Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark Wilsede D lasiert in Kiefer mit waagerechtem Gittereinsatz Sichtschutz Rhombus aus Douglasie, naturbelassen Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert Walsrode aus Fichte, Felsgrau gebeizt Fehmarn aus Fichte in Schwedenrot Lasur, Pfosten Arktisweiݢ title=

Sichtschutz in Köln

Ohne Zweifel erhält man auch in der Region Köln die enorme Sichtschutzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sichtschutz Ihr aktuelles Anliegen ist, vermitteln wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konzeption und dem Aufbau eines Steckzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Nordik, Altmark und Friesenzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie, Tanne undACCOYA® Premium


Unsere Händler im Raum Köln

Carports, Gartenzäune und Sichtschutzelemente von SCHEERER finden Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Köln mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Im Raum Köln befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel auch in den Orten Elsdorf, Erftstadt-Liblar, Kamp-Lintfort, Witten, Leverkusen-Opladen und Bornheim-Hersel:

Theodor Schumacher Söhne GmbH
Landsbergstraße 16
50678 Köln
Tel: 0221-316065
www.holzcity.de
holzcity@t-online.de

Holz-Kaiser GmbH
Giesdorfer Allee 21
50997 Köln
Tel: 02236-966710
www.holzkaiserkoeln.de
kontakt@holzkaiserkoeln.de

Mathar u. Wetzel & Co. GmbH
Oststraße 16-18
50189 Elsdorf
Tel: 02274-81998
www.mathar-wetzel.de
mail@mathar-wetzel.de

Klemens Preiter KG Holzfachmarkt
Brühler Str. 15-17
50374 Erftstadt-Liblar
Tel: 02235-2355
www.holz-preiter.de
info@holz-preiter.de

Holzland Wischmann
Westerweide 27
58456 Witten
Tel: 02302-282739-0
www.holzwischmann.de
info@holzwischmann.de

Holz-Richter GmbH
Schmiedeweg 1
51789 Lindlar
Tel: 02266-47350
www.holz-richter.de
mail@holz-richter.de

Schyns GmbH
Industriestrasse 23
53721 Siegburg
Tel: 02241-17600
schyns@holzland.de

Holzmarkt Goebel
Am Wald 1
40789 Monheim am Rhein
Telefon: 02173-399980
Fax: 02173-3999850
info@holzgoebel.de
www.holzgoebel.de

Kipp & Grünhoff GmbH & Co.KG
Bonner Straße 3
51379 Leverkusen-Opladen
Tel: 02171-4001235
www.kipp-gruenhoff.de
info@kipp.de

Wilh. Streck KG
Siemenacker 20
53332 Bornheim-Hersel
Tel: 02222-92760
www.holzwelt-streck.de
holzwelt@t-online.de

NL Staba Wieland
An den Eichen 32
42699 Solingen
Telefon: 02175-89050
Fax: 02175-890524
info@staba-schermuly.de
www.staba-schermuly.de/


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Einwohner von Köln mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Köln viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Sichtschutzelemente und Carports spielen dabei in Köln eine große Rolle.


Ihr SCHEERER Sichtschutz im Grünen sieht auch einladend aus

SichtschutzUnsere Sichtschutz-Elemente aus zertifizierten Hölzern garantieren Ihnen nicht nur Privatsphäre, sondern dienen auch als attraktiver Hingucker. Schlicht und apart oder extravagant und vielfältig - wegen der sehr vielen Erweiterungsmöglichkeiten, zum Beispiel mit farbigen Gittereinsätzen oder Türen, sind Ihren Vorstellungen keine Schranke gesetzt. So errichten Sie sich Ihr kleines Paradies und damit etliche entspannte Zeit im Garten.

Sichtschutz für Jedermann, der sich dem Garten optimal anpasst

Sie suchen nach mehr als dem gewissen Etwas - und haben es nun hier gefunden: Exklusiv-Sichtschutz aus dem Hause SCHEERER. Unvergleichlich vielfältig im Design. Die hervorragende Verarbeitung der Bauelemente begeistert bis in die kleinste Einzelheit. Hierfür können Sie zwischen den ausgesuchtesten Holztypen entscheiden. Entweder präferieren Sie den naturnahen Charme der Douglasie oder die Eleganz farbbeschichteter Kiefer oder Fichte. Ganz sicher bekommen Sie bei uns ein Holz, das mit seiner unvergleichlich glatten Oberflächenstruktur aussieht wie Mobiliar.

>> Detaillierte Erklärungen zu Sichtschutz
>> Dies sind die Lieferanten

Genießen in Ihrem Garten mit Sichtschutz aus Holz

Wer ein Eigenheim mit Terrasse und Garten hat, muss sich irgendwann die Frage stellen, wie er sein Haus und seinen Garten nach außen hin abtrennen möchte. Auch wer gerne ein Schwätzchen mit der Nachbarschaft abhält, hat den Tee oder Kaffee meistens lieber ohne die Blicke Fremde. Ein Sichtschutz hat primär die Funktion, die Privatsphäre zu gewährleisten. Man muss keine Mauern errichten, um seine Ruhe zu finden. Man findet sehr viele wunderschöne Alternativen, den Sichtschutz auch äußerlich in den Garten zu integrieren und sogar einen Hingucker in Ihrer Gartenanlage herzustellen. Der einfachste Sichtschutz sind immer Hecken, jedoch muss man hier einige Jahre Geduld aufbringen, bis diese eine brauchbare Höhe erreicht haben, damit diese als Sichtschutz wirken. Doch müssen Eingrenzungen um ein Eigenheim aktuell erheblich mehr Ansprüchen gerecht werden, als lediglich dekorative Vorstellungen zu befriedigen. Sie müssen aktuell genauso als Sichtschutz im Garten taugen und oft auch als Lärm- und Windschutz.

Lang anhaltende Eleganz, die man vorzeigen kann

Egal ob grüne Freiluft-Oase oder angesagter Lounge-Bereich, SCHEERER Sichtschutzsysteme schützen Ihren privaten Raum vor unbefugten Blicken in die Gartenanlage oder auf Ihren Terrassenbereich. Durch seine Sonnenlichtdurchlässigkeit und das moderne Design wirkt beispielsweise der Sichtschutz Baltrum schlank sowie schick und sorgt für einen speziellen Wohlfühlfaktor. Dieser Sichtschutz aus unserem Hause sorgt für einen Hauch Leichtigkeit auf ihrem Grundstück und ist ein einzigartiger Eye-Catcher mit seinem zeitlosen Design. Oder werfen Sie mal einen Blick auf unsere Artikelserie Wilsede. Durch ihre kräftige und ausgezeichnete Verarbeitung, ist diese Sichtschutz-Produktreihe äußerst robust und haltbar.

Sichtschutz - das ist laut Nachbarschaftsrecht zulässig

Was als Sichtschutz im Gartenbereich möglich ist, und oder nicht, ist im Nachbarschaftsrecht geregelt. Dieses ist aber von Landesordnung und dem Bebauungsplan der Kommune verschieden niedergelegt. Wände und Zäune bis zu einer Höhe von 90 Zentimeter dürfen problemlos erstellt werden. Bei der Montage eines Sichtschutzes wird differenziert in "lebendige und tote Eingrenzungen".
Generell darf der Sichtschutz bei Hecken und Mauern eine H. v. einhundertachtzig Zentimeter nicht überschreiten. Die Begrenzung zum Nachbargrundstück muss minimal fünfzig cm betragen. Das Bauordnungsamt muss hier nicht informiert werden. Jedoch ist es ratsam bei der Montage eines Sichtschutzes den betroffenen Nachbarn vorher zu informieren. Dient ein Sichtschutz gleichzeitig als Abgrenzung zum Nachbargrundstück, muss der Nachbar sein Einverständnis geben. Die Einzäunung richtet sich ebenso nach der "lokal üblichen Einfriedung" und darf die Gesamtoptik des Straßenzugs oder des gesamten Wohnquartiers nicht stören.


Gartenholz, Sichtschutzelemente, Carports oder Zäune erhalten Sie vom Fachhändler in Köln

Von besonders vielen Gartenbesitzern im Raum Köln werden aktuell zunehmend Carports, Zäune, Sichtschutzelemente und Gartenholz in Top-Qualität nachgefragt.

Köln liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. In etwa eine Million Einwohner gibt es in Köln auf einer Fläche von annähernd 400 Quadratkilometern. Definitiv ist Köln ein geschätzter Heimatort. Die Stadt hat eine sehr gute Infrastruktur, ein lebenswertes Wohnumfeld sowie über ein überdurchschnittliches Freizeitangebot. Ob mit Auto, Bahn, Flugzeug oder Schiff: Köln ist verkehrstechnisch optimal erreichbar. Zahlreiche Bahnverbindungen, Flugrouten und Autobahnen bringen Bürger wie Gäste nach und von Köln.

Köln schaut auf eine äußerst lange Historie zurück: Die Stadt Köln hat sich von einer Römischen Kolonie in eine dynamische Metropole entwickelt. Der letzte Weltkrieg setzte Köln erheblich zu. Allein beim ersten Angriff der Alliierten auf Köln wurden um und bei 5.000 Gebäude vernichtet und über 500 Einwohner getötet. 1945 marschieren die US-Soldaten in Köln ein. Die Stadt sieht aus wie eine Trümmerlandschaft. Mit dem Ende vom Zweiten Weltkrieg beginnt unter Anleitung Konrad Adenauers zögernd - trotz hoher Wohnungsnot und Arbeitslosigkeit - der gesellschaftliche und ökonomische Aufschwung der Stadt Köln. Es wird der Grüngürtel um Köln angelegt, das Müngersdorfer Stadion errichtet und die Ford-Werke lassen sich in Köln nieder. Wie Phönix aus der Asche verwandelte sich Köln nach Ende des Zweiten Weltkriegs von einer Trümmerlandschaft zu einer Medienmetropole. Die Großstadt beherbergt heutzutage mehr als 300 Schulen, die Universität zu Köln, sechs Hochschulen und zahlreiche Forschungseinrichtungen, die Philharmonie, die Köln-Arena, den WDR. Selbst der Kölner Karneval, dessen Geschichte sich auf die Zeiten als Römische Kolonie zurückführen lässt, ist aktuell ein internationales Schauspiel.

Zum Einzugsgebiet der Stadt Köln zählen die Orte Brauweiler, Leverkusen, Pulheim, Hürth, Kürten, Bergisch Gladbach, Gummersbach, Bergheim, Frechen, Erftstadt, Burscheib, Euskirchen, Bornheim, Brühl, Odenthal, Zülpich, Grevenbroich, Overath, Elsdorf, Rommerskirchen, Dormagen, Niederkassel, Rösrath, Lohmar, Engelskirchen, Elsdorf und Marienheide.

Passende Grundstücke für unsere Produkte in der Stadt Köln

In erster Linie in den mittelgroßen Städten im direkten Umland von Köln findet man in erster Linie zahlreiche Einfamilienhäuser, Doppelhäuser oder Reihenhäuser mit schönen Gartenanlagen. Das ist der Ort, wo Sie bestimmt sehr viele SCHEERER-Angebote wie Carports, Gartenholz, Sichtschutzelemente und Zäune bestaunen können.

Diese Themen könnten für Sie auch weiterführend sein:
Sichtschutz  Köln

steckzaun

Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf

sichtschutz_nordheide_fichte

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-nienwohlde

Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert

borkum-balloons

Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-borkum-douglasie-arktisweiss

Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark

norderney-odin-accoya-birkenweiss-color

Norderney Odin aus Accoya® Premium, Birkenweiß Color

wilsede-mit-den-jungs

Wilsede Sichtschutz aus Douglasie, geölt Farbton Kiefer

sichtschutz-rhombusleisten

Sichtschutz aus kesseldruckimprägnierten Rhombusleisten

sichtschutz-baltrum-douglasie-basaltgrau

Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur

sichtschutz-wendland

Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert

duo-color-birkenweiss-gittereinsaetze-rubinrot

Duo-Color Ausführung, Birkenweiß mit rubinroten Gittereinsätzen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Leimholz EssenSchiebetor WittingenSichtschutzzaun LübeckNordik-Zaun FlensburgZäune BerlinFertigzäune BremerhavenSichtschutz DarmstadtSichtschutz WiesbadenZaunhersteller HannoverKesseldruckimprägnierung in Grau WolfsburgZaun MagdeburgZaunanlage HannoverNordik-Zaun UelzenGartenzäune HeideSichtschutz PotsdamPalisaden AugsburgRundholzzaun TübingenKesseldruckimprägnierung HeideZaunbeschläge DelmenhorstNut-und-Federbretter OldenburgKreuzzaun LübeckFertigzaun LudwigshafenGartenholz AugsburgFertigzäune KarlsruheZaunanlage KielRundholzzaun BerlinKesseldruckimprägnierung in Grau PotsdamKesseldruck Imprägnierung KarlsruheProfilbretter NürnbergZaunbau BraunschweigZaunbau HeilbronnAltmarkzaun KarlsruhePergola DuisburgGartenzäune LüneburgGartenbrücke LübeckSichtschutzelemente MagdeburgHolzzäune TübingenGartenholz DortmundZaunbau DuisburgStaketzaun EssenBohlenzaun LübeckRosenbogen WolfsburgZaunhersteller UelzenGartenholz ProfilbretterJägerzaun BochumSichtschutzzäune Köln