Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zaunbau in Essen

Natürlich erhält man auch im Umland von Essen die besondere Holzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Zaunbau Ihr Thema ist, geben wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Planung und der Installation eines Fertigzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunanlagen Immenhof, Altmark und Staketenzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler im Raum Essen

Gartenzäune, Sichtschutzelemente und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Essen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Essen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Marl, Dorsten-Wulfen und Gladbeck:

HolzLand Kummer
Bornstr. 219-239
44145 Essen
Tel: 0231-567873-0
www.holz-kummer.de
schyns@holz-kummer.de

HolzLand von der Stein
Frillendorfer Str. 148
45036 Essen
Tel: 0201-89802-0
www.holzland-vonderstein.de
info@holzland-vonderstein.de

Bunzel Holzfachmarkt
Zechenstr. 12-14
45772 Marl
Tel: 02365-9678-0
www.bunzel.de
info@bunzel.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Tel: 02043-4008-0
www.holz-hegener.de
info@holz-hegener.de

Theo Brokamp GmbH
Baddenkamp 15
46286 Dorsten-Wulfen
Tel: 02369-8431
www.brokamp-holz.de
brokamp-holz@t-online.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Essen mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Essen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Essen eine wichtige Rolle. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Wissenswertes zum Thema Zaunbau

ZaunbauAusgefallene, langelebige Zäune müssen nur aus hiesigen Holzarten wie Kiefer, Douglasie oder Fichte produziert werden. Zäune aus Holz sind besonders attraktiver als alternative Arten der Umrandung. Holzzäune vermitteln des Weiteren eine heimelige Wärme, die Ihrem Heim sehr viel Stimmung verleiht. Und zur Beständigkeit dürfen wir Ihnen sagen: Gartenzäune von SCHEERER sind bereits werkseitig veredelt oder mit natürlich langlebigem Holz hergestellt und Sie brauchen deshalb zur Wahrung des Zustands nicht von Ihnen immer wieder gepflegt werden. Sie bedürfen nur je nach Witterungsverhältnissen äußere Auffrischungen, falls gewünscht.

Weitere Fakten zum Begriffm Thema Zaunbau. Dies sind die Fachhandelspartner

Von SCHEERER können Sie komplett unterschiedlich aussehende Zaunarten für Ihre Umzäunung aussuchen. Hierzu zählen als Klassiker selbstverständlich der Jägerzaun, der mit seinen überkreuz angeordneten Halbrundlatten so manche Vorgärten ziert. Außerdem haben wir eine große Palette verschiedener Staketenzäune. Deren senkrecht angenagelten Leisten, die in sich unterscheidenden Abmessungen gefertigt werden, sind mit kleinem Abstand vor 2 Querlatten fixiert und bilden eine nüchterne, schöne Kontur.

Zu den System des Zaunbaus für gehobene Anforderungen gelten bei SCHEERER die Komfort-Zäune mit Edelstahl-Verbindungselementen: Durch ihr elegant geschwungenes Design heben sie sich bewusst vom bisher üblichen Zaunbau ab. Anmutende Elemente wie Pfostenkappen und Zierkugeln schenken diesen Zaunmodellen eine sehr eigene, exklusive Charakteristik. Zu jedem dieser Zäune existieren geeignete Türen und Tore mit robusten oder klassischem Z-Rahmen. Zu empfehlen sind meistens Rahmen aus Leimholz, weil die Spannung bei geleimtem Holz kleiner ist. Die Verzugsstabilität ist deshalb ausgeprägter und es finden sich geringere Trockenrisse. Neben der RAL-Gütesicherung verändern konstruktiver Holzschutz und die durchgängige Vermeidung von nicht entweichende Nässe die Haltbarkeit von Zaunmodellen. Die Zaunelemente sollten leicht angeschrägt oder abgerundet sein, damit das Regenwasser abgeleitet wird. Außerdem ist ein konkreter Übergang zwischen Holz und Erde zu verhindern, um die ärgste Befallmöglichkeit für holzgefährdende Organismen auszuschalten.

Durch einen Zaunbau erhalten Sie behagliche Räume im Außenbereich

Schon seit Menschengedenken werden Zäune erbaut, um unliebsame Gäste fernzuhalten. Heute bietet ein Gartenzaun also nicht nur Sicherheit vor wilden Tieren, sondern auch insbesondere vor Nachbarn. Beim Zaunbau kann man allerdings auch gegensätzliche Ziele verfolgen. Beispielsweise hält er Kleinkinder und Hunde davon ab, ungewünscht auf die Straße zu laufen. Weil man mit einem Zaunbau solche alltäglichen Gefahren vermeidet, können Kinder auch unbeaufsichtigt draußen spielen. So wird die Gartenanlage zu einem ausgezeichneten Lebensraum unter freiem Himmel. Andererseits dient der Zaunbau mittlerweile ausdrücklich gestalterischen Wünschen und ist dadurch zum neuen Blickfang für Ihr Grundstück. Sehr attraktiv wirken ausdrücklich Zäune, die mit ihrem Umfeld harmonieren und sich wunderbar in die Gesamterscheinung einfügen. Gerade darum ist es nicht immer einfach, den passenden Zaun für das eigene Heim zu finden. Um den eigenen Gartenanteil von der Form her von anderen abzuheben, kann der Zaunbau z.B. in Design und Farbgebung ganz einzigartig hergestellt werden. Besondere Wünsche sind heute der Normalfall.

Unser Rat: Holen Sie sich für den Zaunbau Tipps vom Profi

Haben Sie Ihren Wunsch-Zaun gefunden, stehen Sie danach vor der Wahl den Zaun selber zu installieren oder installieren zu lassen? Unter dieser Voraussetzung sollten Sie in jedem Fall nicht vergessen: Der eigenständige Zaunbau braucht Zeit und bedarf unterschiedliches an Talent. An diese Aufgabe sollte man sich höchstens als profilierter Hobbybastler wagen. Die Fachhändler von SCHEERER bieten Ihnen rund um das Thema Zaunbau jegliche Hilfestellung an, bis hin zu Handwerkerteams, die zu fairen Einkaufspreisen den Zaunbau für Sie übernehmen.


Gartenzäune, Carport, Terrassenholz oder Sichtschutzelemente vom Fachhändler in Essen

Die Großstadt Essen ist eine echte Wirtschafts-, Dienstleistungs- und Handelsmetropole direkt im Herzen des Ruhrgebiets und kann auf eine lange Tradition verweisen. Gegründet im Jahre 799, beginnt die Blüte von Essen mit dem Beginn des Untertagebergbaus. 1317 wird zum ersten Mal der Abbau von Steinkohle aktenkundig genannt. Die Industrie spielte in Essen schon früh eine wichtige Rolle: 1620 bedeutete der Start der Waffenfabrikation für Essen den ersten starken ökonomischen Aufschwung. 1757 öffnete das erste Eisenwerk im Ruhrgebiet in Essen seine Tore. Als dann 1803 der Erfinder Franz Dinnendahl in Essen die 1. Dampfmaschine gefertigt, legt er den Grundstein für die Expansion der Steinkohleförderung und leistete mit diesem Schritt die Basis für die Schwerindustrie in der Stadt Essen. Im Jahre 1811 gründete der Unternehmer Friedrich Krupp seine Gussstahlfabrik, die später von seinem Sohn Alfred übernommen und systematisch zu einem international tätigen Industrieunternehmen ausgebaut wurde. Die Produktion von Kohle und Stahl waren die wichtigsten Triebfedern für den wirtschaftlichen Aufschwung der Stadt Essen.

In unsern Tagen spielen Kohle und Stahl keine entscheidende Rolle mehr in Essen. Der Wirtschaftswandel ging auch an Essen nicht unbemerkt vorbei. Noch immer ist Essen eines der bedeutsamsten Zentren der bundesdeutschen Wirtschaft. Essen ist inzwischen eine Hochburg des Medien-, Dienstleistungs- und Handelsgewerbes. Die kreisfreie Stadt Essen ist die viertgrößte Metropole im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Essen hat seinen rund 570.000 Bürgern etliches zu bieten. Der erste Eindruck wird bestimmt von einer erstaunenswerten Skyline, geprägt von einer großen Anzahl an Unternehmenszentralen mit ihren charakteristischen Bürotürmen. Nichtsdestotrotz gilt Essen als eine naturnahe Stadt. Auswertungen bewerten Essen als eine der grünsten Städte Deutschlands. Entscheidenden Anteil daran trägt z.B. der weitläufig bekannte Grugapark.

Die Stadt Essen ist definitiv ein attraktiver Lebensmittelpunkt. Essen besitzt eine hervorragende Infrastruktur, ein spezielles Lebensumfeld sowie ein viel gelobtes, überdurchschnittliches Freizeit- und Kulturangebot. Die Stadtarchitektur von Essen ist attraktiv und modern und es existieren besonders viele Grundstücke mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Immobilienbesitzer in Essen Sichtschutzwände, Terrassenholz, Gartenzäune oder Carport benötigen, sind Sie bei SCHEERER in den besten Händen.

Diese Informationsseiten dürften für Sie auch von Interesse sein:
Zaunbau Essen

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Tore, Carports, Zäune, Türen, als auch Pergolen, Sichtschutz, Spielgeräte und Gartenelemente verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller zum Beispiel behandelt wurde, kann ohne weiteres direkt montiert werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Farbbehandlungen (Lackierungen, Lasuren,).



Kiefern

Kiefern sind in aller Regel auf der Nordhalbkugel unseres Planet zuhause. Kiefern findet man meist in kühlfeuchten Klimagebieten. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit global angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine spezielle symbolische Bedeutung zu: Sie symbolisieren dort beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind international die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die schnelle Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen genutzt. Im Norden Deutschlands ist die Kiefer die wichtigste Baumgattung. Besondere Merkmale der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Robustheit, leicht zu bearbeiten, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Holz: Verkernung

Eine sogenannte Verkernung von Holz besteht, wenn die internen Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Robinie, Kiefer, Eiche, Douglasie, Lärche). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil überlegt werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist wirkliches Kernholz.

Sehr viele Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und regelmäßig stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine höhere Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Kesseldruckimprägnierung in Grau    Zaunbeschläge Flensburg    Palisadenzaun Rotenburg    Palisaden Braunschweig    Holz im Garten Aachen    Altmarkzaun Bonn    Zäune Frankfurt    Fertigzaun München    Zaunhersteller Wiesbaden    Altmarkzaun Erfurt    Lärmschutzzaun München    Lattenzaun Hamburg    Friesenzaun Neumünster    Holzterrassen Bonn    Kreuzzaun Lüneburg    Bohlenzaun Duisburg    Nordik-Zaun Wolfsburg    Lattenzaun Bonn    Jägerzaun Bochum    Sichtschutzzaun Berlin    Holzzaun Wolfsburg    Sichtschutzzaun Heide    Schiebetor Nürnberg    Schiebetor Husum    Fertigzäune Würzburg    Profilbretter Mönchengladbach    Sichtschutzelemente Essen    Holz im Garten Uelzen    Leimholz Potsdam    Leimholz Wolfsburg    Konstruktionshölzer Essen    Sichtschutzelemente Mainz    Zaunhersteller Leipzig    Holzzäune Würzburg    Friesenzaun Flensburg    Nut-und-Federbretter Essen    Rosenbogen Hamburg    Pergola Erfurt    Holzterrassen Uelzen    Gartenzaun Mainz    Kesseldruck Imprägnierung Dortmund    Schiebetor Mainz    Lärmschutzzaun Magdeburg    Fertigzäune Neumünster    Nut-und-Federbretter Rotenburg    Leimholz Rotenburg