Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune
Palisadenzaun

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunanlage Nordik aus Douglasienholz, Zaunfelder und Tür Cremeweiß lasiert Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Douglasienholz, transparent lasiert, Farbton „Kiefer”, Modell „Classic”

Palisadenzaun in Dresden

Zweifellos bekommt man auch in und um Dresden die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Palisadenzaun gesucht haben, vermitteln wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konzeption und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Zaun-Variante erhält man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Komfort-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.


Unsere Händler im Raum Dresden

Carports, Sichtschutzwände und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Dresden mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Dresden befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Dresden und Elsterwerda:

Wöhlk GmbH NL Dresden
Königsbrücker Landstr. 102
01109 Dresden
Telefon: 0351 49288-0
Fax: 0351 49288-14
dresden@woehlk-gmbh.de
www.behrens-woehlk.de

Holz-Zentrum Theile GmbH
An den Kanitzen 8 - 12
04910 Elsterwerda
Telefon: 03533-48250
Fax: 03533-482525
info@holz-zentrum-theile.de
www.holz-zentrum-theile.de


Sichtschutzelemente, Carports und Zäune im Blickpunkt
Befragungen zur Folge haben die Bewohner von Dresden mit fast 35 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Dresden viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Carports und Sichtschutzzäune spielen daher in Dresden eine große Rolle.


Ein Palisadenzaun bzw. Senkrechtzaun in Top-Qualität - zur optimalen Abgrenzung des eigenen Gartenbereichs

PalisadenzaunDer Senkrecht- bzw. Palisadenzaun wird ab und an auch Lanzenzaun genannt. Aufgrund seiner schlichten, stabilen Bauweise dient er oft zur Sicherung längerer Grundstücke, da er sich ideal unebenem Boden anpasst. Aus diesem Grund ist der Senkrecht- bzw. Palisadenzaun der meistverkaufte Gartenzaun aus Holz in Deutschland. Die einfache und zugleich robuste Konstruktion wird hergestellt aus halbrund gefrästen, oben angekegelten Latten (Palisaden), die mit rostfreien Nägeln an Querstreben angebracht werden. Beim Palisadenzaun bzw. Senkrechtzaun sind die Zaunlatten, wie bei der Bezeichnung nicht überraschend ist, senkrecht angebracht und vor 2 Querriegel montiert. Die einfachen aber stabilen Zaunfelder bestehen aus runden oder halbrunden Latten (Palisaden genannt), die am oberen Ende spitz zulaufen. Die Zaunlatten sind meist 64 Milimeter, die Querstreben rd. 85 Milimeter breit.

Ein Senkrecht- bzw. Palisadenzaun von SCHEERER begeistert durch hohe Haltbarkeit und eine schöne Optik. Ein Palisadenzaun bzw. Lanzenzaun von SCHEERER wird grundsätzlich aus RAL kesseldruckimprägnierter Kiefer gefertigt und mit Nägeln aus Edelstahl zusammengesetzt.

Die Vorzüge eines Palisadenzauns in Ihrem Garten

Wer sich für die Errichtung eines Gartenzauns entscheidet, der erschließt sich damit zahllose Vorzüge. Hier gilt es zum Beispiel das Erscheinungsbild aufzuführen. Ein Palisadenzaun aus unserer Produktion ist immer ein Naturprodukt aus Holz und wirkt darum natürlich und hochwertig. Daher kann ein Palisadenzaun bzw. Senkrechtzaun aus unserem Angebot für jede Garteneinzäunung eingesetzt werden. Die naturähnliche Erscheinung liefert für eine gelungene Aufwertung des Gesamtambientes. Ein weiterer Vorteil ist die stabile Qualität eines Palisadenzauns. Außerdem gilt es noch die besondere Langlebigkeit aufzuführen. Mittels Kesseldruckimprägnierung oder Lasur wird das Holz geschützt gegen Feuchtigkeit und weitere Wetterbedingungen. Mit der perfekten Pflege kann ein Palisadenzaun von SCHEERER bestimmt etliche Jahrzehnte halten.

Palisadenzaun Alternativen

Sie sind auf der Suche nach einem zeitlosen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER finden Sie das passende Angebot. Zaun-Klassiker bestechen durch ihre einfachen Grundformen. Neben dem Klassiker Palisadenzaun gibt es in unserem Lieferangebot diese speziellen Zaunmodelle:

Ein Palisadenzaun mit dem SCHEERER Baukastenprinzip schnell geplant

Das Baukastensystem bietet Ihnen, dass Sie Ihren Palisadenzaun einfach und schnell erstellen können, ohne dabei auf starre Zaunbreiten festgelegt zu sein. So etwas ist insbesondere dann ein Vorzug, wenn Sie unebenes Gelände oder zahlreiche kurze Strecken mit einem Zaun zu versehen haben. Selbstverständlich macht es ebenso Freude, selber gestalterisch tätig zu sein. Jeder Zaun wird so zu einem Unikat. Wir produzieren 2 Varianten der Palisadenzaunkonstruktion bei SCHEERER:

1. Der Zaun läuft durchweg vor den Pfeilern
Die Pfostenköpfe befinden sich in diesem Fall ca. 15 Zentimeter unterhalb der Zaunoberkante. Ihr Nutzen: Sie haben u.U. ungleiche Pfostenabstände und eine durchgehende Zaunoptik ohne Unterbrechungen.

2. Der Palisadenzaun wird zwischen Pfeiler angebracht
Die Pfostenköpfe befinden sich über der Zaunoberkante. Der Pluspunkt: Sie erhalten eine deutliche Auflockerung der Zaunansicht und haben eine reizende Gestaltung innen wie außen.


Gartenzäune, Sichtschutzelemente, Terrassenholz oder Carport erhalten Sie vom Fachhändler in Dresden


Dresden ist die Hauptstadt des Bundeslandes Sachsen und hat etwa 518.000 dort lebender Menschen. Dresden ist nach Berlin, Hamburg und Köln die flächenmäßig viertgrößte Stadt in Deutschland. Ausdrücklich im 19. und 20. Jahrhundert wuchs die Stadt stärker, was mit der Eingemeindung besonders viele, einst eigenständiger Orte erfolgte. Folgende Ortsämter und Ortschaften zählt man heutzutage zu Dresden: Klotzsche, Loschwitz, Pieschen, Neustadt, Altstadt, Cotta, Blasewitz, Plauen, Mobschatz, Leuben, Cossebaude/Oberwartha, Prohlis, Weixdorf, Langebrück, Gompitz/Altfranken, Schönfeld-Weißig, Schönborn und Langebrück.

Aufgrund der guten verkehrsgünstigen Lage mit Anschlüssen an sehr viele Schnellstraßen, mit Zugverbindungen in besonders viele deutsche und ausländische Metropolen, mit Elbe und den äußerst vielfältigen Alternativen an Kultur- und Freizeitmöglichkeiten sowie berühmten Attraktionen wie Frauenkirche, Schloss, Zwinger und andere kulturelle Denkmale verfügt Dresden über eine außerordentliche Atrraktivität als Lebensraum für Jung und Alt.

Bautätigkeit und Wohnen in Dresden und Umland

Dresden ist eine der wenigen Städte in den östlichen Bundesländern, die eine nachhaltig positive Entwicklung der Anwohnerzahlen zeigen. Seit 1999 hat die Zahl der Einwohner der Stadt Jahr für Jahr zugenommen. Im Jahr 2008 zählte man in Dresden gut 275.000 Haushalte und eine Anzahl von ungefähr 292.000 Wohnungen. In den vergangenen zwei Jahrzehnten wurden knapp 40.000 Neubauwohnungen und beinahe 11.000 Altwohnungen durch Renovierung und Ausbau in Altimmobilien neu geschaffen. Aber auch Bereiche mit zahllosen Einzelhäusern finden sich in Dresden. Die günstigsten Dresdner Wohnlagen gibt es im südöstlichen Stadtgebiet zwischen Pillnitz und Blasewitz.

Die städtebaulichen Entwickungen in Dresden wird bestimmt durch den Bedarf im südwestlichen Teil des Freistaates Sachsen, wobei Dresden schon eine überaus große Lebensqualität verschafft. Weil die Stadt Dresden auch weiter zulegen möchte, hat man nicht wenige zusätzliche Wohngebiete für die Bebauung konzipiert. Sollten Sie als Immobilienbesitzer in Dresden Riffelbohlen, Sichtschutzelemente, Carports oder Gartenzäune benötigen, sind Sie bei SCHEERER an der bestmöglichen Adresse.


Diese Informationsseiten sollten auch für Sie nützlich sein:


Palisadenzaun Dresden


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Tore, Carports, Zäune, Türen, als auch Pergolen, Sichtschutz, Spielgeräte und Gartenelemente verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller zum Beispiel behandelt wurde, kann ohne weiteres direkt montiert werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Farbbehandlungen (Lackierungen, Lasuren,).



Kiefern

Kiefern sind in aller Regel auf der Nordhalbkugel unseres Planet zuhause. Kiefern findet man meist in kühlfeuchten Klimagebieten. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit global angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine spezielle symbolische Bedeutung zu: Sie symbolisieren dort beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind international die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die schnelle Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen genutzt. Im Norden Deutschlands ist die Kiefer die wichtigste Baumgattung. Besondere Merkmale der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Robustheit, leicht zu bearbeiten, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Holz: Verkernung

Eine sogenannte Verkernung von Holz besteht, wenn die internen Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Robinie, Kiefer, Eiche, Douglasie, Lärche). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil überlegt werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist wirkliches Kernholz.

Sehr viele Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und regelmäßig stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine höhere Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Schiebetor Bremen    Palisadenzaun Oldenburg    Staketenzaun Lüneburg    Gartenholz Lüdenscheid    Nordik-Zaun Potsdam    Rundholzzaun Bielefeld    Bohlenzaun Berlin    Holz im Garten Nürnberg    Lärmschutzzaun Mannheim    Sichtschutzelemente Lübeck    Zaunbeschläge Rotenburg    Gartenholz Lübeck    Kreuzzaun Kassel    Kesseldruckimprägnierung Göttingen    Koppelzaun Lübeck    Gartenholz Heilbronn    Lärmschutzzaun Mainz    Fertigzäune Flensburg    Koppelzaun Braunschweig    Friesenzaun Bremerhaven    Kesseldruck Imprägnierung Uelzen    Nut-und-Federbretter Oldenburg    Fertigzaun Essen    Fertigzäune Erfurt    Leimholz Frankfurt    Zaunanlage Frankfurt    Koppelzaun Bielefeld    Konstruktionshölzer Bremerhaven    Fertigzaun    Zaun Dortmund    Sichtschutzelemente Heilbronn    Zaunhersteller Kiel    Kesseldruck Imprägnierung Dresden    Sichtschutzzäune Aachen    Sichtschutzzaun Lüneburg    Gartenholz Trier    Staketzaun Ludwigshafen    Zäune Gifhorn    Nordik-Zaun Augsburg    Profilbretter Potsdam    Sichtschutz Frankfurt    Holzzaun Dresden    Zaunbau Göttingen    Pergola Wiesbaden    Holzzaun Bonn    Leimholz Delmenhorst