Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zäune in Kassel

Auch im Umland von Kassel erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Zäune interessieren, finden Sie an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Informationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Kreuzzaun, Friesenzaun und Koppelzaun. Für jedes Zaunsystem erhält man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler im Raum Kassel

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Kassel mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Kassel befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Eschwege, Bad Hersfeld und Kirchhain:

W. & L. Jordan GmbH
Töpfenhofweg 41-44
34134 Kassel
Tel: 0561-94177440
www.joka-stilwelten.de
info@joka.de

W. & L. Jordan GmbH
Thüringer Str. 26
37269 Eschwege
Tel: 05651-96076
www.jordan-holz.de
info@joka.de

HolzLand Jung GmbH & Co.KG
In den Tonkauten 10
36251 Bad Hersfeld
Tel: 06621-92230
www.holzlandjung.de
info@holzlandjung.de

Alfons Weische
Industriestr. 18
37688 Beverungen
Telefon: 05273-363836
Fax: 05273-363832
info@weische.eu
www.weische.eu


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zeigen, dass die Einwohner von Kassel mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Gartenzäune und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Kassel viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Kassel eine große Rolle.


Zäune von SCHEERER aus hiesigen Hölzern: Typische Zaunanlagen aus Norddeutschland

ZäuneDie Verwendung des ökologischen Baumaterials Holz beim Aufbau von Zäunen hat auch im Norden eine besonders lange Tradition. Bei der Auswahl des geeigneten Zaunes sollten der Baustil ihres Wohnhauses, vor allem aber die regionalen Besonderheiten berücksichtigt werden. Deswegen bietet der örtliche Holzfachhandel ein großes Angebotsspektrum von Zaunmodellen an. Dabei vor allem solche Zäune, die für die nördlichen Landstriche kennzeichnend sind. Die interessante Verbindung von typisch nordischer Bauform und modernem Design steht dabei im Vordergrund. Ebenso bedeutend ist Individualität: zu jedem Eigenheim kann der ideale Zaun hergestellt werden. Das ermöglicht nicht nur das enorme Angebot an Zaunserien, sondern auch die Möglichkeit von zahllosen Sonderanfertigungen.

Detaillierte Fakten zum Begriffm Thema Zäune.
Besuchen Sie am besten noch heute einen der Holzfachmärkte

Wie Sie aus zahlreichen Zäunen Ihren perfekten Zaun entdecken

Bereits die Grundform des Zaunes ist vielschichtig: In nicht-urbanen Gebieten sind Zäune in gerader Ausführung äußerst beliebt. Aber auch Friesenzäune mit ihrer beschwingten Wellenform werden nicht nur im Norden sehr gefragt. Senkrechtlatten gibt es in vielen unterschiedlichen Breiten und Höhen. Möchten Sie den Raum zwischen den Zaunlatten selber wählen? Dann empfiehlt es sich, Einzelmaterial zur Selbstmontage zu beziehen. Schneller zu verarbeiten sind vorgefertigte Zaunfelder, die lediglich noch aneinander gereiht werden müssen.

Genauso variabel wie die Bauform des Zaunes ist die farbliche Ausgestaltung. Holz-Zäune sind äußerst nachgefragt. Bei einer Ölbeschichtung bleibt die Holzstrukrur erhalten und der Zaun fügt sich optimal in die Natur ein. Alternativ können die Latten des Zauns ebenso mit Farblack deckend versehen werden. Über die Farben informieren Sie sich besser beim Holzfachhandel vor Ort. Denn korrekt bewerten können Sie einen Farbauftrag höchstens auf vorhandenen Farbmustern. Bei der Wahl von einem Lackierung bzw. einer Holzlasur sollte auf jedenfall auf die Offenporigkeit geschaut werden. Nur dann bleibt der Nässeausgleich zwischen Holz und Luft beständig bestehen. Und dies ist eine existenzielle Voraussetzung für eine lange Haltbarkeit von Zäunen und ihrer Farbschicht.

Unsere Empfehlung: Zäune in qualitätsgeprüfter Kesseldruckimprägnierung in Grau

Zäune in lebendiger Holzgestaltung ohne Pflegeaufwand - was für etliche Naturfreunde überraschend klingt, erledigt unsere Imprägnierung im Kesseldruckverfahren, die Zäune aus Holz im Außenbereich nachhaltig vor Umwelteinflüssen schützt. Im Trend liegt dabei eine graue Färbung des Holzes. Azf diese Weise bekommen unsere hiesige Holzlatten aus nachhaltiger Forstwirtschaft wie Kiefer oder Fichte bereits in der Verarbeitung eine edle, einfach zu pflegende Patina. "Jedes Holz, das dem Sonnenlicht ungeschützt ausgesetzt ist, verfärbt sich an der Oberfläche grau und verwittert", betont Günter Wolf, Holzspezialist bei SCHEERER. "Die üblichen Anstriche schützen zwar das Holz vor Nässe und Verwitterung, verhindern aber, dass das Holz atmet." Unbedingt muss der Altanstrich bevor er erneuert wird durch Schleifen entfernt werden - eine Arbeit, auf die zahlreiche keine Lust haben. Sie bevorzugen aus diesem Grund sehr oft Tropenhölzer oder andere Werkstoffe für die Gartenzäune.

Die Lösung ist die SCHEERER Kesseldruck-Imprägnierung mit einer optimalen Salzlösung, die zusätzlich mit grauen Farbanteilen angereichert wird. Dieses Imprägniermittel wird rundum tief zur Einwirkung gebracht und schützt somit die Zäune wirksam gegen Insektenbefall und Fäulnispilze. Wir von SCHEERER nutzen gütegeprüfte RAL-Kesseldruck-Imprägniermittel und stehen für eine Garantie von zehn Jahren auf die Lebensdauer der Hölzer.

Warum sollten Zäune stets von einem Markenhersteller bezogen werden?

Auf der Suche nach geeigneten Zäunen werden in der Regel die unterschiedlichsten Versionen entdeckt. Dabei finden sich am Markt auch extrem billige Artikel. Hier muss man extrem aufmerksam sein und die Preise bzw. die Versionen umfassend miteinander abwägen. Vom Grundsatz her gilt, dass beim Erwerb von Zäunen auf eine nachhaltige und ausgezeichnete Qualität geachtet werden soll. Wer glaubt, dass man mit einem besonders preiswerten Zaun Kosten sparen kann, der liegt falsch. So wird bei minderwertigen Zäunen zumeist billiges Holz genutzt. Auch die Versiegelung wird z.B. schlechter sein.

Diese Zäune erfreuen sich großer Beliebtheit:

Zauntyp Immenhof (Belattung 3 x 5 cm) - nüchterne Eleganz
Der Ursprung unserer Zaunreihe Immenhof befindet sich in der Holsteinischen Schweiz. Eine Region, deren wechselndes Landschaftsbild eine spezielle Naturkulisse bildet. Bei unseren Immenhof-Zäunen treffen klare Linien auf eine in erster Linie interessante Kopfform. Grundsätzlich gerundete Kanten zeigen die genaue Anfertigung. Die durchschnittliche Lattenzahl je Meter beträgt 11 Stu¨ck. Mehr über das Modell Immenhof entdecken Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Altmark (Belattung 3 x 5 cm) - Anmut kann sehr schlicht sein
Ländlicher Charme mit einem Hauch Anmut. Die Altmark gehört zu den ältesten Kulturlandschaften in Deutschland und gilt als "Wiege Preußens". Urspru¨ngliche Natu¨rlichkeit bestimmt auch unsere Zaunserie Altmark. Sie punktet durch reduzierte Formen, minimiert auf das Wesentliche. Die durchschnittliche Lattenzahl je lfdm beträgt 11 Stu¨ck. Mehr über das Modell Altmark erhalten Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Nordik (Belattung 3 x 8 cm) - robust wie das Land
Unsere Nordik-Zäune sind massiv und elegant zugleich. Sie verkörpern das Flair des Nordens. Neben unseren kesseldruckimprägnierten Modellen finden sich Nordik-Zäune bei uns auch aus natu¨rlich haltbaren Douglasienholz. Die durchschnittliche Lattenzahl pro Meter ist exakt 8 Stu¨ck. Mehr über das Modell Nordik-Zaun gibt es auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Wir fassen zusammen beim Thema Zäune aus Holz:

Wer sich für die Errichtung eines Zauns aus Holz entscheidet, der sollte zum Angebot eines Herstellers wie SCHEERER tendieren. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so garantieren wir Ihnen einen Modell mit einer ausgezeichneten Haltbarkeit und einer außergewöhnlichen Robustheit. Auf Dauer ist unser Angebot das günstigste.


SCHEERER Gartenzäune, Sichtschutzelemente, Carport oder Terrassenholz vom Holzfachhndel in Kassel

Kassel, das bis zum Jahr 1926 offiziell noch "Cassel" geschrieben wurde, ist eine bedeutende Universitätsstadt. Kassel ist die einzige bedeutende Großstadt im nördlichen Hessen und nach Frankfurt/Main und Wiesbaden die drittgrößte Stadt in Hessen. Im Jahre 2015 wurden knapp 200.500 Bewohner registriert. Kassel befindet sich im Norden von Hessen in der Nähe zur Grenze zu Niedersachsen im sog. Kasseler Becken, in dem sich überwiegend im Bereich der Karls- und Fuldaaue eine weitläufige Flussniederung der Fulda befindet.

Klimatisch ist es in Kassel erheblich milder und wärmer als in der benachbarten Mittelgebirgsregion. Aufgrund der Talkessellage und den höher gelegenen Waldregionen ist Kassel vor Unwetter sicherer und es gibt aufgrund der sich stauenden Luftmassen besonders in den warmen Monaten in den niederen Stadtteilen zum Teil 4 Grad höhere Temperaturen als in den umliegenden Regionen.

In der Nachbarschaft von Kassel befinden sich die Kleinstadt Vellmar, die Mittelstadt Baunatal sowie die Gemeinden Lohfelden, Fuldatal, Kaufungen, Fuldabrück und Niestetal. Kassel kann man über 3 Autobahnen –(die A 49, A 7 und A 44, fünf Bundesstraßen, durch nicht wenige Verbindungen der Eisenbahn und den lediglich geringe km entfernt angesiedelten Flughafen Kassel-Calden erreicht werden.

Bauen in Kassel

Für die Stadt Kassel gelten folgende Vorzüge:
  • viele Sport-, Einkaufs- und Erholungseinrichtungen
  • vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot
  • ausgezeichnete medizinische Versorgung
  • vorbildliches Angebot an Kinderbetreuung und Grundschulen bzw. Gymnasien - sowie für später die anerkannte Universität.

Deswegen verwundert es niemanden, dass in Kassel der Bedarf an Einfamilienhäusern und Wohnflächen in in und außerhalb von Kassel immer noch sich steigert. Es ist daher sicher, dass man in etlichen Gärten von Kassel bereits Erzeugnisse von SCHEERER wie Sichtschutzelemente, Gartenzäune, Riffelbohlen und Carports zu sehen bekommt.

Diese Informationen dürften für Sie ebenfalls interessant sein:
Zäune Kassel

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu nutzen. Douglasie wird im Außenbereich für Zäune, Carports, Türen und Tore, sowie Pergolen, Gartenelemente, Spielgeräte und Sichtschutz verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Hersteller beispielsweise behandelt wurde, kann ohne weiteres sofort montiert werden. Desweiteren eignet sich die Douglasie vor allem für Farbbehandlungen (Lackierungen, Lasuren,).



Kiefern

Kiefern sind meist auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern leben für gewöhnlich in kühlfeuchten Klimagebieten. Von einigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit global angebaut. Insbesondere in Japan und Korea kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie symbolisieren dort beständige Geduld, Stärke und Langlebigkeit. Kiefern sind international die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Rodungen genutzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die meistverwendete Holzsorte. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, besondere Festigkeit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet mit Imprägnierung zu versehen.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Sichtschutz Dortmund    Zäune Mönchengladbach    Kesseldruckimprägnierung in Grau Bonn    Kreuzzaun Bremen    Gartenbrücke Braunschweig    Rosenbogen Lübeck    Konstruktionshölzer Neumünster    Zäune Karlsruhe    Palisadenzaun Potsdam    Bohlenzaun Erfurt    Profilbretter Tübingen    Pergola Leipzig    Holz im Garten Essen    Sichtschutz    Profilbretter Lübeck    Nordik-Zaun Hannover    Gartenzaun Stuttgart    Sichtschutzzäune Karlsruhe    Sichtschutz Erfurt    Konstruktionshölzer Augsburg    Lattenzaun Husum    Profilbretter Köln    Lattenzaun Stuttgart    Staketzaun Augsburg    Standard-Zäune Potsdam    Gartenzäune Oldenburg    Staketzaun Oldenburg    Sichtschutz Flensburg    Holzzäune Würzburg    Fertigzaun Duisburg    Leimholz Wittingen    Rundholzzaun Flensburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Tübingen    Zaun-Klassiker Bochum    Koppelzaun Stuttgart    Kreuzzaun Wittingen    Nut-und-Federbretter München    Leimholz Bremerhaven    Zaun-Klassiker Delmenhorst    Kesseldruckimprägnierung in Grau Braunschweig    Kesseldruck Imprägnierung Bonn    Zäune Oldenburg    Kreuzzaun Wiesbaden    Nut-und-Federbretter Gifhorn    Fertigzäune Uelzen    Rosenbogen