Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark Wilsede D lasiert in Kiefer mit waagerechtem Gittereinsatz Sichtschutz Rhombus aus Douglasie, naturbelassen Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert Walsrode aus Fichte, Felsgrau gebeizt Fehmarn aus Fichte in Schwedenrot Lasur, Pfosten Arktisweiݢ title=

Sichtschutzelemente in Dortmund

Selbstverständlich erhält man auch im Umland von Dortmund die besondere Holzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Sichtschutzelemente gesucht haben, geben wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konstruktion und der Installation eines Fertigzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Koppelzaun oder Kreuzzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version bekommt man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie, Tanne undACCOYA® Premium


Unsere Händler im Raum Dortmund

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Dortmund mit den folgenden ausgewählten Fachhändlern zusammen. Für die Region Dortmund befinden sich unsere Fachhandespartner z.B. in den Orten Lünen, Marl, Ennepetal, Hamm, Unna und Werl:

HolzLand Kummer
Bornstr. 219-239
44145 Dortmund
Tel: 0231-567873-0
www.holz-kummer.de
schyns@holz-kummer.de

HolzLand Auferoth
Im Geistwinkel 38
44534 Lünen
Tel: 02306-756190
l.auferoth@auferoth.com

Bunzel Holzfachmarkt
Zechenstr. 12-14
45772 Marl
Tel: 02365-9678-0
www.bunzel.de
info@bunzel.de

Alfred Crone GmbH
Milsper Str. 133 a
58256 Ennepetal
Tel: 02333-2974
www.crone-baustoffe.de
crone-baustoffe@t-online.de

Holzfachmarkt Bunzel
Sprenglerstr. 14a
59067 Hamm
Tel: 02381-97290-0
info@bunzel.de

HolzLand Beese
Massener Str. 139-141
59423 Unna
Tel: 02303-250100
www.holzlandbeese.de
helmut.funk@holzlandbeese.de

Holz Rubarth GmbH
Hammer Str. 32
59457 Werl
Tel: 02922-3133
www.holz-rubarth.de
info@holz-rubarth.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen haben ergeben, dass die Anwohner von Dortmund mit fast 39 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Gartenzäune, Bauen und Modernisieren haben. Ein Grund dafür ist sicher, dass es in Dortmund viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Dortmund eine große Rolle. Zum Glück gibt es auch in dieser Region Produkte von SCHEERER.


Langlebige Sichtschutzelemente von SCHEERER

SichtschutzelementeUnsere Sichtschutzelemente ermöglichen durch diverse Dimensionen einen enormen Gestaltungsspielraum. Sie sind auch gestalterisch für so gut wie jedes Umland und jeden Plan prädestiniert. Das Portfolio umfasst verschiedenste Produktserien mit zahlreichen Varianten bei den einzelnen Elementen. Wer ein wenig Eleganz und Lebendigkeit bevorzugt, nutzt die Kombination bekannter Grundformen mit zeitgemäßen, eigenwilligen Gestaltungselementen. Zum Beispiel in Form von geriffelten Rhombuslatten, wie unsere Sichtschutzelemente der Modellversion Baltrum. Diese vielfach aus Douglasie gearbeiteten Elemente sind unbehandelt oder bereits gefärbt bzw. farbveredelt wählbar. Das Reizvolle daran: Auch bei farbbehandeltem Sichtschutz bleibt die ausgeprägte Holzmaserung, das offensichtliche Kennzeichen der Douglasie, erhalten.

Zusätzliche Hintergrundinfos zum Bereich Sichtschutzelemente.
Unsere Übersicht der Holzfachmärkte

Weswegen Grundstücksbesitzer Sichtschutzelemente aus Douglasie kaufen sollten

Nicht nur die äußere Erscheinung macht Douglasie zu einem der beliebtesten Gartenhölzer. Die beste Eigenschaft dieses Gartenholzes ist die erfreulich lange Nutzungsdauer. Douglasie ist ein äußerst hartes Nadelholz und besitzt diese hohe Haltbarkeit von Natur aus. Außerdem ist dieses Holz erheblich wetterresistent. D.h., Sichtschutzelemente aus Douglasie benötigen für deren Erhalt nicht speziell behandelt werden. Und als lokale Holzsorte, die außerdem aus einem nachhaltig gepflegten Wald mit FSC-Zertifizierung stammt, darf jeder sich eines absolut biologisch gewonnenen Gartenholzes gewiß sein. Aus diesem Grund ist die Douglasie ein Holz für die vollständige Gartenumgestaltung.

Der natürliche Prozess der Vergrauung, dem Holz immer durch die Sonnenstrahlen ausgesetzt ist, wird vorweggenommen. Dadurch entstehen ebenso strapazierfähige wie dauerhafte Holzelemente, die definitiv gut zu pflegen sind. Denn ein Nachbearbeiten mit grauen Holzölen oder Farblasuren ist denkbar, aber nicht unbedingt erforderlich. Die Holzelemente sind auch daher attraktiv, weil die natürliche Holzstruktur bei dem ökologisch sauberen Imprägnierprozess deutlich bleibt. Grundlage für eine RAL gütegesicherte Kesseldruckimprägnierung in Grau ist neben der gewählten Verfahrenstechnik die Nutzung chromfreier Holzschutzsalze. Auf diesem Wege werden auch deutsche Holzsorten wie Fichte und Kiefer für Jahrzehnte geschützt gemacht. Dass darauf Verlass ist, belegt SCHEERER mit Gewährleistungszeiten von mind. 10 Jahren. Auf dieses Qualitätskriterium sollte jedemal geschaut werden.

Sehr zu empfehlen: Durch die Sonnenstrahlen vergraut unbehandelte Douglasie mit den Jahren. Wem diese Entwicklung äußerlich nicht zusagt, sollte farbig eingeöltes Douglasienholz auswählen. Denn auch in Hinblick auf die spätere Pflege der Sichtschutzelemente ist das Verwendungen von Terrassenöl die beste und zudem unkomplizierteste Vorgenhensweise. Die Sichtschutzbauteile müssen nicht geschliffen, sondern prinzipiell nur frei von Verschmutzungen und Nässe sein, bevor mit dem Ölen begonnen werden kann. Das besitzt Gültigkeit im übrigen für alle geölten Holzbauteile im Garten.

Aufstellungsort der Sichtschutzelemente sollte vorher durchdacht sein

Bevor Sie sich eine Sichtschutzanlage zulegen, müssen Sie bedenken welche Ziele zu verfolgen sind. Falls es Ihnen besonders von Bedeutung ist, dass Ihr neuer Sichtschutz gut zu pflegen ist, sollten Sie sich für kesseldruckimprägniertes Holz in Grau entscheiden. Ein so geschütztes Holz verfügt über eine Haltbarkeitsgarantie von zehn Jahren. Zusätzlich sind die vorbehandelten Hölzer mit einer gleichmäßigen grauen Färbung der Oberfläche versehen, die auf natürliche Weise vergrautem Hölzern ziemlich ähnlich ist. auf diesem Weg geschützte Sichtschutzelemente brauchen weder geölt noch gestrichen werden.

Online zu Ihrem Wunsch-Sichtschutzelement

Mit dem Sichtschutz-Konfigurator von SCHEERER stellen Sie sich Ihren Traum-Sichtschutzzaun problemlos selber zusammen.
>> Sichtschutz-Konfigurator

Oder legen Sie mehr Wert darauf, dass ihre Sichtschutzelemente eine attraktive Eingrenzung Ihres Grundstücks sind? Dann erledigen die Sichtschutzelemente aus Douglasie genau diesen Zweck. Allerdings sollten Sie sich schon bei der Planung durch den Kopf gehen lassen, wie hoch der Sichtschutz sein muss, damit dieser auch den Zweck erfüllt und als passender Sichtschutz vor fremden Blicken funktioniert.


SCHEERER Carports, Gartenholz, Sichtschutzelemente oder Zäune erhalten Sie vom Fachhändler in Dortmund

Die Stadt Dortmund liegt im östlichen Ruhrgebiet und ist mit etwa 580.000 Anwohnern und einer Gesamtfläche von um und bei 280 qkm die mächtigste Stadt in Westfalen. Als kreisfreie Stadt befindet sie sich im Regierungsbezirk Arnsberg. Als typische Stadt in einem Ballungsgebiet ist Dortmund umgeben von etlichen Städten und Gemeinden wie Schwerte, Lünen, Holzwickede, Kamen sowie der Ort Unna. Außerdem gibt es Datteln, Waltrop, Castrop-Rauxel (Kreis Recklinghausen), Wetter, Witten, Herdecke (Ennepe-Ruhr-Kreis) und Bochum in direkter Nachbarschaft zu Dortmund.

Bauen in der Stadt Dortmund

Die Großstadt Dortmund ist ein idealer Wohnort für Familien mit Kindern, die in einem familienfreundlichen Wohnraum mit besonderer Lebensqualität wohnen möchten. Bedeutend für eine hohe Wohnqualität ist besonders ein attraktives Grundstück. Um Ihren Grund und Boden in den optimalen Rahmen zu bringen braucht es einen reizvollen Zaun oder Sichtschutzwände. Auch ein Carport kann zu einem Blickfang in Ihrem Garten werden. Allerdings wird die Gebäudestruktur in Dortmund von einer urbanen Mehrfamilienhausbebauung dominiert. Aber auch die Einzelhausbebauung gibt es in Dortmund.

Die Erschließung und Schaffung passender Bebauungsflächen insbesondere für junge Familien ist ein wichtiges Anliegen der Stadt Dortmund, wofür etliche Baugebiete vorgesehen wurden. Bebauungsflächen stehen unter anderem in den Neubauarealen Hohenbuschei in Dortmund-Brackel, Brechtener Heide, Phoenix-See in Dortmund-Hörde bereit.

Dortmund ist ohne Frage eine lebendige Stadt, die sich nach dem Ende des Tagebaus in ein Zentrum für Kommunikation und Technologie entwickelt hat. In Dortmund befinden sich sechs Hochschulen und außerdem etliche Forschungseinrichtungen. Renommierte Institute aus den Bereichen Informationstechnik, Biomedizin und Mikrotechnologie machen aus Dortmund eine "Wissensstadt". Durch die nahegelegenen Flughäfen und die hervorragenden Verkehrsanbindungen ist Dortmund jährlich für viele tausend Besucher aus aller Welt Anlaufpunkt. Dortmund ist eine überraschend grüne Metropole: Annähernd die Hälfte des Stadtgebietes von Dortmund ist mittlerweile mit Grünanalgen und Parks ausgestattet. Kulturbegeistere Bürger und Besucher der Stadt kommen Dank des Zoos, der Westfallenhalle und des Westfalenparks sowie zahlreicher weiterer Sehenswürdigkeiten auf ihre Kosten. Dortmund ist daher ganz sicher ein begehrter Lebensmittelpunkt im Ruhrgebiet, reizvoll beheimatet zwischen den Naherholungsgebieten Münsterland und Sauerland.

Diese Informationen könnten für Sie ebenfalls interessant sein:
Sichtschutzelemente Dortmund

steckzaun

Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf

sichtschutz_nordheide_fichte

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-nienwohlde

Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert

borkum-balloons

Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-borkum-douglasie-arktisweiss

Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark

norderney-odin-accoya-birkenweiss-color

Norderney Odin aus Accoya® Premium, Birkenweiß Color

wilsede-mit-den-jungs

Wilsede Sichtschutz aus Douglasie, geölt Farbton Kiefer

sichtschutz-rhombusleisten

Sichtschutz aus kesseldruckimprägnierten Rhombusleisten

sichtschutz-baltrum-douglasie-basaltgrau

Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur

sichtschutz-wendland

Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert

duo-color-birkenweiss-gittereinsaetze-rubinrot

Duo-Color Ausführung, Birkenweiß mit rubinroten Gittereinsätzen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien gelten als eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Expedition mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im westlichen Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, dauerhaft mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Baumrinde ist bei jungen Exemplaren glatt und wird mit der Zeit rötlich-braun und dick. Die Äste hängen oftmals. Die Blätter in Nadelform sind wechselständig und vereinzelt am Zweig angeordnet. Die Nadeln zeigen im Querschnitt 2 Harzgänge. Sie leben sehr oft 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern duften sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist zumeist leicht und harzreich. Die Kiefer wird draußen für Carports, Zäune, Tore, Türen, als auch Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz eingesetzt.

Kiefern werden zusätzlich zur Pech- und Harzgewinnung verwendet. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so gewätig, dass diese als Nahrungsmittel genutzt werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat hin und wieder grünes Holz.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch abbaubar, ist dadurchdeswegen aber auch anfällig gegenüber biotischen Schädlingen. Es kann also zum Beispiel von Pilzen, Insekten oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz permanent zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von in etwa 20 Prozent Holz angreifen. Widerstandfähige Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast komplett durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie unter Umsatänden der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Da, wo das nicht ausreicht (beispielsweise bei unmittelbar bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein fachkundiger chemischer Holzschutz angeraten und für tragende Element nach DIN 68 800 zwingend.




Lattenzaun Neumünster  Koppelzaun Tübingen  Fertigzäune Flensburg  Zaunhersteller Rotenburg  Zaun-Klassiker Wittingen  Koppelzaun Kiel  Steckzaun Wittingen  Zaun Dortmund  Jägerzaun Frankfurt  Standard-Zäune Stuttgart  Sichtschutzzaun Lüneburg  Staketzaun Ludwigshafen  Zaunbau Potsdam  Zäune Würzburg  Rundholzzaun Magdeburg  Gartenzäune Kiel  Gartenzäune Hamburg  Zäune Darmstadt  Steckzaun Dortmund  Schiebetor Duisburg  Gartenzaun Potsdam  Sichtschutzzaun Leipzig  Sichtschutz Stuttgart  Konstruktionshölzer Magdeburg  Schiebetor Erfurt  Altmarkzaun Hamburg  Zaunbeschläge Augsburg  Sichtschutzzaun Düsseldorf  Holzzaun Bremen  Zaunhersteller Lübeck  Zaunhersteller Hannover  Jägerzaun München  Nordik-Zaun Karlsruhe  Rosenbogen Bonn  Nut-und-Federbretter Ludwigshafen  Gartenholz Stuttgart  Palisaden Düsseldorf  Rundholzzaun Tübingen  Lattenzaun Wolfsburg  Fertigzaun Ludwigshafen