Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material Koppelzauntor Bohlenzaun Bonanza Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Zäune in Hamburg

Auch im Umland von Hamburg kommt man an die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Zäune gesucht haben, bekommen Sie an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konstruktion und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler im Raum Hamburg

Carports, Gartenzäune und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Optik, Qualität, Haltbarkeit und Funktionalität. Wenn Sie einen Zaun in Hamburg sehen, kommt dieses daher sehr oft aus dem Hause Scheerer. Gerade Hamburger Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in Hamburg und Umgebung mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Dort erhalten Sie eine optimale Beratung in den Bereichen Zaun, Sichtschutz, Holzterrassen und Gartenholz. Für die Region Hamburg befinden sich unsere Fachhändler auch in den Orten Norderstedt, Schenefeld, Seevetal und Glinde:

Andresen & Jochimsen GmbH & Co.
Kronsaalsweg 21
22525 Hamburg
Tel.: 040-54 72 72-500
Fax: 040-54 72 72 87
www.holzzentrum.de
Mail: aj@holzzentrum.de
Google Maps

Schulze Outdoor Living GmbH & Co. KG
Waldweg 95
22393 Hamburg
Telefon: 040/6019012
info@hansschulze.de
www.hansschulze.de
Google Maps

kwp Baufachmarkt
Saseler Chaussee 211
22393 Hamburg - Sasel
Tel: 040-6001960
www.kwp-baumarkt.de
info@kwp-baumarkt.de
Google Maps

Kohbau Holz- und Baustoffhandlung
Kirchwerder Elbdeich 141
21037 Hamburg
Tel.: 040-7 23 03 43
Fax: 040-7 23 87 35
www.kohbau.de
Mail: info@kohbau.de
Google Maps

Delmes & Heitmann
Kirchwerder Hausdeich 406
21037 Hamburg
Telefon: 040-793132-0
www.bauwelt-online.de
info@bauwelt.eu
Google Maps

Sacher Baustoffhandel
Möllner Landstr. 128
21509 Glinde
Telefon: 040-710940-11
www.sacher-glinde.de/
info@sacher-glinde.de
Google Maps

Hinrich Plambeck GmbH & Co. KG
Niendorfer Str. 85
22848 Norderstedt
Telefon: 040-52300-0
www.plambeck-baustoffcentrum.de/
norderstedt@plambeck-baustoffe.de
Google Maps

Bauzentrum Sandhack GmbH
Osterbrooksweg 50
22869 Schenefeld
Tel: 040-839364-0
www.sandhack.de
info@sandhack.i-m.de
Google Maps

Hass + Hatje Baustoffzentrum
Eichenstr. 30-40
25462 Rellingen
Telefon: 04101/5020
www.hass-hatje.de
info@hass-hatje.de
Google Maps

Delmes & Heitmann GmbH & Co. KG
Maldfeldstr. 22
21218 Seevetal
Tel: 040-769680
www.bauwelt-online.de
info@bauwelt-online.de
Google Maps

HolzLand Folkmann GmbH
Duvendahl 100
21435 Stelle
Telefon: 04174-7181-0
www.folkmann.de
kontakt@folkmann.de
Google Maps

HolzLand H. Wulf
Bahnhofstr. 19
22926 Ahrensburg
Telefon: 04102/45550
www.holzlandwulf.de
info@holzlandwulf.de
Google Maps


Holzzäune im Raum Hamburg

Das manchmal doch etwas rauhe Klima in Norddeutschland stellt eine besondere Herausforderung für die Qualität von einem Zaun in Hamburg dar. Sie finden daher unsere Zäune aber auch Sichtschutzelemente und Holzterrassen bei vielen Fachhändlern in der Metropolregion Hamburg. Unsere Qualität hat sich in der Hansestadt über die vielen Jahre durchgesetzt. Setzen auch Sie auf Scheerer, wenn es für Sie um ein Carport in Hamburg geht.

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Menschen im Raum Hamburg mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Gartenzäune und Grundstückssichtschutz. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Hamburg einige Neubaugbiete für Ein- und Zweifamilienhäuser gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Hamburg eine große Rolle.


Zäune vom Profi aus hiesigen Holzarten: Typische Zaunmodelle aus Norddeutschland

ZäuneDie Nutzung des natürlichen Baustoffes Holz beim Bau von Zäunen hat auch in Norddeutschland eine unheimliche Historie. Bei der Auswahl des bestmöglichen Zaunes sollten der Baustil ihres Wohnheimes, in erster Linie aber die umgebenden Merkmale Berücksichtigung finden. Dadurch bietet der nachbarliche Holzfachhändler ein großes Spektrum von Zaunmodellen an. Dabei auch solche Zäune, die für die nördlichen Bundesländer charakteristisch sind. Die reizvolle Verbindung von typisch nordischer Form und modernem Design steht dabei im Vordergrund. Noch wichtiger ist die Realisierung Ihrer Ideen: zu jedem Garten kann der passende Zaun gefertigt werden. Das ermöglicht nicht allein das enorme Angebot an Zauntypen, sondern ebenso die Möglichkeit von vielen Sonderanfertigungen.

Zusätzliche Informationen zum Bereichm Thema Zäune.
Unsere Liste der Fachhandelspartner

Wie Sie aus zahlreichen Zäunen Ihren perfekten Zaun erhalten

Bereits die Bauart des Zaunes ist vielseitig: In nicht-urbanen Gebieten sind Zäune mit geraden Latten sehr gefragt. Aber auch Friesenzäune mit ihrer welligen Kontur sind nicht nur im norddeutschen Raum sehr gefragt. Senkrechtlatten existieren in zahllosen abweichenden Breiten und Höhen. Möchten Sie den Abstand zwischen den Latten selber wählen? Dann empfiehlt es sich, Einzelteile zum Selbstbau zu bestellen. Leichter zu installieren sind fertig montierte Zaunelemente, die nur noch aneinander gereiht werden müssen.

Ebenso vielfältig wie die Formgebung der Zäune ist die farbliche Ausgestaltung. Unbehandelte Zäune sind angesagt. Bei einer Ölbeschichtung bleibt die Maserung erhalten und die Zäune fügen sich elegant in die Natur ein. Alternativ können die Zaunlatten auch mit farbigem Lack deckend versehen werden. Über die Farben informieren Sie sich am besten beim Holzfachhändler vor Ort. Denn richtig bewerten können Sie eine Farbe bestenfalls auf realen Musterstücken. Bei der Verwendung von Lackierung bzw. einer Lasur sollte in jedem Falle auf die Offenporigkeit geschaut werden. Nur dann bleibt der Feuchtigkeitsaustausch zwischen Material und Umgebungsluft andauernd erhalten. Und dies ist eine existenzielle Voraussetzung für eine hohe Lebensdauer von Zäunen und ihrer Farbbeschichtung.

Sehr zu empfehlen: Zäune in gütegeprüfter Kesseldruckimprägnierung in Grau

Zäune in naturnaher Holzanmutung ohne Pflege - was für etliche Naturanhänger wie ein Widerspruch klingt, erledigt unsere Imprägnierung im Kesseldruckverfahren, die Zäune aus Holz im Außenbereich auf Dauer vor Witterungsfolgen bewahrt. Im Trend liegt dabei eine graue Färbung des Holzes. Azf diese Weise bekommen unsere hiesige Holzlatten aus ökologischem Anbau wie Fichte oder Kiefer schon in der Verarbeitung eine hochwertige, pflegeleichte Patina. "Jedes Holz, das dem Sonnenlicht ungeschützt ausgesetzt ist, färbt sich an der Oberfläche grau und verwittert", betont Günter Wolf, Holzspezialist bei SCHEERER. "Die üblichen Anstriche schützen zwar das Holz vor Nässe und Verwitterung, verhindern aber, dass das Holz atmet." Insbesondere sollte der Altanstrich bevor er erneuert wird weggeschliffen werden - eine Arbeit, auf die viele verzichten. Sie nehmen darum in der Regel Tropenhölzer oder andere Materialien für die Gartenzäune.

Die Lösung ist die SCHEERER Kesseldruck-Imprägnierung mit einer eigenen Salzlösung, die ergänzend mit grauen Farbanteilen angereichert wird. Dieses Imprägniermittel wird rundum tief zur Einwirkung gebracht und schützt somit die Zäune vorbeugend gegen Schimmelpilz und Insektenbefall. Wir von SCHEERER verarbeiten qualitätsgeprüfte RAL-Kesseldruck-Qualitätsmittel und geben eine Garantie von 10 Jahren auf die Haltbarkeit des Holzes.

Weshalb sollten Zäune stets von SCHEERER erworben werden?

Bei der Auswahl von optimalen Zäunen werden zumeist die verschiedensten Angebote entdeckt. Dabei finden sich im Angebot u.a. sehr günstige Artikel. Hier muss man sinnvoller Weise wachsam sein und die Preise bzw. die Ausführungen intensiv miteinander abwägen. Allgemein gilt, dass beim Kauf von Zäunen auf eine wetterbeständige und besonders gute Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem besonders billigen Modell Kosten sparen kann, der denkt nicht an die Unterhaltung eines Zaun. So wird bei billigen Ausführungen zumeist billigeres Holz genutzt. Auch die Schutzimprägnierung kann zum Beispiel schlechter sein.

Diese Zäune sind unsere Verkaufsschlager:

Zauntyp Immenhof (Belattung 3 x 5 cm) - für kühle Rechner
Die Herkunft unserer Produktserie Immenhof liegt in der Holsteinischen Schweiz. Ein Landstrich, deren buntes Landschaftsbild eine spezielle Naturkulisse schafft. Bei unseren Immenhof-Zäunen treffen eindeutige Linien auf eine vor allem interessante Kopfform. Stets gerundete Kanten kennzeichnen die genaue Anfertigung. Die durchschnittliche Lattenzahl je Meter ist 11 Stu¨ck. Bilder und mehr über das Zaunsystem Immenhof bekommen Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Altmark (Belattung 3 x 5 cm) - Anmut kann sehr schlicht sein
Ländliches Flair mit einem Tick Eleganz. Die Altmark gehört zu den ältesten Kulturgebiete in Deutschland und hat den Namen "Wiege Preußens". Urtümliche Natu¨rlichkeit beherrscht auch unsere Zaunserie Altmark. Sie begeistert durch reduzierte Formen, minimiert auf das Wesentliche. Die durchschnittliche Lattenzahl je lfdm ist 11 Stu¨ck. Mehr Informationen über die Serie Altmark bekommen Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Nordik (Belattung 3 x 8 cm) - robust wie das Land
Unsere Nordik-Zäune sind robust und anmutig zugleich. Sie atmen den Charme Norddeutschlands. Neben unseren kesseldruckimprägnierten Versionen existieren Nordik-Zäune bei SCHEERER auch aus natu¨rlich beständigen Douglasienholz. Die durchschnittliche Lattenzahl je lfdm ist 8 Stu¨ck. Mehr über das Modell Nordik-Zaun erhalten Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Fazit beim Thema Zäune aus Holz:

Wer sich für die Errichtung eines Zauns aus Holz entscheidet, der sollte zum Zaun eines Herstellers wie SCHEERER tendieren. Entscheiden Sie sich dafür, so versichern wir Ihnen einen Modell mit einer besonderen Lebensdauer und einer außergewöhnlichen Verarbeitungzu bekommen. Auf Dauer ist unser Angebot das günstigste.


Carports, Zäune, Sichtschutzelemente oder Gartenholz erhalten Sie beim Holzfachhandel in Hamburg

Die schon zur Hansezeit bereits sehr bedeutende Stadt Hamburg ist als Stadtstaat ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland und mit gut 1,8 Millionen Bürgern nach Berlin die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Hamburg ist damit auch die siebtgrößte Metropole innerhalb der EU und die größte Stadt, die nicht Hauptstadt einer ihrer Mitgliedsstaaten ist. Die Stadt Hamburg unterteilt sich in sieben Verwaltungsbezirke. Dies sind Harburg, Altona, Eimsbüttel, der Bezirk Nord, Wandsbek, der Bezirk Mitte sowie Bergedorf.

Schon im siebten Jahrhundert wird Hamburg erstmals urkundlich erwähnt und hat sich in seiner facettenreichen Geschichte zur aktuellen Großstadt entwickelt. Die namensgebende "Hammaburg" im jetzigen Stadtteil Hamburg-Altstadt existiert nicht mehr, da sie schon im neunten Jahrhundert von den Wikingern restlos zerstört wurde.

Zu den wichtigsten der insgesamt 104 Stadtteilen Hamburgs gehören Rahlstedt, Volksdorf, Farmsen, Bramfeld, Ohlstedt, Bergstedt, Sasel, Pöseldorf, Poppenbüttel, Nienstedten und Othmarschen. Damit die Bevölkerung nicht ins Umland abwandert, schaffte die Hamburger Politik in geringer Entfernung zur City Baubereiche für den Wohnungsbau. Für das Erstellen von Ein- und Zweifamilienhäusern sowie Reihen- und Doppelhäusern stehen nur Baugebiete in den äußeren Stadtteilen zur Verfügung, dies gilt besonders für die Stadtteilen Volksdorf, Rahlstedt, Harburg, Bergstedt, Meiendorf aber auch in den nahe gelegenen Randgemeinden wie zum Beispiel Duvenstedt, Norderstedt, Großhansdorf, Ahrensburg, Bargteheide, Aumühle, Trittau, Glinde, Schwarzenbek, Reinbek und Wentorf.

Da die Baugrundpreise in Hamburg und den nahegelegen Orten folgerichtig immer weiter ansteigen, sind mittlerweile viele Bauherren gezwungen selbst weiter abseits liegende Städtchen wie Jesteburg, Stade, Neuwulmstorf, Buchholz und Buxtehude zum Einzugsbereich der Metropole Hamburg hinzurechen. Insbesondere für Familien, die genau rechnen müssen, liegt in dem dort preiswerteren Quadratmeterpreis der Reiz, zumal diese Gemeinden über öffentlichen Verkehrsmittel gut mit der Hamburger Innenstadt verbunden sind.

Für den privaten Wohnungsbau in Form von Ein- und Zweifamilienhäusern, Reihen- und Doppelhäusern stehen wie naheliegend für Millionenstädte nur Bauplätze in den Randbereichen zur Verfügung, in erster Linie in den Hamburger Stadtteilen Volksdorf, Duvenstedt, Bergstedt, Ohlstedt, Rahlstedt, Bergedorf, Bramfeld und Poppenbüttel. Auch in den weiteren Stadtvierteln der Hansestadt Hamburg wie Eidelstedt, Niendorf, Schnelsen, Ohlsdorf und Harburg werden Möglichkeiten geschaffen, dass existente Grundstücke geteilt und für eine Wohnhausbebauung eingesetzt werden können.

Da die Baugrundpreise in Hamburg zwangsläufig teurer sind als im Speckgürtel mit den Gemeinden Großhansdorf, Bargteheide, Norderstedt, Ahrensburg, Trittau, Aumühle, Reinbek, Wentorf, Glinde als auch Schwarzenbek wandern trotzdem sehr viele junge Familien in diese Ortschaften ab, um dort ihre neuen Häuser zu erstellen.

Insbesondere in den mittelgroßen Städten in Hamburgs direkter Nachbarschaft findet man vor allem besonders viele Einzelhausbebauung, Doppelhäuser und Reihenhäuser mit kleinen und großen Grundstücken. Das sind dann die Orte, in denen man sicher besonders viele SCHEERER-Produkte wie Carports, Sichtschutzwände, Zäune und Gartenholz entdecken werden. Schauen Sie einfach beim nächsten Marsch durch die äußeren Wohnviertel der Hansestadt Hamburg, ob Ihnen ein Carport oder Zaun besonders gut gefällt. Es wäre keine Überraschung, wenn das von SCHEERER stammen würde.

Diese Informationen sollten für Sie auch weiterführend sein:
Zäune Hamburg

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.



Douglasie

Die Douglasien sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach Hause. Die Gattung beinhaltet sieben Arten von Douglasien im westlichen Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso in Europa zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Alle Douglasien-Bäume sind immergrün. Das Holz ist schwer, haltbar mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird später rötlich-braun und dick. Die Zweige hängen für gewöhnlich. Die Blätter in Nadelform sind wechselständig und einzeln am Zweig angeordnet. Die Nadeln zeigen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überdauern oftmals sechs bis acht Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumgattungen der Forstwirtschaft. Kiefern duften äußerst aromatisch. Das Holz der Kiefern ist zumeist leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Tore, Zäune, Türen, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte eingesetzt.

Kiefern werden desweiteren zur Harz- und Pechgewinnung verwendet. Die Samen einzelner Kiefernarten sind so dimensioniert, dass sie als Nahrungsmittel Verwendung finden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:

Jägerzaun DüsseldorfPalisadenzaun FlensburgZaunanlage ErfurtZaunbau HeideSichtschutz HeilbronnRundholzzaun HamburgRosenbogen DortmundSteckzaun UelzenFertigzaun BochumKesseldruckimprägnierung DarmstadtSteckzaun AachenSichtschutz MönchengladbachGartenzäune WürzburgFertigzäune DelmenhorstSichtschutz KarlsruheKoppelzaunPalisadenzaun BraunschweigKreuzzaun TübingenStaketzaun KasselLärmschutzzaun MainzStaketzaun BremerhavenPergola EssenFertigzaun BremerhavenKonstruktionshölzer BremenZaun KarlsruheLärmschutzzaun DüsseldorfZaunhersteller AachenPalisaden LeipzigGartenzaunSichtschutzzäune FrankfurtStaketzaun ErfurtKesseldruck Imprägnierung HusumZäune FlensburgPalisadenzaun MönchengladbachPalisadenzaun ErfurtHolzzaun StuttgartFriesenzaun NürnbergKreuzzaun HeilbronnZaun-Klassiker LeipzigHolzzäune MannheimFertigzäune EssenJägerzaun MönchengladbachLärmschutzzaun München