Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune
Zaun

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunanlage Nordik aus Douglasienholz, Zaunfelder und Tür Cremeweiß lasiert Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Douglasienholz, transparent lasiert, Farbton „Kiefer”, Modell „Classic”

Zaun in Göttingen

Natürlich gibt es auch in der Region Göttingen die besondere Holzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Zaun gesucht haben, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konzeption und dem Aufbau eines Zauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunmodelle Lattenzaun, Koppelzaun und Bohlenzaun. Für jede Zaun-Variante findet man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Komfort-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.


Unsere Händler im Raum Göttingen

Carports, Sichtschutzwände und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Göttingen mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Göttingen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Göttingen, Seeburg, Reinhardshagen und Einbeck:

HolzLand Hasselbach
Am Flüthedamm 2
37124 Rosdorf-Göttingen
Telefon: 0551-500990
Fax: 0551-5009999
info@holzland-hasselbach.de
www.holzland-hasselbach.de

Kurth-Holz GmbH
Waldweg 1
37136 Seeburg
Telefon: 05507-96700
Fax: 05507-967050
info@kurth-holz.de
www.kurth-holz.de

Krech-Zäune GmbH
Lütjes Feld 2
37154 Northeim-Schnedinghausen
Telefon: 05554-8911
Fax: 05554-8912
info@krech-zaeune.de
www.krech-zaeune.de

Georg Weddig e.K.
Obere Kasseler Straße 72
34359 Reinhardshagen
Telefon: 05544 95080
Fax: 05544 950822
info@weddig-holz.de
www.weddig-holz.de

Holzfachmarkt Reinke
Hullerser Landstr. 45
37574 Einbeck
Telefon: 05561/9492-0
Fax: 05561/949219
email@holzfachmarkt-reinke.de
www.holzfachmarkt-reinke.de

Holz-Heinemann
Herzberger Str. 114
37520 Osterode
Telefon: 05522-73022
Fax: 05522-73024
info@holz-heinemann.de
www.holz-heinemann.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Göttingen mit fast 36 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Sichtschutz, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Darmstadt viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Carports, Holzterrassen und Sichtschutzelemente sind daher in Göttingen gefragte Artikel von SCHEERER.


Ein Zaun von SCHEERER - für die bestmögliche Abgrenzung des eigenen Grundstücks

zaunEin Zaun vom Markenhersteller ist die einfachste Lösung, wenn es für Sie um die Umzäunung einer Gartenfläche geht. Sie müssen Ihre Terrasse oder den gesamten Garten auch vor den Blicken Fremder und herumlaufender Tiere bewahren, aber wollen nicht so viel Mühe in die Aufstellung eines Sichtschutz-Zauns verschwenden? Mit dem Baukastensystem für Holzzäune macht Heimwerken Spaß. Ein Zaun vom Markenhersteller ist dann ganz sicher das Beste für Sie.

Durch unsere Zaun-Elemente ist die Aufstellung eines modernen Zauns selbst für Anfänger kein Problem, denn alle Zaun-Bauelemente von SCHEERER sind bereits vormontiert. Das Planungssystem ermöglicht es, dass Sie ihren Sichtschutz selber bauen können, ohne auf standardisierte Bauelementgrößen festgelegt zu sein. Dies ist aus unserer Sicht ein positiver Aspekt, sofern sie unebenes Gelände oder zahlreiche kurze Teilabschnitte haben.

Zäune aus Holz werden schon seit einigen Jahrhunderten für die Sicherung von Gärten, Koppeln, Wiesen oder Feldern eingesetzt. Ein richtiger Zaun ist solide, dauerhaft und man kann ihn idealerweise schnell nach einem Schaden wieder in Stand setzen. Es gibt Holzzäune in den verschiedensten Ausprägungen und für viele Einsatzgebiete, vom profanen Staketzaun über den gut aussehenden Gartenzaun bis hin zu Sichtschutzwänden.

Holz - in bester Qualität für Ihren Zaun

Ein Zaun aus Holz schaut im Vergleich zu anderen Materialien wie beispielsweise Metall schöner aus und fügt sich zumeist harmonisch in das gesamte Erscheinungsbild des Grundbesitzes. Holz ist zusätzlich ein naturgegebener Stoff, der bei fachgerechter Pflege und der Verwendung bester Holzarten hat jeder Hausbesitzer sehr Jahre Freude an seiner Umzäunung. Tropenhölzer sind grundsätzlich widerstandsfähiger als einheimische Holzsorten. Bei Discountern sind diese Hölzer allerdings oft das Produkt der Abholzung von Regenwaldflächen und unerlaubtem Kahlschlag, so dass man auf diese Hölzer nach Möglichkeit verzichten sollte. Auch unsere Holzarten wie Fichte, Lärche oder Kiefer sind mit der entsprechenden Behandlung optimal für Zäune geeignet.

Optimale Holzbehandlung für viel Freude am neuen Zaun

Generell ist es wichtig, dass das Holz für einen Zaun wetterfest ist, da es andernfalls anfängt zu verschimmeln. Kesseldruckimprägnierte Hölzer wurden speziell bearbeitet und sind dadurch langjährig gegen Pilze, Insektenfraß und Moderfäule geschützt. Man erhält diese Bretter und Latten in etlichen Farbtönen. Die Imprägnierung der Hölzer kann jedoch je nach Fabrikant äuerst unterschiedlich ausfallen. Auch hierbei sollte man von Billigfabrikaten lieber die Finger lassen. Unzureichend imprägnierte Hölzer verfügen über eine erheblich verkürzte Haltbarkeitsdauer. Bei einem Zaun von SCHEERER gehen Sie auf Nummer sicher. Eine Zaun-Anlage aus dem Hause SCHEERER hat alle Qualitätssiegel, zudem verwenden wir nur absolute Qualitätshölzer.

Warum sollte der Zaun eines Markenherstellers ausgewählt werden?

Auf der Suche nach dem geeigneten Zaun werden regelmäßig die vielfältigsten Modelle entdeckt. Dabei findet man am Markt unter anderem extrem billige Produkte. Hier sollte man besser aufmerksam sein und die Preise bzw. die Versionen umfassend miteinander vergleichen. Im Prinzip gilt, dass beim Erwerb eines Holzzauns auf eine wetterbeständige und erstklassige Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem besonders günstigen Zaun Kosten sparen kann, der liegt nicht unbedingt richtig. So wird bei preiswerten Holzzäunen in der Regel billiges Holz verarbeitet. Auch die Versiegelung kann zum Beispiel schlechter sein.

Vorzüge von einem Zaun aus Holz

Ein Zaun aus Holz hat eindeutige Vorteile gegenüber anderen auch verwendeten Begrenzungsvarianten wie Hecken oder Mauern. Wichtige Faktoren sind in aller Regel die Zeit und der betriebene Aufwand, denn ein Zaun ist zügig aufgestellt, selbst wenn man diesen mit Sockel im Boden platzieren muss. Eine Steinmauer zu errichten dauert dagegen erheblich länger und verlangt zudem deutlich mehr Fachkenntnis. Ein weiterer Vorteil von Zäunen besteht darin, dass diese transparenter sind als eine Gartenmauer und weniger wuchtig erscheinen.

Logische Konsequenz beim Thema Zaun:

Wer sich für den Kauf eines Zauns entscheidet, der sollte zum Lieferangebot eines Markenherstellers greifen. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so garantieren wir Ihnen ein Modell mit einer langen Haltbarkeit und einer beachtlichen Robustheit. Auf Dauer sparen Sie damit erhebliche Kosten.


Carports, Sichtschutzwände, Zäune oder Gartenholz von unserem Fachhandelspartner in Göttingen


Göttingen ist eine Stadt im Süden von Niedersachen. Mit einem Anteil von in etwa 20 % Studenten an der Einwohnerzahl ist das Stadtleben erheblich vom Hochschulbetrieb der Georg-August-Universität, der ersten und bedeutendsten Universität in Niedersachsen, und den weiteren Hochschuleinrichtungen geprägt.

Göttingen wurde erstmalig 953 als Gutingi offiziell erwähnt. Der im Verlauf der Geschichte gegründete Marktflecken Gotingen bekam um 1230 die Stadtrechte. Göttingen wurde im Jahre 1964 eine Großstadt und ist heutzutage eines von 9 Oberzentren von Niedersachsen. Nach Zahlen der Stadt befand sich die Bevölkerungszahl 2017 bei um und bei 134.800, die auf einer Grundfläche von ungefähr 116 qkm leben. Das unmittelbar im Westen des Göttinger Walds zu findende Göttingen erreicht man sehr rasch aus Solling (gut 34 Kilometer im Nordwesten), Kaufunger Wald (in etwa 27 Kilometer süd-südwestlich), dem Harz (beinahe 60 Kilometer im Nordosten), Dransfelder Stadtwald (in etwa 13 km südwestlich) sowie Bramwald (über 19 Kilometer westlich).

Der Stadtbereich von Göttingen hat man in 18 Stadtteile und -bezirke aufgeteilt. Wohnen kann man genauso in Gemeinden in der Nachbarschaft wie beispielsweise Bovenden, Landolfshausen, Waake, Gleichen, Friedland, Adelebsen, Rosdorf, Stadt Dransfeld.

Göttingen ist der Sitz von Firmen, die sich mit Messtechnik beschäftigen. Darum wurde im Jahre 1998 der der vor Ort aktive Wirtschaftsverband Measurement Valley ins Leben gerufen, der inzwischen seit Gründung 34 Mitglieder aufgenommen hat. Diese Sparten gibt es in Göttingen ebenfalls: Gesundheitswesen (AQUA-Institut), Naturwissenschaftliche Lehr- und Lernsysteme (Phywe), optische Industrie (Qioptiq, Zeiss), Regionale Wurstspezialitäten (Börner-Eisenacher GmbH), Genussmittel (Kaufmanns AG), Vakuumsysteme (Solutions GmbH & Pfeiffer Vacuum Components), Pressevertriebsunternehmen (Tonollo) und zahlreiche Buchverlage.

Das Stadtgebiet Göttingens ist ein attraktiver Bereich zum Leben, weil er Beschäftigung mit reizvollem Freizeitwert kombiniert und desweiteren viel Möglichkeiten für Einfamilien- und Doppelhäuser im Angebot hat. Da die Stadt Göttingen auch weiterhin zulegen möchte, hat man verschiedene neue Baugebiete für die Bebauung in die Planung aufgenommen. Sollten Sie als Hauseigentümer in Göttingen Gartenzäune, Carports, Riffelbohlen oder Sichtschutzelemente benötigen, sind Sie bei SCHEERER beim besten Anbieter.


Diese Themen dürften für Sie auch nützlich sein:


Zaun Göttingen


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa anzutreffenden Art rund 60m hoch werden kann. Im ursprünglichen Herkunftsbereich der Douglasie kann dieser sogar über 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher registriert wurde, war genau 133m hoch. Die stabilsten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von zirka 4m Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine relativ schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht schnell und kann je nach Unterart ein Maximalalter von etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen frischen angenehmen Geruch. Im Unterschied zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel für gewöhnlich in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefer

Die Kiefer ist eine Baumart der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Pflanzen bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein vollständiges Jahr, oftmals ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Häusern und anderen Bauwerken zum Einsatz kommt. Je nach Form und Verarbeitungsgrad wird zwischen unterschiedlichen Bauholzprodukten getrennt. In Deutschland sind nur spezielle Hölzer zur Verwendung für tragende Zwecke gestattet (nach DIN 1052):
- Nadelholz: Fichte, Lärche, Douglasie, Kiefer, Southern Pine, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Buche, Eiche, Keruing, Bongossi, Afzelia, Teak, Merbau und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, hat das Bauholz verschiedene Eigenschaften, vor allem was Festigkeit und natürliche Dauerhaftigkeit anbelangt.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Sichtschutzzäune Landshut    Kesseldruckimprägnierung in Grau Mannheim    Lärmschutzzaun Leipzig    Holz im Garten Lüneburg    Zaunanlage Bonn    Sichtschutzelemente Aschaffenburg    Gartenholz Hannover    Jägerzaun Koblenz    Koppelzaun Aschaffenburg    Zaunhersteller München    Sichtschutzelemente Bremerhaven    Gartenzäune Würzburg    Kesseldruck Imprägnierung Wolfsburg    Standard-Zäune    Zaun-Klassiker Göttingen    Zaunbau Koblenz    Palisadenzaun Wittingen    Profilbretter Essen    Pergola    Sichtschutz Leipzig    Zaunbeschläge Freiburg    Altmarkzaun Hamburg    Holz im Garten Mönchengladbach    Holzzäune Erfurt    Staketenzaun Landshut    Zaun-Klassiker Münster    Holzterrassen Gifhorn    Kesseldruckimprägnierung in Grau Flensburg    Zäune Koblenz    Palisadenzaun Aachen    Palisadenzaun Göttingen    Zaunbeschläge Wolfsburg    Kreuzzaun Wuppertal    Steckzaun Frankfurt    Lattenzaun Bochum    Steckzaun Oldenburg    Sichtschutzzaun Neumünster    Zaunbeschläge Duisburg    Koppelzaun Frankfurt    Gartenbrücke Offenburg    Leimholz Darmstadt    Lattenzaun Aachen    Holzzaun Essen    Gartenbrücke    Rosenbogen Hof    Zaun Magdeburg