Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zaunbau in Husum

Ohne Frage erhalten Sie auch in der Region Husum die enorme Sichtschutzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Zaunbau interessieren, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konzeption und der Installation eines Fertigzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Altmark, Nordik und Immenhof. Für jede Zaun-Variante findet man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Husum

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Husum mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Husum befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Bredstedt, Haselund und Mildstedt:

HBK Dethleffsen
Eisenbahnstr. 11
25821 Bredstedt
Tel: 04671-9000
www.hbk-dethleffsen.de
info@hbk-dethleffsen.de

Gartenholz Kiehne
Hauptstraße 22
25855 Haselund
Tel: 04843-205604
www.gartenholz-kiehne.de
gartenholz-kiehne@t-online.de

C. G. Christiansen
Mildstedter Landstr. 3
25866 Mildstedt
Tel: 04841/7770
www.cgchristiansen.de
info.mildstedt@cgchristiansen.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Befragungen haben ergeben, dass die Einwohner von Husum mit knapp 39 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Husum viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Pergolas und Carports spielen dabei in Husum eine große Rolle.


Der Zaunbau ist unsere große Leidenschaft

ZaunbauFormschöne, robuste Zäune müssen bestimmt aus hiesigen Nadelhölzern wie Fichte, Douglasie oder Kiefer hergestellt werden. Holzzäune sind unheimlich attraktiver als andere Arten der Umrandung. Holzzäune schaffen außerdem eine wohltuende Wärme, die ihrem Zuhause unheimlich viel Atmosphäre verleiht. Und zum Thema Pflege können wir Ihnen verkünden: Holzzäune von SCHEERER sind bereits beim Hersteller veredelt oder mittels natürlich robustem Holz hergestellt und Sie müssen darum zur Erhaltung der Qualität nicht von Ihnen Jahr für Jahr gepflegt werden. Sie benötigen lediglich je nach Witterung kosmetische Korrekturen, falls gewünscht.

Mehr Daten zum Bereichm Thema Zaunbau. Beratung erhalten Sie auch bei unseren Handelspartner

Von SCHEERER können Sie völlig verschiedene Zaunmodelle für Ihre Zaunanlage kaufen. Dazu gehören als Zaunklassiker selbstverständlich der Jägerzaun, der mit seinen rautenförmig angebrachten Halbrundlatten sehr viele Vorgärten prägt. Ferner haben wir eine breite Bandbreite verschiedenartiger Staketzäune. Deren senkrecht angeordneten Latten, die in sich unterscheidenden Abmessungen gefertigt werden, sind mit gleichmäßigen Abstand vor zwei Querleisten fixiert und bilden eine unverspielte aber formschöne Linie.

Zu den modernen Zaunsystemen für größere Ansprüche zählt man bei SCHEERER die Komfort-Zäune mit Edelstahl-Verbindungselementen: Durch ihre elegant geschwungene Form grenzen sie sich energisch vom traditionellen Zaunbau ab. Kunstvolle Details wie Pfostenkappen und Zierkugeln verabreichen diesen Zäunen eine sehr persönliche, besondere Handschrift. Zu jedem dieser Zaunversionen gibt es passende Türen und Tore mit soliden oder traditionellem Z-Rahmen. Empfehlenswert sind in der Regel Rahmen aus Leimholz, weil die Spannung bei geleimtem Holz kleiner ist. Die Stabilität ist deswegen höher und es entstehen weniger Risse im Holz. Neben der RAL-Gütesicherung beeinflussen konstruktionsbedingter Holzschutz und die stetige Verhinderung von nicht entweichende Nässe die Lebensdauer von Zaunmodellen. Die Zaunbauteile müssen minimal angeschrägt oder abgerundet sein, um das Regenwasser abzuleiten. Zusätzlich ist ein direkter Übergang zwischen Holz und Untergrund zu vermeiden, um die gefährlichste Angriffsgelegenheit für holzverletzende Organismen auszuschließen.

Mittels Zaunbau erhalten Sie behagliche Räume im Außenbereich

Bereits seit Jahrtausenden werden Zäune erstellt, um unliebsame Besucher fernzuhalten. Heutzutage bietet eine Zaunanlage also nicht nur Sicherheit vor wilden Tieren, sondern auch speziell vor Menschen. Beim Zaunbau kann man aber genauso gegensätzliche Ziele im Auge haben. Z.B. hält ein Zaun Kinder und Hunde davon ab, ungebremst vom Grundstück zu entlaufen. Weil eine Umzäunung solche alltäglichen Risiken vermeidet, können Kleinkinder auch unbeaufsichtigt draußen spielen. So wird der Garten zu einem ausgezeichneten Lebensraum unter freiem Himmel. Andererseits dient der Zaunbau heute in erster Linie optischen Wünschen und wird dadurch zum neuen Aushängeschild für Ihr Haus. Vor allem attraktiv wirken in der Regel Zäune, die mit ihrer Umgebung harmonieren und sich sehr gut in die Gesamterscheinung einfügen. Genau aus diesem Grund ist es nicht immer simpel, den passenden Zaun für das eigene Zuhause zu finden. Um den eigenen Gartenanteil von der Form her von anderen zu unterscheiden, kann der Zaunbau z.B. in Form und Färbung ganz individuell gestaltet werden. Spezielle Wünsche sind inzwischen der Normalfall.

Unser Hinweis: Holen Sie sich vor dem Zaunbau Tipps vom Experten

Haben Sie Ihren idealen Zaun gefunden, stehen Sie danach vor der Entscheidung die Zaunanlage selbst einzubauen oder einbauen zu lassen? Unter dieser Bedingung sollten Sie unbedingt bedenken: Der selbstständige Zaunbau benötigt Zeit und verlangt einiges an Geschick. an den Zaunbau sollte man sich nur als profilierter Hobbybastler heran trauen. Die Fachhandelspartner von SCHEERER bieten Ihnen rund um das Thema Zaunbau Serviceleistungen an, bis hin zu Aufbauteams, die zu fairen Konditionen den Zaunbau für Sie übernehmen.


Sichtschutzelemente, Carport, Terrassenholz oder Gartenzäune bekommen Sie beim Fachhandel in Husum

Die Stadt Husum findet man um und bei vierzig km im Norden von Heide. Der Ort ist auch bekannt als die "graue Stadt am Meer". Die anfänglich nicht wirklich schmeichlerisch wirkende Umschreibung geht auf ein Gedicht von Theodor Storm von anno 1852 zurück. Husum war der Geburtsort des bekannten Schriftstellers. Husum ist Kreisstadt des Landkreises Nordfriesland und liegt an der Nordseeküste im nordwestlichen Schleswig-Holstein. Ungefähr 22.000 Einwohner zählt man in Husum. Die Stadt streckt sich über eine Fläche von ca. 25 Quadratkilometer. Die Stadtarchitektur von Husum wird dominiert vom Tidenhafen. Fischer- und Sportboote gehören wie selbstverständlich zum Erscheinungsbild der Stadt. Bis bis weit in die 70er war Husum für seine Werften berühmt. Der industrielle Schiffbau wurde im Jahre 1978 schlussendlich beendet.

Die Stadt Husum ist fraglos ein interessanter Wohnort. Husum glänzt durch eine vorzügliche Infrastruktur, ein spezielles Wohnumfeld sowie ein besonders exquisites Freizeitangebot. Die Stadtarchitektur von Husum ist attraktiv und modern und man findet viele Wohnhäuser mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Gebäudeeigentümer in Husum Terrassenholz, Sichtschutzelemente, Carport oder Gartenzäune benötigen, sind Sie bei uns beim besten Anbieter angekommen.

Diese Themen sollten auch für Sie hilfreich sein:
Zaunbau Husum


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien gelten als eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Expedition mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im westlichen Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, dauerhaft mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Baumrinde ist bei jungen Exemplaren glatt und wird mit der Zeit rötlich-braun und dick. Die Äste hängen oftmals. Die Blätter in Nadelform sind wechselständig und vereinzelt am Zweig angeordnet. Die Nadeln zeigen im Querschnitt 2 Harzgänge. Sie leben sehr oft 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern duften sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist zumeist leicht und harzreich. Die Kiefer wird draußen für Carports, Zäune, Tore, Türen, als auch Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz eingesetzt.

Kiefern werden zusätzlich zur Pech- und Harzgewinnung verwendet. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so gewätig, dass diese als Nahrungsmittel genutzt werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat hin und wieder grünes Holz.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch abbaubar, ist dadurchdeswegen aber auch anfällig gegenüber biotischen Schädlingen. Es kann also zum Beispiel von Pilzen, Insekten oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz permanent zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von in etwa 20 Prozent Holz angreifen. Widerstandfähige Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast komplett durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie unter Umsatänden der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Da, wo das nicht ausreicht (beispielsweise bei unmittelbar bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein fachkundiger chemischer Holzschutz angeraten und für tragende Element nach DIN 68 800 zwingend.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Gartenzaun Uelzen    Holzzäune Bochum    Holzterrassen Dresden    Steckzaun Freiburg    Kesseldruckimprägnierung Magdeburg    Palisaden Karlsruhe    Zaunhersteller Aschaffenburg    Schiebetor Landshut    Leimholz Freiburg    Palisadenzaun Freiburg    Gartenholz Landshut    Zaun-Klassiker Bonn    Kesseldruckimprägnierung in Grau Koblenz    Kesseldruckimprägnierung Mönchengladbach    Fertigzäune Köln    Zaunbeschläge Kassel    Zaunbeschläge Freiburg    Holz im Garten Osnabrück    Sichtschutz Bonn    Zaun Ingolstadt    Staketzaun Göttingen    Sichtschutzzaun Gelsenkirchen    Standard-Zäune Münster    Nordik-Zaun Kiel    Holz im Garten Heide    Jägerzaun Kassel    Zäune Köln    Zaun Freiburg    Fertigzäune Aschaffenburg    Rundholzzaun Karlsruhe    Gartenzaun Kassel    Staketzaun Ingolstadt    Gartenholz Münster    Gartenzaun Lüdenscheid    Sichtschutz Lüneburg    Staketzaun Ludwigshafen    Palisaden Wolfsburg    Pergola Mannheim    Lattenzaun Husum    Zaunhersteller Darmstadt    Rundholzzaun Düsseldorf    Kesseldruckimprägnierung Lüneburg    Konstruktionshölzer Kiel    Lattenzaun Erfurt    Rosenbogen München    Bohlenzaun Hamburg