Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zaunanlage in Flensburg

Auch im Umland von Flensburg erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Zaunanlage interessieren, bekommen Sie an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Informationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jedes Zaunsystem gibt es bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Flensburg

Zäune, Sichtschutzelemente und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Flensburg mit den folgenden ausgesuchten Fachhändlern zusammen. Für die Region Flensburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Haselund, Niebüll, Mildstedt, Rendsburg und Heide:

HBK Dethleffsen GmbH
Schleswiger Str. 135
24941 Flensburg
Tel: 0461-865-16
www.hbk-dethleffsen.de
info.flensburg@hbk-dethleffsen.de

Gartenholz Kiehne
Hauptstraße 22
25855 Haselund
Tel: 04843-205604
www.gartenholz-kiehne.de
gartenholz-kiehne@t-online.de

HBK Dethleffsen GmbH
Eisenbahnstr. 11
25821 Bredstedt
Tel: 04671-9000
www.hbk-dethleffsen.de
info@hbk-dethleffsen.de

Christiansen
Bahnhofstr. 32
25899 Niebüll
Tel: 04661/96660
www.bauzentrum-christiansen.de
mailto@bauzentrum-christiansen.de

C. G. Christiansen
Mildstedter Landstr. 3
25866 Mildstedt
Tel: 04841/7770
www.cgchristiansen.de
info.mildstedt@cgchristiansen.de

Holzland Gehlsen
Büsumer Str. 106-113
24768 Rendsburg
Tel: 04331-770060
www.gehlsen.de
info@gehlsen.de

OK-Holz GmbH
Teichkoppel 15-17
24229 Dänischenhagen
Telefon: 04349-799799
Fax: 04349-799633
www.okholz.de
info@okholz.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Umfragen zur Folge haben die Einwohner von Flensburg mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Zäune und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Flensburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Flensburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Eine erstklassige Zaunanlage wertet auch ein Eigenheim auf

ZaunanlageWer sich eine genauso kostengünstige wie von der Optik aufwertende Zaunanlage kaufen möchte, sollte hierbei auf Holz als Material setzen. Vor allem als Zaunanlage für Eignheimen sind Fertigzäune aus Holz bestens geeignet. Sie haben einen naturnahen Charme und fügen sich großartig in die Gegebenheiten ein. Ob als Gartenzaun, Terrassenabgrenzung, Windfang oder als Sichtschutz, hochwertige Holzzäune können sehr viele verschiedene Aufgaben erfüllen. Als natürliches Baumaterial bietet Holz neben der außergwöhnlichen Optik noch besonders viele weitere Vorzüge. Für den Aufbau von Zaunanlagen aus Holz werden erstklassige Holzarten verwendet, die vor allem robust und wetterresistent sind. Dazu rechnet man zum Beispiel Fichte, Kiefer, Lärche oder Douglasie. Desweiteren lässt sich die Lebensdauer von Zaunanlagen aus Holz durch eine besondere Holzschutzlasur steigern.

Ihre neue Zaunanlage: Auf die Holzart kommt es an

Wer eine Zaunanlage auf dem Zettel hat, sollte immer auf die Qualität fokussiert sein. Zumeist macht man mit billigen Holzzäunen nur schlechte Erfahrungen. Sie werden i.d.R. aus billigen Materialien angefertigt. Bereits nach geringer Dauer können sie Wetterschäden und Fäulnis haben, oder es mangelt ihnen an Robustheit. Neben der Wahl hochwertiger Hölzer, kommt es ebenso auf die Herstellungsqualität an. Alle Zaunelemente sollten ordentlich befestigt sein und sehr gut aufeinander abgestimmt sein. Wenn dem nicht so ist, tauchen bereits vorzeitig Schäden auf, und die Zaunanlage muss repariert werden. Wer solche Folgen verhindern will, sollte seine Holz-Zaunanlage besser gleich von einem Holzfachhändler maßanfertigen lassen. Erst dann kann man sicher sein, dass die Verarbeitungs- Materialqualität stimmt. Außerdem kann die Zaunanlage vor Ort von Spezialisten wunschgemäß zugeschnitten und errichtet. Ein zusätzlicher Pluspunkt von Holzfachmärkten ist, dass sie beispielsweise die gesamte SCHEERER-Palette liefern könbnen und man sich seine ideale Zaunanlage nach eigenen Vorstellungen erstellen lassen kann. Die Alternativen reichen hier vom Wind- und Sichtschutz, über gewöhnliche Fertigzäune bis hin zu kompletten Lattenzäunen. Selbstverständlich wird die Einzäunung als perfekte Zaunanlage produziert, transportiert und aufgebaut.

Eine Zaunanlage von SCHEERER: Sichtschutz- und Lattenzäune maßgeschneidert für Garten als auch Eigenheim-Umzäunung

Mit einer modernen Zaunanlage können Sie Ihr Grundstück auf ansprechende Art begrenzen. Wahlweise gibt es Zaunvarianten, die auch als Sicht- und Lärmschutz genutzt werden können. Mit letzteren werden Sie Ihr Privatleben wirkungsvoll schützen, zugleich aber auch ein hübsches Gestaltungselement für ihr Grundstück schaffen. Die meisten Lattenzäune lassen sich wie gewünscht mit einem Lack einfärben, so dass man sich gestalterisch optimal der Umgebung anpassen kann.

Zaunanlage aus Holz: Individuelle und naturfreundliche Gestaltung

Der naturnahe Rohstoff Holz sorgt mit seiner individuellen Maserung dafür, dass jeder Zaun ein besonderes Einzelstück ist. Aufgrund von Witterungs-, Temperatur- und Lichtverhältnissen entwickeln Holzzäune mit den Jahren eine Patina. So erscheinen sie noch naturverbundener und erweitern das Gesamtbild des Grundstücks wunderschön. Außerdem sind moderne Zaunanlagen aus Holz extrem solide und nachhaltig. Aus diesem Grund werden Sie an einer Zaunanlage aus Holz für eine lange Zeit Ihre Freude haben.


SCHEERER Terrassenholz, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Carport von unserem Fachhandelspartner in Schleswig und Flensburg

Flensburg ist die am nördlichsten gelegene Stadt der Bundesrepublik. Bis zur Grenze nach Dänemark sind es nur ein paar Kilometer. Die in der kreisfreien Stadt Flensburg wohnenden rd. 89.000 Menschen machen den Ort an der Förde zu einem prima Lebensmittelpunkt. Flensburg teilt sich in zusammengerechnet 13 Ortsteile. Stadtteile wie Flensburg-Fruerland, Flensburg-Jörgensby und Flensburg-Engelsby lassen den dänischen Einfluss schon im Namen deutlich werden. Die Lage an der Flensburger Förde begründete Flensburgs schnellen Aufstieg zu einem internationalen Handelszentrum. Die Flensburger Wirtschaft profitiert von der verkehrstechnisch hervorragenden Lage. Mit dem Auto erreicht man Deutschlands nördlichste Stadt aus dem etwas weniger als 160 Kilometer entfernten Hamburg in etwa zwei Stunden. Die direkte Anbindung der zwei Metropolen an die Bundesautobahn 7 sorgt dafür. Die Deutsche Bahn fährt Flensburg mit einer Intercity-Express-Linie an. Mit der Regionalbahn fährt man von Flensburg aus sicher und bequem in die norddeutschen Orte Kiel und Neumünster.

Knapp 40 Km vor Flensburg liegt Schleswig. Insgesamt leben etwa 24.000 Bewohner in Schleswig. Das Stadtgebiet streckt sich über ein Areal von ungefähr 24 Quadratkilometer. Als Kreisstadt des Kreises Schleswig-Flensburg kommt Schleswig eine besondere Bedeutung zu. Schleswig sitzt äußerst malerisch an der Schlei und ist aus diesem Grund ein attraktiver Ort für Tagesausflügler. Einen Besuch wert ist in erster Linie der St.Petri-Dom zu Schleswig im Zentrum. Beliebt ist darüber hinaus das Schloss Gottorf in der Neustadt. Die schöne Stadt im Norden unseres Landes hat eine ausgezeichnete Infrastruktur und über eine solide mittelstandsorientierte Ökonomie. Mit der Bahn erreicht man Schleswig schnell über das ICE- und IC-Netz.

Die Wohnviertel in Flensburg und Schleswig

Schleswig und auch Flensburg besitzen eine zahlreiche Bebauung mit Einfamilien- und Doppelhäusern, aber auch mehrgeschossige Wohnhäuser findet man vor. Vor diesem Hintergrund zählen wir Flensburg und Schleswig auch zu den Gemeinden, mit zahlreichen Immobilienbesitzern, denen wir helfen können.

Die Architektur von Flensburg und auch Schleswig ist attraktiv und modern und es existieren zahlreiche Einfamilienhäuser mit Gärten. Sollten Sie als Gebäudeeigentümer in Schleswig und auch Flensburg Gartenholz, Sichtschutzelemente, Carports oder Zäune benötigen, sind Sie bei SCHEERER beim besten Anbieter angekommen.

Diese Informationsseiten könnten auch für Sie nützlich sein:
Zaunanlage   Flensburg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka sechs Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vorzufinden, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsareal der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Ländern etabliert. In Deutschland kommt die Douglasie vorrangig in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Pflanzengattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei etlichen Kiefer-Arten ein komplettes Jahr, meistens ist am Anfang noch nicht einmal die weibliche Megaspore gebildet. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die internen Wasserleitbahnen eines Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu erkennen, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahllose Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine erhöhte Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Kesseldruck Imprägnierung Potsdam    Zaun Braunschweig    Pergola Würzburg    Nordik-Zaun Hof    Sichtschutz Bremen    Friesenzaun Heilbronn    Steckzaun Mannheim    Profilbretter Erfurt    Standard-Zäune Kiel    Sichtschutzzaun Lübeck    Pergola Aschaffenburg    Schiebetor Köln    Leimholz    Zäune Leipzig    Sichtschutzelemente Lüneburg    Holzzaun Heide    Sichtschutzzaun Rotenburg    Holz im Garten Heide    Bohlenzaun Würzburg    Holzterrassen Landshut    Konstruktionshölzer Chemnitz    Altmarkzaun Göttingen    Bohlenzaun Landshut    Kreuzzaun Uelzen    Steckzaun Karlsruhe    Lärmschutzzaun Offenburg    Bohlenzaun Wolfsburg    Zaunanlage Ludwigshafen    Fertigzaun Koblenz    Friesenzaun Bremen    Holzterrassen Bremerhaven    Kreuzzaun Landshut    Zäune Freiburg    Gartenholz Ingolstadt    Nordik-Zaun Leipzig    Konstruktionshölzer Erfurt    Standard-Zäune Hof    Nordik-Zaun Köln    Staketenzaun Landshut    Konstruktionshölzer Kassel    Rundholzzaun Flensburg    Steckzaun Hamburg    Nordik-Zaun Karlsruhe    Leimholz Mainz    Zaunanlage Lübeck    Zaunhersteller Potsdam