Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Holzzaun in Leipzig

Selbstverständlich erhalten Sie auch in der Region Leipzig die enorme Sichtschutzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Holzzaun Ihr Thema ist, finden Sie hier gerne alle von Ihnen erwarteten Informationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konstruktion und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Zaun-Variante gibt es bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Leipzig

Carports, Zäune und Sichtschutzwände aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Leipzig mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen:

EVG Holzhandwek Leipzig e. G.
Naunhofer Landstr. 14
Tel: 04288 Leipzig
Tel: 034297-78300
www.evg-holzhandwerk.de
info@holz-leipzig.de

Karl Ahmerkamp Leipzig GmbH&Co.KG
Otto-Schmidt-Str. 12
Tel: 04425 Taucha
Tel: 034298-7900


Sichtschutzelemente, Zäune und Carports einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Anwohner von Leipzig mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Leipzig viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Carports und Sichtschutzzäune sind daher besonders im Fokus und sorgen für viele Verkäufe in Leipzig.


Ein Holzzaun in Top-Qualität - für die bestmögliche Eingrenzung des eigenen Gartenbereichs

HolzzaunEin Holzzaun in Markenqualität ist die sinnvollste Lösung, falls es für Sie um die Umzäunung einer Gartenanlage geht. Sie sollen Ihr Zuhause ebenfalls vor den Blicken von Spaziergängern und herumlaufender Tiere bewahren, möchten allerdings nicht zu viel Aufwand in den Bau eines Holzzaunes verwenden? Mit unserem SCHEERER-Baukasten-System für Holzzäune macht das Aufstellen Spaß. Ein Holzzaun vom Markenhersteller ist aus diesem Grund absolut das Beste für Sie.

Durch unsere Holzzaun-Bauelemente ist die Montage eines neuen Zauns kinderleicht, denn alle Zaun-Elemente von SCHEERER sind schon vormontiert. Das Baukastensystem bietet Ihnen, dass Sie ihren Sichtschutz selber errichten können, ohne auf fixe Bauelementgrößen festgelegt zu sein. Dies ist ein Vorzug, wenn sie unebenes Gelände oder etliche kurze Kanten haben.

Wie Sie Ihr Refugium Gartenbereich mit einem Holzzaun umgrenzen:

Damit Sie bei der Planung Ihres Gartens auf eine größtmögliche Flexibilität bauen können, finden sich bei SCHEERER alle Holzzaun-Elemente in allen denkbaren Größen und Materialien. So bieten wir einen Garten-Fertigzaun, der geziellt auf ihre Wünsche ausgerichtet ist. Unsere Holzzaun-Bauelemente bekommen Sie bei uns aus Fichte oder Douglasie. Fertigzäune aus Holz verschaffen Ihrem Garten einen einzigartigen natürlichen Charme, der zum Verweilen und Entspannen einlädt. SCHEERER benutzt grundsätzlich qualitativ hervorragende Hölzer, die komplett im kleinen Heideort Behren in Niedersachsen zugeschnitten und verarbeitet werden. Auch bei der Färbung sind ihren Anforderungen keine Grenzen gesetzt. Holzzaun-Bauteile aus Douglasie liefert SCHEERER unbehandelt, in leichten Farblasuren oder geölt an. Holzzäune aus Fichte und Douglasie gefallen durch ihre naturgegebene Holzmaserung. SCHEERER liefert Holzzäune aus Fichte in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG).

Ein Holzzaun ist nicht nur gut zu pflegen: Einmal errichtet - nie mehr Pflegeaufwand. Die langlebig versiegelten Holzzaun-Bauteile von SCHEERER aus Fichtenholz mit deutlicher silbergrauer Patina sind nicht nur ein Hingucker, sondern auch in der Regel preiswert durch die lange Haltbarkeit. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Farbgebung, die das Holz in aller Regel erst nach zahlreichen Jahren erzielt, schon zu sehen. Doch nicht nur optisch sind unsere Holzzaun-Bauelemente außergewöhnlich nützlich, denn durch die hochwertige Kesseldruckimprägnierung bleibt die klassische Holzstruktur erkennbar. Zudem ist eine spätere Holzbehandlung mit grauen Ölen oder Lasuren zwar möglich, aber bestimmt nicht nötig.

Die Pluspunkte eines Holzzauns

Wer sich für die Erwerbung eines Holzzauns entscheidet, der erhält somit zahlreiche Pluspunkte. Hier ist z.B. das Design aufzuführen. Ein Holzzaun von SCHEERER ist stets ein Naturprodukt und wirkt dadurch natürlich und hochwertig. Deswegen kann ein Holzzaun aus unserem Hause für jede Garteneinzäunung eingesetzt werden. Die naturähnliche Gestaltung schafft für eine enorme Verbesserung des Gesamterscheinungsbildes. Ein weiterer Vorteil ist die solide Qualität eines Holzzauns aus unserem Hause. Abschließend gilt es noch die hohe Lebensdauer zu nennen. Durch Kesseldruckimprägnierung oder Lasur wird das Holz resistent gemacht gegen Regen und übrige Witterungseinflüsse. Mit der perfekten Pflege kann ein Fertigzaun aus unserem Hause bestimmt zahlreiche Jahrzehnte seine Aufgaben erfüllen.

Warum sollte der Holzzaun von einem Markenhersteller ausgewählt werden?

Auf der Suche nach dem geeigneten Holzzaun werden für gewöhnlich die verschiedensten Modelle entdeckt. Dabei existieren auf dem Markt auch äußerst kostengünstige Varianten. An dieser Stelle muss man besser wachsam sein und die Angebote bzw. die Artikel genau miteinander vergleichen. Generell gilt, dass bei der Montage eines Holzzauns auf eine dauerhafte und ausgezeichnete Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem besonders günstigen Zaun Kosten sparen wird, der liegt falsch. So wird bei preiswerten Angeboten i.d.R. preiswertes Holz verwendet. Auch die Schutzlasur könnte z.B. minderwertiger sein.

Dies hat langfristig zur Folge, dass Nässe in das Holz gelangen kann, das Resultat ist ein Verfaulen der Latten. Sollte das geschehen, dann muss der Holzzaun oftmals ausgetauscht werden, Erwerb und die Errichtungsarbeit müssen erneut angegangen werden. Diese Probleme müssen sich die Besitzer eines hochwertigen Holzzauns von SCHEERER nicht machen. So werden hier durchgehend tadellose Holzbohlen eingesetzt, auch die Verarbeitung erfolgt hierbei genau und hochwertig. Und auch die verwendete Lasur eines erstklassigen Gartenzauns ist wertiger, sodass ein neuerliches Auftragen erst nach langer Zeit erforderlich wird.

Finale Anmerkung beim Thema Holzzaun:

Wer sich für die Einrichtung eines Holzzauns entscheidet, der sollte zum Artikel eines Markenherstellers tendieren. Entscheiden Sie sich dafür, so versprechen wir Ihnen einen Modell mit einer hohen Lebensdauer und einer hervorragenden Robustheit. Auf lange Sicht halten unsere Holzzäune wegen ihrer Qualität den Pflegeaufwand viel niedriger.


Gartenholz, Zäune, Sichtschutzelemente oder Carports in Leipzig

Von etlichen Eigenheimbesitzern in Leipzig werden gerade vermehrt Gartenholz, Carports, Zäune und Sichtschutzelemente in bestmöglicher Qualität erworben.

Die Stadt Leipzig findet man östlich des Zusammenflusses von Pleiße und Weißer Elster im Freistaat Sachsen. Im Jahre 1015 wurde Leipzig erstmals urkundlich als "urbs Libz" erwähnt. Bereits 1165 wurde Leipzig durch Markgraf Otto der Reiche das Stadtrecht und Marktprivileg ausgesprochen. Schon im Jahr 1409 wurde die Hochschule Leipzig gegründet. Goethe beispielsweise studierte in den Jahren 1765 bis 1768 in Leipzig. Felix Mendelssohn Bartholdy arbeitete in Leipzig von 1835 bis 1847 als Gewandhauskapellmeister. Bartholdy gründete zusammen mit Robert Schumann 1843 das Konservatorium der Musik in Leipzig. 1846 wurde in Leipzig die Sächsische Akademie der Wissenschaften gegründet. Heute ist Leipzig mit circa 522.000 Bürgern nicht nur Großstadt, sondern ebenso Messestadt, Universitätsstadt und aufgrund seiner günstigen Lage ein Logistik- und Wirtschaftsstandort mit Anbindung zu den Märkten in in das europäische Ausland.

Die Wohnsituation in Leipzig

Leipzig ist angesagt, vor allem bei jungen Familien. Sie mögen die inzwischen modernisierte City und die etlichen hübsche Gründerzeithäuser in Leipzig. Sie befinden sich nahe des Stadtzentrums und sind durch ihre großen Wohnungen und hohen Räumen für zahlreiche Leuten ein lukratives Investitionsobjekt. Neben größeren Wohngebäuden finden sich in Leipzig Bezirke mit zahlreichen Einzelhäusern und idyllischen Gärten.

Leipzig hat in der letzten Zeit viele neue Baugebiete in die Planungen aufgenommen, dazu zählt z.B. das Areal um die Curschmannstraße im Stadtteil Probstheida. Neben besonders vielen Eigenheimen, die in freistehender Bauart geplant wurden, als Doppelhäuser oder auch als Hausgruppen, wurden an dieser Stelle auch Immobilien für betreutes Wohnen im Alter gebaut wie auch einige Kindertagesstätten. Damit ist solche Stadtteile insbesondere für junge Leuten reizvoll, aber auch für ältere Menschen. Ein weiteres geeignetes Stadtgebiet ist das Schönauer Viertel. Das Gebiet verfügt über ideale Nahverkehrsanbindungen, reizvolle Shoppingbereiche und eine angenehme Nähe zum Naherholungsgebiet Kulkwitzer See.

Diese Informationsseiten könnten auch für Sie interessant sein:
Holzzaun Leipzig


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist auf vielfältige Weise zu nutzen. Douglasie wird im Garten für Türen, Zäune, Tore, Carports, sowie Pergolen, Spielgeräte, Sichtschutz und Gartenelemente eingesetzt.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Produzenten z.B. vorbehandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort verarbeitet werden. Außerdem eignet sich die Douglasie besonders für Nachfärbungen (Lasuren, deckende Colorierungen).



Kiefern

Kiefern sind meistens auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen vor allem in kühlfeuchten Klimaregionen. Von einigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile überall auf der Welt angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind international die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Holzsorte. Spezielle Erkennungszeichen der Kiefer sind: rötliches Kernholz, große Robustheit, einfach zu bearbeiten, perfekt imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen i.d.R. als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Handwerk beispielsweise als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Ziele in Form von Verkleidungen eingesetzt. Auf tragenden Holzkonstruktionen basiert der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz glänzt durch eine hohe Festigkeit bei minimalen Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes über 50 % und die Schubfestigkeit nur circa 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal größer als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Staketenzaun Uelzen    Lattenzaun Erfurt    Zaun Braunschweig    Zaun Koblenz    Sichtschutzelemente Mannheim    Sichtschutzzäune Aachen    Lärmschutzzaun Bonn    Steckzaun Lüneburg    Jägerzaun Mainz    Holzterrassen Rotenburg    Lattenzaun Wolfsburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Ingolstadt    Sichtschutzzäune Flensburg    Leimholz Heilbronn    Staketzaun Dortmund    Profilbretter Chemnitz    Gartenzäune Osnabrück    Palisaden Mainz    Rundholzzaun Bonn    Sichtschutz    Kreuzzaun Lübeck    Friesenzaun Kassel    Zaunbeschläge Freiburg    Zaun Bremen    Bohlenzaun Mainz    Staketenzaun Duisburg    Zaun Stuttgart    Holz im Garten Uelzen    Lattenzaun Chemnitz    Palisadenzaun Wiesbaden    Kreuzzaun Heilbronn    Altmarkzaun Bonn    Konstruktionshölzer Bielefeld    Nordik-Zaun Augsburg    Zaunbau Essen    Zaun Göttingen    Sichtschutz Rotenburg    Gartenholz Mainz    Altmarkzaun Lüneburg    Steckzaun Wolfsburg    Steckzaun Aschaffenburg    Leimholz Potsdam    Schiebetor Kassel    Zaun-Klassiker Wolfsburg    Palisadenzaun Potsdam    Pergola Leipzig