Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune
Fertigzaun

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunanlage Nordik aus Douglasienholz, Zaunfelder und Tür Cremeweiß lasiert Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Douglasienholz, transparent lasiert, Farbton „Kiefer”, Modell „Classic”

Fertigzaun in Lüneburg

Auch in Lüneburg erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Fertigzaun interessieren, bekommen Sie hier gerne alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Kreuzzaun, Friesenzaun und Koppelzaun. Für jede Zaun-Variante findet man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Komfort-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.


Unsere Händler im Raum Lüneburg

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Lüneburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Lüneburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Adendorf, Bardowick, Winsen/Luhe und Stelle:

Mölders&Scharff Bauzentrum GmbH
Lüneburger Str. 7
21335 Lüneburg
Tel: 04131/700527
www.moelders.de
info@moelders.de

Holz Herbst GmbH
Christian-Herbst-Str. 10
21339 Lüneburg (Gewerbegebiet Goseburg)
Tel: 04131-3022-0
www.holzherbst.de
mail@holzherbst.de

Mölders Baustoffe
Elba 2
21365 Adendorf
Tel: 04131/98480
www.moelders.de
bshAdendorf@moelders.de

Friede Bauzentrum
Am Landwehrkreisel 1
21357 Bardowick
Tel: 04131-266610
www.friede-bauzentrum.de
suat.yavsan@friede-bauzentrum.de

Wehrmann Baustoffe
Zum Torfmoor 19-27
21423 Winsen/Luhe
Tel: 04171/71051
www.wehrmann-baustoffe.de
info@wehrmann-baustoffe.de

Delmes + Heitmann Baustoffe
Max-Planck-Str. 20
21423 Winsen/Luhe
Tel: 04171/7841-0
www.delmes-heitmann.de
info@delmes-heitmann.de

HolzLand Folkmann
Duvendahl 100
21434 Stelle
Tel: 04174/71810
www.folkmann.de
kontakt@folkmann.de

Holger Stoltz Holz & Baustoffe
Hauptstraße 68
21439 Marxen
Tel: 04185-586900
www.holzrave.de
info@holzrave.de

Delmes + Heitmann Baustoffe
Maldfeldstr. 22
21218 Seevetal
Tel: 040/769680
www.bauwelt-online.de
info@bauwelt-online.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Lüneburg zu einem Anteil von ungefähr 39% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Lüneburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in v äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Ein Fertigzaun vom Markenhersteller - für die optimale Abtrennung des eigenen Gartenbereichs

FertigzaunEin Fertigzaun aus Holz ist die günstigste Lösung, sofern es für Sie um die Eingrenzung eines Grundstücks geht. Sie sollen Ihr und die dazugehörige Terrasse ebenfalls vor fremden Blicken schützen, möchten allerdings nicht allzu viel Zeit in den Aufbau eines Zaunes verschwenden? Mit unserem Baukastensystem für Sichtschutzelemente macht das Aufstellen eines Zauns Spaß. Ein Fertigzaun vom Markenhersteller ist aus diesem Grund ganz sicher die beste Wahl für Sie.

Durch die Fertigzaun-Bauelemente ist die Aufstellung von einem neuen Sichtschutzzaun kinderleicht, denn alle Fertigzaun-Bauteile von SCHEERER sind bereits vormontiert. Unser Planungssystem bietet, dass Sie ihren Sichtschutzzaun selber aufbauen können, ohne auf standardisierte Bauteilgrößen festgelegt zu sein. Das wertet man als Vorzug, falls sie unebenes Gelände oder zahllose kurze Teilabschnitte haben.

Detaillierte Erklärungen zum Begriff Sichtschutz
Hier finden Sie Ihren SCHEERER Fachhandelspartner

Wie Sie Ihren eigenen Gartenbereich mit einem Fertigzaun schützen:

Damit Sie bei der Konzipierung Ihres Grundstücks auf eine größtmögliche Flexibilität vertrauen können, gibt es in unserem Angebot jedewede Fertigzaun-Teile in allen denkbaren Dimensionen und Materialien. So schaffen wir einen Sichtschutz-Fertigzaun, der genau auf ihre Anforderunge ausgerichtet ist. Unsere Fertigzaun-Elemente erhalten Sie bei uns aus Fichte oder Douglasie. Fertigzäune aus Holz verschaffen Ihrem Grundstück einen überwiegend natürlichen Charme, der zum Verweilen und Entspannen einlädt. SCHEERER benutzt grundsätzlich qualitativ besondere Hölzer, die alle in der Ortschaft Behren in Niedersachsen zugeschnitten und verarbeitet werden. Auch bei der Färbung sind ihren Wünschen keine Limits gesetzt. Fertigzaun-Elemente aus Douglasie führt SCHEERER unbearbeitet, in dünnen Farblasuren oder geölt an. Fertigzäune aus Douglasie oder Fichte gefallen durch ihre naturbelassene Holzmaserung. SCHEERER liefert Fertigzäune aus Fichte in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG).

Ein Fertigzaun ist nicht nur pflegeleicht: Einmal erstellt - nie wieder oberflächenbehandeln. Die dauerhaft versiegelten Fertigzaun-Teile aus Fichtenholz mit intensiver silbergrauer Patina sind nicht nur ein Hingucker, sondern auch ausdrücklich billig durch die lange Haltbarkeit. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Färbung, die das Holz meistens erst nach sehr vielen Jahren erzielt, schon sichtbar. Doch nicht nur optisch sind die Fertigzaun-Bauelemente extrem attraktiv, denn durch die erstklassige Kesseldruckimprägnierung bleibt die eigentliche Holzstruktur erhalten. Zusätzlich ist eine spätere Holzveredelung mit grauen Ölen oder Lasuren zwar machbar, aber sicher nicht von Nöten.

Um das Heim vom Garten des Nachbarn oder der Straße zu schützen, bieten sich prinzipiell unzählige Lösungen an. Eine Hecke allerdings macht sehr viel Arbeit durch das Beschneiden, vor allem braucht es viel zu lang bis diese eingewachsen ist. Eine Steinmauer ist zeitaufwendig und kostspielig im Bau und läßt zudem weder Licht noch Blicke in den Garten. Ein Draht- oder Stahlzaun ist nicht Jedermanns Geschmack, dürfte aber je nach Ausführung auch wieder nicht sehr günstig sein. Besser ist dagegen ein Sichtschutzzaun aus Holz geeignet. Er sorgt für ein ansehnliches Design, hohe Wirtschaftlichkeit sowie eine außerordentlich gute Lebensdauer.

Die Pluspunkte eines Gartenzauns aus Holz

Wer sich für die Aufstellung eines Fertigzauns entscheidet, der schafft sich hiermit zahllose Pluspunkte. Hier gilt es z.B. das Design aufzuführen. Ein Fertigzaun aus unserer Produktion ist stets ein Naturprodukt und wirkt deshalb natürlich und hochwertig. Aus diesem Grund kann ein Zaun aus unserem Angebot für jede Gartenanlage eingesetzt werden. Die natürliche Ausstrahlung schafft für eine enorme Verbesserung des Gesamtbildes. Ein zusätzlicher Vorteil ist die solide Konstruktion eines Fertigzauns aus unserem Angebot. Zusätzlich gilt es noch die hervorragende Wetterfestigkeit zu nennen. Mittels Lasur oder Kesseldruckimprägnierung ist das Holz resistent gemacht gegen Nässe und andere Wettereinflüsse. Mit der optimalen Pflege kann ein Fertigzaun von SCHEERER bestimmt zahlreiche Jahrzehnte seinem Zweck dienen.

Weshalb sollte ein Fertigzaun eines Markenherstellers ausgewählt werden?

Auf der Suche nach dem idealen Holzzaun werden üblicherweise die verschiedenartigsten Modelle entdeckt. So existieren am Markt auch extrem kostengünstige Varianten. Jetzt sollte man extrem achtsam sein und die Angebote bzw. die Versionen genau vergleichen. Allgemein gilt, dass bei der Errichtung eines Gartenzauns auf eine dauerhafte und besondere Qualität geachtet werden soll. Wer denkt, dass man mit einem vor allem billigen Modell Kosten sparen wird, der der denkt nicht an Folgekosten. So wird bei einfachen Holzzäunen in den meisten Fällen schlechteres Holz benutzt. Auch die Schutzimprägnierung wird zum Beispiel schlechter sein.

Dies hat langfristig zur Konsequenz, dass Nässe in das Holz eindringen kann, mit dem Ergebnis von Schimmel im Holz. Sollte das geschehen, dann muss der Zaun zumeist erneuert werden, der Erwerb und die Aufstellarbeit müssen wieder vorgenommen werden. Diese Probleme müssen sich die Besitzer eines erstklassigen Fertigzauns aus unserem Hause nicht machen. So werden hier generell erstklassige Holzbohlen genutzt, auch die Verarbeitung geschieht hierbei präzise und hochqualitativ. Und auch die verwendete Holzlasur eines qualitativen Fertigzauns ist hochwertiger, sodass ein erneutes Anstreichen erst nach vielen Jahren von Nöten wird.

Schlussfolgerung beim Thema Fertigzaun:

Wer sich für die Einrichtung eines Fertigzauns aus Holz entscheidet, der sollte zum Lieferangebot eines Markenherstellers tendieren. Wird dies getan, so garantieren wir Ihnen ein Modell mit einer besonderen Haltbarkeit und einer hervorragenden Stabilität zu bekommen. Auf lange Sicht halten unsere Holzzäune wegen ihrer Qualität den Pflegeaufwand viel niedriger.


Carport, Terrassenholz, Sichtschutzelemente oder Gartenzäune vom Fachhändler in Lüneburg

In der zirka 40 Kilometer südlich von der Metropole Hamburg befindlichen Stadt Lüneburg leben gut 70.000 Menschen. Die Stadt erstreckt sich über eine Gesamtfläche von gut 70 km². Die Stadt verzeichnet eine weitreichende Bebauung mit Einfamilien- und Doppelhäusern, aber auch ein paar größere Wohnungsgebäude finden sich in Lüneburg. Lüneburg ist Kreisstadt des Kreises Lüneburg und rechnet man zur Metropolregion Hamburg. Was vielen unbekannt sein dürfte: Lüneburg ist eine alte Kaufmannsstadt. Wunderhübsch an der Ilmenau gelegen, erfreut sich Lüneburg größter Beliebtheit bei Jung und Alt. Die über 300.000 Übernachtungen, die das Landesamt für Statistik in Niedersachen im Jahre 2011 gezählt hat, sprechen eine sehr unzweifelhafte Sprache. Äußerst besuchenswert ist das Zentrum von Lüneburg. Viele geschichtsträchtige Bauwerke verleihen der Stadt einen absolut einmaligen Charme. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt von Lüneburg sollte man insbesondere die Kirche St. Nicolai im Wasserviertel, das Stadtschloss am Markt und den Stintmarkt am Lüneburger Hafen besuchen. Wer ein wenig Zeit mitbringt, macht Halt in einem der zahlreichen reizenden Cafés am Marktplatz und lässt einfach die wunderbare Stimmung von Lüneburg auf sich einwirken. Die vielen Fachwerkbauten verleihen der Stadtarchitektur eine gänzlich unverwechselbare Aura. Die Hansestadt Lüneburg ist Land auf, Land ab für die Salzproduktion. In Lüneburg liegt ein sehr alter Salzstock. Dort wurde über Jahrhunderte massenhaft Salz gefördert. Das örtliche Salzmuseum erinnert heute an diesen bedeutenden Teil der Stadtgeschichte. Außerdem ist der Stint eine beliebte kulinarische Delikatesse aus Lüneburg. Auf den kleinen Fisch trifft man in Lüneburg fast auf Schritt und Tritt. Bei einer Stipvisite in der niedersächsischen Mittelstadt sollte man ein Stint-Essen auf keinen Fall auslassen.

Die Wohnsituation in Lüneburg

Vor allem in den mittelgroßen Orten um Lüneburg herum gibt es überwiegend etliche freistehende Einfamilienwohnhäuser, Doppelhausbebauung und Reihenhäuser mit reizvollen Gärten. Hier sind die Bereiche, wo man bestimmt zahlreiche SCHEERER-Artikel wie Zäune, Carports, Gartenholz und Sichtschutzelemente entdecken werden.

Diese Informationsseiten sollten für Sie ebenfalls weiterführend sein:
Fertigzaun Lüneburg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka sechs Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vorzufinden, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsareal der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Ländern etabliert. In Deutschland kommt die Douglasie vorrangig in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Pflanzengattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei etlichen Kiefer-Arten ein komplettes Jahr, meistens ist am Anfang noch nicht einmal die weibliche Megaspore gebildet. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die internen Wasserleitbahnen eines Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu erkennen, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahllose Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine erhöhte Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Palisadenzaun Frankfurt    Zaun-Klassiker Bremerhaven    Staketzaun Koblenz    Fertigzaun Husum    Leimholz    Gartenzaun Sichtschutzelemente    Palisaden Nürnberg    Zäune Osnabrück    Lattenzaun München    Bohlenzaun Stuttgart    Fertigzäune Bochum    Gartenbrücke Husum    Sichtschutzelemente Mannheim    Fertigzäune Göttingen    Holz im Garten Rotenburg    Sichtschutzzaun Osnabrück    Schiebetor Göttingen    Holzzäune Ludwigshafen    Konstruktionshölzer Freiburg    Palisaden Münster    Zaun-Klassiker Bielefeld    Zäune Ingolstadt    Standard-Zäune Magdeburg    Altmarkzaun Heide    Altmarkzaun Oldenburg    Holzzaun Mainz    Zaunbeschläge Osnabrück    Steckzaun Landshut    Profilbretter Erfurt    Nordik-Zaun Uelzen    Staketenzaun Dresden    Rundholzzaun Essen    Bohlenzaun Ingolstadt    Nut-und-Federbretter Würzburg    Altmarkzaun Köln    Rosenbogen Essen    Lattenzaun Heide    Sichtschutz Ludwigshafen    Bohlenzaun Braunschweig    Lärmschutzzaun Gelsenkirchen    Palisadenzaun Landshut    Holzzäune Heide    Holz im Garten Bochum    Lattenzaun Wiesbaden    Palisadenzaun München    Konstruktionshölzer Gifhorn