Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Staketzaun in Nürnberg

Auch in und um Nürnberg gibt es die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Staketzaun Ihr aktuelles Anliegen ist, finden Sie an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Konzeption und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jedes Zaunsystem gibt es bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Nürnberg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Nürnberg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Nürnberg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Walting-Pfünz, Hexenagger und Ingolstadt:

W. & L. Jordan GmbH
Steinacher Str. 101
90427 Nürnberg
Tel: 0911 97 99 67-50
www.joka-stilwelten.de
nuernberg@joka.de

Holzfachzentrum Ziller
Isarstr. 30
90451 Nürnberg
Tel: 0911-64804-0
www.holzziller.de
mail@holzziller.de

Wilhelm Maier
Schwadermühle 1
90556 Cadolzburg
Telefon: 09103-8231
Fax: 09103-5814
info@maier-holz.de
www.maier-holz.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Fokus
Umfragen haben ergeben, dass die Einwohner im Raum Nürnberg zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Sichtschutz haben. Das liegt sicher daran, dass es in Nürnberg viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Holzterrassen und Sichtschutzelemente sind aus diesem Grund in Nürnberg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Ein Staketzaun in Top-Qualität - für die optimale Abtrennung des eigenen Gartenbereichs

StaketzaunDer Staketzaun ist ein Zaunklassiker, wenn es um die Eingrenzung eines Vorgartens geht. Der Staketzaun wird erstellt aus senkrecht aneinandergreihten Latten (sog. Staketen), welche durch zwei oder drei Querstreben zu einem Zaun kombiniert sind. An diese Querstreben werden in gleichmäßigen Abständen Staketen befestigt. Der Querschnitt solcher Latten ist viereckig, das obere Ende jeder Latte ist häufig gerundet. Wegen seiner naturnahen Gestaltung integriert sich ein Staketzaun perfekt in jede Gartenanlage.

Die Vorteile eines Holz-Staketzauns für Ihren Garten

Ein bedeutender Vorteil eines Staketzauns ist die mannigfaltige Verwendung. Neben der vordergründigen Umzäunung des eigenen Grundstücks, kann ein Staketzaun mit Blumenbehältern bestückt werden und darüber ungemein aufgewertet werden. Auch die Ergänzung eines Gartentors macht bei einem Staketzaun kein Problem, da die Konstruktion ausreichend solide ist. Mit der geeigneten Behandlung kann ein Holzlattenzaun zahllose Jahrzehnte Freude machen. Hintergrund dafür ist, dass SCHEERER vom Grundsatz her besondere Hölzer verwendet, die mit einer feinen Holzstruktur und ohne große Astlöcher geliefert werden. Mit einem erstklassigen Staketzaun von SCHEERER erhalten Sie ein Gartenelement, mit dem sich der heimische Garten vortrefflich aufwerten lässt.

Ein Staketzaun in Top-Qualität ist die effektivste Lösung, sofern es für Sie um die Eingrenzung eines Gartens geht. Sie sollen Ihr Haus ebenfalls vor den Blicken der Nachbarn bewahren, wollen allerdings nicht allzu viel Zeit in die Erstellung einer Zaunanlage verwenden? Mit unserem Baukastensystem für Gartenzäune macht das Aufstellen richtig Spaß. Ein Staketzaun von SCHEERER ist daher absolut das Richtige für Sie.

Durch die Staketzaun-Elemente ist die Aufstellung eines neuen Zauns ein Kinderspiel, denn alle Fertigzaun-Bauteile von SCHEERER sind schon vormontiert. Das Planungssystem ermöglicht, dass Sie ihren Sichtschutzzaun selber errichten können, ohne auf fixe Bauelementgrößen festgelegt zu sein. Das ist ein Vorteil, sofern sie unebenes Gelände oder zahlreiche kurze Kanten haben.

Warum sollte der Staketzaun von einem Markenhersteller ausgewählt werden?

Auf der Suche nach dem optimalen Staketzaun werden zumeist die verschiedensten Angebote entdeckt. Dabei existieren auf dem Markt unter anderem ungewöhnlich billige Produkte. Hier sollte man besser achtsam sein und die Preise bzw. die Artikel intensiv vergleichen. Prinzipiell gilt, dass bei der Errichtung eines Holzzauns auf eine nachhaltige und erstklassige Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem ausdrücklich günstigen Modell Kosten sparen kann, der irrt sich womöglich. So wird bei einfachen Ausführungen oftmals preiswertes Holz genutzt. Auch die Vorbehandlung könnte z.B. minderwertiger sein.

Dies hat schließlich zur Konsequenz, dass Wasser in das Holz eindringen kann, das Resultat ist eine Schimmelbildung im Holz. Sollte dies der Fall sein, dann muss der Staketzaun meist erneuert werden, der Kauf und die Errichtungsarbeit stehen wieder auf dem Programm. Diese Probleme müssen sich die Erwerber eines erstklassigen Staketzauns eines Markenherstellers nicht machen. So werden hier durchgehend hochwertige Holzbohlen gewählt, auch die Verarbeitung erfolgt dabei exakt und hochwertig. Und auch die verwendete Holzlasur eines erstklassigen Staketzaun ist besser, sodass ein erneutes Anstreichen erst nach vielen Jahren von Nöten wird.

Die Vorzüge eines Staketzauns für Ihren Garten

Wer sich für die Aufstellung eines Staketzauns entscheidet, der bekommt somit etliche Vorzüge. Hier ist unter anderem die Ausgestaltung anzugeben. Ein Staketzaun von SCHEERER ist stets ein Naturprodukt aus Holz und wirkt deshalb natürlich und hochwertig. Darum kann ein Zaun von SCHEERER für jede Gartenanlage verwendet werden. Die natürliche Erscheinung sorgt für eine gelungene Steigerung des Gesamtdesigns. Ein weiterer Pluspunkt ist die stabile Qualität eines Staketzauns aus Holz. Abschließend gilt es noch die gute Haltbarkeit zu erwähnen. Durch Kesseldruckimprägnierung oder Lasur wird das Holz resistent gemacht gegen Nässe und zusätzliche Wetterbedingungen. Mit der ausreichenden Pflege kann ein Fertigzaun aus unserem Hause gut und gerne etliche Jahrzehnte verwendet werden.

Alernativen zum Staketzaun: Vielfalt der Zaunarten von Scheerer

Sie sind auf der Suche nach einem immer schönen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER werden Sie fündig. Zaun-Klassiker begeistern durch ihre einfachen Grundformen. Im Bereich der Klassiker Staketzaun findet man in unserem Lieferangebot diese geschätzten Zaunvarianten:

Zauntyp Altmark (Belattung 3 x 5 cm) - reduziert auf das Wesentliche
Ländliches Flair mit einem Tick Eleganz. Die Altmark gehört zu den ältesten Kulturgebiete Deutschlands und wird bezeichnet als "Wiege Preußens". Ursprüngliche Natürlichkeit beherrscht auch unsere Serie Altmark. Sie punktet durch geradlinige Formen, minimiert auf das Wesentliche. Die durchschnittliche Lattenzahl je Meter ist 11 Stück. Mehr Informationen über das Modell Altmark erhalten Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Immenhof (Belattung 3 x 5 cm) - Bauch- oder Kopfentscheidung?
Die Herkunft unserer Serie Immenhof ist beheimatet in der Holsteinischen Schweiz. Eine Region, deren wechselndes Landschaftsbild eine außergewöhnliche Naturkulisse zeigt. Bei unseren Immenhof-Zäunen treffen klare Linienführung auf eine überaus schöne Kopfform. Stets gerundete Kanten verdeutlichen die erstklassige Fertigung. Die durchschnittliche Lattenzahl pro Meter beträgt 11 Stück. Bilder und mehr über das Zaunsystem Immenhof erhalten Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Nordik (Belattung 3 x 8 cm) - robust wie das Land
Unsere Nordik-Zäune sind massiv und elegant zugleich. Sie atmen das Flair des Nordens. Neben unseren kesseldruckimprägnierten Varianten gibt es Nordik-Zäune bei SCHEERER auch aus natürlich dauerhaftem Douglasienholz. Die durchschnittliche Lattenzahl pro Meter ist exakt 8 Stück. Mehr Informationen über das Zaunsystem Nordik-Zaun finden Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Daraus folgt beim Thema Staketzaun:

Wer sich für die Einrichtung eines Staketzauns entscheidet, der sollte zum Artikel eines namhaften Herstellers tendieren. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so versichern wir Ihnen einen Modell mit einer besonderen Haltbarkeit und einer außergewöhnlichen Robustheit. Auf Dauer bedeuten unsere Produkte, dass Sie Kosten sparen werden.


Sichtschutzelemente, Carport, Terrassenholz oder Gartenzäune vom Holzfachhndel in Nürnberg

Nürnberg ist eine geschichtsträchtige Großstadt im Regierungsbezirk Mittelfranken des Freistaats Bayern. Mit rund 500.000 Bewohnern ist Nürnberg hinter München die zweitgrößte Stadt in Bayern. Nürnberg bildet gemeinsam mit seinen Nachbarstädten Erlangen, Fürth sowie Schwabach ein Ballungsgebiet mit über 1,2 Millionen Einwohnern. Die Großstadt Nürnberg verkörpert dabei sowohl das ökonomische als auch das geistliche Zentrum der europäischen Wirtschaftsregion Franken.

Das Gebiet der Stadt Nürnberg umfasst eine Fläche von um und bei 186 km². Im Norden der Stadt befindet sich das ziemlich ebene aber ergiebige Knoblauchsland. Ein besonderes Gemüseanbaugebiet in dieser Gegend, das außerdem die Anflugschneise für den westlichen Nürnberger Flughafen bildet, sowie nach Nordosten hin der Sebalder Reichswald. Im Südwesten ist die Bebauung mit der Stadt Stein und im Westen mit der Nachbarstadt Fürth verbunden.

Das Umland von Nürnberg

Nürnberg grenzt an die Orte Neunhofer Forst, Erlenstegener Forst und Kraftshofer Forst (im Landkreis Erlangen-Höchstadt), Schwaig bei Nürnberg, die kreisfreie Stadt Erlangen, Zerzabelshofer Forst, das gemeindefreie Gebiet Fischbach und Feucht, Laufamholzer Forst, Forsthof (alle im Landkreis Nürnberger Land), Stein und Oberasbach (im Landkreis Fürth), Schwabach und Rohr (im Landkreis Roth) sowie Wendelstein und Forst Kleinschwarzenlohe (alle im Landkreis Roth) sowie die kreisfreie Stadt Fürth.

Durch die Industrialisierung im 19. Jahrhundert setzte auch in Nürnberg ein starkes Bevölkerungswachstum ein. Waren es 1812 in der Stadt erst etwa 26.000 Einwohner, so überstieg die Zahl der Bürger bereits 1880 die Grenze von 100.000 Anwohnern und machte Nürnberg dadurch zur Großstadt. Am Anfang des 20. Jahrhunderts hatte die Stadt dann mittlerweile knapp 250.000 Anwohner. Diese Bevölkerungszahl steigerte sich bis in die 1970er Jahre auf den ewigen Höchststand von um und bei 515.000. Anfang 2009 betrug die amtliche Einwohnerzahl der Stadt Nürnberg noch um und bei 503.000 Anwohner.

Wohnen und Leben in Nürnberg

Nürnberg wurde in der im In- und Ausland anerkannten Studie "Worldwide Quality of Living Survey" zum wiederholten Mal als eine der 25 Städte mit der besten Lebensqualität weltweit aufgeführt. Bewertet wurden dabei unter anderem soziale, wirtschaftliche und umweltorientierte Kriterien sowie Infrastruktur, Kultur, Bildungsangebot und Gesundheitsversorgung. Im Umweltranking schnitt Nürnberg als beste deutsche Stadt auf Position 13 ab.

Wirtschaft in Nürnberg

Über besondere Kompetenzen verfügt Nürnberg ausdrücklich in den Branchen Verkehr und Logistik, Druck, Kommunikationstechnik, Marktforschung, Energie sowie Leistungselektronik. Zur Bruttowertschöpfung der Stadt Nürnberg trägt der Dienstleistungsbereich zu gut 75 Prozent bei. Der Einzelhandelsumsatz betrug im Jahre 2008 circa 3,5 Mrd. EUR, was in Deutschland pro Kopf gerechnet der dritthöchste Wert nach München und Düsseldorf ist. Einbußen an Arbeitsplätzen musste Nürnberg in den letzten 25 Jahren vor allem durch Produktionsverlagerungen bzw. Werkschließungen hinnehmen. Darunter bei so namhaften Unternehmen wie der Grundig AG, MAN und bei AEG.

Diese Informationsseiten sollten für Sie auch weiterführend sein:
Staketzaun Nürnberg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form circa 60m hoch wird. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar circa 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals gefunden wurde, war genau 133m hoch. Die stärksten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von knapp 4m Durchmesser. Die Douglasie verzeichnet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht rasch und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Geruch. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3-3,5 cm auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften aromatisch. Kiefern werden im Schnitt annähernd 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen äußerst lang.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Bakterien, Insekten oder Pilzen angegriffen und in seiner Substanz nachhaltig zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von rund 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 unterteilt.

Den biotischen Holzabbau kann man fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermeiden oder vermindern. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung und ggf. der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo das nicht ausreichend ist (z.B. bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein sachgerechter chemischer Holzschutz besser und für tragende Konstruktionen nach DIN 68 800 vorgeschrieben.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Holz im Garten Chemnitz    Kesseldruckimprägnierung Mönchengladbach    Zaunbeschläge Lüneburg    Holzterrassen Lüdenscheid    Zaun-Klassiker Tübingen    Fertigzäune Lüneburg    Gartenbrücke Augsburg    Fertigzäune Duisburg    Staketenzaun Bremerhaven    Jägerzaun Dresden    Lattenzaun Münster    Zäune Erfurt    Profilbretter Braunschweig    Sichtschutzelemente Gelsenkirchen    Gartenzaun Dresden    Holzterrassen Offenburg    Fertigzäune Würzburg    Kreuzzaun Bochum    Schiebetor Düsseldorf    Schiebetor Freiburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Lüdenscheid    Altmarkzaun Ingolstadt    Lattenzaun Delmenhorst    Fertigzaun Aachen    Staketzaun Freiburg    Leimholz Magdeburg    Sichtschutzelemente Wuppertal    Sichtschutzzäune Wittingen    Jägerzaun Lübeck    Leimholz Freiburg    Zaun Bochum    Kesseldruckimprägnierung in Grau Köln    Zaunbeschläge Augsburg    Sichtschutzzäune Dortmund    Gartenzaun Köln    Fertigzaun Hamburg    Schiebetor Mainz    Zaun Aachen    Altmarkzaun Heilbronn    Gartenbrücke Bonn    Altmarkzaun Bielefeld    Rosenbogen Bielefeld    Kreuzzaun Aachen    Staketzaun Karlsruhe    Standard-Zäune Tübingen    Sichtschutzelemente Koblenz