Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Palisadenzaun in Gelsenkirchen

Selbstverständlich gibt es auch in der Region Gelsenkirchen die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Palisadenzaun Ihr Thema ist, vermitteln wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Konstruktion und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Nordik, Altmark und Friesenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version erhält man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler im Raum Gelsenkirchen

Sichtschutzwände, Zäune und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Gelsenkirchen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Gelsenkirchen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Lünen, Dortmund, Heiligenhaus, Velbert, Wuppertal, Ennepetal und Unna:

HolzLand Keppler
Reisholzer Bahnstr. 5
40599 Düsseldorf
Telefon: 0211/529242-0
Fax: 0211/529242-28
info@keppler-holz.de
www.keppler-holz.de

Holzmarkt Goebel
Am Wald 1
40789 Monheim am Rhein
Telefon: 02173-399980
Fax: 02173-3999850
info@holzgoebel.de
www.holzgoebel.de

HolzLand Franken
Am Ostbahnhof 7
40878 Ratingen
Telefon: 02102-86680
Fax: 02102-866868
info@franken-holz.de
www.franken-holz.de

August Jungbluth GmbH & Co.KG
Normannenstraße 8-16
41462 Neuss
Telefon: 02131-560800
Fax: 02131-560888
info@jungbluth-holz.de
www.jungbluth-holz.de

Leipacher
Amboßstr. 10
42349 Wuppertal
Tel: 0202-425222
www.leipacher.com
jdebissis@leipacher.com

Holz Lumbeck GmbH
Heegerstr. 18
42555 Velbert-Langenberg
Tel: 02052-3035
www.holz-lumbeck.de
holz-lumbeck@t-online.de

Holz-Müller
Höseler Str. 16
42579 Heiligenhaus
Tel: 02056-9323-0
www.holzidee.de
mueller@holzidee.de

NL Staba Wieland
An den Eichen 32
42699 Solingen
Telefon: 02175-89050
Fax: 02175-890524
info@staba-schermuly.de
www.staba-schermuly.de/

HolzLand Kummer
Bornstr. 219-239
44145 Dortmund
Tel: 0231-567873-0
www.holz-kummer.de
info@holz-kummer.de

HolzLand Auferoth
Im Geistwinkel 38
44534 Lünen
Tel: 02306-756190
l.auferoth@auferoth.com

Heinr. Jägers GmbH
Kölner Str. 212
45481 Mülheim an der Ruhr
Tel: 0208-485323
www.holz-jaegers.de
info@holz-jaegers.de

Bunzel Holzfachmarkt
Zechenstr. 12-14
45772 Marl
Telefon: 02365-9678-0
Fax: 02365-9678-89
info@bunzel.de
www.bunzel.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Telefon: 02043-4008-0
Fax: 02043-4008-27
info@holz-hegener.de
www.holz-hegener.de

Theo Brokamp GmbH
Baddenkamp 15
46286 Dorsten-Wulfen
Telefon: 02369-8431
Fax: 02369-22292
brokamp-holz@t-online.de
www.brokamp-holz.de

Holz-Schröer GmbH
Loikumer Str. 7
46499 Hamminkeln
Telefon: 02852-91410
Fax: 02852-914192
info@holz-schroeer.de
www.holz-schroeer.de

HolzLand Mahl
Hunsdorfer Weg 29
46569 Hünxe-Drevenack
Tel: 02858-9141-0
www.holzland-mahl.de
info@holzland-mahl.de

Holz-Bongartz GmbH
Paul-Esch-Str. 90
47053 Duisburg
Tel: 0203-664051
www.holz-bongartz.de
info@holz-bongartz.de

Wilh. Roeren GmbH & Co. KG
Mevissenstr. 62 a
47803 Krefeld
Telefon: 02151-750056
Fax: 02151-757200
fachmarkt@holz-roeren.de

Kipp&Grünhoff GmbH & Co.KG
Bonner Straße 3
51379 Leverkusen-Opladen
Telefon: 02171-4001235
Fax: 02171-4001190
info@kipp.de
www.kipp-gruenhoff.de

Holz-Kemper
Delsterner Str. 99
58091 Hagen
Telefon: 02331-97790
Fax: 02331-977979
kontakt@holzkemper.de
www.holzkemper.de

Alfred Crone GmbH
Milsper Str. 133 a
58256 Ennepetal
Tel: 02333-2974
www.crone-baustoffe.de
crone-baustoffe@t-online.de

Herbert Woeste Metall- u. Holzvertrieb
Krummenscheider Weg 54
58513 Lüdenscheid
Telefon: 02351-951374
Fax: 02351-951373
meho.woeste@gmx.de

Wilhelm Damrosch GmbH&Co. KG
In der Dönne 11
58513 Lüdenscheid
Telefon: 02351-378077
Fax: 02351-378079
info-luedenscheid@damrosch.de
www.damrosch.de

HolzLand Beese
Massener Str. 139-141
59423 Unna
Tel: 02303-250100
www.holzlandbeese.de
helmut.funk@holzlandbeese.de


Zäune, Sichtschutzelemente und Carports im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Menschen im Raum Gelsenkirchen mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Gartenzäune und Grundstückseingrenzung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Gelsenkirchen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Gelsenkirchen sehr gefragt. Schön, dass es vor Ort die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Ein Palisadenzaun bzw. Senkrechtzaun aus Holz - für die schöne Begrenzung des eigenen Gartens

PalisadenzaunDer Senkrecht- bzw. Palisadenzaun wird hier und da auch Lanzenzaun genannt. Mit Hilfe seiner simplen, haltbaren Bauweise eignet er sich hervorragend zur Einzäunung größerer Grundstücke, da er sich bestens unebenem Boden anpasst. Aus diesem Grund ist der Senkrecht- bzw. Palisadenzaun der meistverkaufte Holzzaun in der Bundesrepublik. Die simpel und zugleich stabile Konstruktion besteht aus halbrund gearbeiteten, oben angekegelten Latten (Palisaden), die mit rostfreien Nägeln an Querlatten angenagelt werden. Beim Senkrecht- bzw. Palisadenzaun sind die Latten, wie bei dem Namen nicht überraschend ist, senkrecht ausgerichtet und vor 2 Querlatten befestigt. Die übersichtlichen aber soliden Zaunfelder werden gefertigt aus halbrunden oder runden Latten (Palisaden), die am oberen Ende gekegelt sind. Die Zaunlatten sind für gewöhnlich 64 Milimeter, die Querlatten über 85 Milimeter breit.

Ein Palisadenzaun bzw. Senkrechtzaun von SCHEERER besitzt eine große Dauerhaftigkeit und eine gute Optik. Ein Lanzen- bzw. Palisadenzaun von SCHEERER ist grundsätzlich aus RAL kesseldruckimprägnierter Kiefer gefertigt und mit Nägeln aus Edelstahl zusammengesetzt.

Die Vorteile eines Palisadenzauns

Wer sich für den Kauf eines Gartenzauns entscheidet, der schafft sich hiermit etliche Vorteile. Hier gilt es z.B. die Ausgestaltung aufzuführen. Ein Palisadenzaun aus unserer Produktion ist durchweg ein Naturprodukt und wirkt deshalb hochwertig und natürlich. Deswegen kann ein Senkrecht- bzw. Palisadenzaun von SCHEERER für jedes Grundstück eingesetzt werden. Die naturbelassene Gestaltung liefert für eine positive Verbesserung des Gesamtbildes. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist die solide Konstruktion eines Palisadenzauns. Außerdem gilt es noch die besondere Langlebigkeit aufzuführen. Mittels Kesseldruckimprägnierung oder Lasur wird das Holz geschützt gegen Wasser und andere Wettereinflüsse. Mit der optimalen Pflege kann ein Palisadenzaun aus Holz bestimmt sehr viele Jahrzehnte verwendet werden.

Palisadenzaun Alternativen

Sie brauchen einen ewig jungen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER sind Sie genau richtig. Zaun-Klassiker überzeugen durch ihre schnörkellosen Grundformen. Neben dem Klassiker Palisadenzaun finden Sie in unserem Lieferangebot diese speziellen Zaunmodelle:

Ein Palisadenzaun mit dem SCHEERER Baukastenmodell einfach zu planen

Unser Bausatz System ermöglicht, dass Sie Ihren Palisadenzaun selber errichten können, ohne dabei auf fixe Bauelementgrößen festgelegt zu sein. So etwas ist vor allem dann von Vorteil, wenn Sie welliges Gelände oder zahlreiche kurze Abschnitte vorliegen haben. Natürlich macht es auch Spass, selber planerisch tätig zu sein. Jeder Zaun wird auf diese Weise zu einem Einzelstück. Wir produzieren 2 Varianten der Palisadenzaunkonstruktion bei SCHEERER:

1. Der Zaun läuft durchgängig vor den Pfosten
Die Pfeilerköpfe liegen hierbei rund 15 cm unterhalb der Zaunoberkante. Der Vorteil: Sie haben u.U. beliebige Pfeilerabstände und eine Zaunoptik ohne Unterbrechungen.

2. Der Zaun wird zwischen Pfosten montiert
Die Pfostenköpfe befinden sich über der Zaunoberkante. Dadurch bekommen Sie eine sichtbare Auflockerung der Zaunlinie und bekommen eine harmonische Ansicht von Außen und von Innen.


Gartenholz, Sichtschutzelemente, Carports oder Zäune erhalten Sie vom Fachhändler in Gelsenkirchen

Die Stadt Gelsenkirchen ist fraglos ein angenehmer Lebensmittelpunkt. Gelsenkirchen punktet durch eine optimale Infrastruktur, ein vorzügliches Wohnumfeld als auch ein viel gelobtes, hervorragendes Freizeit- und Bildungsangebot.

Gelsenkirchen, die kreisfreie Stadt im Ruhrgebiet, deren Geschichte bis ins Jahr 1150 zurückgeht, mauserte sich spätestens ab 1900 zu einem Industriestandort mit vorübergehend bis zu ungefähr 400.000 Anwohnern. Das früher eher dörflich geprägte Areal um Gelsenkirchen erlebte mit dem Abbau seiner Steinkohlevorkommen einen ungeheuren Aufschwung. Wegen der Kohlekrise im Jahre 1923 erlebte Gelsenkirchen jedoch auchen einen entsprechenden Einbruch. Zechen mussten schließen, Arbeitsplätze gingen verloren. Die Politiker der Stadt Gelsenkirchen verstanden es allerdings stets, ihre Ressourcen und Stärken auszuspielen und die nordrhein-westfälische Stadt zu einem bedeutenden Wirtschafts- und Kulturstandort werden zu lassen. Ein ständiger Strukturwandel ist bezeichnend für Gelsenkirchen.

Gelsenkirchen ist ein attraktiver Ort zum Arbeiten und Leben. Die vielen Gründerzeitgebäude, Industriedenkmäler, die ZOOM Erlebniswelt, die zahlreichen Parks, die Arena auf Schalke sowie das Kunstmuseum Gelsenkirchen sind nur einige wenige der vielfältigen Pluspunkte der Stadt. Heutzutage leben in Gelsenkirchen über 260.000 Anwohner.

Die Wohnviertel in Gelsenkirchen

In erster Linie in den mitteleren Städten um Gelsenkirchen herum findet man oftmals besonders viele Einzelhäuser, Doppelhausbebauung und Reihenhäuser mit gepflegten Grundstücken. Das ist der Ort, wo Sie auch zahllose SCHEERER-Produkte wie Carports, Terrassenholz, Sichtschutzelemente und Gartenzäune bestaunen können.

Diese Themen könnten für Sie auch interessant sein:
Palisadenzaun Gelsenkirchen

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka sechs Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vorzufinden, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsareal der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Ländern etabliert. In Deutschland kommt die Douglasie vorrangig in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Pflanzengattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei etlichen Kiefer-Arten ein komplettes Jahr, meistens ist am Anfang noch nicht einmal die weibliche Megaspore gebildet. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die internen Wasserleitbahnen eines Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu erkennen, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahllose Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine erhöhte Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Zaun Tübingen    Altmarkzaun Mönchengladbach    Staketzaun Essen    Leimholz Bonn    Staketzaun Dortmund    Holzterrassen Bochum    Holzterrassen Frankfurt    Lärmschutzzaun Bonn    Gartenzaun Essen    Fertigzäune Karlsruhe    Zaun Leipzig    Kesseldruckimprägnierung in Grau Düsseldorf    Holz im Garten Husum    Fertigzaun Mönchengladbach    Friesenzaun Berlin    Profilbretter Braunschweig    Rundholzzaun Dortmund    Kesseldruckimprägnierung Duisburg    Palisadenzaun Darmstadt    Nut-und-Federbretter Dortmund    Standard-Zäune Dortmund    Standard-Zäune München    Lärmschutzzaun Würzburg    Palisadenzaun Magdeburg    Zaunhersteller Heilbronn    Palisaden Bremerhaven    Gartenzaun Hamburg    Rundholzzaun Hamburg    Kesseldruckimprägnierung Augsburg    Kreuzzaun Duisburg    Staketzaun Frankfurt    Zaunhersteller Lübeck    Gartenzaun Lüneburg    Lärmschutzzaun Duisburg    Zaun-Klassiker Düsseldorf    Friesenzaun Nürnberg    Pergola Erfurt    Gartenzäune München    Friesenzaun Heide    Sichtschutzzäune Rotenburg    Gartenholz Lüdenscheid    Sichtschutzzaun Rotenburg    Kesseldruckimprägnierung Oldenburg    Gartenzaun Erfurt    Rosenbogen Kiel    Kesseldruckimprägnierung Hamburg