Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Sichtschutz Nienwohlde aus natürlichem Douglasienholz Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur 
Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie Sichtschutz-Zaun kiefer-lasiert aus Douglasienholz mit Gittereinsatz Sichtschutzzaun aus Douglasienholz, montagefertig Sichtschutzzaun aus Massivholz – haltbare Douglasie, grau lasiert Sichtschutz-Zaun aus Massivholz, Fichte, besonders langlebig da kesseldruckimprägniert Sichtschutzelement aus Fichte, mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun, für eine schöne Optik und lange Haltbarkeit

Sichtschutzzaun in Chemnitz

Auch im Raum Chemnitz gibt es die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Sichtschutzzaun interessieren, finden Sie an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Informationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzzaun elementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunmodelle Lattenzaun, Koppelzaun und Bohlenzaun. Für jede Zaun-Variante gibt es bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Sichtschutz Auswahl und Preise

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

Sichtschutz Nienwohlde aus natürlichem Douglasienholz

Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie

Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau

Sichtschutz aus Douglasie „Borkum“, kesseldruckimprägniert KDG Grau

Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.


Unsere Händler im Raum Chemnitz

Carports, Sichtschutzwände und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Chemnitz mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Chemnitz befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Chemnitz und Dresden:

Gebr. Weidauer GmbH
Oberfrohnaer Straße 59
09117 Chemnitz
Telefon: 0371-842290
Fax: 0371-8422929
c.hacker@holzweidauer.de
www.holzweidauer.de

Wöhlk GmbH NL Dresden
Königsbrücker Landstr. 102
01109 Dresden
Telefon: 0351 49288-0
Fax: 0351 49288-14
dresden@woehlk-gmbh.de
www.behrens-woehlk.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zeigen, dass die Einwohner von Kassel mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Gartenzäune und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Kassel viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Kassel eine große Rolle.


Ein Sichtschutzzaun vom Markenhersteller - für die schöne Abtrennung des eigenen Grundstücks

SichtschutzzaunBei SCHEERER finden Sie eine große Auswahl an Sichtschutzzaun Elementen aus eigener Herstellung. Unter den etlichen Versionen an Sichtschutzzaun Elementen findet man beispielsweise gut gestylte Echtholz-Bauelemente, die Sie bei der Planung Ihres Grundstücks alle Möglichkeiten geben werden. Wir bearbeiten durchgehend Holzarten mit Umweltzertifikat, die von Natur aus wetterfest sind bzw. durch unsere werkseitige Veredelung wetterfest gemacht werden. Auf diese Weise schaffen wir Sichtschutzzaun-Bauteile, die Ihrem Zuhause noch mehr Charme geben. Je nach Vorlieben können Sie Ihren Sichtschutzzaun aus exakt gefertigten Einzelteilen selber bauen. Oder Sie wählen aus einer Vielzahl von Fertigzaunelementen - von naturnah bis exklusiv.

Zusätzliche Anmerkungen zum Angebot Sichtschutzzaun.
Dies sind die passenden Holzfachmärkte.

Unsere Sichtschutzzaun-Wände aus kesseldruckimprägnierter Fichte oder beständiger Douglasie sind wirkliche Klassiker, die auf jedes Grundstück passen. Darüber hinaus finden sich auch Sichtschutzzaun-Elemente aus farbveredeltem Kieferholz oder dem Premiummaterial Accoya, das knapp Möbelqualität hat. Dagegen ist das Hochziehen einer Hecke keine gute Idee. Eine Hecke erfordert mächrig viel Zeit und Arbeit beim Aufstellen und bei der wiederkehrenden Pflege. Außerdem benötigt es viel Zeit, bis sie richtig zugewachsen ist und dadurch erst als Sichtschutzelement seinen Zweck erfüllt.

Sichtschutzzaun-Bauteile mit Pergola: ein besonderer Hingucker

Ebenso kann eine Pergola für den Sichtschutz eingesetzt werden. Eine Pergola ist individuell einsetzbar und vermittelt einen besonderen Charme. Eine Pergola ist zwar grundsätzlich offen aufgebaut, kann jedoch speziell mit unseren Sichtschutzzaun-Bauelementen "Marwede" und "Wilsede" kombiniert und mit Rankpflanzen begrünt werden. Gute Idee: Mit Hilfe der "Heidmark" Sternpergola kann man auch ums Eck bauen. Durch diese Bauelemente erreichen Sie es wie bei einem klassischen Sichtschutzzaun, störende Blicke von Draußen von Ihrem Garten fernzuhalten.

Ein moderner Sichtschutzzaun für Ihr Grundstück

Wenn Sie Sichtschutzzaun-Wände von SCHEERER erwerben, können sie sicher sein, dass sich diese Zaunlemente sehr gut dem Gesamtbild Ihres Eigenheims anpassen. Unsere Sichtschutzzäune existieren in allen möglichen Höhen & Breiten, Preisbereichen und Designtypen. Zudem haben Sie die Auswahl aus diversen Holzvarianten. Bei permanenter Pflege, wird Ihr Sichtschutzzaun fraglos jahrzehntelang Ihren Garten schützen. Einige gute Pflegetipps dazu bekommen Sie gleich hier online.

Sichtschutz- oder Windschutzzaun

Ist es im Bereich Ihrer Terrasse auch häufig windig? Dann kann für Sie ein Windschutzzaun sehr nützlich sein. Ein Windschutzzaun kann eine bequeme Sitzecke im Terrassenbereich vor unliebsamen Windböen bewahren. Ein Windschutzzaun hat aber nicht allein praktische, sondern zudem äußerliche Vorteile. Für jede gewünschte Ecke auf dem Grundstück kann der bestmögliche Windschutzzaun ausgesucht werden. Wir offerieren Ihnen ein großes Sortiment, aus dem Sie den optimalen Sichtschutzzaun oder Windschutzzaun für Ihr Zuhause wählen können.

Aufgabenbereich von einem Sichtschutzzaun muss genau analysiert werden

Bevor Sie sich einen Sichtschutzzaun besorgen, müssen Sie sich überlegen welche Ziele zu verfolgen sind. Sofern es Ihnen ausdrücklich von Bedeutung ist, dass Ihr neuer Sichtschutz leicht zu pflegen ist, sollten Sie sich für kesseldruckimprägniertes Holz in Grau entscheiden. Ein derart geschütztes Holz hat eine Lebensdauergewährleistung von 10 Jahren. Außerdem sind die vorbehandelten Holzbauteile mit einer gleichmäßigen grauen Färbung der Oberfläche ausgestattet, die auf natürliche Weise vergrautem Holz sehr ähnlich ist. Auf diese Weise geschützte Sichtschutzelemente brauchen weder geölt noch gestrichen werden.

Online zu Ihrem Wunsch-Sichtschutzzaun

Mit dem Sichtschutz-Konfigurator von SCHEERER bauen Sie sich Ihren Traum-Sichtschutzzaun problemlos selber zusammen.
>> Sichtschutz-Konfigurator

Oder haben Sie im Auge, dass ihr neuer Sichtschutzzaun eine ansprechende Eingrenzung Ihres Gartenbereichs darstellt? Dann erreichen die Sichtschutzäune aus Douglasie hundertprozentig diesen Wunsch. Allerdings müssen Sie sich bereits bei der Konstruktion Gedanken machen, wie hoch Ihr Sichtschutzzaun sein darf, damit dieser auch das Ziel erreicht und als passender Sichtschutz vor fremden Beobachtern funktioniert.


SCHEERER Gartenzäune, Sichtschutzelemente, Carport oder Terrassenholz von unserem Fachhandelspartner in Chemnitz


Chemnitz ist eine kreisfreie Stadt im südwestlichen Bereich des Freistaates Sachsen und dessen drittgrößte Stadt nach Dresden und Leipzig. Der der Stadt namensgebende Fluss fließt durch die im Norden des Erzgebirges anzutreffende Stadt. Chemnitz ist Mitglied in der Metropolregion Mitteldeutschland.

Im Jahr 1883 wurde Chemnitz mit weit über 100.000 Einwohnern die 15. Großstadt innerhalb des Gebietes von Deutschland und zählte 1930 mit einer Bevölkerungszahl von annähernd 360.000 ihren bisherigen Höchststand. Bedingt durch die Wirren des Krieges sank die Zahl der Bürger bis 1945 kurzzeitig auf ca. 250 000, wuchs in der Folgezeit bis zum Mauerfall 1989 wieder um ein Viertel. Seither registriert Chemnitz einen fortlaufenden Einwohnerschwund. So führt die Stadt seit dem Mauerfall beinahe 20 % der Anwohner. Trotz zahlreicher Eingliederung von Gemeinden zum Ende des letzten Jahrhunderts konnte der sinkende Bevölkerungstrend nur kurzzeitig gestoppt werden. Die Einwohnerzahl der Stadt fiel ende 2003 unter 250 000. Am 31. Juli 2016 befand sich die amtliche Zahl der Einwohner der Stadt Chemnitz entsprechend einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung bei etwa 246.700.

Mit einer über 200-jährigen Industriegeschichte ist Chemnitz heute ein Technologiestandort mit den Schwerpunkten Anlagen- und Maschinenbau, Informationstechnik sowie Automobil- und Zulieferindustrie.

Die Stadt wurde aufgeteilt in 39 Stadtteile. Davon sind Einsiedel, Klaffenbach, Euba, Grüna, Wittgensdorf, Kleinolbersdorf-Altenhain, Röhrsdorf und Mittelbach zeitgleich Ortschaften in der Definition der §§ 65 bis 68 der Sächsischen Gemeindeordnung. Die anderen Ortsteile von Chemnitz sind Borna-Heinersdorf, Ebersdorf, Altchemnitz, Erfenschlag, Altendorf, Bernsdorf, Adelsberg, Furth, Hilbersdorf, Gablenz, Hutholz, Harthau, Glösa-Draisdorf, Helbersdorf, Kaßberg, Morgenleite, Rabenstein, Kapellenberg, Kappel, Markersdorf, Lutherviertel, Reichenhain, Rottluff, Reichenbrand, Schönau, Schloßchemnitz, Sonnenberg, Zentrum, Stelzendorf, Yorckgebiet sowie Siegmar.

Chemnitz zeigt einen vielseitigen Bestand an geschichtsträchtigen Industriebauwerken. Durch den Untergang von Industrie nach der Wiedervereingung und die Neuanlage von Industrieflächen verloren die veralteten Industriestandorte im Stadtgebiet die Nutzung. Etliche Denkmale der Industriegeschichte konnten in Chemnitz seit 1990 durch alternative Nutzungsvarianten, wie zum Beispiel Büronutzung, Gastronomiebetriebe oder für Wohnnutzung restauriert werden.

Chemnitz ist bekannt als eine Stadt mit besonders vielen Grünflächen und üppigen Parkanlagen. Mit annähernd 1.000 Hektar an Parks, Waldgebieten und Wiesen kommen auf jeden Anwohner statistisch gesehen knapp sechzig Quadratmeter Grünfläche.

Die Bautätigkeit in und um Chemnitz orientiert sich am Bedarf im Südwesten des Bundeslandes Sachsen, wobei Chemnitz schon eine überdurchschnittliche Wohnqualität verschafft. Weil die Stadt Chemnitz auch weiter wachsen will, hat man einige zusätzliche Stadtbereiche für die Bebauung ins Auge gefasst. Sollten Sie als Immobilienbesitzer in Chemnitz Zäune, Sichtschutzelemente, Carports oder Gartenholz benötigen, sind Sie beim Hersteller SCHEERER beim Anbieter mit der besten Auswahl.


Diese Themenseiten sollten für Sie ebenfalls von Interesse sein:


Sichtschutzzaun  Chemnitz


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka sechs Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vorzufinden, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsareal der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Ländern etabliert. In Deutschland kommt die Douglasie vorrangig in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Pflanzengattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei etlichen Kiefer-Arten ein komplettes Jahr, meistens ist am Anfang noch nicht einmal die weibliche Megaspore gebildet. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die internen Wasserleitbahnen eines Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu erkennen, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahllose Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine erhöhte Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Holzterrassen Lübeck    Zaunanlage Hof    Steckzaun Aachen    Gartenbrücke Lüdenscheid    Holzzäune Lüneburg    Kesseldruck Imprägnierung Bielefeld    Staketenzaun Mannheim    Nut-und-Federbretter Bochum    Fertigzäune Aschaffenburg    Konstruktionshölzer Braunschweig    Gartenholz Wuppertal    Holzzäune München    Gartenzaun Wolfsburg    Sichtschutzelemente Braunschweig    Zaun Mainz    Kesseldruck Imprägnierung Bochum    Steckzaun Oldenburg    Jägerzaun Landshut    Holzterrassen Ingolstadt    Sichtschutz Osnabrück    Gartenzäune Würzburg    Profilbretter Wuppertal    Palisaden Gelsenkirchen    Standard-Zäune Erfurt    Gartenzaun Kiel    Schiebetor Wuppertal    Palisaden Hannover    Zaunbau Magdeburg    Altmarkzaun Ingolstadt    Zaunanlage Gelsenkirchen    Holz im Garten Mönchengladbach    Schiebetor Freiburg    Zäune Oldenburg    Profilbretter Düsseldorf    Kesseldruck Imprägnierung Karlsruhe    Zaunbeschläge Nürnberg    Zaunanlage Köln    Gartenzaun Bremerhaven    Leimholz Darmstadt    Sichtschutzzäune Heide    Zäune Wittingen    Kesseldruck Imprägnierung Dresden    Zaun-Klassiker Duisburg    Zaun-Klassiker Kiel    Konstruktionshölzer Gifhorn    Kesseldruck Imprägnierung Kiel