Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zaunbau in Ludwigshafen

Ohne Frage erhalten Sie auch in der Region Ludwigshafen die enorme Sichtschutzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Zaunbau Ihr aktuelles Anliegen ist, geben wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Planung und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Ludwigshafen

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Ludwigshafen mit den folgenden ausgewählten Fachhändlern zusammen. Für die Region Ludwigshafen befinden sich unsere Fachhandelspartner zum Beispiel in den Orten Mannheim, Worms, St. Leon-Rot und Hockenheim-Talhaus:

HWH Handwerkscenter Holz GmbH
Turbinenstr. 9 - 13
68309 Mannheim-Käfertal
Tel: 0621-7182939
www.hwh-mannheim.de
hwh@hwh-mannheim.de

Baier + Mink GmbH
Kirschgartenweg 1
67549 Worms
Tel: 06241-6126
www.baier-mink.de
j.philippi@baier-mink.de

Wilhelm Bohnert GmbH & Co. KG
An der Autobahn 19
68789 St. Leon-Rot
Tel: 06227-864730
www.holzland-bohnert.de
info@holzland-bohnert.de

Holz-Zentrum Schwab
2. Industriestr. 3
68766 Hockenheim-Talhaus
Tel: 06205-9446-0
www.holzschwab.de
info@holzschwab.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Blickpunkt
Umfragen haben ergeben, dass die Anwohner von Ludwigshafen zu einem Anteil von beinahe 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Sichtschutz, Bauen und Modernisieren haben. Ein Grund dafür ist sicher, dass es in Ludwigshafen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Pergolas und Carports spielen dabei in Ludwigshafen eine große Rolle. Zum Glück haben wir in dieser Region zahlreiche Händler in der Nähe.


Beim Zaunbau mit SCHEERER gehen Sie auf Nummer sicher

ZaunbauHervorragende, langelebige Zäune müssen unter allen Umständen aus heimischen Holzsorten wie Fichte, Kiefer bzw. Douglasie gebaut werden. Zäune aus Holz sind extrem optisch gefälliger als andere Wege der Umzäunung. Fertigzäune aus Holz schaffen außerdem eine wohltuende Wärme, die jedem Garten eine ordentliche Portion Charme verleiht. Und zum Thema Erhaltung dürfen wir Ihnen sagen: Zaunanlagen von SCHEERER sind bereits ab Werk veredelt oder mittels von Natur aus robustem Holz hergestellt und Sie müssen daher zur Erhaltung nicht von Ihnen Jahr für Jahr gepflegt werden. Sie bedürfen lediglich je nach Wetterverhältnissen kosmetische Korrekturen, falls gewollt.

Nähere Hintergrundinfos zum Thema Zaunbau. Unsere Übersicht Fachhandelspartner

Von SCHEERER können Sie komplett voneinander abweichende Zaunprodukte für Ihren Zaunbau erwerben. Dazu zählen als Klassiker ohne Frage der Kreuzzaun, der mit seinen überkreuz angebrachten Halbrundlatten sehr viele Vorgärten schmückt. Desweiteren haben wir eine große Bandbreite unterschiedlicher Senkrechtzäune. Deren senkrecht angeordneten Zaunlatten, die in unterschiedllichen Abmessungen produziert werden, sind mit konstantem Abstand vor 2 Querriegeln befestigt und zeigen eine nüchterne, stilvolle Linie.

Zu den modernen Zaunsystemen für höhere Anforderungen zählt man bei SCHEERER die Komfort-Zäune mit Edelstahl-Zaunbeschlägen: Durch ihre elegant geschwungene Form heben sie sich bestimmt vom historischen Zaunbau ab. Stilvolle Elemente wie Zierkuppeln und Pfostenkappen verabreichen diesen Zaunmodellen eine ganz eigene, besondere Handschrift. Zu jedem dieser Zaunmodelle existieren passgenaue Schiebetore und Gartentüren mit robusten oder traditionellem Z-Rahmen. Empfehlenswert sind in den meisten Fällen Rahmen aus Leimholz, weil die Spannung bei geleimtem Holz geringer ist. Die Verzugsunempfindlichkeit ist deswegen ausgeprägter und es gibt kleinere Risse im Holz. Neben der RAL-Zertifizierung verändern konstruktionsbedingter Holzschutz und die ständige Vermeidung von stauender Nässe die Nutzungsdauer von Zaunanlagen. Die Zaunbestandteile müssen leicht angeschrägt oder abgerundet sein, damit das Regenwasser abgeleitet wird. Außerdem ist ein konkreter Berührungspunkt zwischen Zaun und Untergrund zu vermeiden, um die gefährlichste Angriffsgelegenheit für holzzerstörende Organismen zu eliminieren.

Mittels Zaunbau erzielen Sie wohnliche Bereiche im Außenbereich

Bereits seit Jahrtausenden werden Zäune errichtet, um unliebsame Besucher fernzuhalten. In der heutigen Zeit bietet ein Zaun also nicht allein Sicherheit vor wilden Tieren, sondern auch vor Nachbarn. Beim Zaunbau kann man allerdings ebenso gegensätzliche Absichten im Auge haben. Z.B. hält er Kleinkinder und Haustiere davon ab, ungehindert vom Grundstück zu entlaufen. Weil man mit einem Zaunbau solche alltäglichen Gefahren eliminiert, können Kinder endlich unbeschwert im Freien spielen. So wird die Gartenanlage zu einem ganz besonderem Lebensraum im Freien. Auf der anderen Seite dient der Zaunbau heutzutage in der Regel gestalterischen Zwecken und ist dadurch zum neuen Aushängeschild für Ihr Eigenheim. Sehr attraktiv wirken in der Regel Zäune, die mit ihrem Umfeld harmonieren und sich perfekt in das Gesamtbild einfügen. Eben darum ist es nicht immer simpel, den geeigneten Zaun für Haus und Garten zu finden. Um den eigenen Gartenanteil vom Design her von anderen abzuheben, kann der Zaunbau z.B. in Form und Färbung ganz individuell geformt werden. Besondere Wünsche sind mittlerweile der Normalfall.

Unsere Empfehlung: Holen Sie sich vor dem Zaunbau Tipps vom Profi

Haben Sie Ihre Traum-Zaunanlage gefunden, stehen Sie danach vor der Wahl die Umzäunung selbst aufzubauen oder einbauen zu lassen? Dann sollten Sie in jedem Fall nicht vergessen: Der eigenständige Zaunbau kostet Zeit und bedarf einiges an Talent. an den Zaunbau sollte man sich höchstens als geübter Hobbyhandwerker heran trauen. Die Fachhändler von SCHEERER bieten Ihnen rund um das Thema Zaunbau Hilfe und Ratschläge an, bis hin zu Spezialisten, die zu günstigen Preisen den Zaunbau für Sie übernehmen.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Carports, Gartenholz oder Zäune bekommen Sie beim Fachhandel in Ludwigshafen

Ludwigshafen am Rhein ist die größte Stadt der Pfalz, mit ca. 165.000 Menschen hinter Mainz die zweitgrößte Stadt in Rheinland-Pfalz und nach Mannheim die zweitgrößte Stadt der Metropolregion Rhein-Neckar. Ludwigshafen ist eine kreisfreie Stadt und gleichzeitig Verwaltungssitz des die Stadt umgebenden Rhein-Pfalz-Kreises. Sie ist eines der fünf oberen Zentren des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Linksseitig des Rheins gegenüber der baden-württembergischen Schwesterstadt Mannheim gelegen, entstand Ludwigshafen aus der bisherigen Mannheimer Rheinschanze. 1853 wurde es amtlich zu einer eigenen Gemeinde. Bei Gründung der Kommune Ludwigshafen umfasste das Gemeindegebiet nur rd. 366 ha. In die Stadt Ludwigshafen am Rhein wurde eine Anzahl früher selbständiger Städte und Gemeinden eingegliedert: Friesenheim, Maudach, Oppau, Ruchheim, Oggersheim, Rheingönheim und Mundenheim. Weitere in der Nähe gelegene Großstädte sind im Uhrzeigersinn Mainz (rd. 60 Kilometer nördlich), Darmstadt (ca. 45 km nordöstlich), Heidelberg (um und bei fünfundzwanzig Kilometer im Südosten) und Karlsruhe (annähernd 50 Kilometer südlich).

Die Einwohnerzahl der Stadt überstieg 1921 die Marke von um und bei 100.000, weshalb sie in weniger als einem Jahrhundert seit ihrer Gründung zur Großstadt wurde. 2010 belegte Ludwigshafen nach Anwohnerzahl Position 46 in der Aufzählung der Großstädte in der Bundesrepublik. Folgende Städte und Ortschaften grenzen an die Stadt Ludwigshafen: Mannheim, Neuhofen, Limburgerhof, Altrip, Fußgönheim, Frankenthal (Pfalz), Mutterstadt und Maxdorf.

Die Ortsbezirke sind seit 1974: Mitte, Edigheim und Pfingstweide, Süd, West, Nord/Hemshof, Oppau, Friesenheim, Rheingönheim, Oggersheim, Mundenheim, Maudach, Ruchheim und Gartenstadt.

1865 wurde die Genehmigung zur Errichtung der Firma Badische Anilin- und Sodafabrik gegeben. Sie war kurz davor gegründet worden, hatte aber vom Mannheimer Gemeinderat kein Gelände zugeteilt bekommen, warum die "badische" Firma in die Pfalz übersiedelte. Der Firmenname wurde nicht lange danach zu BASF gekürzt. Aus der BASF wurde einige Jahre später ein global arbeitender Chemiekonzern, der viele Bereiche der Stadt bis heute nachhaltig beeinflusst. Die City wurde 2010 durch die Projektentwicklung eines neuen Stadtquartiers auf dem Gebiet des vorherigen Zollhofhafens (Einkaufszentrum Rhein-Galerie Ludwigshafen, Stadtplatz mit Verlängerung und Ausbau der bestehenden Rheinpromenade, Gastronomie, Veranstaltungshalle im ersten Bauabschnitt) wieder an den Rhein gebracht. Investor des 220-Millionen-Euro-Projektes ist das Hamburger ECE Projektmanagement, die das Einkaufszentrum auch betreibt. Die Neugestaltung des Zollhofs ist Teil des Stadtumbauprogramms "Heute für Morgen".

Diese Themen sollten auch für Sie nützlich sein:
Zaunbau Ludwigshafen


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka sechs Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vorzufinden, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsareal der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Ländern etabliert. In Deutschland kommt die Douglasie vorrangig in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Pflanzengattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei etlichen Kiefer-Arten ein komplettes Jahr, meistens ist am Anfang noch nicht einmal die weibliche Megaspore gebildet. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die internen Wasserleitbahnen eines Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu erkennen, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahllose Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine erhöhte Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Palisaden Hamburg    Nordik-Zaun Duisburg    Lattenzaun Mannheim    Rundholzzaun Wuppertal    Palisadenzaun Dortmund    Zaunhersteller Husum    Koppelzaun Aschaffenburg    Zaunbeschläge Aschaffenburg    Zäune Bremerhaven    Koppelzaun Delmenhorst    Holzzaun Oldenburg    Holzzäune Offenburg    Zaun Lüdenscheid    Profilbretter Mannheim    Kesseldruckimprägnierung in Grau Bielefeld    Holzzaun Osnabrück    Kreuzzaun Freiburg    Profilbretter Neumünster    Fertigzaun Düsseldorf    Holz im Garten Uelzen    Kesseldruck Imprägnierung Hannover    Palisaden Mannheim    Holzzäune Gelsenkirchen    Schiebetor Lüneburg    Lattenzaun Darmstadt    Koppelzaun Mönchengladbach    Fertigzäune Lübeck    Fertigzäune Magdeburg    Kesseldruckimprägnierung Mainz    Sichtschutzzäune Leipzig    Gartenzäune Kiel    Zaunanlage Münster    Standard-Zäune    Friesenzaun Hof    Zaun-Klassiker Wolfsburg    Sichtschutz Gifhorn    Kreuzzaun Duisburg    Holz im Garten Landshut    Bohlenzaun Potsdam    Pergola Frankfurt    Gartenzaun Oldenburg    Staketzaun Köln    Zäune Rotenburg    Zaunbeschläge Erfurt    Gartenholz Bremerhaven    Zaunbeschläge Bremerhaven