Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Rundholzzaun in Chemnitz

Auch im Raum Chemnitz kommt man an die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Rundholzzaun interessieren, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Planung und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Altmark, Nordik und Immenhof. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version bekommt man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Chemnitz

Carports, Sichtschutzwände und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Chemnitz mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Chemnitz befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Chemnitz und Dresden:

Gebr. Weidauer GmbH
Oberfrohnaer Straße 59
09117 Chemnitz
Telefon: 0371-842290
Fax: 0371-8422929
c.hacker@holzweidauer.de
www.holzweidauer.de

Wöhlk GmbH NL Dresden
Königsbrücker Landstr. 102
01109 Dresden
Telefon: 0351 49288-0
Fax: 0351 49288-14
dresden@woehlk-gmbh.de
www.behrens-woehlk.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zeigen, dass die Einwohner von Kassel mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Gartenzäune und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Kassel viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Kassel eine große Rolle.


Rundholzzaun aus Holz - für die gelungene Begrenzung des eigenen Eigenheimes

RundholzzaunDer traditionelle Rundholzzaun ist bei uns seit den Anfängen im Programm. So ein Rundholzzaun ist stets angesagt. Beim Rundholzzaun werden die Riegel und Latten aus gefrästen Kiefernholz gemacht. Die bekannte bräunliche Färbung bekommt der Rundholzzaun durch einen Zusatz im Imprägniermittel. Den Rundholzzaun gibt es in den Formen Riegelzaun, Senkrechtzaun oder Scherenzaun. Mehr Hintergrundinfos zum Begriff "Rundholzzaun" unter Standard-Zäune.

Immer mehr Eigenheimeigentümer entscheiden sich für eine sichtbare Umzäunung der eigenen Fläche. Zum einen können so Langfinger draußen gehalten werden, anderseits können die entsprechenden Produkte die eigene Gartenanlage auch optisch umfänglich aufwerten. Eine äußerst gern genommene Bauart ist der Rundholzzaun, der durch seine besonders vielen Pluspunkte aus deutschen Wohnsiedlungen nicht wegzudenken ist.

Ein Rundholzzaun ist nicht allein pflegeleicht, sondern irgendwie auch optisch gut. Ob für den kleinen Schrebergarten oder das stattliche ländliche Grundstück: Rundholzzäune können für sämtliche Form der Abgrenzung verwendet werden. Dabei spielt die Bodenbeschaffenheit keine Rolle. Denn ein Rundholzzaun kann man sowohl in einem weichen Erdreich genauso wie in harten Böden, aber auch in Schräglagen einfach aufstellen.

Der Ausdruck "Rundholzzaun" umschreibt eine Sammlung gänzlich unterschiedliche Produktausführungen (s. oben). So können die Latten in diversen Arten montiert werden und weisen deshalb ein ganz eigenes Muster auf. Der auf diese Weise auftretende Zwischenraum ermöglicht es, dass der Blick in die Nachbarschaft trotzdem erhalten bleibt. So erhält sich auch auf dem eingezäunten Grundstück ein Erlebnis der Freiheit und Offenheit.

Wer diesen eigentlichen Vorzug allerdings lieber eliminieren möchte, kann sich auch für die Bauform "Rundholzzaun als Sichtschutz" entscheiden. Bei dieser Ausführung werden die senkrechten Latten direkt miteinander verbunden, sodass keine Spalten resultieren. Dieser Sichtschutz kann entweder als komplette Eingrenzung gewählt oder lediglich für den direkten Terrassenbereich eingesetzt werden.

Weshalb sollte ein Rundholzzaun von einem Markenhersteller bezogen werden?

Bei der Auswahl von einem passenden Lattenzaun werden für gewöhnlich die verschiedenartigsten Ausführungen ausfindig gemacht. So existieren im Angebot unter anderem äußerst preiswerte Versionen. Jetzt sollte man sinvoller Weise achtsam sein und die Angebote bzw. die Artikel intensiv vergleichen. Allgemein gilt, dass bei der Montage eines Rundholzzauns auf eine dauerhafte und ausgezeichnete Qualität geachtet werden soll. Wer glaubt, dass man mit einem ausdrücklich preiswerten Zaun Kosten sparen kann, der liegt nicht unbedingt richtig. So wird bei günstigen Produkten regelmäßig minderwertiges Holz benutzt. Auch die Schutzlasur könnte zum Beispiel minderwertiger sein.

Dies hat langfristig zur Konsequenz, dass Feuchtigkeit in das Holz eindringen kann, das Ergebnis ist ein Aufweichen des Holzes. Sollte Ihnen das passieren, so muss der Lattenzaun in den meisten Fällen ausgetauscht werden, Einkauf und die Errichtungsarbeit müssen wieder vorgenommen. Diese Sorgen müssen sich unsere Kunden eines hochwertigen Rundholzzauns aus unserem Hause nicht machen. So werden hier prinzipiell erstklassige Holzbohlen gewählt, auch die Verarbeitung erfolgt hierbei präzise und wertig. Und auch die eingesetzte Holzlasur eines erstklassigen Gartenzauns ist besser, sodass ein neuerliches Streichen erst nach langer Zeit von Nöten wird.

Zusammenfassung beim Thema Rundholzzaun:

Wer sich für die Einrichtung von einem Rundholzzaun entscheidet, der sollte zum Lieferangebot eines Herstellers wie SCHEERER tendieren. Entscheiden Sie sich dafür, so versichern wir Ihnen einen Artikel mit einer langen Lebensdauer und einer außergewöhnlichen Stabilität zu erhalten. Auf Dauer halten unsere Holzzäune wegen ihrer Qualität den Pflegeaufwand viel niedriger.

Rundholzzaun Alternativen

Sie brauchen einen immer schönen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER sind Sie genau richtig. Zaun-Klassiker beeindrucken durch ihre reduzierten Linien. Neben dem Klassiker Rundholzzaun findet man in unserem Angebot diese beliebten Zaunbauarten:

SCHEERER Sichtschutzwände, Gartenholz, Zäune oder Carports vom Fachhändler in Chemnitz


Chemnitz ist eine kreisfreie Stadt im südwestlichen Bereich des Bundeslandes Sachsen und dessen drittgrößte Metropole nach Leipzig und Dresden. Der der Stadt namensgebende Fluss zieht sich durch die im Norden des Erzgebirges zu findende Ansiedlung. Chemnitz ist Teil der Metropolregion Mitteldeutschland.

Im Jahr 1883 wurde Chemnitz mit über 100.000 Einwohnern die 15. Großstadt in Deutschland und erreichte im Jahr 1930 mit einer Anwohnerzahl von ca. 360.000 ihren bisherigen Höchststand. Aufgrund der Kriegswirren nach 1940 reduzierte sich die Einwohnerzahl bis Kriegsende kurzzeitig auf nicht einmal mehr 250 000, kletterte danach bis zur Wiedervereinigung wieder um 25 Prozent. Seither verzeichnet die Stadt einen wachsenden Einwohnerabgang. So beheimatet die Stadt seit dem Mauerfall mehr als 20 % der Bewohner. Trotz besonders vieler Eingemeindungen in den 1990er-Jahren konnte der sinkende Bevölkerungstrend nur vorübergehend aufgehalten werden. Die Zahl der Anwohner von Chennitz sank 2003 unter 250 000. Mitte 2016 lag die amtliche Zahl der Bürger von Chemnitz entsprechend einer Veröffentlichung der städtischen Verwaltung bei ca. 246.600.

Mit ihrer beinahe 200-jährigen Industriegeschichte ist die Stadt aktuell ein Technologiestandort mit den Branchenschwerpunkten Automobil- und Zulieferindustrie, Anlagen- und Maschinenbau sowie Informationstechnik.

Die Stadt wurde aufgeteilt in 39 Stadtteile. Dabei sind Euba, Einsiedel, Klaffenbach, Grüna, Röhrsdorf, Mittelbach, Wittgensdorf und Kleinolbersdorf-Altenhain ebenso Ortschaften gemäß der §§ 65-68 der Gemeindeordnung. Die normalen Stadtteile von Chemnitz sind Adelsberg, Altchemnitz, Altendorf, Bernsdorf, Borna-Heinersdorf, Ebersdorf, Erfenschlag, Gablenz, Harthau, Hilbersdorf, Furth, Glösa-Draisdorf, Helbersdorf, Hutholz, Kapellenberg, Rabenstein, Kaßberg, Lutherviertel, Markersdorf, Kappel, Morgenleite, Schönau, Rottluff, Reichenbrand, Reichenhain, Schloßchemnitz, Yorckgebiet, Siegmar, Sonnenberg, Stelzendorf und Zentrum.

Chemnitz zeigt einen reichhaltigen Bestand an älteren Industriegebäuden. Durch den Niedergang von Industrie nach dem Mauerfall und die Schaffung neuer Gewerbeflächen verloren die einstigen Gewerbestandorte im Stadtgebiet ihre einstige Verwendung. Zahllose Denkmäler der Industriehistorie konnten in Chemnitz seit der Wiedervereingung durch andere Nutzungsvarianten, wie zum Beispiel Büronutzung, Wohnnutzung oder Gastronomiebetriebe saniert werden.

Chemnitz ist bekannt als ein Ort mit ausgedehnten Grünflächen und großflächigen Parkanlagen. Mit beinahe 1.000 Hektar an Waldgebieten, Parks und Wiesen kommen auf jeden Anwohner durchschnittlich gut sechzig Quadratmeter grüner Fläche.

Die Bautätigkeit in Chemnitz wird bestimmt durch den Bedarf im Südwesten des Freistaates Sachsen, wobei Chemnitz schon eine erstklassige Wohnqualität garantiert. Da die Stadt Chemnitz auch weiter wachsen möchte, hat man etliche neue Neubaugebiete für Wohnbebauung ausgewiesen. Sollten Sie als Hausbesitzer in Chemnitz Carports, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Terrassenholz benötigen, sind Sie bei uns bei der vielseitigsten Auswahl gelandet.


Diese Informationsseiten sollten auch für Sie interessant sein:


Rundholzzaun Chemnitz


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa anzutreffenden Art rund 60m hoch werden kann. Im ursprünglichen Herkunftsbereich der Douglasie kann dieser sogar über 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher registriert wurde, war genau 133m hoch. Die stabilsten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von zirka 4m Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine relativ schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht schnell und kann je nach Unterart ein Maximalalter von etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen frischen angenehmen Geruch. Im Unterschied zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel für gewöhnlich in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefer

Die Kiefer ist eine Baumart der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Pflanzen bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein vollständiges Jahr, oftmals ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Häusern und anderen Bauwerken zum Einsatz kommt. Je nach Form und Verarbeitungsgrad wird zwischen unterschiedlichen Bauholzprodukten getrennt. In Deutschland sind nur spezielle Hölzer zur Verwendung für tragende Zwecke gestattet (nach DIN 1052):
- Nadelholz: Fichte, Lärche, Douglasie, Kiefer, Southern Pine, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Buche, Eiche, Keruing, Bongossi, Afzelia, Teak, Merbau und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, hat das Bauholz verschiedene Eigenschaften, vor allem was Festigkeit und natürliche Dauerhaftigkeit anbelangt.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Holzzaun Lübeck    Staketenzaun Uelzen    Rundholzzaun Wittingen    Holzzäune Hannover    Sichtschutzzäune Würzburg    Zäune Hannover    Gartenzaun Wuppertal    Gartenholz Uelzen    Fertigzaun Lübeck    Zaunbau Neumünster    Sichtschutzzäune Darmstadt    Steckzaun Gelsenkirchen    Gartenbrücke Gifhorn    Koppelzaun Heilbronn    Gartenbrücke Landshut    Sichtschutzzaun Chemnitz    Zaunbeschläge Bochum    Bohlenzaun Aschaffenburg    Fertigzäune Dresden    Jägerzaun Essen    Zaun Landshut    Gartenholz Wittingen    Nut-und-Federbretter Uelzen    Konstruktionshölzer Duisburg    Jägerzaun Ludwigshafen    Leimholz Neumünster    Zaunanlage Hamburg    Schiebetor Gifhorn    Sichtschutzzaun Hannover    Friesenzaun Augsburg    Zaunbeschläge Wuppertal    Sichtschutz Berlin    Bohlenzaun Ingolstadt    Zaun-Klassiker Berlin    Sichtschutzzäune Köln    Sichtschutzzäune Koblenz    Nut-und-Federbretter Hamburg    Palisaden Bonn    Kreuzzaun Münster    Nut-und-Federbretter Lübeck    Kesseldruckimprägnierung in Grau Husum    Konstruktionshölzer Gifhorn    Gartenzäune Kiel    Pergola Delmenhorst    Friesenzaun Offenburg    Pergola Ludwigshafen