Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Sichtschutz Nienwohlde aus natürlichem Douglasienholz Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur 
Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie Sichtschutz-Zaun kiefer-lasiert aus Douglasienholz mit Gittereinsatz Sichtschutzzaun aus Douglasienholz, montagefertig Sichtschutzzaun aus Massivholz – haltbare Douglasie, grau lasiert Sichtschutz-Zaun aus Massivholz, Fichte, besonders langlebig da kesseldruckimprägniert Sichtschutzelement aus Fichte, mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun, für eine schöne Optik und lange Haltbarkeit

Sichtschutzzaun in Wittingen

Wenn Sichtschutzzaun Ihr Thema ist, geben wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konzeption und der Installation eines Fertigzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Altmark, Nordik und Immenhof. Für jede Zaun-Variante gibt es bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Sichtschutz Auswahl und Preise

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

Sichtschutz Nienwohlde aus natürlichem Douglasienholz

Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie

Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau

Sichtschutz aus Douglasie „Borkum“, kesseldruckimprägniert KDG Grau

Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.


Besuchen Sie uns in Behren!

Sie benötigen Unterstützung bei der Wahl der passenden Gartenelemente? Wir bei SCHEERER helfen Ihnen bei allen Fragen rund um die Themen Zaunsysteme, Sichtschutz, Terrassen, Pergolen und Gartenelemente. Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Musterausstellung inspirieren. Sie wollten schon immer einem Gartenholzhersteller über die Schulter schauen und sehen, wie Ihr neuer Sichtschutzzaun oder Ihr neues Carport entsteht? Mittendrin und mit echter Hingabe dabei - SCHEERER bietet Ihnen nach Anmeldung auch Werksführungen an. Wir freuen uns auf Sie!

Erich SCHEERER GmbH
Holz- und Imprägnierwerk
Behrener Dorfstraße 2
29365 Sprakensehl-Behren
Tel: 05837 - 97 97-0
info@scheerer.de


Geschäftszeiten

Sommersaison (01.04. bis 30.09.)

Mo – Do:     07:00 – 16:50 Uhr
Fr:      07:00 – 13:00 Uhr

Wintersaison (01.10. bis 31.03.)

Mo – Do:      07:00 – 16:15 Uhr
Fr:     07:00 – 12:15 Uhr


Zaun-Hersteller Scheerer

SCHEERER - Aus dem Herzen Niedersachsens

Made in Germany - SCHEERER bietet Ihnen als Hersteller in Ihrer Nähe die größte Auswahl an Gartenelementen aus Massivholz an. Freuen Sie sich auf ansprechende Produkte, die wir komplett inmitten einer besonders waldreichen Region der Lüneburger Heide für Sie fertigen. Unsere Umwelt ist uns wichtig – wir verarbeiten ausschließlich echte, massive Nadelhölzer (kein Tropenholz) aus nachhaltiger Waldwirtschaft, die durch unsere werkseigene Veredelung optimal geschützt werden. So entstehen formschöne, besonders pflegeleichte und sogar pflegefreie Produkte, die Ihr Zuhause in eine Wohlfühloase verwandeln.

>> Video Pflegefreies Gartenholz

Unsere Qualitätsprodukte brauchen zur Erhaltung des Holzes keine Pflege

Unsere Hölzer sind widerstandsfähig. Entweder von Natur aus, wie z.B. die Douglasie. Oder sie werden durch geeignete Holzschutzverfahren wie unsere gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung, die vom Bundesverbraucherministerium ausdrücklich empfohlen wird, dauerhaft geschützt und haltbar gemacht. Wir geben Ihnen auf alle unsere RAL-Produkte eine Qualitätsgarantie von 10 Jahren gegen Schäden durch holzzerstörende Organismen wie Insekten, Pilze oder Moderfäule.


Sichtschutzzaun vom Markenhersteller - zur schönen Abgrenzung des eigenen Gartenbereichs

SichtschutzzaunBei SCHEERER gibt es eine große Produktauswahl an Sichtschutzzaun Bauteilen aus eigener Herstellung. Unter den unterschiedlichen Versionen an Sichtschutzzaun Wänden gibt es zum Beispiel gut gestylte Echtholz-Bauteile, die Sie bei der Planung Ihres Gartens alle Möglichkeiten geben werden. Wir bearbeiten prinzipiell Rohmaterial mit Umweltzertifikat, die von sich aus haltbar sind oder durch unsere produktionsbedingte Veredelung haltbar gemacht werden. Auf diese Weise schaffen wir Sichtschutzzaun-Bauelemente, die Ihrem Heim noch mehr Glanz vermitteln. Je nach Plan können Sie Ihren Sichtschutzzaun aus genau gefertigten Einzelbauteilen selber aufbauen. Oder Sie wählen aus einer stattlichen Anzahl an Fertigzaunelementen - von naturnah bis modern.

Zusätzliche Informationen zum Sichtschutzzaun.
Hilfe erhalten Sie auch bei einem unserer Spezialisten vor Ort.

Unsere Sichtschutzzaun-Bauteile aus kesseldruckimprägnierter Fichte oder wetterfesten Douglasie sind wahrhaftige Klassiker, die jedes Haus schmücken. Desweiteren finden sich auch Sichtschutzzaun-Wände aus farbveredeltem Fichtenholz oder dem Premiummaterial Accoya, das knapp Möbelqualität hat. Dagegen ist das Hochziehen einer Hecke keine gute Alternative. Eine Hecke macht sehr viel Zeit und Arbeit beim Einpflanzen und bei der jährlichen Pflege. Ferner benötigt es viel Zeit, ehe diese richtig zugewachsen ist und so als Sichtschutzelement seinen Zweck erfüllt.

Sichtschutzzaun-Elemente mit Pergola: ein spezieller Hingucker

Auch eine Pergola kann als Sichtschutz dienen. Diese kann vielfältig eingesetzt werden und schafft eine angenehme Atmosphäre. Eine Pergola ist zwar zu allen Seiten offen konstruiert, kann jedoch elegant mit unseren Sichtschutzzaun-Wänden "Marwede" und "Wilsede" ergänzt und mit rankenden Pflnzen begrünt werden. Ein Tipp: Mit der Pergola-Modell "Heidmark" kann man auch ums Eck bauen. Durch diese Alternative erreichen Sie es wie bei einem klassischen Sichtschutzzaun, Blicke von Draußen von Ihrem Grundstück fernzuhalten.

Ein hübscher Sichtschutzzaun für Ihren Garten

Wenn Sie Sichtschutzzaun-Bauelemente von SCHEERER erwerben, dürfen sie sicher sein, dass sich diese Zaunlemente gut dem Erscheinungsbild Ihres Eigenheims anpassen. Unsere Sichtschutzzäune existieren in allen möglichen Höhen & Breiten, Preisklassen und Designtypen. Ferner haben Sie die Auswahl aus vielfältigen Holzvarianten. Bei permanenter Pflege, wird Ihr Sichtschutzzaun zweifellos über Jahre Ihren Garten schützen. Wichtige Pflegetipps dazu beziehen Sie hier.

Sichtschutzzaun oder Windschutzzaun

Ist es auf Ihrer Terrasse oft windig? Dann kann für Sie ein Windschutzzaun äußerst hilfreich sein. Ein Windschutzzaun kann eine bequeme Sitzecke auf Ihrer Terrasse vor störenden Windböen bewahren. Ein Windschutzzaun hat aber nicht nur nützliche, sondern zudem optische Vorteile. Für jede beliebige Stelle am Haus kann der bestmögliche Windschutzzaun gefunden werden. SCHEERER bietet Ihnen ein reichhaltiges Sortiment, aus dem Sie den perfekten Sichtschutz- oder Windschutzzaun für Ihren Garten auswählen können.

Zweck von einem Sichtschutzzaun sollte gut analysiert werden

Bevor Sie sich einen Sichtschutzzaun besorgen, müssen Sie bedenken welche Ziele zu verfolgen sind. Sofern es Ihnen besonders wichtig ist, dass Ihr Sichtschutz einfach zu pflegen ist, müssten Sie sich besser für kesseldruckimprägniertes Holz in Grau entscheiden. Ein so geschütztes Holz erhält eine Gewährleistung von zehn Jahren. Obendrein sind die vorbehandelten Holzelemente mit einer gleichmäßigen grauen Lasur der Oberfläche ausgestattet, die natürlich vergrautem Hölzern ziemlich ähnlich ist. auf diesem Weg geschützte Sichtschutzelemente brauchen weder eingeölt noch mit Farbe versehen werden.

Online zu Ihrem Wunsch-Sichtschutzzaun

Mit dem Sichtschutz-Konfigurator von SCHEERER bauen Sie sich Ihren Traum-Sichtschutzzaun selber zusammen.
>> Sichtschutz-Konfigurator

Oder sollte es für Sie wichtig sein, dass ihr neuer Sichtschutzzaun eine repräsentative Umzäunung Ihres Gartenbereichs darstellt? Dann erledigen die Sichtschutzäune aus Douglasie exakt diesen Zweck. Allerdings sollten Sie sich schon bei der Planung durch den Kopf gehen lassen, wie hoch der Sichtschutz sein sollte, damit dieser auch den Vorgaben entspricht und als optimaler Sichtschutz vor fremden Blicken arbeitet.


Terrassenholz, Carport, Gartenzäune oder Sichtschutzelemente vom Fachhändler in Wittingen, Bad Bodenteich und Hankensbüttel


Unser Firmensitz findet man bei Wittingen, einem geschätzten Lebensmittelpunkt für zahlreiche Familien mit Kuindern. Wittingen ist ein Or im Kreis Gifhorn im Flächenland Niedersachsen. Wittingen befindet sich im nordöstlichen Bereich des Landkreises Gifhorn an der Landesgrenze zum Bundesland Sachsen-Anhalt. Die Kleinstadt liegt zwischen der Altmark und der Lüneburger Heide. Das heutige Gebiet der Stadt Wittingen und den benachbarten Dörfer erstreckt sich über eine Gesamtfläche von ungefähr 225,09 km², wovon circa 7,8 % Verkehrs- und Siedlungsfläche sind. Nächstgelegene Städte sind zum Beispiel Wolfsburg (30 km entfernt), Gifhorn (25 km), Uelzen (30 km), Salzwedel (35 km) sowie Celle (50 km). Durch das Stadtgebiet fließt der Fluß Ohre; der Stadtteil Ohrdorf wurde danach benannt.

Der erste Hinweis auf Wittingen kommt aus einer Urkunde aus dem Jahr 781, in der die Landesgrenzen des Bistums Hildesheim festgehalten werden. Eine zusätzliche historische Erwähnung entstammt einer Niederschrift Karls des Großen aus dem Jahr 803, in der die Gebietsgrenzen des neuen Bistums Halberstadt beschrieben werden. Aus diesen Urkunden kann allerdings nicht auf die richtige Schaffung des Ortes gefolgert werden, denn da es zu jener Zeit schon eine Ansiedlung namens Wittingau gab, kann eine ältere Gründungszeit vermutet werden.

In seinen Anfängen gehörte Wittingen zu Brandenburg. Erst im Jahre 1340 kam der Ort zu Celle und dadurch zum Königreich der Welfen. Nach der Besetzung durch Frankreich folgte 1810 eine andere Einteilung der Gebiete. Wittingen zählte von 1885 bis 1932 zum Kreis Isenhagen, der dann später im Landkreis Gifhorn verschmolz. Im Verlauf der Verwaltungs und Gebietsreformen schlossen sich 1974 die Samtgemeinden Schneflingen, Wittingen, Knesebeck sowie die Gemeinden Radenbeck und Ohrdorf zur neuen Stadt Wittingen zusammen. Bis zum 31.01.1978 gehörte Wittingen zum Regierungsbezirk Lüneburg, bis zum 31. Dezember 2004 dann zum Regierungsbezirk Braunschweig, der in Folge einer weiteren Verwaltungsreform mit Ablauf dieses Datums aufgelöst wurde.

Am 1. März 1974 wurden die Gemeinden Kakerbeck, Glüsingen, Erpensen, Rade, Gannerwinkel, Darrigsdorf, Suderwittingen, Wollerstorf, Stöcken und Lüben eingegliedert. Am selben Tag wurden die Gemeinden Mahnburg, Wunderbüttel, Eutzen, Vorhop und Hagen bei Knesebeck in die Gemeinde Knesebeck eingegliedert. Ebenso wurden Plastau, Radenbeck, Teschendorf, Zasenbeck, Schneflingen und Boitzenhagen in die Gemeinde Ohrdorf eingegliedert. Schließlich kamen schon am 1. April 1974 die neu gegliederten Gemeinden Knesebeck und Ohrdorf zur Gemeinde Wittingen.

Nach offiziellen Bekanntgebungen wohnten im Jahre 2005 in der Stadt Wittingen annähernd 12.200 Einwohner in in etwa 3745 Wohnimmobilien mit insgesamt ca. 5.399 Wohnungen. Seither wächst die Anwohnerzahl konstant Jahr für Jahr.

Hankensbüttel

Hankensbüttel ist eine Ansiedlung im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Die nächstgelegenen Städte sind Celle, Uelzen, Gifhorn und Wolfsburg. Historisch gehört Hankensbüttel zu der Gruppe der Büttel-Ortschaften.

Die erste Benennung von Hankensbüttel befindet sich in einer Amtsschrift von Kaiser Heinrich III. von 1051, in welcher der Ort als "Honengesbuthele" ohne Zweifel erwähnt wird. Damals regierte das Geschlecht der Billunger, Gefolgschaft der Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, in dem Gebiet. An wichtigen Heer- und Handelsstraßen gelegen, kam es schnell zu einer dynamischen Entwicklung. Nachdem die Billunger 1106 ausgestorben waren, kam die Region unter die Regentschaft der Welfen, ab 1267 zur Lüneburger Linie. Seit dem Jahr 1996 ist Hankensbüttel Verwaltungszentrum der gleichnamigen Samtgemeinde.

In Hankensbüttel gibt es seit dem Jahre 1988 das Otter-Zentrum auf einem beinahe 6 Hektar großen Freigelände, das vom Verein "Aktion Fischotterschutz e. V." betrieben wird. Das Vereinsgelände findet man unmittelbar am Isenhagener See. Der Isenhagener See wurde vor über einem halben Jahrhundert durch Ausbaggern künstlich erstellt. An der Stelle gab es über viele hundert Jahre Fischteiche des nahe gelegenen Klosters Isenhagen, die im 19. Jahrhundert als Wiese eingeebnet wurden. Das Kloster Isenhagen am Ortsrand von Hankensbüttel entstand in der Zeit von 1345–1350 als Zisterzienserinnenkloster und ist seit 1540 ein evangelisches Damenstift.

Bad Bodenteich

Bad Bodenteich ist ein kleiner Ort in der Lüneburger Heide im Landkreis Uelzen, Niedersachsen. Die Samtgemeinde Bodenteich hatte hier bis zu ihrer Eliminierung am 31. Oktober 2011 den Verwaltungssitz. Seither gehört die Gemeinde zur Samtgemeinde Aue mit Hauptsitz in Wrestedt. Diese betreibt im früheren Verwaltungsgebäude ein Bürgerbüro. Nachbarorte von Bad Bodenteich sind Wrestedt, Lüder und Soltendieck. Außerdem grenzt Bad Bodenteich an das Bundesland Sachsen-Anhalt. Bad Bodenteich ist seit dem Jahre 1973 anerkannter Luftkurort, und bietet seit dem Jahre 1985 als Kneippkurort Schrothkuren an. Seit dem 1. Oktober 1998 trägt der Flecken die Namenserweiterung Bad. Die Ortschaft Bad Bodenteich besteht aus dem Kern Bad Bodenteich und den Stadtteilen Flinten, Overstedt, Abbendorf, Bomke, Schafwedel, Häcklingen, Kuckstorf und Schostorf. Die Ortschaft Bad Bodenteich ist über die Bundesstraße 4 und die Landesstraßen 265, 266 und 270 mit dem Auto zu erreichen. Bad Bodenteich hat einen Bahnhof an der Bahnlinie Wieren-Braunschweig.


Diese Informationen sollten auch für Sie nützlich sein:
Sichtschutzzaun Wittingen


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu nutzen. Douglasie wird im Außenbereich für Zäune, Carports, Türen und Tore, sowie Pergolen, Gartenelemente, Spielgeräte und Sichtschutz verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Hersteller beispielsweise behandelt wurde, kann ohne weiteres sofort montiert werden. Desweiteren eignet sich die Douglasie vor allem für Farbbehandlungen (Lackierungen, Lasuren,).



Kiefern

Kiefern sind meist auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern leben für gewöhnlich in kühlfeuchten Klimagebieten. Von einigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit global angebaut. Insbesondere in Japan und Korea kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie symbolisieren dort beständige Geduld, Stärke und Langlebigkeit. Kiefern sind international die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Rodungen genutzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die meistverwendete Holzsorte. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, besondere Festigkeit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet mit Imprägnierung zu versehen.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Holzzaun Gifhorn    Palisaden Mainz    Kesseldruckimprägnierung Chemnitz    Altmarkzaun Koblenz    Koppelzaun Berlin    Gartenbrücke Hamburg    Gartenholz Frankfurt    Jägerzaun Hannover    Palisaden Aachen    Sichtschutzzäune Düsseldorf    Steckzaun Koblenz    Kesseldruckimprägnierung Köln    Lattenzaun Koblenz    Sichtschutzelemente Lüdenscheid    Altmarkzaun Wiesbaden    Sichtschutz Dortmund    Koppelzaun Gifhorn    Palisadenzaun Offenburg    Friesenzaun Aachen    Pergola Aschaffenburg    Jägerzaun Wuppertal    Gartenzaun Münster    Kesseldruckimprägnierung in Grau Bremen    Staketenzaun Chemnitz    Holzzaun Wittingen    Altmarkzaun Osnabrück    Fertigzaun Delmenhorst    Gartenbrücke    Lärmschutzzaun München    Zaun Karlsruhe    Sichtschutz Gelsenkirchen    Profilbretter Hamburg    Palisadenzaun Mannheim    Zäune Duisburg    Staketzaun Freiburg    Holz im Garten Nürnberg    Holzzaun Mannheim    Altmarkzaun Lüneburg    Holzzäune Mainz    Bohlenzaun München    Palisaden Lübeck    Gartenbrücke Ludwigshafen    Pergola Gifhorn    Palisadenzaun Mönchengladbach    Holzzaun Ingolstadt    Sichtschutzelemente Neumünster