Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Sichtschutz Nienwohlde aus Douglasienholz, Cremeweiß lasiert Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie Sichtschutz-Zaun kiefer-lasiert aus Douglasienholz mit Gittereinsatz Sichtschutzzaun aus Douglasienholz, montagefertig Sichtschutz Baltrum mit Pergola Heidmark aus Douglasienholz, 2-farbig transparent lasiert Sichtschutz-Zaun aus Massivholz, Fichte, besonders langlebig da kesseldruckimprägniert Sichtschutzelement aus Fichte, mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun, für eine schöne Optik und lange Haltbarkeit Sichtschutz Usedom aus Fichtenholz, Verarbeitung sägerau, nicht gehobelt

Sichtschutz in Leipzig

Natürlich gibt es auch im Raum Leipzig die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Sichtschutz gesucht haben, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konzeption und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunmodelle Lattenzaun, Koppelzaun und Bohlenzaun. Für jedes Zaunsystem erhält man bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Sichtschutz Auswahl und Preise

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

Sichtschutz Nienwohlde aus natürlichem Douglasienholz

Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie

Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau

Sichtschutz aus Douglasie „Borkum“, kesseldruckimprägniert KDG Grau

Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.


Unsere Händler im Raum Leipzig

Carports, Zäune und Sichtschutzwände aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Leipzig mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen:

EVG Holzhandwek Leipzig e. G.
Naunhofer Landstr. 14
Tel: 04288 Leipzig
Tel: 034297-78300
www.evg-holzhandwerk.de
info@holz-leipzig.de

Karl Ahmerkamp Leipzig GmbH&Co.KG
Otto-Schmidt-Str. 12
Tel: 04425 Taucha
Tel: 034298-7900


Sichtschutzelemente, Zäune und Carports einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Anwohner von Leipzig mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Leipzig viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Carports und Sichtschutzzäune sind daher besonders im Fokus und sorgen für viele Verkäufe in Leipzig.


Ihr neuer Sichtschutz im Garten sieht auch gut aus

SichtschutzUnsere Sichtschutz-Produkte aus zertifiziertem Holz garantieren Ihnen nicht nur Privatsphäre, sondern wirken auch als schicker Hingucker. Schlicht und vornehm oder ausgefallen und vielfältig - wegen der vielfältigen Erweiterungsoptionen, zum Beispiel mit Türen, Toren oder farbigen Gittereinsätzen, sind Ihren Vorstellungen keine Begrenzung gesetzt. So bauen Sie sich Ihren kleinen Ruhebereich und damit besonders viele entspannte Stunden in dem Gartenbereich.

Sichtschutz für Grundstück und Terrasse, der den Garten verschönert

Sie suchen nach mehr als etwas Praktischem - und haben es nun auf unserer Website entdeckt: Exklusiv-Sichtschutz aus dem Hause SCHEERER. Außergewöhnlich mannigfach im Look. Die besondere Verarbeitung der Elemente begeistert bis ins Detail. Hierzu können Sie zwischen erstklassigen Holzprodukten entscheiden. Entweder favorisieren Sie den naturnahen Charakter der Douglasie oder die Grazie lickierter Kiefer oder Fichte. Auf jeden Fall bekommen Sie bei SCHEERER ein Holz, das mit seiner nicht vergleichbar sauberen Oberflächenstruktur aussieht wie ein Stück Möbel.

>> Weitere Erklärungen zum Thema Sichtschutz
>> Beratung erhalten Sie auch bei unseren Lieferanten

Schwelgen in Ihrem Garten mit Sichtschutz von SCHEERER

Wer ein Eigenheim mit Garten und Terrasse besitzt, sollte sich früher oder später die Frage stellen, wie er sein Eigentum gegenüber der Außenwelt abtrennen möchte. Auch der, der gerne ein Gespräch mit der Nachbarschaft pflegt, genießt seinen Tee oder Kaffee meist lieber ohne die Blicke von draußen. Ein Sichtschutz verfolgt primär den Zweck, den individuellen Raum zu sichern. Man braucht keine Mauern bauen, um seine Abgeschiedenheit zu finden. Man findet zahllose wunderschöne Möglichkeiten, den Sichtschutz auch äußerlich in den Garten zu integrieren und sogar einen Hingucker in Ihrem Garten zu errichten. Der simpelste Sichtschutz sind sicher Hecken, doch muss man hier etliche Jahre warten, bis diese eine brauchbare Höhe erreicht haben, damit diese als Sichtschutz fungieren können. Doch müssen Abgrenzungen um ein Wohnheim aktuell erheblich mehr Ansprüchen genügen, als höchstens gestalterische Bedingungen zu erfüllen. Sie sollen aktuell genauso als Sichtschutz im Garten taugen und oftmals auch als Wind- und Lärmschutz.

Dauerhafte Noblesse, die sich sehen lassen kann

Egal ob grünes Gartenparadies oder moderner Lounge-Bereich, SCHEERER Sichtschutzelemente bewahren Ihre Privatsphäre vor fremden Blicken in den Gartenbereich oder auf Ihre Terrasse. Durch seine Sonnenlichtdurchlässigkeit und die moderne Ausführung wirkt zum Beispiel der Sichtschutz Baltrum leicht sowie schick und verschafft Ihnen so einen großen Wohlfühlfaktor. Dieser Sichtschutz aus unserem Hause sorgt für einen Hauch Leichtigkeit auf ihrem Grundstück und ist ein einzigartiger Blickfang mit seinem zeitlosen Design. Oder betrachten Sie einfach mal unsere Artikelserie Wilsede. Durch ihre massive und erstklassige Herstellung, ist diese Sichtschutz-Serie außerordentlich widerstandsfähig und langlebig.

Sichtschutz ist laut Nachbarschaftsrecht zulässig

Was als Sichtschutz im Garten erlaubt ist, und oder nicht, ist im Nachbarschaftsrecht geregelt. Dieses ist jedoch von Landesordnung und dem Bebauungsplan der Gemeinde unterschiedlich definiert. Mauern und Zäune bis zu einer H. v. 90 Zentimeter können ohne Genehmigung erstellt werden. Bei dem Bau eines Sichtschutzes wird differenziert in "lebendige und tote Einfriedungen".
Grundsätzlich darf der Sichtschutz bei Mauern und Hecken eine Höhe von 180 Zentimeter nicht überschreiten. Die Grenze zum Nachbargrundstück sollte minimal fünfzig cm betragen. Das Bauordnungsamt muss hier nicht einbezogen werden. Dennoch ist es ratsam bei der Montage eines Sichtschutzes den Nachbarn rechtzeitg vorher zu benachrichtigen. Dient ein Sichtschutz auch als Begrenzung zum Nachbargrundstück, muss der Nachbar sein Einverständnis geben. Die Begrenzung richtet sich ebenso nach der "vor Ort üblichen Einfriedung" und darf das Gesamtbild der Straße oder des kompletten Wohnviertels nicht stören.


Gartenzäune, Sichtschutzelemente, Terrassenholz oder Carport von unserem Fachhandelspartner in Leipzig

Von sehr vielen Eigenheimeigentümern in Leipzig werden seit einigen Jahren vermehrt Zäune, Sichtschutzelemente, Gartenholz und Carports in optimaler Qualität gewünscht.

Die Großstadt Leipzig befindet sich im Osten des Zusammenflusses von Pleiße und Weißer Elster im Freistaat Sachsen. Im Jahre 1015 wurde Leipzig zum ersten Mal aktenkundig als "urbs Libz" genannt. Bereits im Jahr 1165 wurde Leipzig durch Markgraf Otto der Reiche das Stadtrecht und Marktprivileg zugesprochen. Schon 1409 wurde die Universität Leipzig errichtet. Goethe zum Beispiel lernte von 1765 bis 1768 in Leipzig. Felix Mendelssohn Bartholdy war hier tätig von 1835 bis 1847 als Gewandhauskapellmeister. Bartholdy gründete zusammen mit Robert Schumann 1843 das Konservatorium der Musik in Leipzig. Im Jahre 1846 wurde in Leipzig die Sächsische Akademie der Wissenschaften eingerichtet. Gegenwärtig ist Leipzig mit ca. 522.000 Menschen nicht nur Heimat, sondern zugleich Messestadt, Universitätsstadt und wegen einer Lage ein Wirtschafts- und Logistikstandort mit Verbindung zu den Märkten in die gesamt EU.

Die Bausituation in Leipzig

Leipzig ist trendig, insbesondere bei jungen Paare mit Kindern. Sie lieben die Geschichtsträchtigkeit der Stadt und die besonders vielen eleganten Gründerzeitgebäude in Leipzig. Sie befinden sich citynah und sind mit ihren weitläufigen Wohnungen und hohen Räumen für zahllose Investoren ein interessantes Investitionsobjekt. Neben Eigentumswohnungen findet man in Leipzig Bezirke mit vielen Einfamilienhäusern und kleinen wie großen Gartenanlagen.

Leipzig hat in den vergangenen Jahren sehr viele neue Baugebiete erschlossen, darunter beispielsweise das Gebiet um die Curschmannstraße im Stadtteil Probstheida. Neben besonders vielen Häusern, die in freistehender Architektur geplant werden, als Doppelhäuser oder auch als Reihenhaussiedlungen, wurden an dieser Stelle ebenfalls Gebäude für betreutes Wohnen im Alter geschaffen wie auch nicht wenige Kinderbetreuungseinrichtungen. Damit ist dieses wie auch andere Stadtviertel in erster Linie für junge Familien mit Kindern reizvoll, aber ebenfalls für ältere Menschen. Ein weiteres gut gewähltes Stadtgebiet ist das Schönauer Viertel. Das Gebiet hat optimale Nahverkehrsanbindungen, reizvolle Einkaufsmöglichkeiten und eine optimale Nähe zum Naherholungsbereich Kulkwitzer See.

Diese Themen könnten für Sie auch weiterführend sein:
Sichtschutz  Leipzig


Hintergrund-Informationen

Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgezogene an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt zumeist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, welches sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.



Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur in etwa 6 Arten, von denen 4 in begrenzten Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika zu entdecken sind. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande leider ausgestorben. Das übliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Hause. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie vor allem in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen betitelt, gehören zu einer Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die häufigsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften kräftig. Kiefern werden durchschnittlich um und bei 45 m hoch und können bis zu ca. 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen sehr lang.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Leimholz Wittingen    Gartenzaun Ingolstadt    Sichtschutz Mannheim    Palisaden Hannover    Kesseldruckimprägnierung Wittingen    Holz im Garten Würzburg    Profilbretter Braunschweig    Gartenzäune Uelzen    Zäune Stuttgart    Bohlenzaun Göttingen    Gartenzäune Lüneburg    Zäune Wiesbaden    Fertigzaun Aachen    Zaun-Klassiker Wiesbaden    Lärmschutzzaun Göttingen    Steckzaun Bonn    Gartenzaun Mainz    Friesenzaun Aschaffenburg    Gartenholz    Fertigzaun Mannheim    Leimholz Wolfsburg    Zäune Wolfsburg    Nordik-Zaun Lüneburg    Holzterrassen Heide    Rosenbogen Göttingen    Profilbretter Lübeck    Konstruktionshölzer Hof    Kesseldruckimprägnierung in Grau Bremerhaven    Bohlenzaun Münster    Gartenzäune Münster    Zaunbeschläge Mönchengladbach    Sichtschutzzäune Ingolstadt    Rosenbogen Ludwigshafen    Staketzaun Frankfurt    Jägerzaun Karlsruhe    Gartenzäune Kassel    Kesseldruck Imprägnierung Magdeburg    Gartenbrücke Köln    Gartenzäune Ingolstadt    Bohlenzaun Hannover    Nut-und-Federbretter Magdeburg    Lärmschutzzaun Darmstadt    Pergola Düsseldorf    Zaunbau Lübeck    Leimholz Landshut    Zaun Koblenz