Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zäune in Bremen

Selbstverständlich erhält man auch im Umland von Bremen die besondere Holzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Zäune gesucht haben, geben wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konstruktion und der Installation eines Fertigzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Koppelzaun oder Kreuzzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version bekommt man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler im Raum Bremen

Ob Carport, Sichtschutzelemente oder Zäune, Qualitätsprodukte von SCHEERER erhalten Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Bremen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Im Umland von Bremen finden Sie unsere Fachhändler zum Beispiel auch in den Orten Bremerhaven, Oldenburg, Wilhelmshaven, Basum, Bruchhausen und Scheeßel:

Enno Roggemann GmbH & Co. KG
Ahrensstr. 4
28197 Bremen (Neustädter Hafen)
Tel: 0421-5185-0
www.roggemann.de
email@enno-roggemann-bremen.de

Buckmann Bauzentrum GmbH & Co. KG
Ritterhuder Heerstr. 44
28239 Bremen
Tel: 0421-643950
www.buckmann-bauzentrum.de
zentrale@buckmann-bauzentrum.de

HolzLand Rüter
Striekenkamp 40
28777 Bremen
Tel: 0421/6907172
www.holz-rueter.de
info@holz-rueter.de

Holzwelt Gräf
Werkstr. 1-4
28816 Stuhr-Moordeich
Telefon: 0421/564800
Fax: 0421/5648021
www.holzwelt-graef.de
info@holzwelt-graef.de

Holz Köhrmann GmbH
Lahauserstraße 22
28844 Weyhe-Lahausen
Telefon: 04203-8135-0
Fax: 04203-8135-29
www.holz-koehrmann.de
info@holz-koehrmann.de

J. D. Bahrenburg Holzhandlung
Wörpedorfer Str. 15c
28879 Grasberg
Telefon: 04208/9164-0
Fax: 04208/9164-29
www.holz-bahrenburg.de
info@holz-bahrenburg.de

Kirchhoff GmbH Holzhandlung
Lotjeweg 1-7
27578 Bremerhaven
Tel: 0471-83857
www.holzhandlung-kirchhoff.de
info@holzhandlung-kirchhoff.de

HolzLand Vogt
Bremer Heerstr. 83
26135 Oldenburg
Tel: 0441/92581-39
www.holzland-vogt.de
info@holzland-vogt.de

HBV Holz- und Baustoff-Vertriebs GmbH & Co.KG
Kanalweg 12
26389 Wilhelmshaven
Tel: 04421-919-0
www.hbv-wilhelmshaven.de
info@hbv-wilhelmshaven.de

Heinfried Bolte GmbH
Bahnhofstraße 12
27211 Bassum
Tel: 04241-2329
www.holz-bolte.de
info@holz-bolte.de

HolzLand Wrede
Auf dem Lintel 16
27299 Langwedel-Daverden
Tel: 04232-3061-0
www.holzland-wrede.de
info@holzwrede.de

Hoya Holz
Gehlbergen 10
27305 Bruchhausen-Vilsen
Tel: 04252-9323-0
www.hoyaholz.de
mail@hoyaholz.de

Otto Röhrs
Industriestraße 11
27383 Scheeßel
Tel: 04263/93800
www.roehrs-baustoffe.de
mail@roehrs-baustoffe.de

Gebhard Bauzentrum GmbH & Co
Nord-West-Ring 2-6
27404 Zeven
Tel: 04281-93540
www.gebhard-bau.de
info@gebhard.i-m.de

Holz-Haase
Industriestr. 1
27419 Sittensen
Tel: 04282-942-0
www.holz-haase.de
service@holz-haase.de

H. Oetjen Holzhandlung
Greftstr. 8
27446 Sandbostel
Tel: 04764/1044
www.holz-oetjen.de
info@holz-oetjen.de

Karl Hemmy oHG
Bremer Str. 1
27616 Beverstedt
Tel: 04747/9490-0
www.hemmy.de
info@hemmy.de

Dierk Garms Baustoffhandel GmbH & Co. KG
Sahrener Weg 58
27777 Ganderkesee-Schierbrok
Tel: 04221-4995-0
garms-ganderkesee@t-online.de

Garms Baustoffe
Bahnhofsweg 1-2
27801 Dötlingen-Aschenstedt
Tel: 04433-9481-0


Sichtschutzwände, Carports und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Bremen mit fast 38 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Bremen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Pergolas und Carports spielen dabei in Bremen eine große Rolle.


Zäune von SCHEERER aus hiesigen Hölzern: Typische Zaunvarianten aus dem Norden

ZäuneDie Verwendung des natürlichen Baustoffes Holz beim Aufbau von Zäunen hat auch in Norddeutschland eine lange Geschichte. Beim Aussuchen des bestmöglichen Zaunes sollten die Erscheinung ihres Hauses, in erster Linie aber die nachbarlichen Eigenheiten beachtet werden. Deshalb bietet der örtliche Zaunfachhandel ein großes Spektrum von Zaunanlagen an. Darunter besonders solche Zäune, die für die nördliche Gegend klassisch sind. Die reizvolle Verbindung von typisch nordischer Bauart und modernem Design hat dabei unser Hauptaugenmerk. Ebenso bedeutend ist die Realisierung Ihrer Ideen: zu jedem Eigenheim kann der bestmögliche Zaun gefertigt werden. Das garantiert nicht nur das riesige Angebot an Zaunversionen, sondern ebenso die Möglichkeit von vielen Spezialanfertigungen.

Nähere Informationen zum Angebotm Thema Zäune.
Zur Übersicht der Fachhandelspartner

Wie Sie aus besonders vielen Zäunen Ihren perfekten Zaun entdecken

Bereits die Gestaltung des Zaunes ist vielschichtig: In ländlichen Gegenden sind Zäune mit geraden Latten sehr gefragt. Auch Friesenzäune mit ihrer beschwingten Wellenform werden in Norddeutschland äußerst beliebt. Zaunlatten findet man in zahlreichen unterschiedlichen Stärken und Höhen. Möchten Sie den Abstand zwischen den Latten indiviuell wählen? Dann ermöglichen wir Ihnen Einzelteile zum Eigenbau zu bestellen. Schneller zu verarbeiten sind fertige Zaunelemente, die nur noch aneinander gefügt werden müssen.

Ebenso vielfältig wie die Bauform des Zaunes ist die Farbgebung. Naturnahe Zäune sind im Trend. Bei einer Ölbehandlung bleibt die Maserung sichtbar und die Zäune fügen sich harmonisch in die Umgebung ein. Allerdings können die Zaunlatten ebenso mit farbigem Lack deckend beschichtet werden. Über die Farben informieren Sie sich sinnvoller Weise beim Fachhändler vor Ort. Denn richtig beurteilen können Sie einen Lack nur auf dargebotenen Ausstellungs-Mustern. Bei der Verwendung von Lackierung bzw. einer Lasur sollte ganz bestimmt auf die Offenporigkeit geschaut werden. Nur dann bleibt der Feuchtigkeitsausgleich zwischen Holz und Luft dauerhaft bestehen. Und dies ist eine wesentliche Voraussetzung für eine lange Haltbarkeit von Zäunen und ihrer Farbbeschichtung.

Unser Extra-Tipp: Zäune in qualitätsgeprüfter Imprägnierung in Grau

Zäune in lebendiger Holzgestaltung ohne Pflegebedarf - was für etliche Naturliebhaber wie ein Widerspruch sich anhört, erledigt unsere Imprägnierung im Kesseldruckverfahren, die Zäune aus Holz im Garten permanent vor Wind und Wetter schützt. Durchus gewollt dabei eine Graufärbung. Dadurch erhalten unsere einheimischen Holzbauteile aus nachhaltiger Forstwirtschaft wie Fichte oder Kiefer bereits in der Verarbeitung eine schöne, gut zu pflegende Patina. "Jedes Holz, das dem Sonnenlicht ungeschützt ausgesetzt ist, färbt sich an der Oberfläche grau und verwittert", bemerkt Günter Wolf, Holzexperte bei SCHEERER. "Die üblichen Anstriche schützen zwar das Holz vor Nässe und Verwitterung, verhindern aber, dass das Holz atmet." Insbesondere sollte der alte Anstrich bevor er erneuert wird entfernt werden - eine Aufgabe, auf die zahllose verzichten. Sie wählen darum in den meisten Fällen Tropenhölzer oder andere Werkstoffe für den Gartenbereich.

Die Lösung ist die SCHEERER Kesseldruck-Imprägnierung mit einer erprobten Salzlösung, die ergänzend mit grauen Farbteilchen angereichert wird. Das Imprägniermittel wird rundum tief zur Einwirkung gebracht und sichert somit die Zäune prophilaktisch gegen Schimmelpilz und ungeziefer. Wir von SCHEERER nutzen gütegeprüfte RAL-Kesseldruck-Imprägierung und geben eine Gewährleistung von zehn Jahren auf die Haltbarkeit der Hölzer.

Weshalb sollten Zäune immer nur vom Holzfachmarkt erworben werden?

Bei der Suche nach geeigneten Zäunen werden sehr oft die unterschiedlichsten Angebote ausfindig gemacht. Dabei finden sich am Markt unter anderem sehr günstige Versionen. Jetzt muss man äußerst wachsam sein und die Angebote bzw. die Artikel intensiv miteinander abwägen. Grundsätzlich gilt, dass beim Kauf von Zäunen auf eine dauerhafte und ausgezeichnete Qualität geachtet werden soll. Wer denkt, dass man mit einem besonders preiswerten Zaun Kosten sparen kann, der denkt nicht an die Unterhaltung eines Zaun. So wird bei günstigen Modellen in aller Regel einfaches Holz verwendet. Auch die Versiegelung könnte beispielsweise schlechter sein.

Diese Zäune sind fester Bestandteil unseres Sortiments:

Zauntyp Immenhof (Belattung 3 x 5 cm) - eine Kopfentscheidung
Die Herkunft unserer Zaunreihe Immenhof findet man in der Holsteinischen Schweiz. Ein Gebiet, deren wechselndes Landschaftsbild eine erstaunliche Naturkulisse schafft. Bei unseren Immenhof-Zäunen treffen klare Linien auf eine besonders schöne Kopfform. Grundsätzlich gerundete Kanten kennzeichnen die präzise Anfertigung. Die durchschnittliche Lattenzahl pro Meter beträgt 11 Stu¨ck. Bilder und mehr über die Serie Immenhof finden Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Altmark (Belattung 3 x 5 cm) - der Reiz des Minimalismus
Ländlicher Charme mit einem Hauch Eleganz. Die Altmark ist eine der ältesten Kulturflächen Deutschlands und wird bezeichnet als "Wiege Preußens". Urspru¨ngliche Natu¨rlichkeit beherrscht auch unsere Modellreihe Altmark. Sie begeistert durch klare Formen, reduziert auf das Wesentliche. Die durchschnittliche Lattenzahl je Meter beträgt 11 Stu¨ck. Mehr über das Zaunsystem Altmark entdecken Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Nordik (Belattung 3 x 8 cm) - robust wie das Land
Unsere Nordik-Zäune sind robust und elegant im gleichen Atemzug. Sie versprühen das Flair Norddeutschlands. Neben unseren kesseldruckimprägnierten Produkten gibt es Nordik-Zäune bei SCHEERER auch aus natu¨rlich dauerhaftem Douglasienholz. Die durchschnittliche Lattenzahl pro Meter ist 8 Stu¨ck. Bilder und mehr über das Modell Nordik-Zaun entdecken Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Finale Anmerkung beim Thema Zäune:

Wer sich für die Anschaffung eines Zauns aus Holz entscheidet, der sollte zum Artikel eines namhaften Herstellers greifen. Wird dies getan, so garantieren wir Ihnen einen Modell mit einer hohen Haltbarkeit und einer hervorragenden Verarbeitung zu bekommen. Auf Dauer sind unsere Artikel super günstig.


SCHEERER Carport, Sichtschutzwände, Gartenzäune oder Terrassenholz bekommen Sie beim Fachhandel in Bremen

Die Hansestadt Bremen liegt an der Weser und wird aus den Stadtgemeinden Bremen und Bremerhaven gebildet. Dieser Tage ist die norddeutsche Metropole mit beinahe 660.000 Anwohnern eine bedeutende Wirtschaftsmetropole. Die Stadt Bremen ist Sitz einiger Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Universitäten. Bremen unterteilt sich in fünf Bezirke und 89 Ortsteile.

Bauen in Bremen

Zu den wichtigsten Ortsteilen zählen Bremen-Seehausen, Bremen-Blumenthal, Bremen-Vahr und Bremen-Hemelingen. Die Stadt ist unbestritten ein interessanter Ort zum Leben und Wohnen. Bremen besitzt eine ausgezeichnete Infrastruktur, ein angenehmes Wohnumfeld sowie ein wirklich hervorragendes Freizeit- und Erholungsangebot. Die idyllischen Gassen der Altstadt erinnern an zurückliegende Zeiten. Das Rathaus und der Bremer Roland wurden 2004 in die Welterbeliste der UNESCO hinzugefügt.

Die Wirtschaft der Hansestadt ist von einem wohlproportionierten Branchenmix bestimmt. Besonders Firmen aus den Bereichen Automobilbau, Logistik, Biotechnologie sowie Nahrungs- und Genussmittel sorgen für kontinuierliches Wachstum. Größter Arbeitgeber in Bremen ist derzeit die Daimler AG. Im Fokus steht der Wirtschaftsstandort Bremen ferner durch seine Nahrungsmittelhersteller Hachez, Kraft und Kelloggs. Wegen der günstigen Wasserlage ist der Exportbereich in Bremen besonders ausgebildet. Neben bekannten Schiffbauunternehmen sind zahllose stahlverarbeitende Betriebe in Bremen beheimatet. Bundesweit bekannt wurde der inzwischen insolvente Werftbetrieb Bremer Vulkan. Bremens wirtschaftlicher Stellenwert macht sich zudem städtebaulich bemerkbar. Seit Anfang des neuen Jahrtausends entsteht in Bremen ein neuer Ortsteil. Die sog. Überseestadt ist in der Nähe des Bremer Hafens gelegen. Mit einer Fläche von deutlich über 300 Hektar ist das neue Viertel sogar größer als der Innenstadtbereich von Bremen.

Diese Informationen sollten auch für Sie weiterführend sein:
Zäune Bremen

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa vorkommenden Form um und bei 60m hoch werden kann. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser sogar in etwa 120 Meter hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher gefunden wurde, war präzise 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Exemplare verfügen über einen Stamm von um und bei 4m Durchmesser. Die Douglasie bildet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst ziemlich rasch und kann je nach Unterart ein Maximalalter von in etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind etwa 3 bis 4 Zentimeter lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen aromatisch angenehmen Duft. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von knapp 4 bis 10 Zentimeter und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Kiefern sind sehr oft auf der Nordhalbkugel unseres Planet anzutreffen. Kiefern wachsen zumeist in kühlfeuchten Klimabereichen. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit überall auf der Welt gepflanzt. Insbesondere in Korea und Japan kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind überall die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden häufig für die effektive Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Baumart. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, hohe Robustheit, leichte Bearbeitung, ideal imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Lärmschutzzaun Augsburg    Rundholzzaun Uelzen    Holzzäune Wittingen    Zaunanlage Mainz    Schiebetor Kassel    Sichtschutzzaun Augsburg    Zaun-Klassiker Mainz    Zaun-Klassiker Flensburg    Koppelzaun Braunschweig    Nut-und-Federbretter Leipzig    Steckzaun München    Gartenholz Mönchengladbach    Holzterrassen Kassel    Bohlenzaun Aachen    Koppelzaun Wiesbaden    Zaunhersteller Flensburg    Pergola Flensburg    Holzzaun Augsburg    Jägerzaun Erfurt    Koppelzaun Hannover    Steckzaun Essen    Fertigzäune Tübingen    Profilbretter Neumünster    Gartenzäune Mönchengladbach    Bohlenzaun Frankfurt    Staketzaun Rotenburg    Palisadenzaun Heilbronn    Schiebetor Mannheim    Gartenzaun Berlin    Zaun Wiesbaden    Zaunbeschläge Lüneburg    Fertigzäune Bonn    Holzterrassen Düsseldorf    Zaunbeschläge Bochum    Standard-Zäune Heilbronn    Fertigzäune Köln    Gartenzaun Potsdam    Standard-Zäune Bremen    Schiebetor Hamburg    Sichtschutz Lüneburg    Holzzaun Nürnberg    Fertigzaun Mainz    Kesseldruck Imprägnierung Dortmund    Staketenzaun Bremerhaven    Fertigzäune Neumünster    Gartenbrücke Flensburg