Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark Wilsede D lasiert in Kiefer mit waagerechtem Gittereinsatz Sichtschutz Rhombus aus Douglasie, naturbelassen Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert Walsrode aus Fichte, Felsgrau gebeizt

Sichtschutzelemente in Köln

Natürlich gibt es auch in und um Köln die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Sichtschutzelemente gesucht haben, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Planung und dem Aufbau eines Steckzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Altmark, Nordik und Immenhof. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie, Tanne undACCOYA® Premium


Unsere Händler im Raum Köln

Carports, Gartenzäune und Sichtschutzelemente von SCHEERER finden Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Köln mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Im Raum Köln befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel auch in den Orten Elsdorf, Erftstadt-Liblar, Kamp-Lintfort, Witten, Leverkusen-Opladen und Bornheim-Hersel:

Theodor Schumacher Söhne GmbH
Landsbergstraße 16
50678 Köln
Tel: 0221-316065
www.holzcity.de
holzcity@t-online.de

Holz-Kaiser GmbH
Giesdorfer Allee 21
50997 Köln
Tel: 02236-966710
www.holzkaiserkoeln.de
kontakt@holzkaiserkoeln.de

Mathar u. Wetzel & Co. GmbH
Oststraße 16-18
50189 Elsdorf
Tel: 02274-81998
www.mathar-wetzel.de
mail@mathar-wetzel.de

Klemens Preiter KG Holzfachmarkt
Brühler Str. 15-17
50374 Erftstadt-Liblar
Tel: 02235-2355
www.holz-preiter.de
info@holz-preiter.de

Holzland Gütges
Kruppstr. 12
47475 Kamp-Lintfort
Tel: 02842-550410

Holzland Wischmann
Westerweide 27
58456 Witten
Tel: 02302-282739-0
www.holzwischmann.de
info@holzwischmann.de

Holz-Richter GmbH
Schmiedeweg 1
51789 Lindlar
Tel: 02266-47350
www.holz-richter.de
mail@holz-richter.de

Schyns GmbH
Industriestrasse 23
53721 Siegburg
Tel: 02241-17600
schyns@holzland.de

Holz-Kemper
Delsterner Str. 99
58091 Hagen
Tel: 02331-97790
www.holzkemper.de
kontakt@holzkemper.de

HolzLand von der Stein
Frillendorfer Str. 148
45036 Essen
Tel: 0201-89802-0
www.holzland-vonderstein.de
info@holzland-vonderstein.de

Kipp & Grünhoff GmbH & Co.KG
Bonner Straße 3
51379 Leverkusen-Opladen
Tel: 02171-4001235
www.kipp-gruenhoff.de
info@kipp.de

Wilh. Streck KG
Siemenacker 20
53332 Bornheim-Hersel
Tel: 02222-92760
www.holzwelt-streck.de
holzwelt@t-online.de


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Einwohner von Köln mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Köln viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Sichtschutzelemente und Carports spielen dabei in Köln eine große Rolle.


Dekorative Sichtschutzelemente für Ihr Einfamilienhaus

SichtschutzelementeUnsere Sichtschutzelemente bieten durch diverse Dimensionen einen großen Konstruktionsspielraum. Sie sind auch vom Aussehen her für praktisch jedes Umland und jede Vorliebe ausgelegt. Das Portfolio beinhaltet verschiedenste Produkttypen mit vielen Varianten bei den einzelnen Sichtschutzelementen. Wer ein wenig Eleganz und Anmut bevorzugt, nutzt die Verbindung klassischer Formen mit aktuellen, offenen Gestaltungselementen. Zum Beispiel in Form von geriffelten Rhombusleisten, wie die SCHEERER Sichtschutzelemente der Reihe Baltrum. Diese in der Regel aus Douglasie gearbeiteten Bauteile sind roh oder schon behandelt bzw. farbveredelt erhältlich. Das Reizvolle dabei: Bei farbbehandeltem Sichtschutz bleibt die deutliche Oberflächenstruktur, das offensichtliche Markenzeichen der Douglasie, erkennbar.

Ergänzende Anmerkungen zum Thema Sichtschutzelemente.
Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei einem dieser Holzfachmärkte

Weshalb Sie Sichtschutzelemente aus Douglasie einkaufen müssen

Nicht zuletzt die unverwechselbare Optik macht Douglasie zu einem der meistgekauften Holzarten für den Garten. Die wichtigste Eigenschaft dieser Holzart ist die erfreulich lange Lebensdauer. Douglasie ist ein äußerst hartes Nadelholz und besitzt eine hohe Dauerhaftigkeit von Natur aus. Darüber hinaus ist dieses Holz extrem wetterfest. Das heißt, Sichtschutzelemente aus Douglasie benötigen zur Verlängerung der Lebensdauer nicht gepflegt werden. Und als lokale Holzart, die außerdem aus einem ökologisch bewirtschafteten Wald mit FSC-Zertifizierung kommt, darf man sich eines 100 % ökologisch gewonnenen Gartenholzes sicher sein. Deshalb ist die Douglasie eine Holzsorte für die ganze Gartenentwicklung.

Der natürliche Vergrauungsprozess, dem Holz immer durch die Sonnenstrahlen ausgesetzt ist, wird vorweggenommen. Daraus ergeben sich ebenso strapazierfähige wie unempfindliche Produkte, die obendrein pflegeleicht sind. Ein Nachbehandeln mit grauen Lasuren oder Ölen ist denkbar, aber nicht wirklich nötig. Die Bauteile sind auch deswegen geschätzt, weil die echte Holzstruktur bei dem umweltfreundlichen Färbungs- und Imprägnierprozess erkennbar bleibt. Grundvoraussetzung für eine RAL qualitätsgesicherte Kesseldruckimprägnierung in Grau ist neben der Methode der Einsatz chromfreier Holzschutzsalze. So werden auch heimische Holzarten wie Fichte oder Kiefer für eine lange Zeit witterungsbeständig gemacht. Dass man dem trauen kann, zeigt SCHEERER mit einer Gewährleistung von minimal 10 Jahren. Auf diesen Qualitätsnachweis sollte unbedingt geschaut werden.

Experten-Tipp: Durch die Sonneneinstrahlung vergraut unbehandelte Douglasie mit der Zeit. Wem diese Veränderung äußerlich nicht gefällt, sollte farbig geöltes Douglasienholz aussuchen. Denn auch in Hinblick auf die spätere Pflege der Sichtschutzelemente ist das Auftragen von Holzöl die ergiebigste und parallel unkomplizierteste Möglichkeit. Die Sichtschutzbauteile müssen nicht angeschliffen, sondern nur frei von oberflächlichem Schmutz und Feuchtigkeit sein, bevor mit dem Auftragen des Holzöls begonnen wird. Das besitzt Gültigkeit im übrigen für alle mit Öl schützbare Gartenholzprodukte.

Einsatzort der Sichtschutzelemente muss vorher analysiert werden

Bevor Sie sich Sichtschutzelemente besorgen, müssen Sie sich überlegen welche Faktoren zu verfolgen sind. Sofern es Ihnen insbesondere bedeutend ist, dass Ihr Sichtschutz gut zu pflegen ist, müssten Sie sich für kesseldruckimprägniertes Holz in Grau entscheiden. Ein auf diese Weise geschütztes Holz bekommt eine Haltbarkeitsgewährleistung von zehn Jahren. Ferner sind diese imprägnierten Holzelemente mit einer ebenmäßigen grauen Färbung der Oberfläche ausgestattet, die auf natürliche Weise vergrautem Holz extrem gleich ist. Auf diese Weise vorbehandelte Sichtschutzelemente müssen weder eingeölt noch mit Farbschutz versehen werden.

Per Internet zu Ihrem Wunsch-Sichtschutzelement

Mit dem Sichtschutz-Konfigurator von SCHEERER stellen Sie sich Ihren Wunsch-Sichtschutzzaun schnell und kostenlos zusammen.
>> Sichtschutz-Konfigurator

Oder ist es für Sie wichtig, dass ihre Sichtschutzelemente eine ansprechende Umrandung Ihres Gartenbereichs sind? Dann erreichen die Sichtschutzelemente von SCHEERER exakt diesen Wunsch. Allerdings sollten Sie sich bereits bei der Planung durch den Kopf gehen lassen, wie hoch Ihr Sichtschutzzaun sein sollte, damit dieser auch das Ziel erreicht und als bestmöglicher Sichtschutz vor fremden Beobachtern arbeitet.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Zäune, Gartenholz oder Carports bekommen Sie beim Fachhandel in Köln

Von vielen Einfamilienhauseigentümern in Köln werden aktuell zunehmend Carports, Zäune, Sichtschutzelemente und Gartenholz in Top-Qualität erworben.

Köln liegt in Nordrhein-Westfalen. So ziemlich genau eine Million Anwohner Wohnen in Köln auf einer Gesamtfläche von um und bei 400 Quadratkilometern. Unbestritten ist Köln ein attraktiver Ort zum Leben und Arbeiten. Die Stadt hat eine optimale Infrastruktur, ein angenehmes Wohnumfeld sowie über ein überdurchschnittliches Angebot an Freizeitaktivitäten. Ob mit Auto, Bahn, Flugzeug oder Schiff: Köln ist hervorragend angebunden. Zahlreiche Autobahnen, Flugrouten und Bahnverbindungen führen nach und von Köln.

Köln schaut auf eine beeindruckende Geschichte zurück: Die deutsche Großstadt Köln hat sich von einer Römischen Kolonie in eine beliebte Rheinmetropole entwickelt. Der Zweite Weltkrieg setzte Köln erheblich zu. Allein beim 1. Angriff aus der Luft auf Köln wurden zirka 5.000 Gebäude dem Erdboden gleichgemacht und mehr als 500 Bewohner getötet. 1945 marschieren die US-Soldaten in Köln ein. Die Stadt sieht aus wie eine Trümmerlandschaft. Nach dem Zweiten Weltkrieg beginnt unter Leitung Konrad Adenauers langsam - ungeachtet hoher Arbeitslosigkeit und Wohnungsnot - der kulturelle und ökonomische Aufstieg der Großstadt Köln. Es wird der grüne Gürtel um Köln geplant, das Müngersdorfer Stadion eröffnet und das Weltunternehmen Ford lässt sich in Köln nieder. Wie Phönix aus der Asche verwandelte sich Köln nach Ende des Zweiten Weltkriegs von einer Trümmerlandschaft zu einer Medienstadt. Die Millionenstadt beherbergt heute über 300 Schulen, die Universität zu Köln, 6 Hochschulen und viele Forschungseinrichtungen, die Köln-Arena, den WDR, die Philharmonie. Sogar der Kölner Karneval, dessen Ursprung sich auf die Zeiten als Kolonie des Römischen Reiches zurückführen lässt, ist heutzutage ein internationales Spektakel.

Zur Nachbarschaft der Großstadt Köln rechnet man die Ortschaften Hürth, Kürten, Brauweiler, Leverkusen, Pulheim, Bergisch Gladbach, Frechen, Bornheim, Gummersbach, Brühl, Burscheib, Erftstadt, Euskirchen, Bergheim, Odenthal, Elsdorf, Rommerskirchen, Overath, Zülpich, Grevenbroich, Dormagen, Marienheide, Lohmar, Niederkassel, Engelskirchen, Elsdorf und Rösrath.

Die Bausituation in der Stadt Köln

In erster Linie in den kleineren Orten in Köln direkter Nachbarschaft findet man vor allem sehr viele Einfamilienhäuser, Doppelhausbebauung und Reihenhäuser mit grünen Grundstücken. Hier sind die Bereiche, wo man bestimmt sehr viele SCHEERER-Angebote wie Zäune, Carports, Gartenholz und Sichtschutzelemente begutachten können.

Diese Themen dürften für Sie ebenfalls nützlich sein:
Sichtschutzelemente Köln

steckzaun

Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf

sichtschutz_nordheide_fichte

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-nienwohlde

Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert

borkum-balloons

Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-borkum-douglasie-arktisweiss

Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark

norderney-odin-accoya-birkenweiss-color

Norderney Odin aus Accoya® Premium, Birkenweiß Color

wilsede-mit-den-jungs

Wilsede Sichtschutz aus Douglasie, geölt Farbton Kiefer

sichtschutz-rhombusleisten

Sichtschutz aus kesseldruckimprägnierten Rhombusleisten

sichtschutz-baltrum-douglasie-basaltgrau

Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur

sichtschutz-wendland

Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert

duo-color-birkenweiss-gittereinsaetze-rubinrot

Duo-Color Ausführung, Birkenweiß mit rubinroten Gittereinsätzen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien gelten als eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Expedition mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im westlichen Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, dauerhaft mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Baumrinde ist bei jungen Exemplaren glatt und wird mit der Zeit rötlich-braun und dick. Die Äste hängen oftmals. Die Blätter in Nadelform sind wechselständig und vereinzelt am Zweig angeordnet. Die Nadeln zeigen im Querschnitt 2 Harzgänge. Sie leben sehr oft 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern duften sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist zumeist leicht und harzreich. Die Kiefer wird draußen für Carports, Zäune, Tore, Türen, als auch Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz eingesetzt.

Kiefern werden zusätzlich zur Pech- und Harzgewinnung verwendet. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so gewätig, dass diese als Nahrungsmittel genutzt werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat hin und wieder grünes Holz.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch abbaubar, ist dadurchdeswegen aber auch anfällig gegenüber biotischen Schädlingen. Es kann also zum Beispiel von Pilzen, Insekten oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz permanent zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von in etwa 20 Prozent Holz angreifen. Widerstandfähige Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast komplett durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie unter Umsatänden der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Da, wo das nicht ausreicht (beispielsweise bei unmittelbar bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein fachkundiger chemischer Holzschutz angeraten und für tragende Element nach DIN 68 800 zwingend.




Zaunbau Karlsruhe  Zaunhersteller Braunschweig  Sichtschutzzaun Potsdam  Sichtschutzelemente Wiesbaden  Rosenbogen Gifhorn  Sichtschutzzaun Wittingen  Palisaden Potsdam  Profilbretter Karlsruhe  Rosenbogen Darmstadt  Sichtschutzelemente Darmstadt  Fertigzaun Hannover  Kesseldruck Imprägnierung Magdeburg  Kreuzzaun Tübingen  Fertigzäune Magdeburg  Rundholzzaun Lüneburg  Sichtschutz Mönchengladbach  Bohlenzaun Leipzig  Leimholz Mannheim  Zaun-Klassiker Kiel  Gartenzaun  Holzzaun Heilbronn  Schiebetor Duisburg  Zaunhersteller Kiel  Nordik-Zaun Bremerhaven  Rundholzzaun Dortmund  Gartenzäune Bremen  Zaun Augsburg  Zaun Gelsenkirchen  Rundholzzaun Oldenburg  Gartenzäune   Sichtschutzelemente Bochum  Zaunbeschläge Flensburg  Nordik-Zaun Lübeck  Sichtschutzelemente Tübingen  Kesseldruckimprägnierung in Grau Augsburg  Nut-und-Federbretter Braunschweig