Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zäune in Aachen

Ohne Zweifel bekommt man auch im Umland von Aachen die enorme Sichtschutzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Zäune gesucht haben, erhalten Sie hier gerne alle von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konzeption und der Installation eines Fertigzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Zaun-Variante findet man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler im Raum Aachen

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER bekommen Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Funktionalität und Optik. Daher arbeiten wir in der Region Aachen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Aachen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Simmerath, Düren, Hückelhoven, Mülheim an der Ruhr, Bornheim-Hersel und Siegburg:

Josef Kall GmbH
Eilendorfer Str. 223
52078 Aachen-Brand
Tel: 0241-920380
www.kall-holz.de
info@kall-holz.de

Scherf Holzfachhandel GmbH & Co. KG
In den Bremen 38-44
52152 Simmerath
Tel: 02473-96660

HolzLand Leisten
An der Garnbleiche 12
52349 Düren
Tel: 02421-95340
www.holzland-leisten.de
holzland-leisten@t-online.de

HolzLand Wicht
Wedauer Str. 3
41836 Hückelhoven
Tel: 02462-99099
www.wicht24.de
wicht@holzlandwicht.de

Hilger Holz e. K.
Kaller Str. 36
53937 Schleiden-Broich
Telefon: 02445-5429
Fax: 02445-5629
d.dahmen@hilger-holz.de
www.hilger-holz.de

Mathar u. Wetzel & Co. GmbH
Oststraße 16-18
50189 Elsdorf
Telefon: 02274-81998
Fax: 02274-2150
mail@mathar-wetzel.de
www.mathar-wetzel.de

Carl Finis GmbH
Luisental 61
41199 Mönchengladbach
Telefon: 02166-9154217
Fax: 02166-185702
info@holzfinis.de
www.holzfinis.de


Sichtschutzelemente, Carports und Zäune im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Aachen mit fast 37 Prozent ein wirklich deutliches Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Gartenzäune, und Sichtschutz. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Aachen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune und Carports sind daher in Aachen gefragte Artikel.


Zäune von SCHEERER aus hiesigen Holz: Traditionelle Zaunanlagen aus Norddeutschland

ZäuneDie Nutzung des ökologischen Rohmaterials Holz bei der Fertigung von Zäunen hat auch in Norddeutschland eine besonders lange Historie. Beim Aussuchen des idealen Zaunes sollten die Erscheinung des Wohnhauses, für gewöhnlich aber die nachbarlichen Eigenarten berücksichtigt werden. Aus diesem Grund bietet der örtliche Zaunfachmarkt ein großes Spektrum von Zäunen an. Darunter auch solche Zäune, die für den Norden typisch sind. Die interessante Verbindung von typisch nordischer Form und modernem Design ist dabei das vorrangige Ziel. Noch wichtiger ist die Entsprechung Ihrer Wünsche: zu jedem Garten kann der optimale Zaun konfiguriert werden. Das ermöglicht nicht nur das enorme Angebot an Zaunversionen, sondern ebenso die Möglichkeit von etlichen Sonderanfertigungen.

Detaillierte Hintergrundinfos zum Themam Thema Zäune.
Besuchen Sie am besten noch heute einen der Fachhandelspartner

Wie Sie aus besonders vielen Zäunen Ihren idealen Zaun finden

Bereits die Form des Zaunes ist vielschichtig: In außerstädtischen Regionen sind Zäune mit klarer Linie äußerst begehrt. Aber auch Friesenzäune mit ihrer beschwingten Wellenform sind im Norden äußerst beliebt. Latten gibt es in zahlreichen abweichenden Durchmessern und Längen. Wollen Sie den Raum zwischen den Latten frei bestimmen? Dann bieten wir Ihnen an, Einzelelemente zum Eigenbau zu kaufen. Einfacher zu handhaben sind vormontierte Zaunelemente, die nur noch zwischen Pfählen angebracht werden müssen.

Vergleichbar variabel wie die Bauart des Zaunes ist die Farbgebung. Naturholz-Zäune sind gerade angesagt. Bei einer Ölbehandlung bleibt die Maserung deutlich und die Zäune fügen sich elegant in die Natur ein. Jedoch können die Latten ebenfalls mit farbigem Lack deckend versehen werden. Über Farbpaletten informieren Sie sich am besten beim Fachhändler in Ihrer Nähe. Denn besser beurteilen können Sie eine Farbe bestenfalls auf vorhandenen Musterbeispielen. Bei der Verwendung von Lackierung beziehungsweise einer Holzlasur sollte unbedingt auf die Offenporigkeit geachtet werden. Nur dann bleibt der Nässeausgleich zwischen Holz und Umgebung dauerhaft erhalten. Und dies ist eine unabdingbare Voraussetzung für eine hohe Haltbarkeit von Zäunen und ihrer Farbschicht.

Unser Tipp: Zäune in qualitätsgeprüfter Imprägnierung in Grau

Zäune in naturnaher Holzoptik ohne Pflegeaufwand - was für besonders viele Gartenliebhaber wie ein Widerspruch sich anhört, schafft unsere Imprägnierung im Kesseldruckverfahren, die Zäune aus Holz im Außenbereich dauerhaft schützt. Im Trend liegt dabei eine graue Färbung des Holzes. So bekommen unsere hiesige Holzbauteile aus ökologischem Anbau wie Fichte oder Kiefer schon in der Verarbeitung eine schöne, pflegeleichte Patina. "Jedes Holz, das dem Sonnenlicht ungeschützt ausgesetzt ist, färbt sich an der Oberfläche grau und verwittert", bemerkt Günter Wolf, Holzfachmann bei SCHEERER. "Die üblichen Anstriche schützen zwar das Holz vor Nässe und Verwitterung, verhindern aber, dass das Holz atmet." Insbesondere muss der Altanstrich bevor er erneuert wird entfernt werden - eine Arbeit, auf die viele verzichten. Sie bevorzugen aus diesem Grund in der Regel Tropenhölzer oder andere Materialien für den Gartenbereich.

Der Ausweg ist die SCHEERER Kesseldruck-Imprägnierung mit einer optimalen Salzlösung, die ergänzend mit grauen Farbteilchen erweitert wird. Dieses Holzschutzmittel wird rundum tief ins Holz eingebracht und schützt dadurch die Zäune nachhaltig gegen Schimmelpilz und ungeziefer. Wir von SCHEERER verwenden qualitätsgeprüfte RAL-Kesseldruck-Imprägierung und stehen für eine Gewährleistung von 10 Jahren auf die Haltbarkeit der Hölzer.

Warum sollten Zäune immer nur vom Fachhändler erworben werden?

Bei der Auswahl von passenden Zäunen werden sehr oft die verschiedenartigsten Angebote entdeckt. Dabei existieren im Angebot unter anderem sehr kostengünstige Ausführungen. An dieser Stelle muss man besser aufmerksam sein und die Angebote bzw. die Produkte genau miteinander abwägen. Grundsätzlich gilt, dass beim Kauf von Zäunen auf eine dauerhafte und hochwertige Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem in der Regel preiswerten Zaun Kosten sparen kann, der liegt nicht unbedingt richtig. So wird bei billigen Ausführungen sehr oft minderwertiges Holz genutzt. Auch die Schutzlasur wird beispielsweise schlechter sein.

Diese Zäune sind auch etwas für Sie:

Zauntyp Immenhof (Belattung 3 x 5 cm) - eine Kopfentscheidung
Die Herkunft unserer Produktlinie Immenhof befindet sich in der Holsteinischen Schweiz. Ein Landstrich, deren vielschichtiges Landschaftsbild eine außergewöhnliche Naturkulisse zeigt. Bei unseren Immenhof-Zäunen treffen klare Linienführung auf eine in erster Linie anmutige Kopfform. Stets gerundete Kanten zeigen die aufwendige Fertigung. Die durchschnittliche Lattenzahl je Meter beträgt 11 Stu¨ck. Mehr Informationen über das Zaunsystem Immenhof gibt es auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Altmark (Belattung 3 x 5 cm) - der Reiz des Minimalismus
Ländliches Flair mit einem Tick Extravaganz. Die Altmark gehört zu den ältesten Kulturgebiete in Deutschland und wird bezeichnet als "Wiege Preußens". Urspru¨ngliche Natu¨rlichkeit bestimmt auch unsere Modellreihe Altmark. Sie besticht durch geradlinige Formgebung, minimiert auf das Wesentliche. Die durchschnittliche Lattenzahl pro Meter ist 11 Stu¨ck. Mehr über das Modell Altmark entdecken Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Nordik (Belattung 3 x 8 cm) - robust wie das Land
Unsere Nordik-Zäune sind massiv und elegant zugleich. Sie versprühen den Charme Norddeutschlands. Neben unseren kesseldruckimprägnierten Varianten finden sich Nordik-Zäune bei uns auch aus natu¨rlich haltbaren Douglasienholz. Die durchschnittliche Lattenzahl pro Meter ist 8 Stu¨ck. Bilder und mehr über das Modell Nordik-Zaun gibt es auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Daraus folgt beim Thema Zäune aus Holz:

Wer sich für den Erwerb eines Zauns entscheidet, der sollte zum Lieferangebot eines Markenherstellers greifen. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so versprechen wir Ihnen einen Artikel mit einer langen Lebensdauer und einer hervorragenden Stabilität zu erhalten. Auf lange Sicht bedeuten unsere Produkte, dass Sie Kosten sparen werden.


Gartenzäune, Sichtschutzelemente, Terrassenholz oder Carport erhalten Sie beim Holzfachhandel in Aachen

Aachen ist eine Metropole im Bundesland Nordrhein-Westfalen mit circa 300.000 Bürgern, davon ungefähr 40.000 Studenten. Aachen, das eigentlich Bad Aachen bezeichnet wurde, leitet seinen Stadtnamen vom altgermanischen "ahwo" ab. Aachen ist eine kreisfreie Metropole und rechnet man zum Verwaltungsbezirk Köln. Das Stadtgebiet von Aachen teilt sich in sieben Stadtviertel mit jeweils einer selbständigen Bezirksvertretung und einem gesonderten Bezirksamt. Diese Stadtbezirke sind zum Beispiel Aachen-Mitte (mit dem Markt, Hörn, Hanbruch, Soers, dem Lindenplatz, Jülicher Straße, Ponttor, Kalkofen, Westpark, Burtscheid Kurgarten, St. Jakob, Kaiserplatz, Burtscheid Steinebrück, Hansemannplatz, Rothe Erde, Adalbertsteinweg, Panneschopp, Marschiertor, Hangeweiher, Frankenberg als auch der Stadtbezirk Richterich.

Aus einer bewegten Historie, in der Aachen nicht nur durch französische Soldaten besetzt, sondern sogar auch ab dem Jahre 1801 formell zu Frankreich gehörte und erst 1815 lt. Beschluss des Wiener Kongress an Preußen fiel, hat sich zu einer leibhaftigen Wissenschaftsstadt gebildet. Aachen hat nicht nur die Fachhochschule Aachen und die Rheinisch-Westfälische-Technische Hochschule, sondern ebenfalls zahlreiche Forschungsinstitute. Durch eine vortreffliche Infrastruktur ist Aachen mit anderen europäischen Metropolen unmittelbar verbunden.

In Aachen gibt es weiterhin viele Bereiche mit reizvollen Villen. In vielen Gärten wird man Produkte von uns bewundern können.

Die Wohnsituation in Aachen

Reizvolle Wohnareale in Aachen sind zum Beispiel die Stadtteile Aachen-Laurensberg, Aachen-Verlautenheide, Aachen-Haaren, Aachen-Brand und Aachen-Eilendorf.

Aachen verkauft Baugrund für eine Einzelhausbebauung oder vergibt Erbbaurechte an Baugrundstücke. In einigen Wohngebieten hängt der zu zahlende Kaufpreis für diese Baugrundstücke von dem jeweiligen Bruttofamilieneinkommen po Jahr und der Anzal der Kinder ab. In diesen Wohnarealen werden Abschläge von rund 10 Prozent des erschließungsbeitragspflichtigen Bodenwertes pro Kind für maximal drei Kinder gegeben, sofern das Jahreseinkommen der Familie weniger als 85.000 Euro beträgt.

Besonders im Bereich Aachen-West, nah an der niederländischen Grenze, wird auf rd. 280.000 m² am Westbahnhof der zweite Teilabschnitt des RWTH Aachen Campus geplant. Dort wächst ein modernes zukunftsweisendes Stadtviertel.

Diese Informationsseiten dürften auch für Sie interessant sein:
Zäune Aachen

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien gelten als eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Die Gattung umfasst 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenfalls in Europa heimisch. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird mit der Zeit rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen für gewöhnlich. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig angeordnet. Die Nadeln besitzen im Querschnitt 2 Harzgänge. Sie überdauern i.d.R. 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind überall auf der Welt die meistverwendeten Baumsorten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr speziell. Das Holz der Kiefern ist sehr oft harzreich und leicht. Die Kiefer wird im Außenbereich für Zäune, Carports, Türen, Tore, sowie Pergolen, Sichtschutz, Spielgeräte und Gartenelemente eingesetzt.

Kiefern werden zudem zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen einzelner Kiefernarten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Häusern und ähnlichen Bauwerken zum Einsatz kommt. Je nach Verarbeitungsgrad und Form wird zwischen verschiedenen Bauholzprodukten unterschieden. In Deutschland sind nur einige Holzarten zur Verwendung für tragende Zwecke gestattet (nach DIN 1052):
- Nadelhölzer: Fichte, Douglasie, Kiefer, Tanne, Southern Pine, Lärche sowie Yellow Cedar.
- Laubholz: Buche, Eiche, Keruing, Bongossi, Afzelia, Teak, Merbau und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart genutzt wird, verzeichnet das Bauholz unterschiedliche Eigenschaften, insbesondere was Tragfähigkeit und natürliche Haltbarkeit anbelangt.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Leimholz Kiel    Kesseldruck Imprägnierung Wolfsburg    Zaunhersteller Braunschweig    Nordik-Zaun Dortmund    Staketenzaun Lübeck    Bohlenzaun Flensburg    Zaun-Klassiker Gifhorn    Leimholz Bremerhaven    Koppelzaun Braunschweig    Gartenzäune    Pergola Lüdenscheid    Altmarkzaun Köln    Rosenbogen Berlin    Lattenzaun Kassel    Palisadenzaun Oldenburg    Schiebetor Lüneburg    Gartenholz Bonn    Lattenzaun Bochum    Lattenzaun Neumünster    Sichtschutzzäune Wittingen    Zaun-Klassiker Mönchengladbach    Holzterrassen Ludwigshafen    Standard-Zäune Braunschweig    Palisadenzaun Husum    Zaunbeschläge Kassel    Palisaden Husum    Zaunbeschläge Lüdenscheid    Nordik-Zaun Ludwigshafen    Staketzaun Husum    Rundholzzaun Berlin    Zaunanlage Dortmund    Zaunanlage Mannheim    Gartenholz Gifhorn    Gartenholz Potsdam    Kesseldruckimprägnierung Heilbronn    Fertigzäune Heide    Sichtschutz Gelsenkirchen    Kesseldruckimprägnierung in Grau Oldenburg    Friesenzaun Flensburg    Sichtschutz Wittingen    Fertigzaun Wiesbaden    Steckzaun Nürnberg    Gartenbrücke Rotenburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Heide    Zaunanlage Bochum    Schiebetor Mainz