Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Holzzaun Douglasie „Undeloh“ Zaunelemente aus Douglasienholz Natur Zaunelemente aus Fichtenholz mit RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Toranlage aus Douglasienholz „Nordik“, Birkenweiß Color Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Zaunelemente und Tor aus Douglasie, farbbehandelt Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Zaun und Sichtschutz perfekt kombiniert; Tanne, Birkenweiß Color Toranlagen mit Pfosten aus Douglasie, in Color mit Latten aus Fichtenholz

Zaunhersteller in Heide

Natürlich bekommt man auch in und um Heide die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Zaunhersteller gesucht haben, vermitteln wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen erwarteten Informationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konzeption und der Installation eines Fertigzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Zaun-Variante erhält man bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Komfort-Zäune Traditions-Zäune


Unsere Händler im Raum Heide

Ob Carport, Zäune, Sichtschutzwände, Produkte aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden legen einen groß Wert auf Optik, Qualität, Haltbarkeit und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Heide mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Heide befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Marne, Elmshorn, Rellingen und Dänischenhagen:

Schorisch GmbH & CO. KG
Waldstr. 6
25746 Heide
Tel: 0481-78070
www.holz-schorisch.de
info@holz-schorisch.de

HolzLand Jacobsen
Industriestr. 19
25709 Marne
Tel: 04851-9590-0
www.holzland-jacobsen.de
info@holzland-jacobsen.de

C. G. Christiansen
Mildstedter Landstr. 3
25866 Mildstedt
Telefon: 04841/7770
Fax: 04841/777413
info.mildstedt@cgchristiansen.de
www.cgchristiansen.de

Holzland Gehlsen
Büsumer Str. 106-113
24768 Rendsburg
Telefon: 04331-770060
Fax: 04331-4049
info@gehlsen.de
www.gehlsen.de

HBK Dethleffsen
Eisenbahnstr. 11
25821 Bredstedt
Telefon: 04671-9000
Fax: 04671-900223
info@hbk-dethleffsen.de
www.hbk-dethleffsen.de


Zäune, Carports und Sichtschutzelemente im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Menschen im Raum Heide mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Garten und Grundstückseingrenzung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Heide einige Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Heide eine große Rolle.


Ihr Zaunhersteller für Sichtschutz- und Gartenzäune

ZaunherstellerSie sind auf der Suche nach einem professionellen Zaunhersteller, der Ihnen qualitativ besondere, standfeste und unterschiedliche Zaunarten herstellt? In diesem Falle sind Sie bei uns fündig geworden. Als Zaunhersteller mit Unternehmenssitz in Niedersachsen haben wir in unserer Firmengeschichte viele Sichtschutzwände und Zaunmodelle für den Holzfachhandel geplant, gebaut und getestet. Zudem vergrößern wir als Zaunhersteller laufend unsere Angebotspalette. Denn immerhin sind wir ein Zaunhersteller, der zielgerecht auf Ihre Wünsche und Vorhaben Rücksicht nehmen möchte. Als Zaunhersteller haben wir uns darauf spezialisiert ausschließlich unsere bekannten Hölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft umweltschonend weiterzuverarbeiten. Zaunhersteller wie SCHEERER können Ihnen deswegen gestylte, technisch erstklassige und nachhaltige Produkte anbieten.

Was uns wichtig ist als Zaunhersteller

Als weitsichtiger Zaunhersteller sind hervorragende, robuste Zäune i.d.R. aus einheimischen Holzarten wie Douglasie, Kiefer oder Fichte unsere Leidenschaft. Zäune aus Holz sind extrem schöner als andere Formen der Umrandung. Fertigzäune aus Holz vermitteln zudem eine wohlige Wärme, die Ihrem Heim unheimlich viel Charme vermittelt. Und zur Pflege können wir Ihnen verkünden: Holzzäune von SCHEERER sind bereits bei der Herstellung veredelt oder aus natürlich dauerhaftem Holz hergestellt und Sie brauchen deswegen zur Erhaltung nicht von Ihnen laufend nachbehandelt werden. Sie bedürfen höchstens je nach Wetter kosmetische Maßnahmen, falls gewollt.

Weitere Anmerkungen zum Begriffm Thema Zaunhersteller. Zur Übersicht der Fachhandelspartner

Vom Zaunhersteller SCHEERER können Sie ganz unterschiedlich aussehende Zaunmodelle für Ihre Umzäunung aussuchen. Dazu gehören als Klassiker natürlich der Jägerzaun, der mit seinen schräg übereinander angenagelten Halbrundlatten so manche Vorgärten schmückt. Ferner liefern wir eine breite Auswahl verschiedener Staketenzäune. Deren senkrecht angebrachten Latten, die in diversen Abmessungen hergestellt werden, sind mit kleinem Abstand vor 2 Querleisten befestigt und bilden eine klare, stilvolle Linie.

Zu den Systemen für Zaunbau für höhere Anforderungen zählt man beim Zaunhersteller SCHEERER die Komfortzäune mit Edelstahl-Zaunbeschlägen: Durch ihr elegant geschwungenes Design grenzen sie sich bestimmt vom traditionellen Zaunbau ab. Kunstvolle Details wie Zierkuppeln und Pfostenkappen verabreichen diesen Zaunmodellen eine ganz individuelle, besondere Handschrift. Für jeden dieser Zaunversionen existieren passgenaue Gartentüren und Schiebetore mit massivem oder üblichem Z-Rahmen. Sinnvoll sind für gewöhnlich Rahmen aus Leimholz, weil die Materialspannung bei geleimtem Holz geringer ist. Die Verzugsstabilität ist deswegen ausgeprägter und es entstehen kleinere Risse im Material. Neben der RAL-Gütesicherung beeinflussen konstruktionsbedingter Holzschutz und die permanente Vermeidung von Staunässe die Haltbarkeit von Zaunsystemen. Die Zaunbauteile müssen etwas angeschrägt oder abgerundet sein, um das Regenwasser abzuleiten. Zudem ist ein direkter Übergang zwischen Zaun und Erdreich zu unterbinden, um die ärgste Angriffsmöglichkeit für holzzerstörende Schädlinge auszuschließen.


Gartenzäune, Sichtschutzelemente, Carport oder Terrassenholz von unserem Fachhandelspartner in Heide

Heide (Holstein) ist die Kreisstadt des Landkreises Dithmarschen. Verkehrsgünstig an der Autobahn A23 gelegen, ist Heide eine deutschlandweit beliebte Mittelstadt im nordwestlichen Schleswig-Holstein. In Heide zählt man gut 20.000 Anwohner auf einer Gesamtfläche von über 31 qkm. Heide gliedert sich in die Stadtteile Heide-Nord, Heide-Süd, Heide-West und Heide-Ost. Ferner gehören die ehemals eigenständigen Orte Süderholm und Rüsdorf zum heutigen Heide (Holstein). Den Status als Kreisstadt besitzt Heide seit 1970.

Im Ortskern von Heide befindet sich der größte unbebaute Marktplatz der Bundesrepublik. Auf einer Gesamtfläche von etwa 5 ha findet wiederkehrend der populäre Wochenmarkt statt. Der Marktplatz ist so etwas wie ein "Trademark" von Heide. Nicht umsonst wirbt Heide mit dem Spruch "Marktstadt im Nordseewind". Sehenswert ist in Heide auch die am Rand des Marktplatzes zu findende St.-Jürgen Kirche, deren stürmische Historie bis ins Jahr 1559 zurückgeht. Gegenüber vom Gotteshaus befindet sich das historische Alte Pastorat. In dem im Jahre 1739 errichteten Gemäuer hat jetzt die Touristeninformation von Heide ihren Platz gefunden. Heide ist ganz ohne Frage ein guter Platz zum Wohnen. Die Kreisstadt hat eine funktionierende Infrastruktur und bestens ausgebaute Wohnquartiere. Die Einzelhausbebauung überwiegt in Heide. Größere Wohnanlagen sind eher selten. Auch bietet Heide seinen Einwohnern ein weitgefächertes Angebot an Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Das Umfeld lockt ebenso mit seiner weiten Landschaft. Die direkte Nähe zur Nordsee macht Heide besonders attraktiv.

Um und bei zwanzig km von Heide entfernt, sitzt das Strandbad Büsum. Der Ort erfreut sich seit bereits geraumer Zeit einer großen Beliebtheit. Hinsichtlich der Häufigkeit der Übernachtungen belegt Büsum nach Westerland/Sylt und St. Peter Ording Rang 3 auf der Toplist der ausgewählten Badeorte an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins. Die Anwohnerzahl von Büsum ist eher als gering zu umschreiben. Etwa 5.000 Einwohner leben in Büsum. Die Stadt zieht sich über ein Areal von gerade einmal acht qkm. Büsum wird indes unzweifelhaft vom Tourismus dominiert. Annähernd 160.000 Ausflügler zählt Büsum in jedem Jahr. Das Seebad Büsum darf mit Fug und Recht als Dreh- und Angelpunkt der schleswig-holsteinischen Tourismusbranche benannt werden. Seine Austrahlung verdankt das Seebad Büsum besonders seinem liebreizenden Hafen. Anziehend auf Ausflügler ist ganz sicher die Krabbenfischerei, die am Hafen ganz unmittelbar beobachtet werden kann.

Die Stadt Heide ist ganz ohne Frage ein interessanter Lebensmittelpunkt. Heide glänzt durch eine besonders gute Infrastruktur, ein lebenswertes Lebensumfeld sowie ein wirklich umfangreiches Sport- und Freizeitangebot. Die Stadtarchitektur von Heide ist ansprechend und modern und es existieren zahllose Wohnhäuser mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Gebäudeeigentümer in Essen Carports, Zäune, Gartenholz oder Sichtschutzwände benötigen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Diese Informationen sollten für Sie ebenfalls nützlich sein:
Zaunhersteller Heide

altmark

Altmark, kesseldruckimprägniert KDG grau

undeloh-leicht

Undeloh LEICHT – dezent im Auftritt, vornehm im Ausdruck

zaun-nordik

Klassischer Zaun „Nordik“, RAL kesseldruckimprägniert

nordik-toranlage-douglasie

Nordik Toranlage aus Douglasie, Rahmen aus Leimholz

friesenzaunanlage-wellenform

Friesenzaunanlage mit der charakteristischen Wellenform

zaunanlage-immenhof

Zaunanlage Immenhof aus Douglasie, farbbehandelt in Birkenweiss

zaunanlage-immenhof-douglasie

Zaunanlage Immenhof aus unbehandelter Douglasie

grebshorn-zaun-kreuzsprossen

Skandinavisches Design: „Grebshorn“ mit Kreuzsprossen

schiebetor-sichtschutz-wendland

Schiebetor kombiniert mit Sichtschutz „Wendland D“

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

zaun-sichtschutz

Zaun und Sichtschutz – perfekt kombiniert

toranlage-classic

„Classic“ Toranlage – ein schöner Blickfang für Ihr Grundstück

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen häufig. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig anzutreffen. Die Nadeln besitzen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überleben sehr oft 6 bis 8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist in der Regel leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Türen, Zäune, Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden ferner zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel verwendet werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (z.B. Eiche, Kiefer, Douglasie, Lärche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Fichten, Tanne, Birnbaum). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man redet aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine bessere Dauerhaftigkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Pergola Lüneburg    Pergola Mönchengladbach    Steckzaun Köln    Fertigzaun Lüdenscheid    Holz im Garten Lüneburg    Holzterrassen Frankfurt    Gartenzaun Flensburg    Fertigzäune Mannheim    Fertigzaun Augsburg    Kreuzzaun Dortmund    Sichtschutz Duisburg    Gartenholz Darmstadt    Zaun-Klassiker Neumünster    Zaunhersteller Würzburg    Gartenzäune Mainz    Altmarkzaun Wiesbaden    Schiebetor Essen    Nordik-Zaun Gelsenkirchen    Zaunbau Berlin    Holz im Garten Kassel    Koppelzaun Berlin    Lattenzaun Wolfsburg    Jägerzaun Uelzen    Gartenzaun Lüneburg    Gartenzäune Tübingen    Leimholz Bremen    Gartenholz Heilbronn    Kesseldruckimprägnierung in Grau Berlin    Fertigzaun Heide    Lärmschutzzaun Frankfurt    Holz im Garten Braunschweig    Konstruktionshölzer Flensburg    Holzterrassen Augsburg    Zaunbeschläge Magdeburg    Sichtschutz Wittingen    Gartenholz    Holz im Garten Mainz    Zaunbeschläge Düsseldorf    Holz im Garten Duisburg    Kesseldruck Imprägnierung Dortmund    Altmarkzaun Hannover    Holzzaun Husum    Zaunbeschläge Nürnberg    Konstruktionshölzer Potsdam    Gartenzäune Oldenburg    Lattenzaun Frankfurt