Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Rundholzzaun in Göttingen

Ohne Zweifel erhält man auch in Göttingen die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Rundholzzaun Ihr aktuelles Anliegen ist, geben wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Planung und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunanlagen Immenhof, Altmark und Staketenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Göttingen

Carports, Sichtschutzwände und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Göttingen mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Göttingen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Göttingen, Seeburg, Reinhardshagen und Einbeck:

HolzLand Hasselbach
Am Flüthedamm 2
37124 Rosdorf-Göttingen
Telefon: 0551-500990
Fax: 0551-5009999
info@holzland-hasselbach.de
www.holzland-hasselbach.de

Kurth-Holz GmbH
Waldweg 1
37136 Seeburg
Telefon: 05507-96700
Fax: 05507-967050
info@kurth-holz.de
www.kurth-holz.de

Krech-Zäune GmbH
Lütjes Feld 2
37154 Northeim-Schnedinghausen
Telefon: 05554-8911
Fax: 05554-8912
info@krech-zaeune.de
www.krech-zaeune.de

Georg Weddig e.K.
Obere Kasseler Straße 72
34359 Reinhardshagen
Telefon: 05544 95080
Fax: 05544 950822
info@weddig-holz.de
www.weddig-holz.de

Holzfachmarkt Reinke
Hullerser Landstr. 45
37574 Einbeck
Telefon: 05561/9492-0
Fax: 05561/949219
email@holzfachmarkt-reinke.de
www.holzfachmarkt-reinke.de

Holz-Heinemann
Herzberger Str. 114
37520 Osterode
Telefon: 05522-73022
Fax: 05522-73024
info@holz-heinemann.de
www.holz-heinemann.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Göttingen mit fast 36 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Sichtschutz, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Darmstadt viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Carports, Holzterrassen und Sichtschutzelemente sind daher in Göttingen gefragte Artikel von SCHEERER.


Der Rundholzzaun von SCHEERER - für die bestmögliche Abtrennung des eigenen Gartenbereichs

RundholzzaunDer traditionsreiche Rundholzzaun ist bei SCHEERER bereits seit Anfang an im Programm. Ein Rundholzzaun wird nie aus der Mode kommen. Beim Rundholzzaun werden die Latten und Querriegel aus gefrästen Kiefernstämmen gefertigt. Seine traditionelle braune Tönung erhält der Rundholzzaun mit Hilfe von einem Farbzusatz im Imprägniermittel. Den Rundholzzaun bieten wir in den Ausführungen Senkrechtzaun, Riegelzaun oder Scherenzaun.

Ob für den kleinen urbanen Schrebergarten oder das riesige Grundstück auf dem Lande: Rundholzzäune können für jegliche Form der Abgrenzung genutzt werden. Hierbei ist die Bodenbeschaffenheit unbedeutend, denn ein Rundholzzaun lässt sich sowohl in harten als auch in äußerst weichen Erdreichen installiert werden. Zudem eignet er sich bei Gefälle bestens.

Der Name "Rundholzzaun" steht für gänzlich verschiedene Modellversionen (s. oben). So können die Zaunlatten in unterschiedlicher Ausrichtung angebracht werden und bieten somit ein ganz eigenes Muster. Durrch diesen unterschiedlichen Zwischenraum kann man selber festlegen wieviel Blick in die die Umgebung genutzt werden kann. So entsteht selbst auf dem eingezäunten Gartenstück ein Empfinden von Freiheit. Wer diesen Vorteil jedoch mit Absicht vermeiden möchte, kann einen Rundholzzaun ebenso als Sichtschutzmittel konzipieren. In diesem Falle werden die senkrechten Latten direkt miteinander verbunden, sodass keine Zwischenräume entstehen. Dieser Sichtschutzzaun kann entweder als komplette Umzäumnung gewählt oder nur für eine Terrassenseite genutzt werden.

Im Gegensatz zu besonders vielen anderen Zaunmodellen lässt sich der Rundholzzaun nicht nur vor allem kinderleicht aufstellen, sondern hat ein überraschend niedriges Eigengewicht auf. Dieser Umstand vereinfacht die Aufstellung enorm, sodass die erforderlichen Arbeiten auch möglicherweise von einer Person erledigt werden können. Weitere Fakten zum Thema Rundholzzaun.

Warum sollte ein Rundholzzaun von einem Markenhersteller bezogen werden?

Ein Rundholzzaun ist nicht einfach nur pflegeleicht: Einmal montiert - nie wieder oberflächenbehandeln. Die dauerhaft veredelten Rundholzzaun-Elemente aus Fichtenholz mit kräftiger silbergrauer Patina sind nicht nur ein Hingucker, sondern auch insbesondere preiswert durch die lange Lebensdauer. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Färbung, die das Holz in den meisten Fällen erst nach vielen Jahren erzielt, schon zu sehen. Doch nicht nur optisch sind SCHEERER Rundholzzaun-Teile äußerst nützlich, denn durch die hochwertige Kesseldruckimprägnierung bleibt die naturgegebene Holzstruktur erhalten. Zusätzlich ist eine nachträgliche Oberflächenbehandlung mit gräulichen Lasuren oder Ölen zwar denkbar, aber kaum erforderlich.

Die Vorzüge eines Rundholzzauns für Ihren Garten

Wer sich für die Erwerbung von einem Rundholzzaun entscheidet, der genießt damit zahllose Vorteile. Hier ist zum Beispiel das Erscheinungsbild aufzuführen. Ein Rundholzzaun von SCHEERER ist durchweg ein Naturprodukt und wirkt deswegen natürlich und hochwertig. Daher kann ein Rundholzzaun aus unserer Produktion für jede Gartenanlage eingesetzt werden. Die naturbelassene Gestaltung liefert für eine enorme Verbesserung des Gesamtdesigns. Ein weiterer Pluspunkt ist die haltbare Qualität von einem Rundholzzaun von SCHEERER. Ferner ist auch die gute Haltbarkeit zu erwähnen. Durch Kesseldruckimprägnierung oder Lasur ist das Holz geschützt gegen Nässe und weitere Witterungsbedingungen. Mit der geeigneten Pflege kann ein Rundholzzaun aus unserem Hause bestimmt viele Jahrzehnte verwendet werden.

Fazit beim Thema Rundholzzaun:

Wer sich für die Anschaffung von einem Rundholzzaun entscheidet, der sollte zum Lieferangebot eines Herstellers wie SCHEERER greifen. Wird dies getan, so versprechen wir Ihnen einen Artikel mit einer besonderen Haltbarkeit und einer hervorragenden Verarbeitung zu bekommen. Auf Dauer versprechen unsere Zäune den geringsten Pflegeaufwand.

Rundholzzaun Alternativen

Sie suchen einen beliebten Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER sind Sie dafür richtig. Zaun-Klassiker begeistern durch ihre schnörkellosen Formen. Neben dem Klassiker Rundholzzaun finden Sie in unserem Angebot diese begehrten Zaunbauarten:

Carport, Gartenzäune, Terrassenholz oder Sichtschutzwände vom Holzfachhndel in Göttingen


Göttingen ist eine Stadt im Süden des Bundeslandes Niedersachen. Mit einem Anteil von ca. 20 Prozent Studierenden an der Anwohnerzahl ist das städtische Leben eindeutig vom Universitätsbetrieb der Georg-August-Universität, der ältesten und größten Universität Niedersachsens, und zwei weiterer Hochschuleinrichtungen geprägt.

Göttingen wurde erstmalig 953 als Gutingi offiziell erwähnt. Der später gegründete Marktflecken Gotingen bekam um 1230 die Stadtrechte. Göttingen wurde im Jahre 1964 eine Großstadt und ist heutzutage eines von neun Oberzentren des Bundeslandes Niedersachsen. Nach Angaben der Stadt lag die Zahl der Einwohner 2017 bei zirka 134.000, die auf einer Stadtfläche von in etwa 116 qkm sich heimisch fühlen. Das unmittelbar im Westen des Göttinger Walds existierende Göttingen erreicht man sehr schnell aus Solling (in etwa 34 km im Nordwesten), Kaufunger Wald (beinahe 27 Kilometer süd-südwestlich), dem Harz (etwa 60 Kilometer nordöstlich), Dransfelder Stadtwald (ca. 13 Kilometer im Südwesten) sowie Bramwald (circa 19 Kilometer westlich).

Der Stadtbereich von Göttingen hat man in 18 Bezirke und Stadtteile strukturiert. Wohnen kann man ebenfalls in den benachbarten Orten wie z.B. Landolfshausen, Waake, Gleichen, Bovenden, Adelebsen, Stadt Dransfeld, Friedland, Rosdorf.

Göttingen beherbergt eine große Zahl von Firmen, die im Bereich Messtechnik agieren. Darum wurde im Jahre 1998 der im Raum Göttingen aktive Wirtschaftsverband Measurement Valley eingerichtet, welcher mittlerweile 34 Mitglieder hat. Diese Sparten findet man in Göttingen ebenfalls: optische Industrie (Qioptiq, Zeiss), Genussmittel (Kaufmanns AG), Vakuumsysteme (Solutions GmbH & Pfeiffer Vacuum Components), Regionale Wurstspezialitäten (Börner-Eisenacher GmbH), Naturwissenschaftliche Lehr- und Lernsysteme (Phywe), Pressevertriebsunternehmen (Tonollo), Gesundheitswesen (AQUA-Institut) als auch viele Buchverlage.

Das Stadtgebiet von Göttingen ist ein hervorragender Bereich zum Wohnen, weil er Jobs mit großem Freizeitwert verbindet und außerdem viel Platz für Häuser mit Garten bietet. Da die Stadt Göttingen noch weiter zulegen möchte, hat man diverse zusätzliche Wohngebiete für Wohnbebauung konzipiert. Sollten Sie als Hauseigentümer in Göttingen Carports, Zäune, Sichtschutzelemente oder Gartenholz benötigen, sind Sie beim Hersteller SCHEERER an der richtigen Adresse.


Diese Themenseiten dürften für Sie ebenfalls weiterführend sein:


Rundholzzaun Göttingen


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist auf vielfältige Weise zu nutzen. Douglasie wird im Garten für Türen, Zäune, Tore, Carports, sowie Pergolen, Spielgeräte, Sichtschutz und Gartenelemente eingesetzt.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Produzenten z.B. vorbehandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort verarbeitet werden. Außerdem eignet sich die Douglasie besonders für Nachfärbungen (Lasuren, deckende Colorierungen).



Kiefern

Kiefern sind meistens auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen vor allem in kühlfeuchten Klimaregionen. Von einigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile überall auf der Welt angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind international die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Holzsorte. Spezielle Erkennungszeichen der Kiefer sind: rötliches Kernholz, große Robustheit, einfach zu bearbeiten, perfekt imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen i.d.R. als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Handwerk beispielsweise als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Ziele in Form von Verkleidungen eingesetzt. Auf tragenden Holzkonstruktionen basiert der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz glänzt durch eine hohe Festigkeit bei minimalen Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes über 50 % und die Schubfestigkeit nur circa 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal größer als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Bohlenzaun Uelzen    Kreuzzaun Ludwigshafen    Holzterrassen Duisburg    Nut-und-Federbretter Wiesbaden    Profilbretter Wuppertal    Rundholzzaun Wittingen    Nordik-Zaun Frankfurt    Gartenzaun Erfurt    Zaun-Klassiker Ingolstadt    Zaunhersteller Flensburg    Zaunbau Bielefeld    Konstruktionshölzer Augsburg    Lärmschutzzaun Hannover    Gartenzaun Kassel    Staketenzaun Augsburg    Holzterrassen Husum    Kesseldruckimprägnierung in Grau Karlsruhe    Rundholzzaun Delmenhorst    Zaunhersteller Bielefeld    Holz im Garten Flensburg    Steckzaun Gelsenkirchen    Holzzäune Trier    Zaun-Klassiker Delmenhorst    Profilbretter Hof    Staketzaun München    Lattenzaun Frankfurt    Altmarkzaun Dresden    Bohlenzaun Essen    Nut-und-Federbretter Lüdenscheid    Holz im Garten Bremen    Holzzaun Wittingen    Holzzäune Lüdenscheid    Steckzaun Magdeburg    Steckzaun Aschaffenburg    Lattenzaun Mainz    Sichtschutzelemente Nürnberg    Staketzaun Landshut    Profilbretter Leipzig    Holz im Garten Hof    Nut-und-Federbretter Kiel    Holz im Garten Kiel    Kreuzzaun Trier    Sichtschutzzäune Chemnitz    Sichtschutzelemente Kassel    Steckzaun Heilbronn    Gartenbrücke Mönchengladbach