Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Rundholzzaun in München

Ohne Frage erhalten Sie auch in München die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Rundholzzaun gesucht haben, finden Sie an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Planung und dem Aufbau eines Steckzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Koppelzaun oder Kreuzzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler in der Region München

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region München mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region München befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Schwabmünchen, Olching, Kaufbeuren, Ingolstadt und München-Pasing:

Anton Hinkofer Holz & Garten Fachmarkt
Bodenseestr. 103
81243 München-Pasing
Tel: 089-837912
www.hoizwurm.de
info@hoizwurm.de

HolzLand Kern
Siriusstraße 3 – 5
85614 Kirchseeon-Eglharting
Tel: 08091-55010
www.holzland-kern.de
info@holzland-kern.de

Holz Demharter
Augsburger Str. 7
86830 Schwabmünchen
Tel: 08232-3100
www.holz-demharter.de
info@holz-demharter.de

Holz Widmann GmbH
Bahnhofstr. 20
82140 Olching
Tel: 08142-489048
www.holzwidmann.de
holz@holzwidmann.de

Donau Holz Fachmarkt GmbH
Kälberschüttstr. 2
85053 Ingolstadt
Tel: 0841-62148

Robert Liebl Holzhandlung
Zur Kehrmühle 3
85435 Erding
Tel: 08122-14197
www-holz-liebl.de
holz-liebl@t-online.de

Werkmarkt Pradler GmbH
Münchener Str. 34
85748 Garching
Tel: 089-3202096
www.werkmarkt-pradler.de
kontakt@werkmarkt-pradler.de


Sichtschutzwände, Zäune und Carports im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von München zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Das liegt sicher daran, dass es in München viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Carports, Holzterrassen und Sichtschutzzäune sind aus diesem Grund in München äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Der Rundholzzaun vom Markenhersteller - für die optisch beste Begrenzung des eigenen Grundstücks

RundholzzaunDer traditionsreiche Rundholzzaun ist bei SCHEERER seit den Anfängen im Programm. So ein Rundholzzaun ist stets reizvoll. Beim Rundholzzaun werden die Latten und Riegel aus gefrästen Kiefernstangen gefertigt. Die bekannte bräunliche Färbung bekommt der Rundholzzaun durch einen Zusatz beim Imprägniermittel. Den Rundholzzaun findet man in den Bauarten Scherenzaun, Senkrechtzaun oder Riegelzaun. Mehr Daten zum Thema "Rundholzzaun" unter Standard-Zäune.

Zusehend mehr Eigenheimbesitzer entscheiden sich für eine klare Eingrenzung der eigenen Fläche. Einerseits können so Einbrecher von ihrem Treiben abgehalten werden, zum anderen können die entsprechenden Zaunartikel die eigene Gartenanlage auch gestalterisch umfänglich aufwerten. Eine sehr gern gewählte Zaunbauart ist der Rundholzzaun, der durch seine vielen Pluspunkte aus deutschen Wohnsiedlungen nicht wegzudenken ist.

Ein Rundholzzaun ist nicht allein praktisch, sondern insbesondere auch optisch eine Augenweide. Ob für den beschaulichen Schrebergarten oder das sehr große ländliche Grundstück: Rundholzzäune können für jedwede Form der Eingrenzung eingesetzt werden. Dabei spielt das Erdreich keine Rolle. Denn ein Rundholzzaun kann man sowohl in weichen wie härteren Böden, aber auch in Schräglagen einfach aufbauen.

Der Oberbegriff "Rundholzzaun" steht für gänzlich verschiedene Produktausführungen (s. oben). So können die Latten in verschiedenartigen Weisen installiert werden und weisen deshalb ein ganz besonderes Muster auf. Der dadurch resultierende Zwischenraum macht es möglich, dass der Blick in die Nachbarschaft trotzdem gewahrt bleibt. So entsteht auch auf dem eingezäunten Grundstück ein Erlebnis der Freiheit und Offenheit.

Wer diesen eigentlichen Vorzug jedoch lieber umgehen möchte, kann sich auch für die Form "Rundholzzaun als Sichtschutz" entscheiden. Bei dieser Ausführung werden die senkrechten Latten eng miteinander verbunden, sodass keine Zwischenräume zustande kommen. Dieser Sichtschutz kann entweder als völlige Eingrenzung genutzt oder auch nur höchstens für den Terrassenbereich eingesetzt werden.

Weshalb sollte ein Rundholzzaun von einem Markenhersteller ausgewählt werden?

Bei der Auswahl von einem geeigneten Lattenzaun werden für gewöhnlich die unterschiedlichsten Ausführungen entdeckt. Dabei findet man auf dem Markt auch sehr kostengünstige Produkte. Hier sollte man sinvoller Weise achtsam sein und die Preise bzw. die Versionen umfassend miteinander vergleichen. Vom Grundsatz her gilt, dass bei der Anschaffung eines Rundholzzauns auf eine wetterbeständige und hochwertige Qualität geachtet werden soll. Wer glaubt, dass man mit einem in erster Linie preiswerten Zaun Kosten sparen kann, der der denkt nicht an Folgekosten. So wird bei minderwertigen Holzzäunen in aller Regel billigeres Holz verarbeitet. Auch die Schutzlasur könnte z.B. billiger sein.

Dies hat am Ende zur Konsequenz, dass Nässe in das Holz dringen kann, das Ergebnis ist ein Aufweichen des Holzes. Sollte dies der Fall sein, dann muss der Lattenzaun oftmals erneuert werden, Kauf und die Montagearbeit müssen wieder vorgenommen. Diese Aufwendungen müssen sich die Erwerber eines hochwertigen Rundholzzauns von SCHEERER nicht machen. So werden hier grundsätzlich erstklassige Holzbohlen verwendet, auch die Verarbeitung geschieht hier präzise und hochwertig. Und auch die genutzte Lasur eines qualitativen Gartenzauns ist hochwertiger, sodass ein nachträgliches Auftragen erst nach langer Zeit erforderlich wird.

Logische Konsequenz beim Thema Rundholzzaun:

Wer sich für den Erwerb von einem Rundholzzaun entscheidet, der sollte zum Lieferangebot eines namhaften Herstellers tendieren. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so versichern wir Ihnen einen Zaun mit einer hohen Lebensdauer und einer außergewöhnlichen Verarbeitung zu erhalten. Auf lange Sicht halten unsere Holzzäune wegen ihrer Qualität den Pflegeaufwand viel niedriger.

Rundholzzaun Alternativen

Sie brauchen einen beliebten Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER finden Sie das passende Angebot. Zaun-Klassiker beeindrucken durch ihre schlichten Linien. Neben dem Klassiker Rundholzzaun findet man in unserem Angebot diese speziellen Zaunstile:

Carports, Zäune, Sichtschutzelemente oder Gartenholz von unserem Fachhandelspartner in München

Die Hauptstadt des Freistaats Bayern hat in etwa 1.400.000 Einwohner und ist die größte Stadt im Freistaat. Darüber hinaus ist München hinter Berlin und Hamburg die drittgrößte Stadt in Deutschland. Über um und bei 2,6 Mio. Bewohner gibt es im Großraum München. Von Südwest nach Nordost fließt die Isar mit einer Länge von rd. 13,7 Kilometer durch das Gebiet der Stadt. Die Würm verläuft vom Starnberger See heraus durch das westliche München.

Die Städte und Gemeinden Oberschleißheim, Garching, Ismaning, Unterföhring, Aschheim, Feldkirchen, Haar, Putzbrunn, Neubiberg als auch Perlacher Forst, Forstenrieder Park, Pullach im Isartal, Unterhaching, Grünwald, Planegg, Neuried und Gräfelfing bilden den Landkreis München. Der Kreis Fürstenfeldbruck mit Olching, Gröbenzell, Germering und Puchheim sowie der Kreis Dachau mit Karlsfeld und Bergkirchen grenzen beide an München.

Bauen in München

Die Architektur von München ist zeitgemäß und attraktiv und man findet zahllose Wohnimmobilien mit großem Garten. Sollten Sie als Hauseigentümer in München Gartenzäune, Terrassenholz, Sichtschutzelemente oder Carport benötigen, sind Sie bei uns bei der vielseitigsten Auswahl gelandet.
Busse und Bahnen spielen im Großraum München ein große Rolle. Die Strecken des Schnellbahnnetzes von München ziehen vom Stadtkern Münchens über Herrsching, Geltendorf, Wolfratshausen, Tutzing nach Aying, Freising, Ebersberg, Zorneding, Holzkirchen, Erding bis nach Altomünster, Petershausen, Mammendorf und Garching. Die Shopping-Zonen und Attraktionen von München aber auch ihre Kongresse und Messen locken zahlreiche Geschäfts- und Privatreisende an.

Für Tagungen, Kongreasse und ähnliche Events stehen der Messe München das Internationale Congress Center ICM und das Veranstaltungszentrum M,O,C, zur Verfügung. Von komplett in etwa 38.000 Ausstellerfirmen kamen gut 9.200 nicht aus Deutschland. Im Jahr 2010 zählte die Messe München komplett rund 2,3 Millionen Gäste.

Diese Informationsseiten sollten für Sie auch weiterführend sein:
Rundholzzaun  München


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form gut 60m hoch werden kann. Im Ursprungsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar knapp 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals registriert wurde, war exakt 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Bäume verfügen über einen Stamm von beinahe 4 Metern Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst verhältnismäßig zügig und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind ca. 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen frischen angenehmen Duft. Im Gegensatz zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von annähernd 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel im Allgemeinen in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren bezeichnet, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist wahrscheinlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften stark. Kiefern werden durchschnittlich knapp 45 m hoch und können bis zu ungefähr 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen besonders lang.



Nadelholz

Aus geschichtlicher Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und verfügen über nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die nur mit Luft oder Wasser gefüllt sind. Sie vereinigen Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt in der Regel rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen und die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Fichte, Kiefer, Lärche und Douglasie.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Zäune Mönchengladbach    Altmarkzaun Mannheim    Standard-Zäune Lübeck    Kesseldruck Imprägnierung Berlin    Palisaden Göttingen    Friesenzaun Landshut    Zäune Dortmund    Sichtschutzelemente Duisburg    Palisaden Ludwigshafen    Fertigzäune Potsdam    Standard-Zäune Neumünster    Altmarkzaun Erfurt    Lärmschutzzaun Hannover    Bohlenzaun Gifhorn    Fertigzaun Nürnberg    Koppelzaun Freiburg    Standard-Zäune Würzburg    Jägerzaun Oldenburg    Staketenzaun Wolfsburg    Holzterrassen Uelzen    Zaunhersteller Wiesbaden    Zaunhersteller Göttingen    Holzzäune Dortmund    Friesenzaun Oldenburg    Nut-und-Federbretter Rotenburg    Fertigzaun Berlin    Fertigzaun Koblenz    Koppelzaun Hamburg    Holz im Garten München    Schiebetor Wuppertal    Lärmschutzzaun Offenburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Berlin    Fertigzaun Wiesbaden    Staketzaun Chemnitz    Zaunbau Hamburg    Holzzaun Hof    Pergola Augsburg    Bohlenzaun Neumünster    Zaunhersteller Gifhorn    Jägerzaun Potsdam    Palisadenzaun Mannheim    Konstruktionshölzer Kassel    Sichtschutzzaun Erfurt    Lärmschutzzaun Köln    Schiebetor Oldenburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Dresden