Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zaun in Karlsruhe

Ohne Zweifel gibt es auch in der Region Karlsruhe die besondere Holzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Zaun Ihr aktuelles Anliegen ist, finden Sie hier gerne sämtliche von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Altmark, Nordik und Immenhof. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version findet man bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Karlsruhe

Carports, Zäune und Sichtschutzwände aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Karlsruhe mit dem folgenden Fachhandelspartner zusammen. Im Umland von Karlsruhe finden Sie unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Pforzheim, Hockenheim, Mannheim, Filderstadt und Waiblingen:

Holz Bumb GmbH
Grechbachstr. 31
76137 Karlsruhe
Tel: 0721-964660
www.holz-bumb.de
florian.fuchs@holz-bumb.de

HolzLand Woll
Im Hinteren Zeil 3-5
75179 Pforzheim
Tel: 07231-441122
www.holzland-woll.de
holzland.woll@t-online.de

Holz-Zentrum Schwab
2. Industriestr. 3
68766 Hockenheim-Talhaus
Tel: 06205-9446-0
www.holzschwab.de
info@holzschwab.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Tel: 07042-9729-0
www.holzland.de
f.schweizerhof@holzlandinfo.de

HWH Handwerkscenter Holz
Turbinenstr. 9-13
68309 Mannheim-Käfertal
Tel: 0621-7182939
www.hwh-mannheim.de
hwh@hwh-mannheim.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

HolzLand Neckarmühlbach
Heinsheimer Str. 3
74855 Haßmersheim-Neckarmühlbach
Tel: 06266-9206-0
www.holzcenter.de
info@holzcenter.de

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Tel: 07151-149121
info@konz-baustoffe.de


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Einwohner von Karlsruhe mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Karlsruhe viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzzaun und Carports spielen dabei in Karlsruhe eine große Rolle.


Ein Zaun aus unserem Hause - für die optimale Abgrenzung des eigenen Grundstücks

ZaunEin Zaun vom Markenhersteller ist die ideale Lösung, sofern es für Sie um die Umzäunung einer Gartenfläche geht. Sie möchten Ihr Eigenheim auch vor den Blicken der Nachbarn und deren Haustiere schützen, aber möchten nicht allzu viel Aufwand in die Aufstellung einer Zaunanlage stecken? Mit dem Baukastensystem aus den Hause SCHEERER für Holzzäune macht das Planen und Aufstellen viel Freude. Ein Zaun von SCHEERER ist daher genau die richtige Lösung für Sie.

Durch unsere Zaun-Elemente ist die Installation eines neuen Zauns selbst für Anfänger kein Problem, denn alle Fertigzaun-Bauteile von SCHEERER sind bereits vormontiert. Das Baukastensystem ermöglicht, dass Sie ihren Sichtschutz selber bauen können, ohne auf standardisierte Bauteilgrößen festgelegt zu sein. Dies ist für uns ein Vorteil, wenn sie unebenes Gelände oder viele kurze Kanten haben.

Ein Holz-Zaun wird schon seit Ewigkeiten für die Umgrenzung von Koppeln, Feldern, Wiesen oder Gärten verwendet. Ein ordentlicher Zaun ist robust, von langer Dauer und lässt sich relativ schnell reparieren. Es gibt Holzzäune in etlichen Versionen und für zahlreiche Einsatzbereiche, vom simplen Staketzaun über den reizvollen Gartenzaun bis hin zum Sichtschutzzaun.

Holz - bestes Material für eine Zaun

Ein Zaun aus Holz sieht im Verhältnis zu anderen Materialien wie beispielsweise Stahl besser aus und fügt sich meistens erstklassig in das Gesamtbild eines Gartens. Holz ist desweiteren ein Naturstoff, der bei optimaler Pflege und der Verwendung bestmöglicher Hölzer hat jeder Gartenbesitzer unzählige Jahrzehnte Spass an seinem Zaun. Tropenhölzer sind fast immer haltbarer als einheimische Holzsorten. Bei Discountern sind diese Hölzer allerdings nicht selten das Ergebnis der Zerstörung von Regenwaldflächen und illegalem Einschlag, so dass man auf diese Hölzer nach Möglichkeit verzichten sollte. Auch einheimische Holzarten wie z.B. Lärche, Fichte oder Kiefer sind mit der entsprechenden Behandlung ausgezeihnet für Zäune geeignet.

Richtige Holzbehandlung für viel Freude am neuen Zaun

Grundsätzlch ist es enorm wichtig, dass das Holz für einen Zaun wetterbeständig ist, weil es andernfalls beginnt zu verfaulen. Kesseldruckimprägnierte Hölzer wurden speziell behandelt und sind daher langjährig gegen Pilze, Insektenfraß und Moderfäule geschützt. Es gibt diese Bretter und Latten in etlichen Farbtönen. Die Imprägnierung der Hölzer kann allerdings je nach Hersteller äuerst unterschiedlich vollzogen worden sein. Auch hierbei sollte man von Billiganbietern besser die Finger lassen. Unzureichend imprägnierte Hölzer verfügen über eine erheblich kürzere Lebensdauer. Bei einem Zaun von SCHEERER gehen Sie den richtigen Weg. Ein Zaun von SCHEERER hat alle Qualitätssiegel, außerdem verarbeiten wir nur absolute Qualitätsmaterialien.

Weshalb sollte der Zaun von SCHEERER gekauft werden?

Auf der Suche nach dem perfekten Zaun werden regelmäßig die verschiedenartigsten Versionen entdeckt. So existieren im Angebot unter anderem äußerst günstige Ausführungen. An dieser Stelle sollte man extrem achtsam sein und die Angebote bzw. die Modelle umfassend miteinander vergleichen. Vom Grundsatz her gilt, dass beim Erwerb eines Gartenzauns auf eine witterungsbeständige und besonders gute Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem insbesondere preiswerten Modell Kosten sparen wird, der liegt nicht unbedingt richtig. So wird bei preiswerten Modellen in den meisten Fällen billiges Holz benutzt. Auch die Vorbehandlung wird beispielsweise billiger sein.

Gründe von einem Zaun

Ein Zaun aus Holz hat klare Vorzüge gegenüber anderen auch verwendeten Begrenzungsvarianten wie zum Beispiel Mauern und Hecken. Bedeutende Faktoren sind oft die Zeit und der zu leistende Arbeitsaufwand, denn ein Zaun ist rasch errichtet, selbst wenn man hierfür erst Pfostenstützen im Boden setzen muss. Eine Gartenmauer zu errichten dauert zum Vergleich wesentlich länger und verlangt außerdem deutlich mehr Fachkenntnis. Ein weiterer Vorzug von einem Zaun liegt darin, dass diese lockerer sind als eine Mauer und weniger wuchtig wirken.

Ergebnis beim Thema Zaun:

Wer sich für die Errichtung eines Zauns im Garten entscheidet, der sollte zum Artikel eines Markenherstellers greifen. Entscheiden Sie sich dafür, so versichern wir Ihnen eine Ausführung mit einer hohen Lebensdauer und einer außergewöhnlichen Verarbeitung. Langfristig werden Sie mit unseren Zäunen viel Freude haben.


SCHEERER Zäune, Sichtschutzelemente, Carports oder Gartenholz bekommen Sie beim Fachhandel in Karlsruhe

Karlsruhe zählt annähernd 300.000 Anwohner und ist in dieser Hinsicht nach Stuttgart (über 75 Kilometer südöstlich) die zweitplatzierte einwohnerstarke Stadt des Landes Baden-Württemberg und hat eine Fläche von um und bei 173 km². Karlsruhe ist ebenso ein Stadtkreis in Baden-Württemberg, Sitz des Regierungsbezirks Karlsruhe und des Landkreises Karlsruhe, der im Norden, Osten und Süden angrenzt. Karlsruhe findet man in der Region Mittlerer Oberrhein. Historisch war Karlsruhe Haupt- und Residenzstadt des ehemaligen Landes Baden. Seit 1950 ist Karlsruhe Sitz des Bundesgerichtshofs und seit 1951 des Bundesverfassungsgerichts, weshalb die Stadt den Zusatznamen Residenz des Rechts führt.

Folgende Gemeinde und Städte grenzen an die Stadt Karlsruhe: Eggenstein-Leopoldshafen, Stutensee, Pfinztal, Weingarten (Baden), Rheinstetten, Karlsbad, Waldbronn, Hagenbach, Wörth am Rhein und Ettlingen.

In der Nähe von Karlsruhe findet man auch die Städte Phillipsburg, Bad Schönborn, Graben-Neudorf, Bruchsal, Bretten und ebenso die zahlreichen Ortschaften, die dazwischen liegen. Das Stadtgebiet von Karlsruhe ist in 27 Stadtteile unterteilt, die sich desweiteren in Viertel gliedern.

Bauen in der Region Karlsruhe

Die Stadt Karlsruhe ist fraglos ein interessanter Ort zum Leben und Arbeiten. Karlsruhe überzeugt durch eine besonders gute Infrastruktur, ein erholsames Lebensumfeld sowie ein äußerst überdurchschnittliches Freizeit- und Kulturangebot. Die Architektur von Karlsruhe ist attraktiv und modern und es gibt besonders viele Eigenheime mit Gärten. Sollten Sie als Hausbesitzer in Karlsruhe Zäune, Sichtschutzelemente, Gartenholz oder Carports benötigen, sind Sie bei SCHEERER an der besten Adresse.

Diese Informationen könnten für Sie ebenfalls weiterführend sein:
Zaun Karlsruhe


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa vorkommenden Form um und bei 60m hoch werden kann. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser sogar in etwa 120 Meter hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher gefunden wurde, war präzise 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Exemplare verfügen über einen Stamm von um und bei 4m Durchmesser. Die Douglasie bildet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst ziemlich rasch und kann je nach Unterart ein Maximalalter von in etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind etwa 3 bis 4 Zentimeter lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen aromatisch angenehmen Duft. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von knapp 4 bis 10 Zentimeter und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Kiefern sind sehr oft auf der Nordhalbkugel unseres Planet anzutreffen. Kiefern wachsen zumeist in kühlfeuchten Klimabereichen. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit überall auf der Welt gepflanzt. Insbesondere in Korea und Japan kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind überall die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden häufig für die effektive Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Baumart. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, hohe Robustheit, leichte Bearbeitung, ideal imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Gartenbrücke Lüdenscheid    Gartenbrücke Dortmund    Gartenzäune Düsseldorf    Gartenholz Koblenz    Fertigzaun Erfurt    Kesseldruck Imprägnierung Berlin    Standard-Zäune Kassel    Koppelzaun Tübingen    Fertigzäune Mainz    Holz im Garten Magdeburg    Bohlenzaun Wittingen    Zaun-Klassiker Braunschweig    Zaunanlage Freiburg    Kreuzzaun Erfurt    Sichtschutzzaun Chemnitz    Holz im Garten Köln    Bohlenzaun Münster    Kesseldruckimprägnierung in Grau Oldenburg    Gartenzäune Mönchengladbach    Fertigzaun München    Nut-und-Federbretter Wittingen    Rundholzzaun Dortmund    Standard-Zäune Chemnitz    Kesseldruckimprägnierung in Grau Karlsruhe    Kesseldruckimprägnierung Nürnberg    Palisaden Dresden    Sichtschutz Chemnitz    Sichtschutzelemente Stuttgart    Koppelzaun Chemnitz    Bohlenzaun Köln    Profilbretter Heide    Zaun-Klassiker Essen    Gartenholz Magdeburg    Zaun-Klassiker Gifhorn    Lärmschutzzaun Wuppertal    Staketenzaun Wuppertal    Lattenzaun Wuppertal    Zaunhersteller Mannheim    Sichtschutzzaun Stuttgart    Altmarkzaun Bremerhaven    Fertigzäune Ludwigshafen    Fertigzäune Wiesbaden    Zaunbau Ludwigshafen    Lärmschutzzaun Nürnberg    Gartenbrücke Dresden    Staketenzaun Duisburg