Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zaunanlage in Rotenburg

Zweifellos erhalten Sie auch im Raum Rotenburg die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Zaunanlage Ihr aktuelles Anliegen ist, finden Sie an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Planung und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Nordik, Altmark und Friesenzaun. Für jede Zaun-Variante findet man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Rotenburg (Wümme)

Sichtschutzelemente, Carports und Gartenzäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Rotenburg (Wümme) mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Rotenburg (Wümme) befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Scheeßel, Zeven, Sittensen, Ottersberg und Oyten:

Otto Röhrs
Industriestraße 11
27383 Scheeßel
Tel: 04263/93800
www.roehrs-baustoffe.de
mail@roehrs-baustoffe.de

Gebhard Bauzentrum GmbH & Co
Nord-West-Ring 2-6
27404 Zeven
Tel: 04281-93540
www.gebhard-bau.de
info@gebhard.i-m.de

Holz-Haase
Industriestr. 1
27419 Sittensen
Tel: 04282-942-0
www.holz-haase.de
service@holz-haase.de

Holz Peper
Im Forth 14
28870 Ottersberg
Tel: 04205/3944-0
www.holz-peper.de
info@holz-peper.de

Voss + Sohn
Industriestr. 70-72
28876 Oyten
Tel: 04207/5015
www.holz-voss.de
holz-voss@t-online.de

HolzLand Wrede
Auf dem Lintel 16
27299 Langwedel-Daverden
Tel: 04232-3061-0
www.holzland-wrede.de
info@holzwrede.de


Carports, Zäune und Sichtschutzwände im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Rotenburg (Wümme) zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Hausbau und Sichtschutz. Das hat sicher seinen Ursprung darin, dass es in Rotenburg (Wümme) zahlreiche Neubausiedlungen gibt. Sichtschutzelemente, Pergola, Zäune und Carports sind aus diesem Grund in Rotenburg (Wümme) äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Eine Zaunanlage aus Holz verleiht jedem Garten eine persönliche Note

ZaunanlageWer sich eine gleichzeitig praktische wie von der Optik schöne Zaunanlage errichten lassen möchte, sollte dabei auf das Material Holz vertrauen. Besonders für die Umzäunung von Häuser sind Zäune aus Holz ideal geeignet. Sie verfügen über einen besonderen Charme und passen sich großartig in die Gegebenheiten ein. Ob als Sichtschutz, Gartenzaun, Windfang oder als Terrassenabgrenzung, neue Holzzäune können zahlreiche verschiedene Funktionen erfüllen. Als natürliches Baumaterial bietet Holz neben der ausgezeichneten Optik noch zahllose zusätzliche Vorzüge. Für den Bau von Zaunanlagen aus Holz werden erstklassige Hölzer verwendet, die ausdrücklich robust und wetterbeständig sind. Dazu rechnet man beispielsweise Lärche, Fichte, Kiefer oder Douglasie. Zusätzlich lässt sich die Lebensdauer von Zaunanlagen aus Holz durch eine passende Holzlasur steigern.

Ihre neue Zaunanlage: Auf die Holzart sollten man Wert legen

Wer eine Zaunanlage auf dem Zettel hat, sollte grundsätzlich auf die Qualität fokussiert sein. Zumeist macht man mit einfachen Discount-Zäunen nur schlechte Erfahrungen. Sie werden für gewöhnlich aus billigen Hölzern hergestellt. Bereits nach geringer Zeit können sie Witterungsschäden und Fäulnis zeigen, oder es fehlt ihnen an Widerstandsfähigkeit. Neben der Wahl geeigneter Hölzer, kommt es ebenso auf die Verarbeitungsqualität an. Sämtliche Bauteile sollten gut befestigt sein und bestens zusammenwirken. Sollte dies nicht der Fall sein, tauchen bereits bald Schäden auf, und der Zaun muss repariert werden. Wer solche Erscheinungen vermeiden will, muss seine Holz-Zaunanlage besser gleich von einem Holzfachmarkt maßanfertigen lassen. Erst dann wird man sich sicher sein, dass die Holz- und Fertigungsqualität stimmt. Desweiteren können die Zäune bei Ihnen von Spezialisten perfekt zugeschnitten und aufgebaut. Ein zusätzlicher Pluspunkt von Holzhändlern ist, dass sie beispielsweise die ganze Produktauswahl von SCHEERER liefern könbnen und man sich seinen Wunschzaun nach eigenen Vorstellungen anfertigen lassen kann. Die Alternativen reichen hierbei vom Sicht- und Windschutz, über klassische Fertigzäune bis hin zu kompletten Lattenzäunen. Selbstverständlich wird die Einzäunung als vollständige Zaunanlage gefertigt, transportiert und errichtet.

Eine Zaunanlage aus unserem Hause: Lattenzäune wunschgemäß für Grünbereich und Gelände

Mit dem perfekten Fertigzaun können Sie Ihr Grundstück in optisch ansehnlicher Art und Weise einzäunen. Alternativ existieren Zaunserien, die auch als Wind- und Sichtschutz dienen können. Mit einer Sichtschutz-Zaunanlage werden Sie Ihre Privatsphäre effektiv schützen, parallel dazu aber auch ein reizvolles optisches Element für ihre Gartenanlage schaffen. Die meisten Sichtschutzzäune lassen sich nach Wunsch lackieren, so dass man sich auch in farblicher Hinsicht der Umgebung anpassen kann.

Zaunanlage aus Holz: Individuelle und naturnahe Optik

Der natürliche Baustoff Holz sorgt mit seiner individuellen Maserung dafür, dass jede Zaunanlage ein unverwechselbares Unikat ist. Als Resultat von Witterungs-, Temperatur- und Lichtbedingungen entwickeln Holzzäune im Laufe der Zeit eine Patina. So erscheinen sie noch natürlicher und erweitern das Gesamtbild des Grundstücks wunderschön. Trotzdem sind aktuelle Zaunanlagen aus Holz ausgesprochen robust und langlebig. Deswegen werden Sie an einer Zaunanlage aus unserem Hause für eine lange Zeit Ihren Spass haben.


SCHEERER Carport, Terrassenholz, Sichtschutzelemente oder Gartenzäune erhalten Sie vom Fachhändler in Rotenburg (Wümme) und Scheeßel

Schätzungsweise 10 km von Scheeßel entfernt liegt die Stadt Rotenburg (Wümme). Der Ort ist die Kreisstadt des gleichnamigen niedersächsischen Landkreises Rotenburg (Wümme). In der etwas weniger als 100 Kilometer im Süden von der Metropole Hamburg gelegenen Stadt wohnen annähernd 20.000 Anwohner. Der Kreis Rotenburg (Wümme) zählt annähernd 160.000 Bürger. Die Stadt streckt sich über ein Areal von 100 Quadratkilometer, das gesamte Kreisgebiet umfasst annähernd 2000 km². Rotenburg (Wümme) ist ein schöner Ort zum Wohnen und Arbeiten. Ausreichende Sport- und Freizeitmöglichkeiten als auch eine besonders gute Infrastruktur haben Rotenburg (Wümme) viele Freunde eingebracht und zu einem raschen Zuwachs der Bewohner beigetragen. Die Mehrzahl der Baustruktur im Landkreis Rotenburg (Wümme) ist geprägt von einer hübschen Einzelhausbebauung. Auch die verkehrstechnische Anbindung ist ausgezeichnet: Mit dem PKW erreicht man Rotenburg (Wümme) über die Bundesstraßen 75, 71, 440 und 215. Das Verkehrsunternehmen Metronom fährt Rotenburg (Wümme) über die Bahnverbindung Hamburg-Bremen an.

Scheeßel zählt organisatorisch zum niedersächsischen Kreis Rotenburg (Wümme). In Scheeßel leben gegenwärtig zirka 13.000 Bewohner auf einem Gesamtareal von beinahe 150 Quadratkilometern. Auch Scheeßel ist als Wohnort so beliebt durch eine schöne Lage: Geografisch liegt Scheeßel zwischen Stader Geest und Lüneburger Heide. Als Gesamtgemeinde gliedert sich Scheeßel in insgesamt 12 Orte. Scheeßel selbst ist mit rund 7.000 Bürgern die größte Ortschaft. Die Baustruktur der Gemeinde ist ebenso wie im nahe gelegenen Rotenburg von einer kinderfreundlichen Einzelhausbebauung geprägt. International bekannt wurde Scheeßel als Ort des Open-Air-Festivals "Hurricane". Über 75.000 Musik-Fans reisen jedes Jahr zu diesem besonderen Mammutkonzert. Vor einigen Jahren wurden auch Speedway-Meisterschaften hier ausgetragen. Aber nicht nur das Musik-Event macht die Gesamtgemeinde so besonders. Der Baustil in Scheeßel fasziniert insbesondere durch etliche schöne Fachwerkhäuser. Die Amtsvogtei, der 1973 von der Gemeinde erworbene Meyerhof sowie die St.-Lucas-Kirche sind grundsätzlich jeden Besuch wert.

Diese Themen dürften auch für Sie nützlich sein:
Zaunanlage   Rotenburg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form circa 60m hoch wird. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar circa 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals gefunden wurde, war genau 133m hoch. Die stärksten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von knapp 4m Durchmesser. Die Douglasie verzeichnet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht rasch und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Geruch. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3-3,5 cm auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften aromatisch. Kiefern werden im Schnitt annähernd 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen äußerst lang.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Bakterien, Insekten oder Pilzen angegriffen und in seiner Substanz nachhaltig zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von rund 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 unterteilt.

Den biotischen Holzabbau kann man fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermeiden oder vermindern. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung und ggf. der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo das nicht ausreichend ist (z.B. bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein sachgerechter chemischer Holzschutz besser und für tragende Konstruktionen nach DIN 68 800 vorgeschrieben.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Steckzaun Augsburg    Zaunanlage Flensburg    Altmarkzaun Wolfsburg    Holzzaun Duisburg    Zäune Bonn    Nordik-Zaun Wittingen    Leimholz Kassel    Gartenzaun Offenburg    Standard-Zäune Mainz    Holzzäune Aschaffenburg    Nordik-Zaun Bielefeld    Palisaden Uelzen    Sichtschutz Mainz    Holz im Garten Uelzen    Holzzaun Neumünster    Friesenzaun Aachen    Holzterrassen Delmenhorst    Standard-Zäune Freiburg    Jägerzaun Lübeck    Jägerzaun Gifhorn    Nordik-Zaun    Nordik-Zaun Flensburg    Altmarkzaun Wuppertal    Holzterrassen Kassel    Holzterrassen Osnabrück    Gartenbrücke Augsburg    Zaunanlage Essen    Leimholz Aachen    Holz im Garten Ingolstadt    Palisaden Oldenburg    Sichtschutzzaun Bielefeld    Kreuzzaun Bielefeld    Holzzaun Aachen    Staketzaun Bielefeld    Gartenzaun Mannheim    Staketenzaun Stuttgart    Zaunhersteller Mannheim    Rundholzzaun Landshut    Steckzaun Lübeck    Staketzaun Karlsruhe    Friesenzaun Erfurt    Steckzaun Tübingen    Rosenbogen Mannheim    Leimholz Delmenhorst    Zaunbeschläge Husum    Fertigzäune Augsburg