Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune
Sichtschutzelemente

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunanlage Nordik aus Douglasienholz, Zaunfelder und Tür Cremeweiß lasiert Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Douglasienholz, transparent lasiert, Farbton „Kiefer”, Modell „Classic”

Sichtschutzelemente in Osnabrück

Ohne Frage erhält man auch in Osnabrück die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Sichtschutzelemente gesucht haben, vermitteln wir Ihnen hier gerne alle von Ihnen gewünschten Informationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konzeption und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunanlagen Immenhof, Altmark und Staketenzaun. Für jedes Zaunsystem gibt es bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Komfort-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.


Unsere Händler in der Region Osnabrück

Sichtschutzwände, Zäune und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Osnabrück auch mit ausgesuchten Fachhandelspartnern in Hilter, Ibbenbüren, Rheine, Everswinkel und Rahden zusammen:

Becher GmbH Holzhandlung
Hansastr. 108
49090 Osnabrück
Telefon: 0541-669600
Fax: 0541-6696050
osnabrueck@becher.de
www.becher.de

Walter Nilsson GmbH & Co. KG
Heideweg 8-16
49086 Osnabrück
Telefon: 0541-93220
Fax: 0541-9322100

Walter Nilsson GmbH & Co. KG
Eisenbahnstr. 15
49176 Hilter
Telefon: 05424-2323-50
Fax: 05424-2323-60

Alfons Schrameyer GmbH
Gutenbergstr. 20
49479 Ibbenbüren
Telefon: 05451-509690
Fax: 05451-509696
info@holz-schrameyer.de
www.holz-schrameyer.de

HolzLand Waterkamp
Röntgenstr. 43
48432 Rheine
Telefon: 05971-9885-0
Fax: 05971-9885-49
rheine@waterkamp.de
www.waterkamp.de

Karl Ahmerkamp Everswinkel GmbH&Co.KG
Rott 9
48351 Everswinkel
Telefon: 02582-663362
Fax: 02582-663350
info@ahmerkamp-everswinkel.de
www.holz-ahmerkamp.de

Holz-Hassfeld
Am Herrenteich 1
32369 Rahden
Telefon: 05771-915-0
Fax: 05771-915-15
info@holz-hassfeld.de
www.holz-hassfeld.de


Carports, Zäune und Sichtschutzwände im Mittelpunkt
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Osnabrück mit fast 37 % ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Sichtschutz, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist mit Sicherheit darin zu sehen, dass es in Osnabrück etliche Neubaugbiete für junge Familien gibt. Carports, Holzterrassen und Sichtschutzelemente sind daher in Osnabrück gefragte Artikel von SCHEERER.


Reizvolle Sichtschutzelemente aus hochwertigen Hölzern

SichtschutzelementeUnsere Sichtschutzelemente geben durch verschiedenartige Abmessungen einen breiten Konstruktionsspielraum. Sie sind auch optisch für fast jedes Umland und jeden Plan geeignet. Das Angebot umfasst verschiedenste Produktarten mit einigen Varianten bei den einzelnen Sichtschutzelementen. Wer ein Stückchen Eleganz und Anmut präferiert, nutzt die Kombination klassischer Gestaltungen mit angesagten, freien Gestaltungselementen. Zum Beispiel in Gestalt von geriffelten Rhombusleisten, wie die SCHEERER Sichtschutzelemente der Serie Baltrum. Diese in aller Regel aus Douglasie produzierten Bauteile sind unbehandelt oder zuvor behandelt bzw. farbveredelt lieferbar. Das Gute dabei: Selbst bei farbbehandeltem Sichtschutz bleibt die deutliche Oberflächenstruktur, das typische Markenzeichen der Douglasie, erkennbar.

Weitere Informationen zum Bereich Sichtschutzelemente.
Unsere Liste der Fachhandelspartner

Aus welchem Grund Gartenbesitzer Sichtschutzelemente aus Douglasie einkaufen müssen

Vor allem die unverwechselbare Optik macht Douglasie zu einem der meistgekauften Holzarten für den Garten. Die bedeutendste Eigenheit von Douglasie ist die extrem lange Lebensdauer. Douglasie ist ein zweifellos hartes Nadelholz und hat diese hohe Haltbarkeit von Natur aus. Zusätzlich ist das Holz extrem wetterresistent. Das heißt, Sichtschutzelemente aus Douglasie verlangen zur Erhaltung des Materials nicht speziell behandelt werden. Und als hiesige Holzart, die außerdem aus einem nachhaltig gepflegten Wald mit FSC-Zertifizierung kommt, kann jeder sich eines hunderprozentig ökologisch geschaffenen Gartenholzes sicher sein. Daher ist die Douglasie eine Holzsorte für die totale Gartenentwicklung.

Der natürliche Vergrauungsprozess, dem jedes Holz durch die Sonne ausgesetzt ist, wird durch die Kesseldruckimprägnierung in Grau vorweggenommen. Auf diese Weise entstehen ebenso strapazierfähige wie beständige Bauteile, die absolut einfach zu pflegen sind. Denn ein Nachbehandeln mit grauen Holzölen oder Farblasuren ist möglich, aber nicht unbedingt nötig. Die Produkte sind auch deshalb geschätzt, weil die lebendige Holzmaserung bei dem schonenden Imprägnier- und Färbungsprozess deutlich bleibt. Basis für eine RAL qualitätsgesicherte Kesseldruckimprägnierung in Grau ist neben der verwendeten Verfahrenstechnik der Einsatz chromfreier Holzschutzsalze. Auf diese Weise werden auch heimische Holzsorten wie Kiefer und Fichte jahrzehntelang haltbar gemacht. Dass dem so ist, beweist SCHEERER mit einer Gewährleistung von mind. 10 Jahren. Auf dieses Qualitätszeichen sollte stets geachtet werden.

Tipp vom Fachmann: Durch die Sonne vergraut nicht behandeltes Douglasienholz im Laufe der Zeit. Wem diese Entwicklung optisch nicht zusagt, sollte geöltes Douglasienholz wählen. Denn auch bezüglich der späteren Pflege Ihrer Sichtschutzelemente ist das Ölen die beste und zugleich einfachste Vorgenhensweise. Die Bauteile müssen nicht angeschliffen, sondern prinzipiell nur frei von hartnäcigem Schmutz und Nässe sein, bevor mit dem Einölen begonnen wird. Das gilt im übrigen für alle geölten Holzbauteile im Garten.

Aufgabenbereich der Sichtschutzelemente sollte präzise geprüft werden

Bevor Sie sich eine Sichtschutzanlage kaufen, müssen Sie abwägen welche Kriterien zu erfüllen sind. Falls es Ihnen in erster Linie wichtig ist, dass Ihr neuer Sichtschutz pflegeleicht ist, sollten Sie sich für kesseldruckimprägniertes Holz in Grau entscheiden. Ein so geschütztes Holz hat eine Lebensdauergewährleistung von 10 Jahren. Außerdem sind die imprägnierten Holzelemente mit einer ebenmäßigen grauen Einfärbung der Oberfläche ausgestattet, die natürlich vergrautem Holz extrem gleich ist. Derart geschützte Sichtschutzelemente brauchen weder eingeölt noch mit Farbe versehen werden.

Online zu Ihrem Ziel-Sichtschutzelement

Mit dem Sichtschutz-Konfigurator von SCHEERER stellen Sie sich Ihren gewünschten Sichtschutzzaun kinderleicht zusammen.
>> Sichtschutz-Konfigurator

Oder haben Sie im Auge, dass ihre neuen Sichtschutzelemente eine schöne Umrandung Ihres Gartenbereichs sind? Dann erfüllen die Sichtschutzelemente von SCHEERER genau diesen Wunsch. Allerdings müssen Sie sich schon bei der Konstruktion überlegen, wie hoch Ihr Sichtschutz sein darf, damit dieser auch Ihrem Vorhaben gerecht wird und als perfekter Sichtschutz vor fremden Beobachtern arbeitet.


Carport, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Terrassenholz erhalten Sie beim Holzfachhandel in Osnabrück


Osnabrück gehört mit annähernd 160.00 Menschen neben Oldenburg, Braunschweig und Hannover zu den vier bedeutendsten Städten in Niedersachsen. Osnabrück besitzt in Summe dreiundzwanzig Ortsteilen. Die Stadt liegt im Landkreis Osnabrück. Zusätzlich werden der Grafschaft Bentheim/Nordhorn, der Landkreis Emsland und der Kreis Steinfurt mit zum direkten Einzugsgebiet von Osnabrück gezählt.

Osnabrück liegt in Niedersachsen an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen, nahe Großstädte sind beispielsweise Bremen, Entschede, Hannover, Dortmund, Münster, Bielefeld und Oldenburg.

Wohnsitz in Osnabrück

Beheimatet in Osnabrück erfreut sich großer Beliebtheit. Dieses ist zurückzuführen auf unterschiedliche wissenschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Kriterien. So bietet Osnabrück durch starke Wirtschaftszweige in der Auto-, Metall-, Papier- und Logistikindustrie gute Chancen auf Stellenangebote und fördert außerdem durch die Schaffung eines Wisschenschaftsparks kleine Unternehmen in der Startphase. Außerdem bietet Osnabrück durch die Hochschule und Fachhochschule beste Rahmenbedingungen für die berufliche Bildung junger Leute. Eine besondere Infrastruktur von Betreuungs- und Bildungseinrichtungen für Jugendliche und Kinder sowie gesundheitlicher E in der Stadt Osnabrück bieten eine zusätzliche Anregungfür junge Familien.


Baugewerbe in Osnabrück und Umgebung

Die Bausituation in Osnabrück wurde in letzter Zeit durch die örtliche Wohnungsbaupolitik wesentlich vorangetrieben sowohl innerhalb des Stadtgebietes als auch außerhalb im Landkreis Osnabrück. Die Neubauflächen auf dem Land bieten viele Annehmlichkeiten hinlänglich auf die kurze Anfahrt zu Wiesen, Flüssen und Wäldern. Deshalb sind diese Gebiete insbesondere für kinderreiche Familien beliebt. Innerhalb der Stadtgrenzen gibt es unterschiedliche Vorzüge, wie die günstigen Erreichbarkeiten und kurzen Wege zwischen Arbeitsstätte, Einkaufsregionen, Schulen, Kindergärten, Stadtkern und den Wohnbezirken. Man findet aktuell 23 Stadtteile, diese werden je nach Wunsch und Möglichkeit durch Neubauviertel erweitert, diese entstehen beispielsweise durch die neue Nutzung der ehemaligen Kasernenareale der britischen Armee wie dies z.B. im Stadtteil Westerberg zu beobachten ist. Dabei wurde das alte Gebiet zu einem Baugebiet für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie für die Erstellung eines Wissenschaftspark verwendet. Ferner werden ein paar Neubauflächen sowohl im Stadtgebiet als auch im Kreis erschlossen.


Osnabrück und sein Umland sind als Lebensnittelpunkt für Familien mit Immobilienbesitz sehr beliebt. Sollten Sie als Hausbesitzer in Osnabrück Carports, Sichtschutzwände, Gartenzäune oder Terrassenholz benötigen, sind Sie bei SCHEERER beim besten Anbieter.


Diese Themenseiten könnten auch für Sie nützlich sein:


Sichtschutzelemente Osnabrück


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Pflanzenart hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in erster Linie in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Spezielle Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große naturgegebene Beständigkeit.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, stehen für eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist möglicherweise durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die zahlreichsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und riechen aromatisch. Kiefern werden durchschnittlich gut 45 m hoch und können bis zu in etwa 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen ausgesprochen lang.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Holzterrassen Berlin    Holz im Garten Hannover    Gartenholz Husum    Palisadenzaun Lüneburg    Standard-Zäune Osnabrück    Altmarkzaun Dortmund    Steckzaun Mönchengladbach    Kreuzzaun Lüdenscheid    Rundholzzaun Erfurt    Nordik-Zaun Dresden    Zäune Stuttgart    Leimholz Wuppertal    Kreuzzaun Uelzen    Zaunbau Offenburg    Holzterrassen Mainz    Staketenzaun Gifhorn    Gartenzäune Erfurt    Zaun Kiel    Staketzaun Mainz    Gartenzaun Ludwigshafen    Rundholzzaun Darmstadt    Altmarkzaun Mainz    Schiebetor Heide    Rundholzzaun Braunschweig    Bohlenzaun Delmenhorst    Kesseldruckimprägnierung in Grau Gelsenkirchen    Sichtschutzelemente Würzburg    Sichtschutz Wolfsburg    Bohlenzaun Frankfurt    Zaunanlage Mönchengladbach    Nordik-Zaun Osnabrück    Steckzaun Hof    Sichtschutz Nürnberg    Zaun Lüdenscheid    Staketzaun Bremen    Zaun-Klassiker Aachen    Friesenzaun Kassel    Lärmschutzzaun Darmstadt    Steckzaun Wittingen    Holzterrassen Freiburg    Friesenzaun    Gartenzaun Delmenhorst    Konstruktionshölzer Tübingen    Kreuzzaun Bielefeld    Gartenzäune Darmstadt    Zaunanlage Oldenburg