Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zaun-Klassiker in Hamburg

Zweifellos erhält man auch im Umland von Hamburg die besondere Holzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Zaun-Klassiker Ihr aktuelles Anliegen ist, finden Sie an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konstruktion und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Kreuzzaun, Friesenzaun und Koppelzaun. Für jede Zaun-Variante bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler im Raum Hamburg

Carports, Gartenzäune und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Optik, Qualität, Haltbarkeit und Funktionalität. Wenn Sie einen Zaun in Hamburg sehen, kommt dieses daher sehr oft aus dem Hause Scheerer. Gerade Hamburger Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in Hamburg und Umgebung mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Dort erhalten Sie eine optimale Beratung in den Bereichen Zaun, Sichtschutz, Holzterrassen und Gartenholz. Für die Region Hamburg befinden sich unsere Fachhändler auch in den Orten Norderstedt, Schenefeld, Seevetal und Glinde:

Andresen & Jochimsen GmbH & Co.
Kronsaalsweg 21
22525 Hamburg
Tel.: 040-54 72 72-500
Fax: 040-54 72 72 87
www.holzzentrum.de
Mail: aj@holzzentrum.de
Google Maps

Schulze Outdoor Living GmbH & Co. KG
Waldweg 95
22393 Hamburg
Telefon: 040/6019012
info@hansschulze.de
www.hansschulze.de
Google Maps

kwp Baufachmarkt
Saseler Chaussee 211
22393 Hamburg - Sasel
Tel: 040-6001960
www.kwp-baumarkt.de
info@kwp-baumarkt.de
Google Maps

Kohbau Holz- und Baustoffhandlung
Kirchwerder Elbdeich 141
21037 Hamburg
Tel.: 040-7 23 03 43
Fax: 040-7 23 87 35
www.kohbau.de
Mail: info@kohbau.de
Google Maps

Delmes & Heitmann
Kirchwerder Hausdeich 406
21037 Hamburg
Telefon: 040-793132-0
www.bauwelt-online.de
info@bauwelt.eu
Google Maps

Sacher Baustoffhandel
Möllner Landstr. 128
21509 Glinde
Telefon: 040-710940-11
www.sacher-glinde.de/
info@sacher-glinde.de
Google Maps

Hinrich Plambeck GmbH & Co. KG
Niendorfer Str. 85
22848 Norderstedt
Telefon: 040-52300-0
www.plambeck-baustoffcentrum.de/
norderstedt@plambeck-baustoffe.de
Google Maps

Bauzentrum Sandhack GmbH
Osterbrooksweg 50
22869 Schenefeld
Tel: 040-839364-0
www.sandhack.de
info@sandhack.i-m.de
Google Maps

Hass + Hatje Baustoffzentrum
Eichenstr. 30-40
25462 Rellingen
Telefon: 04101/5020
www.hass-hatje.de
info@hass-hatje.de
Google Maps

Delmes & Heitmann GmbH & Co. KG
Maldfeldstr. 22
21218 Seevetal
Tel: 040-769680
www.bauwelt-online.de
info@bauwelt-online.de
Google Maps

HolzLand Folkmann GmbH
Duvendahl 100
21435 Stelle
Telefon: 04174-7181-0
www.folkmann.de
kontakt@folkmann.de
Google Maps

HolzLand H. Wulf
Bahnhofstr. 19
22926 Ahrensburg
Telefon: 04102/45550
www.holzlandwulf.de
info@holzlandwulf.de
Google Maps


Holzzäune im Raum Hamburg

Das manchmal doch etwas rauhe Klima in Norddeutschland stellt eine besondere Herausforderung für die Qualität von einem Zaun in Hamburg dar. Sie finden daher unsere Zäune aber auch Sichtschutzelemente und Holzterrassen bei vielen Fachhändlern in der Metropolregion Hamburg. Unsere Qualität hat sich in der Hansestadt über die vielen Jahre durchgesetzt. Setzen auch Sie auf Scheerer, wenn es für Sie um ein Carport in Hamburg geht.

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Menschen im Raum Hamburg mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Gartenzäune und Grundstückssichtschutz. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Hamburg einige Neubaugbiete für Ein- und Zweifamilienhäuser gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Hamburg eine große Rolle.


Zaun-Klassiker von SCHEERER - für die optisch beste Umzäunung des eigenen Gartens

Zaun-KlassikerSie interessieren sich für einen unserer schönen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER gibt es die Auswahl: Unsere Zaun-Klassiker begeistern durch ihre schörkellosen Gestaltungen. Ein Zaun-Klassiker in unserem Portfolio, den wir seit weit über 50 Jahren bauen, ist beispielsweise der Kreuzzaun, der mit seinen rautenförmig angebrachten Zaunlatten zahllose Vorgärten verziert. Einer unserer Zaun-Klassiker kann auch Ihrer Immobilie einen wunderschönen Rahmen bieten.

Die Zaun-Klassiker von SCHEERER sind zeitlos schön. Unsere hochwertigen Zaun-Klassiker kombinieren zwei wichtige Merkmale: die klassische Optik und die einzigartige Materialqualität. Zusätzlich bieten wir Ihnen technisch ausgereifte Produktdetails, mit denen man den Gartenzäunen eine ganz spezielle Gestaltungsnote verpassen kann. Gartenzäune können ein echter Blickfang sein. Zu den Zaun-Klassiker aus Echtholz offerieren wir für jeden Zauntypen die passenden Gartentore und Türen. Auch Sonderformate sind gerne lieferbar.

Ergänzende Anmerkungen zum Angebotm Thema Zaun-Klassiker
Zur Übersicht der Handelspartner

Die Vorzüge von Zaun-Klassikern für Ihren Garten

Wer sich für die Aufstellung eines Zaun-Klassikers entscheidet, der erschließt sich damit zahllose Pluspunkte. Hier gilt es unter anderem das Design anzugeben. Ein Zaun-Klassiker aus unserem Hause ist vollständig ein Naturprodukt aus Holz und wirkt deshalb hochwertig und natürlich. Darum kann ein Fertigzaun von SCHEERER in jedem Garten verwendet werden. Die naturähnliche Erscheinung sorgt für eine enorme Aufwertung des Gesamtambientes. Ein weiterer Vorteil ist die robuste Qualität eines Zaun-Klassikers aus unserem Hause. Ferner gilt es noch die gute Haltbarkeit zu erwähnen. Durch Kesseldruckimprägnierung oder Lasur ist das Holz geschützt gegen Feuchtigkeit und übrige Wetterbedingungen. Mit der geeigneten Pflege kann ein Fertigzaun aus unserem Hause gut und gerne zahllose Jahrzehnte genutzt werden.

Warum sollten auch Zaun-Klassiker stets vom Spezialisten bezogen werden?

Bei der Suche nach optimalen Zaun-Klassikern werden sehr oft die verschiedensten Modelle entdeckt. Dabei findet man im Angebot u.a. sehr preiswerte Produkte. Hier muss man besser aufmerksam sein und die Preise bzw. die Versionen intensiv vergleichen. Generell gilt, dass beim Erwerb von Gartenzäunen auf eine dauerhafte und besonders gute Qualität geachtet werden soll. Wer denkt, dass man mit einem besonders günstigen Modell Kosten sparen wird, der liegt nicht unbedingt richtig. So wird bei minderwertigen Zäunen i.d.R. schlechteres Holz verwendet. Auch die Vorbehandlung könnte beispielsweise billiger sein.

Diese Zaun-Klassiker sind unsere Verkaufsschlager:

Zauntyp Altmark (Belattung 3 x 5 cm) - schlicht und trotzdem schön
Ländliches Flair mit einem Tick Anmut. Die Altmark ist eine der ältesten Kulturgebiete Deutschlands und wird bezeichnet als "Wiege Preußens". Urtümliche Natürlichkeit beherrscht auch unsere Zaunvariante Altmark. Sie punktet durch klare Gestalt, minimiert auf das Wesentliche. Die durchschnittliche Lattenzahl je lfdm ist exakt 11 Stück. Mehr Informationen über das Zaunsystem Altmark erhalten Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Nordik (Belattung 3 x 8 cm) - robust wie das Land
Unsere Nordik-Zäune sind robust und anmutig zugleich. Sie transportieren das Flair des Nordens. Neben unseren kesseldruckimprägnierten Versionen existieren Nordik-Zäune bei uns auch aus natürlich beständigen Douglasienholz. Die durchschnittliche Lattenzahl pro Meter ist 8 Stück. Bilder und mehr über die Produktlinie Nordik-Zaun gibt es auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Immenhof (Belattung 3 x 5 cm) - Bauch- oder Kopfentscheidung?
Die Wurzel unserer Zaunversion Immenhof ist beheimatet in der Holsteinischen Schweiz. Eine Landschaft, deren wandelhaftes Landschaftsbild eine spezielle Naturkulisse bildet. Bei unseren Immenhof-Zäunen treffen deutliche Linien auf eine insbesondere interessante Kopfform. Durchweg gerundete Kanten zeigen die erstklassige Herstellung. Die durchschnittliche Lattenzahl pro Meter beträgt 11 Stück. Mehr über die Serie Immenhof bekommen Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Gartenzäune, Terrassenholz oder Carport von unserem Fachhandelspartner in Hamburg

Die große Norddeutsche Metropole Hamburg ist einer von drei Stadtstaaten der Bundesrepublik Deutschland und mit circa 1,8 Millionen Einwohnern nach Berlin die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Hamburg ist damit auch die siebtgrößte Großstadt innerhalb der EU und die größte Stadt, die nicht Hauptstadt einer ihrer Mitgliedsstaaten ist. Die Stadt Hamburg unterteilt sich in sieben Verwaltungsbezirke. Diese Verwaltungsbezirke sind Eimsbüttel, Wandsbek, Altona, Harburg, Bergedorf, der Bezirk Nord und der Bezirk Mitte.

Schon im siebten Jahrhundert wurde Hamburg erstmals als Stadt schriftlich benannt und hat sich in seiner facettenreichen Geschichte zur aktuellen Großstadt entwickelt. Die namensgebende "Hammaburg" im jetzigen Stadtteil Hamburg-Altstadt existiert nicht mehr, da sie bereits im neunten Jahrhundert von den Wikingern vollkommmen zerstört wurde.

Zu den bekanntesten Hamburger der insgesamt 104 Stadtteilen gehören Volksdorf, Rahlstedt, Bramfeld, Farmsen, Bergstedt, Ohlstedt, Pöseldorf, Sasel, Poppenbüttel, Othmarschen und Nienstedten. Damit die Einwohner nicht in die umlieghenden Gemeinden ziehen, schaffte die Hamburger Politik im Stadtbereich Baugebiete für den Geschosswohnungsbau. Für das Errichten von Ein- und Zweifamilienhäusern sowie Reihen- und Doppelhäusern stehen nur Bauflächen in den äußeren Gebieten zur Verfügung, insbesondere in den Stadtteilen Volksdorf, Rahlstedt, Harburg, Bergstedt, Meiendorf aber auch in den nahen Nachbarorten wie zum Beispiel Duvenstedt, Norderstedt, Großhansdorf, Ahrensburg, Bargteheide, Schwarzenbek, Wentorf, Aumühle, Reinbek, Trittau und Glinde.

Da die Preise für Baugrund in Hamburg und den Randgemeinden folgerichtig immer höher werden, sind gerade junge Familien gezwungen selbst weiter weg befindliche Städtchen wie Buxtehude, Neuwulmstorf, Buchholz, Jesteburg und Stade zum Einzugsbereich der Freien und Hansestadt Hamburg rechnen. Insbesondere für junge Bauherren liegt in dem dort günstigeren Wohnraum der Reiz, zumal diese Städtchen über den ÖPNV gut mit der Hamburger Innenstadt verbunden sind.

Für den privaten Wohnungsbau in Form von Ein- und Zweifamilienhäusern, Reihen- und Doppelhäusern stehen wie üblich für Millionenstädte nur Bauplätze in den Randbereichen zur Verfügung, ausdrücklich in den Hamburger Verwaltungsbereichen Volksdorf, Ohlstedt, Bergstedt, Duvenstedt, Bramfeld, Rahlstedt, Poppenbüttel und Bergedorf. Auch in den übrigen Ortsteilen der Hansestadt Hamburg wie Niendorf, Schnelsen, Eidelstedt, Harburg und Ohlsdorf werden Möglichkeiten geschaffen, dass vorhandene Grundstücke geteilt und für eine Wohnhausbebauung verwendet werden können.

Da die Grundstückskosten in Hamburg selbstverständlich teurer sind als im Speckgürtel mit den Gemeinden Ahrensburg, Norderstedt, Bargteheide, Großhansdorf, Trittau, Aumühle, Reinbek, Wentorf, Schwarzenbek sowie Glinde wandern dennoch viele junge Familien in diese Gemeinden ab, um dort ihre Einfamilienhaus zu erstellen.

In erster Linie in den mittelgroßen Städten in Hamburgs direkter Nachbarschaft findet man zumeist etliche Einzelhäuser, Doppelhausbebauung aber auch Reihenhäuser mit gepflegten Gärten. Das sind dann die Bereiche, wo man mit großer Wahrscheinlichkeit sehr viele SCHEERER-Produkte wie Sichtschutzwände, Terrassenholz, Gartenzäune und Carports bewundern können. Achten Sie einfach beim nächsten Marsch durch die am Rand liegenden Wohnviertel der Hansestadt Hamburg, ob Ihnen ein Zaun oder ein Carport besonders gut gefällt. Es wäre keine Überraschung, wenn das von SCHEERER stammen würde.

Diese Themen sollten für Sie ebenfalls weiterführend sein:
Zaun-Klassiker  Hamburg

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form circa 60m hoch wird. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar circa 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals gefunden wurde, war genau 133m hoch. Die stärksten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von knapp 4m Durchmesser. Die Douglasie verzeichnet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht rasch und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Geruch. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3-3,5 cm auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften aromatisch. Kiefern werden im Schnitt annähernd 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen äußerst lang.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Bakterien, Insekten oder Pilzen angegriffen und in seiner Substanz nachhaltig zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von rund 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 unterteilt.

Den biotischen Holzabbau kann man fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermeiden oder vermindern. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung und ggf. der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo das nicht ausreichend ist (z.B. bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein sachgerechter chemischer Holzschutz besser und für tragende Konstruktionen nach DIN 68 800 vorgeschrieben.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Gartenholz München    Gartenholz Nürnberg    Kesseldruckimprägnierung Stuttgart    Profilbretter Oldenburg    Sichtschutzzaun Bochum    Lattenzaun Düsseldorf    Lärmschutzzaun Wolfsburg    Pergola Darmstadt    Leimholz Erfurt    Kreuzzaun Bremen    Lärmschutzzaun Potsdam    Jägerzaun Bochum    Kesseldruckimprägnierung Berlin    Pergola Würzburg    Steckzaun Potsdam    Palisadenzaun Uelzen    Zaun-Klassiker Karlsruhe    Zaunanlage Köln    Altmarkzaun Oldenburg    Gartenholz Hamburg    Zaun-Klassiker Neumünster    Staketzaun Lüneburg    Sichtschutz Stuttgart    Sichtschutzelemente Heilbronn    Leimholz Ludwigshafen    Schiebetor Essen    Palisaden Heide    Gartenbrücke Potsdam    Lärmschutzzaun Uelzen    Sichtschutzelemente Bonn    Rosenbogen Bonn    Koppelzaun Uelzen    Friesenzaun Bremen    Gartenzaun Lüneburg    Holzzaun Berlin    Palisaden Darmstadt    Bohlenzaun Hannover    Lärmschutzzaun Wiesbaden    Palisadenzaun Gifhorn    Zaunhersteller München    Rundholzzaun Tübingen    Lärmschutzzaun Darmstadt    Konstruktionshölzer Hannover    Zaun-Klassiker Frankfurt    Staketenzaun Braunschweig    Zaunanlage Potsdam