Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zaunbau in Heide

Auch in Heide kommt man an die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Zaunbau Ihr aktuelles Anliegen ist, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konstruktion und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Kreuzzaun, Friesenzaun und Koppelzaun. Für jedes Zaunsystem findet man bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Heide

Ob Carport, Zäune, Sichtschutzwände, Produkte aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden legen einen groß Wert auf Optik, Qualität, Haltbarkeit und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Heide mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Heide befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Marne, Elmshorn, Rellingen und Dänischenhagen:

Schorisch GmbH & CO. KG
Waldstr. 6
25746 Heide
Tel: 0481-78070
www.holz-schorisch.de
info@holz-schorisch.de

HolzLand Jacobsen
Industriestr. 19
25709 Marne
Tel: 04851-9590-0
www.holzland-jacobsen.de
info@holzland-jacobsen.de

C. G. Christiansen
Mildstedter Landstr. 3
25866 Mildstedt
Telefon: 04841/7770
Fax: 04841/777413
info.mildstedt@cgchristiansen.de
www.cgchristiansen.de

Holzland Gehlsen
Büsumer Str. 106-113
24768 Rendsburg
Telefon: 04331-770060
Fax: 04331-4049
info@gehlsen.de
www.gehlsen.de

HBK Dethleffsen
Eisenbahnstr. 11
25821 Bredstedt
Telefon: 04671-9000
Fax: 04671-900223
info@hbk-dethleffsen.de
www.hbk-dethleffsen.de


Zäune, Carports und Sichtschutzelemente im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Menschen im Raum Heide mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Garten und Grundstückseingrenzung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Heide einige Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Heide eine große Rolle.


Wissenswertes zum Thema Zaunbau

ZaunbauSchöne, beständige Zäune müssen in der Regel aus einheimischen Holzsorten wie Fichte, Kiefer bzw. Douglasie gefertigt sein. Fertigzäune aus Holz sind ganz bestimmt reizvoller als alternative Arten der Umrandung. Zäune aus Holz schaffen darüber hinaus eine heimelige Wärme, die jedem Grundstück sehr viel Atmosphäre verleiht. Und zur Haltbarkeit können wir Ihnen verkünden: Zaunanlagen von SCHEERER sind bereits bei der Herstellung veredelt oder mittels von Natur aus langlebigem Holz gefertigt und Sie brauchen daher zur Erhaltung der Beständigkeit nicht von Ihnen permant nachbehandelt werden. Sie bedürfen nur je nach Witterungsverhältnissen optische Korrekturen, falls beabsichtigt.

Ergänzende Daten zum Bereichm Thema Zaunbau. Hier finden Sie Ihren Fachhandelspartner

Von SCHEERER können Sie komplett voneinander abweichende Zaunvarianten für Ihre Zaunanlage erhalten. Hierzu gehören als Zaunklassiker natürlich der Kreuzzaun, der mit seinen überkreuz angebrachten Halbrundlatten viele Vorgärten auszeichnet. Zusätzlich produzieren wir eine üppige Bandbreite unterschiedlicher Staketenzäune. Deren senkrecht stehende Latten, die in abweichenden Größen produziert werden, sind mit kleinem Abstand vor 2 Querriegeln fixiert und zeigen eine klare, stilvolle Linie.

Zu den modernen Zaunsystemen für gehobene Ansprüche gehören bei SCHEERER die Komfort-Zäune mit Edelstahl-Zaunbeschlägen: Durch ihr elegant geschwungenes Design grenzen sie sich bestimmt vom bisher üblichen Zaunbau ab. Kunstvolle Einzelheiten wie Zierkuppeln und Pfostenkappen verabreichen diesen Zäunen eine äußerst individuelle, exklusive Handschrift. Zu jedem dieser Zaunmodelle gibt es passgenaue Türen und Tore mit massivem oder klassischem Z-Rahmen. Empfehlenswert sind immer Rahmen aus Leimholz, weil die Spannung bei geleimtem Holz geringer ist. Die Verzugsunempfindlichkeit ist deswegen größer und es gibt geringere Risse im Holz. Neben der RAL-Gütesicherung optimieren konstruktiver Holzschutz und die permanente Vermeidung von stauender Nässe die Haltbarkeit von Zaunanlagen. Die Zaunbauteile müssen minimal abgerundet oder angeschrägt sein, um Nässe abzuleiten. Desweiteren ist ein konkreter Berührungspunkt zwischen Holz und Untergrund zu eleminieren, um die gefährlichste Angriffsmöglichkeit für holzzerstörende Organismen zu eliminieren.

Durch einen Zaunbau erzielen Sie wohnliche Bereiche im Außenbereich

Schon seit Menschengedenken werden Zäune erbaut, um ungewollte Gäste fernzuhalten. Heute bietet ein Gartenzaun also nicht nur Sicherheit vor Tieren, sondern auch speziell vor Nachbarn. Beim Zaunbau kann man aber genauso abweichende Ziele verfolgen. Beispielsweise hält er Kleinkinder und Hunde und Katzen davon ab, ungehindert vom Grundstück zu entlaufen. Weil eine Zaunanlage solche alltäglichen Risiken unterbindet, können Kleinkinder auch unbeaufsichtigt auf dem Grundstück spielen. So wird das Grundstück zu einem außergwöhnlichen Lebensraum im Freien. Andererseits dient der Zaunbau heutzutage in der Regel gestalterischen Zielen und wird so zum neuen Eyecatcher für Ihr Eigenheim. Vor allem ansprechend wirken in erster Linie Zäune, die mit ihrer Umgebung harmonieren und sich wunderbar in die Gesamterscheinung integrieren. Eben darum ist es nicht immer simpel, den passgenauen Zaun für das eigene Heim zu finden. Um das eigene Grundstück von der Form her von anderen abzuheben, kann der Zaunbau unter anderem in Form und Farbe ganz einzigartig geformt werden. Spezialwünsche sind heutzutage der Normalfall.

Unser Rat: Holen Sie sich vor dem Zaunbau Rat vom Profi

Haben Sie Ihren Wunsch-Zaun gefunden, stehen Sie im Anschluß vor der Wahl die Zaunanlage selbständig aufzubauen oder aufstellen zu lassen? Dann sollten Sie in jedem Fall nicht vergessen: Der eigenständige Zaunbau kostet Zeit und verlangt einiges an Geschick. an den Zaunbau sollte man sich lediglich als profilierter Hobbyhandwerker wagen. Die Fachhändler von SCHEERER bieten Ihnen rund um das Thema Zaunbau Hilfe und Ratschläge an, bis hin zu Fachleuten, die zu fairen Konditionen die Erstellung übernehmen.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Carports, Gartenholz oder Zäune bekommen Sie beim Fachhandel in Heide

Heide in Holstein ist die Kreisstadt des Kreises Dithmarschen. Verkehrsgünstig an der Autobahn A23 gelegen, ist Heide eine bundesweit bekannte Mittelstadt im Nordwesten von Schleswig-Holstein. In Heide zählt man gut 20.000 Bürger auf einem Gesamtareal von ca. 31 km². Heide unterteilt sich in die Stadtteile Heide-Süd, Heide-Nord, Heide-Ost und Heide-West. Auch zählen die seinerzeit eigenständigen Ortschaften Süderholm und Rüsdorf zum heutigen Heide (Holstein). Den Status als Kreisstadt hat Heide seit 1970 inne.

Im Stadtzentrum von Heide findet sich der größte unbebaute Marktplatz der Bundesrepublik Deutschland. Auf einer Fläche von annähernd 5 ha findet periodisch der populäre Wochenmarkt statt. Der Marktplatz ist im Prinzip ein Wahrzeichen von Heide. Nicht ohne Grund wirbt Heide mit dem Spruch "Marktstadt im Nordseewind". Einen Besuch wert ist in Heide auch die am Rand des Marktplatzes zu findende St.-Jürgen Kirche, deren stürmische Geschichte bis ins Jahr 1559 zurückgeht. Vis-a-vis vom Gotteshaus findet sich das historische Alte Pastorat. In dem 1739 erbauten Gemäuer hat jetzt die Touristeninformation von Heide ihren Platz gefunden. Heide ist ohne Frage ein guter Platz zum Leben. Die Kreisstadt hat eine funktionierende Infrastruktur und attraktiv ausgebaute Wohnquartiere. Die Einzelhausbebauung dominiert in Heide. Größere Wohnblocks sind eher die Ausnahme. Auch bietet Heide seinen Bewohnern ein weitgefächertes Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten. Die Gegend lockt zusätzlich mit seiner schönen Natur. Die direkte Nähe zur Nordsee macht Heide besonders attraktiv.

Beinahe 20 Kilometer von Heide entfernt, findet man das Nordseebad Büsum. Der Küstenort erfreut sich seit einer kleinen Ewigkeit anhaltenden Popularität. Hinsichtlich der Zahl der Hotelgäste belegt Büsum hinter Westerland auf Sylt und St. Peter Ording Position 3 in der Aufzählung der besuchten Bäder an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins. Die Zahl der Anwohner von Büsum ist eher überschaubar. Überschaubare 5.000 Einwohner zählt man in Büsum. Die Ortschaft streckt sich über eine Fläche von nur acht qkm. Büsum wird jedoch eindeutig vom Fremdenverkehr dominiert. Annähernd 160.000 Gäste zählt Büsum Jahr für Jahr. Das Nordseebad Büsum darf ohne Zweifel als ein Zentrum der schleswig-holsteinischen Fremdenverkehrsbranche benannt werden. Sein Charisma verdankt das Seebad Büsum besonders seinem bezaubernden Hafen. Anziehend auf Ausflügler ist ganz sicher die Krabbenfischerei, die am Hafen ganz direkt verfolgt werden kann.

Heide ist definitiv ein attraktiver Ort zum Leben und Arbeiten. Heide besitzt eine ausgezeichnete Infrastruktur, ein spezielles Wohnumfeld als auch ein immer wieder gelobtes hervorragendes Freizeit- und Sportangebot. Die Stadtarchitektur von Heide ist zeitgemäß und attraktiv und es gibt zahllose Immobilien mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Immobilienbesitzer in Heide Gartenzäune, Sichtschutzelemente, Carport oder Terrassenholz benötigen, sind Sie bei SCHEERER an der bestmöglichen Adresse.

Diese Themen könnten auch für Sie von Interesse sein:
Zaunbau Heide


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form gut 60m hoch werden kann. Im Ursprungsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar knapp 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals registriert wurde, war exakt 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Bäume verfügen über einen Stamm von beinahe 4 Metern Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst verhältnismäßig zügig und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind ca. 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen frischen angenehmen Duft. Im Gegensatz zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von annähernd 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel im Allgemeinen in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren bezeichnet, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist wahrscheinlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften stark. Kiefern werden durchschnittlich knapp 45 m hoch und können bis zu ungefähr 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen besonders lang.



Nadelholz

Aus geschichtlicher Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und verfügen über nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die nur mit Luft oder Wasser gefüllt sind. Sie vereinigen Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt in der Regel rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen und die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Fichte, Kiefer, Lärche und Douglasie.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Profilbretter Essen    Fertigzäune Bonn    Zaunhersteller Husum    Kesseldruck Imprägnierung Potsdam    Nordik-Zaun Braunschweig    Holzzäune Göttingen    Zaun-Klassiker Delmenhorst    Steckzaun Leipzig    Pergola Trier    Sichtschutzzaun Lüdenscheid    Sichtschutzelemente Braunschweig    Holz im Garten Neumünster    Zäune Bielefeld    Sichtschutzelemente Duisburg    Kesseldruck Imprägnierung Mannheim    Zaun Freiburg    Fertigzäune Heide    Profilbretter    Palisaden Wolfsburg    Holz im Garten Essen    Gartenzaun Berlin    Jägerzaun Husum    Gartenzaun Hannover    Sichtschutz Heilbronn    Gartenzäune Dresden    Gartenholz Bochum    Palisadenzaun Wiesbaden    Kreuzzaun Göttingen    Profilbretter Flensburg    Palisadenzaun Bremen    Lärmschutzzaun Kiel    Sichtschutz Würzburg    Fertigzaun Landshut    Holzzaun Düsseldorf    Gartenbrücke    Zaunbeschläge Wuppertal    Zaunanlage Lüneburg    Profilbretter Göttingen    Rundholzzaun Braunschweig    Friesenzaun Hamburg    Schiebetor Bonn    Gartenbrücke München    Sichtschutzelemente Husum    Palisaden Essen    Rundholzzaun Koblenz    Altmarkzaun Wittingen