Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Altmark, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunanlage Nordik aus Douglasienholz, Zaunfelder und Tür Cremeweiß lasiert Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Douglasienholz, transparent lasiert, Farbton „Kiefer”, Modell „Classic”

Zaunhersteller in Oldenburg

Auch im Umland von Oldenburg erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Zaunhersteller interessieren, bekommen Sie an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Informationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jedes Zaunsystem gibt es bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Komfort-Zäune Traditions-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise


Unsere Händler im Raum Oldenburg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Optik, Qualität, Haltbarkeit und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Oldenburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Oldenburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Diekmannshausen und Wilhelmshaven:

HolzLand Vogt
Bremer Heerstr. 83
26135 Oldenburg
Tel: 0441/92581-39
www.holzland-vogt.de
info@holzland-vogt.de

Gebr. Diekmann
Bundesstr. 103
26349 Diekmannshausen
Tel: 04455-91100
www.gebr-diekmann.de
anfrage@gebr-diekmann.de

HBV Holz- und Baustoff-Vertriebs GmbH & Co.KG
Kanalweg 12
26389 Wilhelmshaven
Tel: 04421-919-0
www.hbv-wilhelmshaven.de
info@hbv-wilhelmshaven.de

Poelker´s Holzmarkt GbR
Im Gewerbegebiet 3
26817 Rhauderfehn
Telefon: 04952-827881
Fax: 04952-809552
info@poelkers-holzmarkt.de
www.poelkers-holzmarkt.de

D. Wehmeyer
Industriestr. 14
27628 Hagen
Telefon: 04746/1565
Fax: 04746/6841
info@holz-wehmeyer.de
www.holz-wehmeyer.de

BauXpert Gebhard GmbH & Co. KG
Amtsdamm 80
27628 Hagen
Telefon: 04746-9390-16
Fax: 04746-939030
Jelde.Brunssen@bauxpert-gebhard.com
www.bauXpert-Gebhard.com

Dierk Garms Baustoffhandel GmbH & Co. KG
Sahrener Weg 58
27777 Ganderkesee-Schierbrok
Telefon: 04221-4995-0
Fax: 04221-4995-44
garms-ganderkesee@t-online.de
www.garms.de

Garms Baustoffe
Bahnhofsweg 1-2
27801 Dötlingen-Aschenstedt
Telefon: 04433-9481-0
Fax: 044339481-44
aschenstedt@garms.de
www.garms.de

Enno Roggemann GmbH & Co. KG
Ahrensstr. 4
28197 Bremen (Neustädter Hafen)
Telefon: 0421-5185-0
Fax: 0421-5185-52
email@enno-roggemann-bremen.de
www.roggemann.de

Buckmann Bauzentrum GmbH & Co. KG
Ritterhuder Heerstr. 44
28239 Bremen
Telefon: 0421-643950
Fax: 0421-6439555
zentrale@buckmann-bauzentrum.de
www.buckmann-bauzentrum.de

Rüter
Striekenkamp 40
28777 Bremen
Telefon: 0421/6907173
Fax: 0421/6907177
bremen@team-baucenter.de
www.team-baucenter.de

Holzwelt Gräf
Werkstr. 1-4
28816 Stuhr-Moordeich
Telefon: 0421/564800
Fax: 0421/5648021
info@holzwelt-graef.de
www.holzwelt-graef.de

Holz Köhrmann GmbH
Lahauserstraße 22
28844 Weyhe-Lahausen
Telefon: 04203-8135-0
Fax: 04203-8135-29
info@holz-koehrmann.de
www.holz-koehrmann.de

Karl Ahmerkamp Vechta GmbH&Co.KG
Oldenburger Straße 109
49377 Vechta
Telefon: 04441-9500
Fax: 04441-950133
info@ahmerkamp-vechta.de
www.holz-ahmerkamp.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Umfragen haben ergeben, dass die Einwohner im Raum Oldenburg zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Grundstückseingrenzung, Garten und Sichtschutz haben. Das liegt sicher daran, dass es in Oldenburg viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Holzterrassen und Carports sind daher in Oldenburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Ihr Zaunhersteller für hochwertige Zäune aus Holz

ZaunherstellerSie suchen nach einem erfahrenen Zaunhersteller, der Ihnen qualitativ erstklassige, robuste und optisch auffällige Zaunsysteme herstellt? Dann sind Sie bei SCHEERER an der richtigen Adresse. Als Zaunhersteller mit Unternehmenssitz in Niedersachsen haben wir in unserer Unternehmensgeschichte besonders viele Sichtschutzelemente und Zaunmodelle für unsere Kunden entwickelt, gefertigt und getestet. Ferner vergrößern wir als Zaunhersteller ständig unser Angebot. Denn schließlich sind wir ein Zaunhersteller, der zielgerecht auf Ihre Vorlieben und Ziele Rücksicht nehmen möchte. Als Zaunhersteller haben wir uns darauf konzentriert ausschließlich hiesige Hölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft umweltverträglich für unsere Zäune zu verwenden. Zaunhersteller wie wir können Ihnen deshalb gestylte, produktionstechnisch ausgereifte und witterungsbeständige Produkte bieten.

Unser Credo als Zaunhersteller

Als seriöser Zaunhersteller sind schöne, haltbare Zäune eigentlich aus hiesigen Baumarten wie Douglasie, Fichte oder Kiefer unsere Mission. Fertigzäune aus Holz sind äußert schöner als andere Arten der Umzäunung. Holzzäune vermitteln darüber hinaus eine angenehme Wärme, die Ihrem Heim eine ordentliche Portion Atmosphäre verleiht. Und zum Thema Beständigkeit dürfen wir Ihnen verkünden: Gartenzäune von SCHEERER sind schon ab Werk veredelt oder mittels natürlich dauerhaftem Holz hergestellt und Sie brauchen aus diesem Grund zur Erhaltung nicht von Ihnen permant nachbehandelt werden. Sie benötigen nur je nach Witterungsverhältnissen optische Maßnahmen, falls beabsichtigt.

Nähere Fakten zum Bereichm Thema Zaunhersteller. Hilfe erhalten Sie auch bei unseren Handelspartner

Vom Zaunhersteller SCHEERER können Sie völlig verschiedene Zauntypen für Ihre Zaunanlage aussuchen. Hierzu zählen als Klassiker natürlich der Jägerzaun, der mit seinen rautenförmig angeordneten Halbrundlatten viele Vorgärten verziert. Darüber hinaus fertigen wir eine üppige Bandbreite verschiedenartiger Palisadenzäune. Deren senkrecht angenagelten Latten, die in sich unterscheidenden Größen produziert werden, sind mit konstantem Abstand vor 2 Querlatten fixiert und bilden eine nüchterne, anmutige Linie.

Zu den Systemen für Zaunbau für größere Anforderungen zählt man beim Zaunhersteller SCHEERER die Komfortzäune mit Edelstahl-Zaunbeschlägen: Durch ihr elegant geschwungenes Design heben sie sich energisch vom historischen Zaunbau ab. Schöne Einzelheiten wie Pfostenkappen und Zierkugeln schenken diesen Zaunmodellen eine ganz individuelle, besondere Eigenschaft. Zu jedem dieser Zäune existieren passende Tore und Türen mit robusten oder traditionellem Z-Rahmen. Zu empfehlen sind für gewöhnlich Rahmen aus Leimholz, weil die Materialspannung bei geleimtem Holz kleiner ist. Die Stabilität ist deswegen höher und es entstehen geringere Risse im Material. Neben der RAL-Zertifizierung beeinflussen konstruktionsbedingter Holzschutz und die stetige Vermeidung von stauender Nässe die Nutzungsdauer von Zaunanlagen. Die Zaunbestandteile müssen etwas abgerundet oder angeschrägt sein, um Feuchtigkeit abzuleiten. Zusätzlich ist ein konkreter Berührungspunkt zwischen Zaun und Erdreich zu eleminieren, um die schlimmste Angriffsmöglichkeit für holzzerstörende Schädlinge auszuschließen.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Zäune, Gartenholz oder Carports vom Fachhändler in Oldenburg

In der Stadt Oldenburg (Oldenburg) wohnen etwa 160.000 Anwohner auf einer Fläche von rd. 102 Quadratkilometer. Oldenburg liegt im Bundesland Niedersachsen. Die als Universitätsstandort bekannte Stadt Oldenburg ist in östlicher Richtung um und bei 45 Km von Bremen entfernt. Ungefähr 170 Kilometer nordöstlich liegt Hamburg. Die Stadt Oldenburg teilt sich auf in insgesamt neun Stadtteile. Oldenburg Oldenburg ist hinsichtlich der Bevölkerungszahl die viertgrößte Stadt des Landes Niedersachsen. Oldenburg ist Teil der Metropolregion Bremen/Oldenburg.

Oldenburg ist eine Gemeinde mit langer Historie. Eine erste schriftliche Nennung ist schon aus dem Jahre 1108 nachweisbar. Das Stadtrecht erlangte Oldenburg 1345. Um Verwechselungen zu Städten gleichen Namens auszuschließen lautet der behördliche Stadtname Oldenburg Oldenburg. Der Zusatz "Oldenburg" ist zurückzuführen auf das Land Oldenburg, dessen Zentrum Oldenburg in früheren Zeiten einmal war. Der Ort Oldenburg ist dieser Tage insbesondere als Universitätsstandort bekannt. Die Carl-von Ossietzky-Universität Oldenburg ist in fünf große Bereiche unterteilt: Bildungs- und Sozialwissenschaften, Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, Sprach- und Kulturwissenschaften, Human- und Gesellschaftswissenschaften sowie Mathematik und Naturwissenschaften. Oldenburg ist ein interessanter Ort zum Leben und Arbeiten. Die Stadt besitzt eine gute Infrastruktur, ein angenehmes Wohnumfeld sowie ein wirklich überdurchschnittliches Freizeit- und Sportangebot. Die Wirtschaft der Stadt Oldenburg ist vom Mittelstand geprägt. Neben Banken und Versicherungen finden sich erfolgreiche Unternehmungen aus der Automobilzulieferindustrie, dem Druckgewerbe sowie aus dem Sektor Elektrotechnik.

Die Bausituation in Oldenburg

Die Baustruktur von Oldenburg ist zeitgemäß und attraktiv und man findet sehr viele Wohnimmobilien mit Gärten. Sollten Sie als Hausbesitzer in Oldenburg Terrassenholz, Sichtschutzelemente, Carport oder Gartenzäune benötigen, sind Sie bei SCHEERER an der richtigen Adresse. Der Stadtkern von Oldenburg wird als Einkaufsort vom Umland Oldenburgs geschätzt. Die Stadt Oldenburg besitzt zahllose Museen, in die z.T. in den Palais der Herzöge und Grafen untergebracht sind. Dem aus Oldenburg stammende Grafiker Horst Janssen wurde ein einzigartiges modernes Museum in der Stadtmitte gebaut.

Bauen in Oldenburg

Weil die Stadt Oldenburg noch weiterhin zulegen will, hat man verschiedene neue Baugebiete für Wohnbebauung vorgesehen. Die Preise der Grundstücke liegen bei um und bei 130 bis 190 € pro qm. Von etlichen Gartenbesitzern im Raum Oldenburg werden in letzter Zeit vermehrt Carports, Sichtschutzwände, Zäune und Gartenholz in Top-Qualität gewünscht.

Diese Themenseiten könnten für Sie ebenfalls nützlich sein:
Zaunhersteller Oldenburg

altmark

Altmark, kesseldruckimprägniert KDG grau

undeloh-leicht

Undeloh LEICHT – dezent im Auftritt, vornehm im Ausdruck

zaun-nordik

Klassischer Zaun „Nordik“, RAL kesseldruckimprägniert

nordik-toranlage-douglasie

Nordik Toranlage aus Douglasie, Rahmen aus Leimholz

friesenzaunanlage-wellenform

Friesenzaunanlage mit der charakteristischen Wellenform

zaunanlage-immenhof

Zaunanlage Immenhof aus Douglasie, farbbehandelt in Birkenweiss

zaunanlage-immenhof-douglasie

Zaunanlage Immenhof aus unbehandelter Douglasie

grebshorn-zaun-kreuzsprossen

Skandinavisches Design: „Grebshorn“ mit Kreuzsprossen

schiebetor-sichtschutz-wendland

Schiebetor kombiniert mit Sichtschutz „Wendland D“

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

zaun-sichtschutz

Zaun und Sichtschutz – perfekt kombiniert

toranlage-classic

„Classic“ Toranlage – ein schöner Blickfang für Ihr Grundstück

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Fertigzäune Husum    Zäune Würzburg    Gartenzaun Mönchengladbach    Holzzäune Husum    Konstruktionshölzer Gifhorn    Zaunhersteller Duisburg    Friesenzaun Duisburg    Kesseldruckimprägnierung Bremerhaven    Leimholz Bremen    Sichtschutz Wittingen    Gartenzaun Mainz    Rosenbogen Uelzen    Profilbretter Essen    Sichtschutz Husum    Holz im Garten Braunschweig    Zaunbau Würzburg    Pergola Potsdam    Konstruktionshölzer Aachen    Rosenbogen Wiesbaden    Altmarkzaun    Fertigzäune Leipzig    Konstruktionshölzer Mönchengladbach    Zaunhersteller Kiel    Gartenzaun Hamburg    Zäune Delmenhorst    Profilbretter Gelsenkirchen    Palisaden Braunschweig    Rundholzzaun Nürnberg    Rundholzzaun Frankfurt    Sichtschutzelemente Braunschweig    Sichtschutzzaun Lüneburg    Holzterrassen Wittingen    Holzzäune Mainz    Gartenbrücke Heide    Kreuzzaun Potsdam    Fertigzaun Bremen    Gartenzäune Heide    Standard-Zäune Neumünster    Kesseldruck Imprägnierung Kassel    Kesseldruckimprägnierung Mönchengladbach    Lärmschutzzaun Köln    Altmarkzaun Rotenburg    Sichtschutz Berlin    Nut-und-Federbretter Rotenburg    Sichtschutzzäune Bonn    Zaunhersteller Mannheim