Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Palisadenzaun in Uelzen

Ohne Frage kommt man auch in Ihrer Region an die besondere Holzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Palisadenzaun Ihr Thema ist, geben wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konzeption und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Koppelzaun oder Kreuzzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version gibt es bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Besuchen Sie uns in Behren!

Sie benötigen Unterstützung bei der Wahl der passenden Gartenelemente? Wir bei SCHEERER helfen Ihnen bei allen Fragen rund um die Themen Zaunsysteme, Sichtschutz, Terrassen, Pergolen und Gartenelemente. Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Musterausstellung inspirieren. Sie wollten schon immer einem Gartenholzhersteller über die Schulter schauen und sehen, wie Ihr neuer Sichtschutzzaun oder Ihr neues Carport entsteht? Mittendrin und mit echter Hingabe dabei - SCHEERER bietet Ihnen nach Anmeldung auch Werksführungen an. Wir freuen uns auf Sie!

Erich SCHEERER GmbH
Holz- und Imprägnierwerk
Behrener Dorfstraße 2
29365 Sprakensehl-Behren
Tel: 05837 - 97 97-0
info@scheerer.de


Geschäftszeiten

Sommersaison (01.04. bis 30.09.)

Mo – Do:     07:00 – 16:50 Uhr
Fr:      07:00 – 13:00 Uhr

Wintersaison (01.10. bis 31.03.)

Mo – Do:      07:00 – 16:15 Uhr
Fr:     07:00 – 12:15 Uhr


Zaun-Hersteller Scheerer

SCHEERER – Aus dem Herzen Niedersachsens

Bereits in dritter Generation entsteht jedes einzelne SCHEERER Produkt in unserem Familienunternehmen in Behren. So haben wir unser Produktspektrum über Jahrzehnte Stück für Stück weiterentwickelt und systematisch ergänzt. Auch mit dem Ergebnis, optisch wie konstruktiv ganz neue Akzente im Gartenholzangebot zu setzen. Damit hat sich das Unternehmen SCHEERER über die Grenzen Deutschlands hinaus einen Namen gemacht. Wobei sich unser gesamtes Gartenholzprogramm in einem Merkmal gleicht: Jedes einzelne Produkt ist ein Qualitätserlebnis.

Unsere Qualitätsprodukte brauchen zur Erhaltung des Holzes keine Pflege

Unsere Hölzer sind widerstandsfähig. Entweder von Natur aus, wie z.B. die Douglasie. Oder sie werden durch geeignete Holzschutzverfahren wie unsere gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung, die vom Bundesverbraucherministerium ausdrücklich empfohlen wird, dauerhaft geschützt und haltbar gemacht. Wir geben Ihnen auf alle unsere RAL-Produkte eine Qualitätsgarantie von 10 Jahren gegen Schäden durch holzzerstörende Organismen wie Insekten, Pilze oder Moderfäule.


Palisadenzaun bzw. Senkrechtzaun vom Markenhersteller - für die bestmögliche Begrenzung des eigenen Gartenbereichs

PalisadenzaunDer Senkrecht- bzw. Palisadenzaun wird ab und zu auch Lanzenzaun genannt. Aufgrund seiner geradlinigen, robusten Bauweise eignet er sich hervorragend zur Sicherung größerer Grundstücke, da er sich bestens welligem Gelände anpasst. Daher ist der Palisadenzaun bzw. Senkrechtzaun der meistverwendete Gartenzaun aus Holz in der Bundesrepublik. Die einfache und ebenso stabile Konstruktion besteht aus halbrund gearbeiteten, oben angekegelten Latten (Palisaden), die mit rostfreien Nägeln an Querstreben angenagelt werden. Beim Senkrecht- bzw. Palisadenzaun werden die Zaunlatten, wie bei dem Namen nicht überraschend ist, senkrecht angebracht und vor 2 Querlatten montiert. Die simplen aber stabilen Zaunfelder werden erstellt aus runden oder halbrunden Latten (Palisaden genannt), die am oberen Ende gekegelt sind. Die Zaunlatten sind in der Regel 64 mm, die Querstreben annähernd 80 Milimeter breit.

Ein Senkrecht- bzw. Palisadenzaun von SCHEERER garantiert eine lange Haltbarkeit und ansprechende Optik. Ein Lanzen- bzw. Palisadenzaun von SCHEERER wird immer aus RAL kesseldruckimprägnierter Kiefer produziert und mit Edelstahlnägeln zusammengesetzt.

Die Vorteile eines Palisadenzauns

Wer sich für die Errichtung eines Gartenzauns entscheidet, der genießt damit etliche Pluspunkte. Hier gilt es unter anderem das Design zu nennen. Ein Palisadenzaun aus unserem Angebot ist immer ein Naturprodukt aus Holz und wirkt aus diesem Grund hochwertig und natürlich. Deswegen kann ein Senkrecht- bzw. Palisadenzaun aus unserem Hause in jedem Garten verwendet werden. Die naturbelassene Gestaltung schafft für eine enorme Steigerung des Gesamtambientes. Ein zusätzlicher Vorteil ist die robuste Konstruktion eines Palisadenzauns. Zusätzlich ist auch die lange Haltbarkeit zu nennen. Mittels Kesseldruckimprägnierung oder Lasur ist das Holz geschützt gegen Nässe und zusätzliche Witterungseinflüsse. Mit der perfekten Pflege kann ein Palisadenzaun aus unserem Hause daher viele Jahrzehnte Freude bereiten.

Palisadenzaun Alternativen

Sie benötigen einen ewig jungen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER gibt es da eine große Auswahl. Zaun-Klassiker bestechen durch ihre einfachen Linien. Neben dem Klassiker Palisadenzaun findet man in unserem Angebot diese begehrten Zaunformen:

Ein Palisadenzaun mit dem SCHEERER Baukastenprinzip eine günstige Lösung

Das Planungssystem bietet Ihnen, dass Sie Ihren Palisadenzaun einfach und schnell aufbauen können, ohne auf fixe Zaunformate festgelegt zu sein. Dieses ist in erster Linie dann ein Pluspunkt, wenn Sie unebenes Gelände oder sehr viele kurze Abschnitte haben. Selbstredend macht es ebenso Freude, selber gestalterisch tätig zu sein. Jeder Senkrechtzaun wird auf diese Weise zu einem Einzelstück. Wir bieten zwei Varianten der Palisadenzaunkonstruktion bei SCHEERER:

1. Der Zaun läuft durchweg vor den Pfeilern
Die Pfostenköpfe liegen in diesem Fall rund 15 cm unterhalb der Zaunoberkante. Dadurch bekommen Sie falls nötig flexible Pfeilerabstände und eine Zaunansicht ohne Unterbrechungen.

2. Der Zaun wird zwischen Pfosten angebracht
Die Pfostenköpfe stehen über der Zaunoberkante. Ihr Nutzen: Sie erhalten eine deutliche Auflockerung der Zaunansicht und haben eine harmonische Ansicht von Innen und Außen.


SCHEERER Terrassenholz, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Carport in Uelzen und Munster

Uelzen ist eine mittelgroße Stadt im Nordostn von Niedersachsen. Sie ist Teil der Metropolregion Hamburg und ist die Kreisstadt des Landkreises Uelzen. Als drittgrößte Stadt der Lüneburger Heide ist Uelzen weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannt, nachdem der Künstler Friedensreich Hundertwasser für die Umgestaltung des Bahnhofs gewonnen werden konnte. Das jüngste Werk des österreichischen Architekten und Künstlers wurde zum Beginn der Weltausstellung Expo 2000 als Hundertwasserbahnhof Uelzen präsentiert und ist seitdem ein viel besuchtes Besucherziel. Im Jahre 1971 wurden die Orte Hambrock und Halligdorf eingegliedert. Am 1. Juli 1972 kamen Klein Süstedt, Kirchweyhe, Groß Liedern, Holdenstedt, Masendorf, Hanstedt II, Mehre, Hansen, Tatern, Woltersburg, Oldenstadt, Molzen, Westerweyhe, Ripdorf, Veerßen und Riestedt hinzu. Uelzen hat über 33.500 Anwohner ist Mittelpunkt eines Umlandes mit ca. 93.000 Menschen. Im Jahr 1270 erhielt Uelzen das Stadtrecht. Als Hansestadt kam die am Fluss Ilmenau liegende Stadt durch umfassenden Handel zu einem stattlichen Vermögen, was man auch heute noch erkennen kann. das alte Zentrum mit ihren zahlreichen historischen Gebäuden ist von Fachwerkhäusern geprägt und hat darüber hinaus etliche bedeutende Häuser der norddeutschen Backsteingotik.

Uelzen befindet sich am Rand der Lüneburger Heide. Aufgrund der Lage an der Nord-Süd-Achse Hannover-Hamburg sowie der West-Ost-Achse Berlin-Bremen ist Uelzen ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt. Von wirtschaftlicher Relevanz ist außerdem die Lage am Elbe-Seitenkanal. Reizvoll ist die Lage der Stadt am Fluss Ilmenau mit grünen Ufern, reizvollen Auen und Parks. Im Umfeld wurden weite Areale als Naturparks mit Wäldern, Mooren, Seen und Heideflächen gestaltet: Naturpark Südheide, Naturpark Elbhöhen-Wendland, Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue und Naturpark Lüneburger Heide.

Zur Hansestadt Uelzen zählen die Ortsteile Groß Liedern, Hansen, Halligdorf, Kirchweyhe, Holdenstedt, Klein Süstedt, Hanstedt II, Masendorf, Hambrock, Woltersburg, Riestedt, Mehre, Oldenstadt, Molzen, Veerßen, Westerweyhe, Tatern und Ripdorf. Zudem existieren noch drei Areale im Stadtgebiet, die die Bezeichnung "Sonstige Stadtteile" haben: Pieperhöfen, Klein Liedern, Borne. Als Zentrum eines Anbaugebietes landwirtschaftlicher Erzeugnisse hat Uelzen eine wichtige Position im Bereich der Nahrungsmittelindustrie und des Dienstleistungsbereichs. Um diesen Mittelpunkt haben sich weitere Branchen angesiedelt. Grundsätzlich wird die Firmenstruktur von mittelständischen und kleinen Unternehmen dominiert und von Groß- und Zweigbetrieben bedeutender Konzerne ergänzt.

Von den etwa 16.000 Werktätigen (Zahlen von 2014) sind knapp 8.300 im Dienstleistungssektor, um und bei 3.350 im produzierenden Gewerbe und Handwerk, etwa 4.050 im Handel, Gastgewerbe und Verkehr und außerdem 185 in der Landwirtschaft beschäftigt. Der Landkreis Uelzen ist von der EU zur Nummer-1-Region ernannt worden, um die Entwicklung und Ansiedlung von Wirtschaftsunternehmen zu erleichtern. Stadt und Kreis Uelzen sind Bestandteil der Metropolregion Hamburg. Im Zuge der Wirtschaftsförderung arbeiten Ballungsgebiet und ländliche Region eng zusammen, um Informationsfluss und Infrastruktur zu steigern, Ansiedlungen von Unternehmen zu fördern und gemeinschaftlich neue Potentiale zu erschließen.

Angesiedelte Firmen vor Ort in Uelzen

Uelzen ist Standort der zweitgrößten Zuckerfabrik Europas. Sie ist ein Werk der Nordzucker AG, dem zweitgrößten Hersteller dieser Art in Deutschland. Die Uelzena eG ist ein überregional wichtiger Fertiger von Getränke- und Milchpulvern, Butter, Butterfetten als auch speziellen Erzeugnissen wie z.B. Kondensmilch. Zudem unterhält die Firma Nestlé in Uelzen ein Produktionswerk mit ca. 500 Angetellten zur Herstellung von Stiel- und Bechereiscreme sowie tiefgekühlten Backwaren.

Uelzen befindet sich im Zentrum eines der weitläufigsten nicht von Autobahnen erschlossenen Regionen in Deutschland. Die A 39 wird seit zahlreichen Jahren geplant; mit einer Realisierung vor 2020 rechnet allerdings keiner. Wichtigster Verkehrsweg im Raum Uelzen ist die Bundesstraße 4, die über Gifhorn und Braunschweig nach Bad Harzburg führt und Kraftverkehr weiter südlich über den Harz nach Nordhausen bringt. In die andere Richtung bringt die Bundesstraße 4 über Bad Bevensen und Lüneburg Richtung Norden nach Hamburg.


Diese Informationen sollten für Sie auch nützlich sein:
Palisadenzaun Uelzen


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Zäune, Carports, Türen und Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Hersteller z.B. behandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort installiert werden. Außerdem eignet sich die Douglasie insbesondere für nachträgliche Farbgebungen (Lackierungen und Farblauren).



Kiefern

Kiefern sind meist auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen i.d.R. in kühlfeuchten Klimaregionen. Von wenigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimabereiche besiedelt.

Kiefern werden inzwischen weltweit gezüchtet. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine besondere symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind überall die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die günstige Wiederaufforstung nach Waldbränden und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die bedeutendste Baumgattung. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, besondere Robustheit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Nadelholz

Aus geschichtlicher Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben daher einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und besitzen nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von rund 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt meist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen als auch die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und erarbeiten das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Lärche, Kiefer, Douglasie und Fichte.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Jägerzaun Augsburg    Holzterrassen Erfurt    Gartenholz Lübeck    Gartenbrücke Duisburg    Palisadenzaun Dresden    Altmarkzaun Göttingen    Zaun Rotenburg    Staketenzaun Wiesbaden    Fertigzäune Hof    Nut-und-Federbretter Lüneburg    Steckzaun Kiel    Steckzaun Freiburg    Holzzaun Erfurt    Fertigzäune Landshut    Kesseldruckimprägnierung in Grau Ludwigshafen    Fertigzäune Köln    Zaun-Klassiker Heilbronn    Altmarkzaun Essen    Sichtschutz Kiel    Nut-und-Federbretter Trier    Zaunanlage Heilbronn    Gartenholz Offenburg    Sichtschutzelemente Mainz    Steckzaun Münster    Zaun-Klassiker Bochum    Pergola Nürnberg    Pergola Bielefeld    Gartenzaun Landshut    Profilbretter Delmenhorst    Gartenzäune Leipzig    Palisadenzaun Bielefeld    Holzzäune Kiel    Holzzäune Neumünster    Profilbretter Heide    Sichtschutzelemente Landshut    Rundholzzaun Trier    Zaunbeschläge Chemnitz    Gartenzaun Mainz    Konstruktionshölzer Landshut    Sichtschutzelemente Darmstadt    Kreuzzaun Koblenz    Rundholzzaun Heilbronn    Altmarkzaun Hof    Zaunanlage Lüneburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau München    Gartenbrücke Mönchengladbach