisangehörige Stadt" des Märkischen Landkreises und liegt im Nordwesten des Sauerlandes im Regierungsbezirk Arnsberg in Nordrhein-Westfalen. Die Stadt hat über 72.923 Anwohner. Lüdenscheid bildet das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des südlichen Märkischen Kreises mit Ausstrahlungen darüber hinaus. Funktional ist es ein Mittelzentrum mit Teilfunktionen eines Oberzentrums. Vor den Gebietsreformen der 1970er Jahre war die Stadt die einwohnerstärkste des Sauerlandes und Südwestfalens. Erst im Zuge der Industrialisierung im 19. Jahrhundert erhöhte sich das Bevölkerungswachstum. Lebten 1800 nur um und bei 1.500 Einwohner in Lüdenscheid, so waren es um 1900 bereits beinahe 26.000. Bis zum Jahr 1950 verdoppelte sich die Anwohnerzahl auf beinahe 52.000 Menschen. Durch die am 1. Januar 1969 vollzogene Eingliederung der Gemeinde Lüdenscheid-Land wuchs die Zahl der Anwohner auf circa 80.000. Seit 1995 reduziert sich die Zahl der Anwohner jährlich um viele Hundert.

Zum Umlande Lüdenscheid zählen südwestlich Kierspe, westlich Halver, südöstlich Herscheid, südlich Meinerzhagen, nordöstlich Werdohl, nördlich Altena, sowie nordwestlich Schalksmühle. Alle Nachbarorte liegen im Märkischen Kreis.

Viele schöne Gärten in der Stadt Lüdenscheid

Vor allem in den mitteleren Städten um Lüdenscheid herum gibt es überwiegend sehr viele Einfamilienhäuser, Doppelhausbebauung aber auch Reihenhäuser mit grünen Gärten. Hier sind die Bereiche, wo Sie auch sehr viele SCHEERER-Produkte wie Gartenholz, Carports, Zäune und Sichtschutzelemente betrachten können.

Diese Themenseiten dürften für Sie auch nützlich sein:
Kreuzzaun Lüdenscheid


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig einsetzbar. Douglasie wird im Außenbereich für Tore, Carports, Zäune, Türen, sowie Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz eingesetzt.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Produzenten zum Beispiel behandelt wurde, kann ohne weitere Bearbeitung direkt verbaut werden. Zudem eignet sich die Douglasie besonders für Farbbehandlungen (Lasuren, deckende Colorierungen).



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Pflanzen bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung liegt bei vielen Kiefer-Bäumen ein vollständiges Jahr, in aller Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz besteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen eines Baumstammes getrennt werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich deutlich durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, spricht man von Kernholzbäumen (z.B. Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Wasseranteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Fichten, Linde, Birnbaum, Tanne). Reifholz ist echtes Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine verbesserte Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Bohlenzaun Bonn    Zaunanlage Dortmund    Koppelzaun Würzburg    Rosenbogen Hannover    Staketzaun Potsdam    Zaunanlage    Nordik-Zaun Potsdam    Sichtschutzzäune Mainz    Holzzaun Hamburg    Steckzaun Flensburg    Gartenholz Profilbretter    Jägerzaun Göttingen    Koppelzaun Wittingen    Profilbretter Offenburg    Nordik-Zaun Bochum    Holz im Garten Braunschweig    Zaunbeschläge Lüneburg    Lattenzaun Essen    Gartenzäune Tübingen    Lattenzaun Trier    Koppelzaun Uelzen    Zäune Gifhorn    Holzzaun Osnabrück    Lattenzaun Aachen    Zaun Lübeck    Palisadenzaun Hamburg    Palisaden Osnabrück    Standard-Zäune Bielefeld    Pergola Mainz    Altmarkzaun Wittingen    Gartenholz Bremerhaven    Palisaden Aschaffenburg    Jägerzaun Essen    Leimholz Bochum    Palisadenzaun Ludwigshafen    Friesenzaun    Friesenzaun Münster    Gartenzaun Bremen    Leimholz Kiel    Lattenzaun Heilbronn    Rundholzzaun Koblenz    Altmarkzaun Münster    Palisaden Neumünster    Pergola Kiel    Lärmschutzzaun Düsseldorf    Altmarkzaun Hannover