Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert

Sichtschutzzaun lasiert in Arktisweiß, Pfosten in Lavagrau Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Sichtschutz aus lasiertem Fichtenholz Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau Sichtschutz-Zaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz-Zaun kiefer-lasiert aus Douglasienholz mit Gittereinsatz Sichtschutzzaun aus Douglasienholz, montagefertig Sichtschutzzaun aus Massivholz – haltbare Douglasie, grau lasiert Sichtschutz-Zaun aus Massivholz, Fichte, besonders langlebig da kesseldruckimprägniert Sichtschutzelement aus Fichte, mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun, für eine schöne Optik und lange Haltbarkeit Sichtschutzzaun aus Fichtenholz mit Lasur Schwedenrot

Sichtschutzelemente in Stuttgart

Ohne Zweifel erhält man auch im Raum Stuttgart die besondere Holzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sichtschutzelemente Ihr Thema ist, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konstruktion und dem Aufbau eines Steckzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Staketenzaun oder Jägerzaun. Für jede Zaun-Variante findet man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie, Tanne und ACCOYA® Premium


Unsere Händler im Raum Stuttgart

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Stuttgart mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Stuttgart befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Vaihingen, Tübingen, Plochingen, Pforzheim, Hockenheim und Eislingen:

Schäfer HolzLand GmbH
Industriestr. 3
71720 Oberstenfeld
Tel: 07062-947030
www.holzland-schaefer.de
info@holzland-schaefer.de

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Tel: 07151-149121
www.konz-baustoffe.de
info@konz-baustoffe.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Tel: 07042-9729-0
www.holzland.de
f.schweizerhof@holzlandinfo.de

HolzLand Tübingen
Handwerkerpark 17
72070 Tübingen
Tel: 07071-407720
www.holzland-tuebingen.de
info@holzland-tuebingen.de

Hermann Metzger GmbH & Co.
Franz-Öchsle. Str. 8
73207 Plochingen
Tel: 07153-83300
www.holzland-metzger.de
h.metzger@holzland-metzger.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

HolzLand Neckarmühlbach
Heinsheimer Str. 3
74855 Haßmersheim-Neckarmühlbach
Tel: 06266-9206-0
www.holzcenter.de
info@holzcenter.de

HolzLand Woll
Im Hinteren Zeil 3-5
75179 Pforzheim
Tel: 07231-441122
www.holzland-woll.de
holzland.woll@t-online.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports empirisch betrachtet
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Stuttgart zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Grundstückseingrenzung und Sichtschutz. Das hat sicher seinen Ursprung darin, dass es in Stuttgart zahlreiche Neubausiedlungen gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Stuttgart äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Professionelle Sichtschutzelemente schützen Sie vor den Blicken Fremder

SichtschutzelementeUnsere Sichtschutzelemente ermöglichen durch viele Breiten und Höhen einen großen Gestaltungsspielraum. Sie sind auch optisch für im Grunde jeden Garten und jeden Geschmack ausgelegt. Das Portfolio enthält verschiedenste Modellarten mit zahlreichen Versionen bei den einzelnen Sichtschutzelementen. Wer einen Hauch von Lebendigkeit und Eleganz präferiert, nutzt die Verbindung etablierter Muster mit frischen, offenen Gestaltungselementen. Unter anderem in Form von geriffelten Rhombusleisten, wie die SCHEERER Sichtschutzelemente der Produktserie Baltrum. Diese i.d.R. aus Douglasie hergestellten Bauteile sind unbehandelt oder bereits behandelt bzw. farbveredelt wählbar. Das Gute daran: Selbst bei farbbehandeltem Sichtschutz bleibt die besondere Holzmaserung, das typische Markenzeichen der Douglasie, erkennbar.

Detaillierte Informationen zum Begriff Sichtschutzelemente.
Beratung erhalten Sie auch bei einem unserer Fachhändler

Weshalb Grundstücksbesitzer Sichtschutzelemente aus Douglasie nehmen müssen

Nicht allein die unverwechselbare Optik macht Douglasie zu einem der meistverkauften Hölzer. Die vorrangigste Eigenheit von Douglasie ist die überdurchnittliche lange Lebensdauer. Douglasie ist ein zweifellos hartes Nadelholz und hat diese hohe Robustheit von Natur aus. Desweiteren ist das Holz extrem witterungsbeständig. Das bedeutet, Sichtschutzelemente aus Douglasie verlangen zur Verlängerung der Lebensdauer nicht gepflegt werden. Und als deutsche Holzsorte, die zudem aus einem ökologisch bewirtschafteten Wald mit FSC-Zertifizierung stammt, darf jeder sich eines einhundertprozentig biologisch geschaffenen Gartenholzes sicher sein. Daher ist die Douglasie eine Holzart für die komplette Gartenentwicklung.

Der naturgegebene Prozess der Vergrauung, dem jedes Holz durch das Sonnenlicht ausgesetzt ist, wird vorweggenommen. Daraus ergeben sich ebenso robuste wie unempfindliche Holzelemente, die sehr leicht zu pflegen sind. Denn ein Nachbehandeln mit grauen Lasuren oder Ölen ist möglich, aber nicht notwendig. Die Produkte sind auch deshalb beliebt, weil die schöne Holzmaserung bei dem schonenden Imprägnierprozess deutlich bleibt. Basis für eine RAL gütegesicherte Kesseldruckimprägnierung in Grau ist neben der eingesetzten Verfahrenstechnik der Einsatz chromfreier Holzschutzsalze. So werden auch heimische Holzarten wie Kiefer und Fichte jahrzehntelang witterungsbeständig gemacht. Dass man sich keine Sorgen machen muss, zeigt SCHEERER mit Gewährleistungszeiten von minimal 10 Jahren. Auf dieses Gütekriterium sollte immer geachtet werden.

Sehr zu empfehlen: Durch Licht vergraut unbehandeltes Douglasienholz mit der Zeit. Wem diese Entwicklung optisch nicht zusagt, sollte farbig geöltes Douglasienholz nehmen. Denn auch in Hinblick auf die spätere Pflege Ihrer Sichtschutzelemente ist das Ölen die beste und zugleich überschaubarste Vorgenhensweise. Die Sichschutzelemente müssen nicht geschliffen, sondern lediglich frei von oberflächlichem Schmutz und Nässe sein, bevor mit dem Ölen begonnen wird. Das gilt übrigens für alle ölbare GartenholzBauteile.

Ziel der Sichtschutzelemente muss im Vorwege genauestens überlegt werden

Bevor Sie sich Sichtschutzelemente anschaffen, müssen Sie sich überlegen welche Kriterien zu erfüllen sind. Sofern es Ihnen besonders bedeutend ist, dass Ihr neuer Sichtschutz gut zu pflegen ist, müssten Sie sich besser für kesseldruckimprägniertes Holz in Grau entscheiden. Ein so geschütztes Holz bekommt eine Gewährleistung von 10 Jahren. Zusätzlich sind diese imprägnierten Holzbauteile mit einer gleichmäßigen grauen Färbung der Oberfläche versehen, die auf natürliche Weise vergrautem Hölzern extrem gleich ist. Auf diese Weise geschützte Sichtschutzelemente müssen weder geölt noch mit Farbe versehen werden.

Online zu Ihrem Traum-Sichtschutzelement

Mit dem Sichtschutz-Konfigurator von SCHEERER stellen Sie sich Ihren gewünschten Sichtschutzzaun kinderleicht zusammen.
>> Sichtschutz-Konfigurator

Oder haben Sie im Auge, dass ihre Sichtschutzelemente eine attraktive Eingrenzung Ihres Grundstücks sind? Dann erfüllen die Sichtschutzelemente aus Douglasie präzise diesen Zweck. Allerdings sollten Sie sich bereits im Vorwege Gedanken machen, wie hoch der Sichtschutzzaun sein muss, damit dieser auch den Zweck erfüllt und als bestmöglicher Sichtschutz vor fremden Blicken dient.


Sichtschutzelemente, Gartenzäune, Terrassenholz oder Carport vom Holzfachhndel in Stuttgart

Die Großstadt Stuttgart liegt im Neckartal, im Zentrum des Bundeslandes Baden-Württemberg. Die Entwicklung der Gebiete im Stuttgarter Raum kann man bis auf die Römerzeit bestimmen. Erstmalig schriftlich belegt wurde Stuttgart 950 als Gestüt "Stuotgarten". Die zahlenmäßige Entwicklung der Metropole Stuttgart wurde seit dem 12. Jahrhundert niedergeschrieben. Im 13. Jahrhundert wurde die Gemeinde Stuttgart von den Markgrafen von Baden zur Stadt erhoben. Im 14. Jahrhundert gehörte Stuttgart zur Grafschaft Württemberg. Von 1495 an war Stuttgart Residenz- und Hauptstadt des Herzogtums Württemberg und wurde 1803 Haupt- und Residenzstadt des Kurfürstentums Württemberg. Anschließend wurde Stuttgart 1806 Residenz- und Hauptstadt des Königreichs Württemberg.

1918 Landeshauptstadt von Württemberg, 1945 Hauptstadt von Württemberg-Baden und seit 1952 ist Stuttgart Regierungssitz des Landes Baden-Württemberg. Stuttgart wurde in seiner langen Historie stark umkämpft. Großbrände, Hunger, Seuchen, Truppenbesetzungen, Missernten und starke Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg zwangen die Menschen Stuttgarts oftmals zu Neuanfängen. Trotz allem oder gerade deswegen ist Stuttgart heute eine lebendige Symbiose aus Historie und Moderne. Zeugen des baufreudigen Herzogs Carl Eugen wie das "Alte Schloss", (heute Heimat des kulturhistorischen Museums Baden-Württembergs), das "Neue Schloss", (dieser Tage Standort der ministeriellen Verwaltung in Baden Württemberg) und das "Schloss Hohenheim", (heutzutage Sitz der Universität in Hohenheim), sind nur einige Gebäude lebendiger Geschichte. Bekannte Kinder von Stuttgart wie der Dichter Wilhelm Hauff, der Philosoph Georg Friedrich Wilhelm Hegel und der Dichter Gustav Schwab sind Gründe für die gegenwärtige zentrale Position Stuttgarts als wichtiges Zentrum der Literatur Deutschlands. Stuttgart ist untrennbar mit dem Fahrzeugbau verbunden. Porsche und Mercedes-Benz haben an dieser Stelle noch immer ihre Firmenzentralen. Heute gilt Stuttgart als ein besonderes Zentrum für Wirtschaft- und Technologie in Baden-Württemberg und Heimatort von ca. 575.000 Menschen. Durch seine Lage, Historie und ewig lange Weinbautradition ist Stuttgart auch Highlight für etliche Besucher.
Der Ballungsraum Stuttgart beheimatet mit dem Stadtgebiet und ihren 5 Landkreisen komplett zirka 2,67 Mio. Bewohner. Die hervorragende ökonomische Lage und die ausgezeichnete Lebensqualität machen Stuttgart zu einem begehrten Standort.

Die Wohnviertel in Stuttgart

Entgegen den sonst üblichen Trend, steigert sich die Zahl der Einwohner Stuttgarts laufen. Weil Stuttgart auch weiter wachsen will, hat man etliche zusätzliche Stadtbereiche für Wohnbebauung ausgewiesen. Von etlichen Eigenheimbesitzern der Region Stuttgart werden seit einigen Jahren zunehmend Gartenzäune, Carports, Terrassenhölzer und Sichtschutzelemente in der gewohnt hervorragenden Qualität von SCHEERER erworben.

Diese Themenseiten sollten auch für Sie interessant sein:
Sichtschutzelemente Stuttgart

steckzaun

Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf

sichtschutz_nordheide_fichte

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-nienwohlde

Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert

borkum-balloons

Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-borkum-douglasie-arktisweiss

Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark

norderney-odin-accoya-birkenweiss-color

Norderney Odin aus Accoya® Premium, Birkenweiß Color

wilsede-mit-den-jungs

Wilsede Sichtschutz aus Douglasie, geölt Farbton Kiefer

sichtschutz-rhombusleisten

Sichtschutz aus kesseldruckimprägnierten Rhombusleisten

sichtschutz-baltrum-douglasie-basaltgrau

Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur

sichtschutz-wendland

Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert

duo-color-birkenweiss-gittereinsaetze-rubinrot

Duo-Color Ausführung, Birkenweiß mit rubinroten Gittereinsätzen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist auf vielfältige Weise zu nutzen. Douglasie wird im Garten für Türen, Zäune, Tore, Carports, sowie Pergolen, Spielgeräte, Sichtschutz und Gartenelemente eingesetzt.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Produzenten z.B. vorbehandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort verarbeitet werden. Außerdem eignet sich die Douglasie besonders für Nachfärbungen (Lasuren, deckende Colorierungen).



Kiefern

Kiefern sind meistens auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen vor allem in kühlfeuchten Klimaregionen. Von einigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile überall auf der Welt angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind international die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Holzsorte. Spezielle Erkennungszeichen der Kiefer sind: rötliches Kernholz, große Robustheit, einfach zu bearbeiten, perfekt imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen i.d.R. als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Handwerk beispielsweise als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Ziele in Form von Verkleidungen eingesetzt. Auf tragenden Holzkonstruktionen basiert der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz glänzt durch eine hohe Festigkeit bei minimalen Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes über 50 % und die Schubfestigkeit nur circa 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal größer als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Profilbretter Bochum    Holzzaun Potsdam    Zaunhersteller Uelzen    Friesenzaun Düsseldorf    Rundholzzaun Kiel    Schiebetor Berlin    Leimholz Bremerhaven    Palisadenzaun Tübingen    Staketenzaun Berlin    Lärmschutzzaun Bonn    Sichtschutz Mannheim    Profilbretter Leipzig    Gartenzaun Stuttgart    Zäune Wittingen    Staketenzaun Neumünster    Staketenzaun Wiesbaden    Leimholz Düsseldorf    Jägerzaun Oldenburg    Rosenbogen Magdeburg    Sichtschutzzaun Düsseldorf    Zaun Mönchengladbach    Kesseldruck Imprägnierung Frankfurt    Lattenzaun Aachen    Palisadenzaun Heilbronn    Zaunhersteller Mönchengladbach    Nut-und-Federbretter Potsdam    Lärmschutzzaun Neumünster    Sichtschutzelemente Mönchengladbach    Kesseldruckimprägnierung Heilbronn    Nut-und-Federbretter Magdeburg    Holzzäune Würzburg    Zaunanlage Mannheim    Nut-und-Federbretter Heide    Konstruktionshölzer Aachen    Gartenzäune Lübeck    Zäune Kassel    Staketenzaun Leipzig    Fertigzaun Duisburg    Staketenzaun Mönchengladbach    Nut-und-Federbretter Erfurt    Sichtschutzelemente Neumünster    Fertigzaun Mainz    Nut-und-Federbretter Kassel    Gartenzaun Mannheim    Konstruktionshölzer Bremen    Kreuzzaun München