Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune
Zäune Duisburg

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zäune in Duisburg

Auch in der Region Duisburg erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Zäune Ihr aktuelles Anliegen ist, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konzeption und dem Aufbau eines Steckzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jede Zaun-Variante erhält man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Duisburg

Gartenzäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Duisburg mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Duisburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Hünxe-Drevenack, Krefeld, Ratingen und Mülheim an der Ruhr:

Holz-Bongartz GmbH
Paul-Esch-Str. 90
47053 Duisburg
Tel: 0203-664051
www.holz-bongartz.de
info@holz-bongartz.de

HolzLand Mahl
Hunsdorfer Weg 29
46569 Hünxe-Drevenack
Tel: 02858-9141-0
www.holzland-mahl.de
info@holzland-mahl.de

Wilh. Roeren GmbH & Co. KG
Mevissenstr. 62a
47803 Krefeld
Tel: 02151-750056
www.holz-roeren.de
fachmarkt@holz-roeren.de

HolzLand Franken
Am Ostbahnhof 7
40878 Ratingen
Tel: 02102-86680
www.franken-holz.de
info@franken-holz.de

Heinr. Jägers GmbH
Kölner Str. 212
45481 Mülheim an der Ruhr
Tel: 0208-485323
www.holz-jaegers.de
info@holz-jaegers.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Telefon: 02043-4008-0
Fax: 02043-4008-27
www.holz-hegener.de
info@holz-hegener.de

Holz-Müller
Höseler Str. 16
42579 Heiligenhaus
Telefon: 02056-9323-0
Fax: 02056-9323-20
www.holzidee.de
info@holzidee.de

August Jungbluth GmbH & Co.KG
Normannenstraße 8-16
41462 Neuss
Telefon: 02131-560800
Fax: 02131-560888
www.jungbluth-holz.de
info@jungbluth-holz.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zeigen, dass die Anwohner von Duisburg mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Bauen, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Duisburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzelemente, Zäune und Carports sind daher in Duisburg gefragte Artikel aus dem Hause SCHEERER.


Zäune von SCHEERER aus hiesigen Hölzern: Traditionelle Zaunanlagen aus dem Norden

ZäuneDie Verwendung des ökologischen Baumaterials Holz bei der Errichtung von Zäunen hat auch im Norden eine längere Geschichte. Bei der Wahl des passenden Zaunes sollten die Erscheinung des Eigenheims, in der Regel aber die regionalen Merkmale Berücksichtigung finden. Aus diesem Grund bietet der regionale Zaunfachmarkt ein großes Spektrum von Zaunsystemen an. Dabei speziell solche Zäune, die für die nördlichen Landstriche kennzeichnend sind. Die geschmackvolle Verbindung von typisch nordischer Bauform und modernem Design ist dabei ganz wesentlich. Ebenso bedeutend ist die Realisierung Ihrer Ideen: zu jedem Eigenheim kann der optimale Zaun gefertigt werden. Das gewährleistet nicht nur das enorme Angebot an Zauntypen, sondern ebenso die Möglichkeit von besonders vielen Sonderanfertigungen.

Detaillierte Fakten zum Themam Thema Zäune.
Dies sind die passenden Holzfachmärkte

Wie Sie aus besonders vielen Zäunen Ihren idealen Zaun finden

Schon die Gestaltung des Zaunes ist flexibel: In ländlichen Gebieten sind Zäune mit klarer Geometrie besonders gefragt. Aber auch Friesenzäune mit ihrer welligen Form werden nicht nur im norddeutschen Raum äußerst beliebt. Zaunlatten existieren in sehr vielen unterschiedlichen Stärken und Höhen. Möchten Sie den Zwischenraum zwischen den Zaunlatten frei bestimmen? Dann bieten wir Ihnen an, Einzelbauteile zum Selbstaufbau zu kaufen. Einfacher zu verbauen sind fertige Zaunelemente, die nur noch zwischen Pfählen angebracht werden müssen.

Ebenso vielseitig wie die Form des Zaunes ist die Farbauswahl. Natürlich aussehende Zäune sind gerade sehr beliebt. Bei einer Ölbehandlung bleibt die Holzstrukrur erkennbar und die Zäune fügen sich harmonisch in den Garten ein. Im Unterschied dazu können die Latten des Zauns auch mit Lack in allen Farben deckend beschichtet werden. Über die Farben informieren Sie sich sinnvoller Weise beim Fachhändler in Ihrer Nähe. Denn besser auswählen können Sie einen Lack nur auf dargebotenen Ausstellungstücken. Bei der Wahl von einem Farblack beziehungsweise einer Holzlasur sollte unbedingt auf die Offenporigkeit geschaut werden. Nur dann bleibt der Nässeaustausch zwischen Material und Luft beständig erhalten. Und dies ist eine existenzielle Bedingung für eine hohe Haltbarkeit von Zäunen und ihrer Farbbeschichtung.

Unsere Empfehlung: Zäune in gütegeprüfter Imprägnierung in Grau

Zäune in lebendiger Holzgestaltung ohne Pflegebedarf - was für viele Gartenliebhaber wie ein Widerspruch klingt, löst unsere Imprägnierung im Kesseldruckverfahren, die Zäune aus Holz im Außenbereich nachhaltig vor Witterungsfolgen bewahrt. Gern genommen dabei eine graue Färbung des Holzes. Darüber bekommen unsere hiesige Holzlatten aus ökologischem Anbau wie Fichte oder Kiefer bereits in der Verarbeitung eine hochwertige, pflegeleichte Patina. "Jedes Holz, das dem Sonnenlicht ungeschützt ausgesetzt ist, färbt sich an der Oberfläche grau und verwittert", erklärt Günter Wolf, Holzfachmann bei SCHEERER. "Die üblichen Anstriche schützen zwar das Holz vor Nässe und Verwitterung, verhindern aber, dass das Holz atmet." Unbedingt sollte der Altanstrich bevor er erneuert wird abgeschliffen werden - eine Pflicht, auf die zahllose verzichten. Sie bevorzugen aus diesem Grund meistens Tropenhölzer oder andere Materialien für den Gartenbereich.

Die Alternative ist die SCHEERER Kesseldruck-Imprägnierung mit einer optimalen Salzlösung, die desweiteren mit grauen Farbanteilen angereichert wird. Dieses Holzschutzmittel wird rundum tief zur Einwirkung gebracht und sichert damit die Zäune prophilaktisch gegen Schimmelpilz und Insektenbefall. Wir von SCHEERER verarbeiten qualitätsgeprüfte RAL-Kesseldruck-Qualitätsmittel und sichern eine Garantie von zehn Jahren auf die Lebensdauer des Holzes.

Weshalb sollten Zäune immer nur vom Fachhändler erworben werden?

Bei der Suche nach idealen Zäunen werden regelmäßig die verschiedenartigsten Angebote ausfindig gemacht. Dabei finden sich auf dem Markt unter anderem äußerst günstige Produkte. An dieser Stelle sollte man sehr wachsam sein und die Angebote bzw. die Ausführungen genau miteinander abwägen. Generell gilt, dass bei der Anschaffung von Zäunen auf eine dauerhafte und ausgezeichnete Qualität geachtet werden soll. Wer denkt, dass man mit einem in der Regel billigen Zaun Kosten sparen wird, der denkt nicht an die Unterhaltung eines Zaun. So wird bei günstigen Zäunen regelmäßig einfaches Holz verarbeitet. Auch die Schutzimprägnierung könnte z.B. billiger sein.

Diese Zäune sind fester Bestandteil unseres Sortiments:

Zauntyp Immenhof (Belattung 3 x 5 cm) - eine Kopfentscheidung
Der Ursprung unserer Version Immenhof befindet sich in der Holsteinischen Schweiz. Eine Region, deren vielschichtiges Landschaftsbild eine erstaunliche Naturkulisse zeigt. Bei unseren Immenhof-Zäunen treffen eindeutige Linienführung auf eine in jedem Falle anmutige Kopfform. Stets gerundete Kanten verdeutlichen die erstklassige Verarbeitung. Die durchschnittliche Lattenzahl je Meter beträgt 11 Stu¨ck. Bilder und mehr über die Serie Immenhof erhalten Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Altmark (Belattung 3 x 5 cm) - Anmut kann sehr schlicht sein
Ländlicher Charme mit einem Tick Anmut. Die Altmark gehört zu den ältesten Kulturflächen in Deutschland und gilt als "Wiege Preußens". Urspru¨ngliche Natu¨rlichkeit bestimmt auch unsere Variante Altmark. Sie punktet durch geradlinige Formgebung, minimiert auf das Wesentliche. Die durchschnittliche Lattenzahl pro Meter liegt bei 11 Stu¨ck. Mehr Informationen über die Serie Altmark finden Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Nordik (Belattung 3 x 8 cm) - robust wie das Land
Unsere Nordik-Zäune sind massiv und elegant zugleich. Sie transportieren das Flair des Nordens. Neben unseren kesseldruckimprägnierten Varianten finden sich Nordik-Zäune bei SCHEERER auch aus natu¨rlich dauerhaftem Douglasienholz. Die durchschnittliche Lattenzahl je lfdm ist 8 Stu¨ck. Mehr über die Serie Nordik-Zaun erhalten Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Logische Konsequenz beim Thema Zäune aus Holz:

Wer sich für den Kauf eines Zauns entscheidet, der sollte zum Produkt eines Markenherstellers tendieren. Wird dies getan, so versprechen wir Ihnen eine Ausführung mit einer hohen Lebensdauer und einer beachtlichen Stabilität zu erhalten. Auf lange Sicht sind unsere Artikel super günstig.


SCHEERER Carports, Zäune, Sichtschutzelemente oder Gartenholz vom Fachhändler in Duisburg

Die Stadt Duisburg hat eine überzeugende Infrastruktur, ein reizvolles Lebensumfeld als auch ein durchaus ausreichendes Freizeit- und Kulturangebot. Junge Leute mit Kind äußern sich positiv über das exzellente Schulangebot und die gute Zahl an Kindertagesstätten. Die Metropole Duisburg liegt im westlichen Teil des Ruhrgebietes, dort wo sich Rhein und Ruhr treffen. Die Anfänge von Duisburg gehen auf das 5. Jh. zurück.

Aus einer eher ländlich dominierten Region wurde im Verlauf der wachsenden Industrialisierung ein Schwerpunkt der Stahl- und Eisenindustrie. Duisburg besaß auch einen Holz-, Kohle- und Getreidehafen. Zum Ende des Zweiten Weltkriegs waren große Bereiche des Hafens zerstört. Die Stadt Duisburg hat sich dieser Problematik gestellt, die alten Hafengebiete erneuert und nutzt sie heute vornehmlich als Frachtschiffhafen mit zeitgemäßen Container-Terminals. Heutzutage besitzt Duisburg einen der bedeutendsten europäischen Binnenhäfen.
Seinen heutzutage gut 495.000 Anwohnern hat Duisburg ein großes Bildungs-, Kultur- und Freizeitangebot geschaffen. Sehenswert sind speziell der das Forum, das Theater sowie der Zoo Duisburg.

Die Architektur von Duisburg ist attraktiv und modern und es existieren etliche Immobilien mit Gärten. Sollten Sie als Gebäudeeigentümer in Duisburg Terrassenholz, Sichtschutzelemente, Carport oder Gartenzäune benötigen, sind Sie bei uns beim besten Anbieter angekommen.

Diese Themenseiten könnten auch für Sie hilfreich sein:
Zäune Duisburg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur etwa 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Zuge der Eiszeit ist sie hier allerdings ausgestorben. Das natürliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach England. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in vielen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in den meisten Fällen in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Typische Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei zahllosen Kiefer-Sorten ein ganzes Jahr, in der Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte dagegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben deswegen einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an den Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von etwa 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt regelmäßig rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Douglasie, Lärche, Fichte und Kiefer.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Jägerzaun Augsburg    Fertigzaun Husum    Palisadenzaun Wiesbaden    Lärmschutzzaun Ludwigshafen    Lärmschutzzaun Hof    Rosenbogen Bochum    Konstruktionshölzer Osnabrück    Koppelzaun Flensburg    Pergola Bremen    Holzzäune Göttingen    Zaun Tübingen    Profilbretter Hannover    Schiebetor Göttingen    Gartenholz Münster    Jägerzaun Osnabrück    Kesseldruckimprägnierung Duisburg    Holz im Garten Husum    Gartenzäune Lüneburg    Lärmschutzzaun Göttingen    Kesseldruckimprägnierung Kiel    Holzterrassen Bochum    Zaunanlage Düsseldorf    Lattenzaun Münster    Lärmschutzzaun Offenburg    Gartenholz Erfurt    Zaun Ingolstadt    Holzzaun Berlin    Steckzaun Hamburg    Koppelzaun Karlsruhe    Altmarkzaun Magdeburg    Kreuzzaun Stuttgart    Standard-Zäune Düsseldorf    Lattenzaun Uelzen    Zaunbeschläge Hannover    Zaunbeschläge Hamburg    Lärmschutzzaun Heide    Holzterrassen Mannheim    Gartenholz Freiburg    Gartenholz Mannheim    Palisaden Bielefeld    Kesseldruckimprägnierung in Grau Kiel    Zäune Bremen    Staketenzaun Freiburg    Friesenzaun Tübingen    Steckzaun Wittingen    Friesenzaun Würzburg