Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zäune in Kassel

Auch im Umland von Kassel erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Zäune interessieren, finden Sie an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Informationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Kreuzzaun, Friesenzaun und Koppelzaun. Für jedes Zaunsystem erhält man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler im Raum Kassel

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Kassel mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Kassel befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Eschwege, Bad Hersfeld und Kirchhain:

W. & L. Jordan GmbH
Töpfenhofweg 41-44
34134 Kassel
Tel: 0561-94177440
www.joka-stilwelten.de
info@joka.de

W. & L. Jordan GmbH
Thüringer Str. 26
37269 Eschwege
Tel: 05651-96076
www.jordan-holz.de
info@joka.de

HolzLand Jung GmbH & Co.KG
In den Tonkauten 10
36251 Bad Hersfeld
Tel: 06621-92230
www.holzlandjung.de
info@holzlandjung.de

Alfons Weische
Industriestr. 18
37688 Beverungen
Telefon: 05273-363836
Fax: 05273-363832
info@weische.eu
www.weische.eu


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zeigen, dass die Einwohner von Kassel mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Gartenzäune und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Kassel viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Kassel eine große Rolle.


Zäune vom Profi aus hiesigen Hölzern: Traditionelle Zaunmodelle aus Norddeutschland

ZäuneDie Nutzung des naturfreundlichen Rohmaterials Holz beim Bau von Zäunen hat auch im Norden eine längere Historie. Beim Bestimmen des passenden Zaunes sollten der Baustil des Wohnheimes, in erster Linie aber die landestypischen Eigenarten Berücksichtigung finden. Aus diesem Grund bietet der nachbarliche Holzfachhandel ein weites Angebotsspektrum von Zäunen an. Darunter vor allem solche Zäune, die für den Norden kennzeichnend sind. Die geschmackvolle Verbindung von typisch nordischer Bauform und modernem Design steht dabei im Vordergrund. Noch mehr im Vordergrund ist die Einzigartigkeit des Ergebnisses: zu jedem Grundstück kann der bestmögliche Zaun hergestellt werden. Das bietet nicht allein das große Angebot an Zaunserien, sondern auch die Möglichkeit von sehr vielen Sonderanfertigungen.

Ergänzende Hintergrundinfos zum Produktm Thema Zäune.
Besuchen Sie am besten noch heute einen der Lieferanten

Wie Sie aus etlichen Zäunen Ihren Zaun entdecken

Schon die Gestaltung des Zaunes ist vielseitig: In nicht-urbanen Gebieten sind Zäune mit klarer Linie äußerst gefragt. Auch Friesenzäune mit ihrer beschwingten Wellenform werden nicht nur im Norden hochgeschätzt. Senkrechtlatten findet man in zahllosen abweichenden Höhen und Breiten. Wollen Sie den Raum zwischen den Zaunlatten indiviuell bestimmen? Dann ist es eine gute Idee, Einzelbauteile zur Eigenmontage zu bestellen. Schneller zu handhaben sind vorgefertigte Zaunelemente, die nur noch aneinander gereiht werden müssen.

Vergleichbar vielfältig wie die Gestalt des Zaunes ist die Farbgestaltung. Holz-Zäune sind voll im Trend. Bei einer Ölbehandlung bleibt die Holzstrukrur erkennbar und die Zäune fügen sich elegant in die Umgebung ein. Allerdings können die Latten des Zauns auch mit Farblack deckend besprüht werden. Über die Farben informieren Sie sich idealer Weise beim Holzfachhändler in Ihrer Nähe. Denn genauer bewerten können Sie eine Farbe bestenfalls auf vorhandenen Ausstellungs-Mustern. Bei der Wahl von einem Lack beziehungsweise einer Lasur sollte auf jedenfall auf die Offenporigkeit geachtet werden. Nur so bleibt der Nässeausgleich zwischen Material und Umgebungsluft andauernd erhalten. Und dies ist eine unabdingbare Voraussetzung für eine hohe Lebensdauer von Zäunen und ihrer Farbschicht.

Tipp vom Fachmann: Zäune in qualitätsgeprüfter Imprägnierung in Grau

Zäune in natürlicher Holzanmutung ohne Pflege - was für viele Gartenanhänger unvorstellbar sich anhört, löst unsere Imprägnierung im Kesseldruckverfahren, die Zäune aus Holz im Garten langfristig vor Umwelteinflüssen schützt. Durchaus schick dabei eine graue Färbung des Holzes. Hierdurch erhalten unsere einheimischen Holzlatten aus ökologischem Anbau wie Fichte oder Kiefer bereits in der Verarbeitung eine edle, leicht zu pflegende Patina. "Jedes Holz, das dem Sonnenlicht ungeschützt ausgesetzt ist, verfärbt sich an der Oberfläche grau und verwittert", weiß Günter Wolf, Holzexperte bei SCHEERER. "Die üblichen Anstriche schützen zwar das Holz vor Nässe und Verwitterung, verhindern aber, dass das Holz atmet." Auf jeden Fall sollte der Altanstrich bevor er erneuert wird weggeschliffen werden - eine Arbeit, auf die viele verzichten. Sie nehmen darum meist Tropenhölzer oder andere Baustoffe für die Gartengestaltung.

Der Ausweg ist die SCHEERER Kesseldruck-Imprägnierung mit einer eigenen Salzlösung, die zudem mit grauen Farbanteilen erweitert wird. Dieses Schutzmittel wird rundum tief ins Holz eingebracht und schützt dadurch die Zäune vorbeugend gegen Schimmelpilz und Insektenbefall. Wir von SCHEERER verwenden gütegeprüfte RAL-Kesseldruck-Qualitätsmittel und sichern eine Garantie von zehn Jahren auf die Lebensdauer der Hölzer.

Weshalb sollten Zäune stets vom Holzfachhandel bezogen werden?

Bei der Auswahl von passenden Zäunen werden sehr oft die verschiedensten Modelle ausfindig gemacht. So finden sich im Angebot unter anderem äußerst preiswerte Modelle. Hier sollte man äußerst achtsam sein und die Preise bzw. die Varianten umfassend miteinander abwägen. Grundsätzlich gilt, dass bei der Errichtung von Zäunen auf eine langlebige und ausgezeichnete Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem besonders günstigen Modell Kosten sparen wird, der liegt nicht unbedingt richtig. So wird bei billigen Produkten in der Regel einfaches Holz benutzt. Auch die Versiegelung kann zum Beispiel schlechter sein.

Diese Zäune erfreuen sich großer Beliebtheit:

Zauntyp Immenhof (Belattung 3 x 5 cm) - der erste Eindruck zählt
Die Wurzel unserer Produktserie Immenhof ist beheimatet in der Holsteinischen Schweiz. Ein Landstrich, deren wandelhaftes Landschaftsbild eine einzigartige Naturkulisse bietet. Bei unseren Immenhof-Zäunen treffen klare Linien auf eine insbesondere schöne Kopfform. Durchweg gerundete Kanten bezeugen die außerordentlich gute Fertigung. Die durchschnittliche Lattenzahl je lfdm ist 11 Stu¨ck. Mehr über das Zaunsystem Immenhof entdecken Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Altmark (Belattung 3 x 5 cm) - reduziert auf das Wesentliche
Ländlicher Charme mit einem Tick Extravaganz. Die Altmark gehört zu den ältesten Kulturgebiete Deutschlands und hat den Namen "Wiege Preußens". Urtümliche Natu¨rlichkeit bestimmt auch unsere Serie Altmark. Sie gefällt durch reduzierte Formgebung, reduziert auf das Wesentliche. Die durchschnittliche Lattenzahl je lfdm liegt bei 11 Stu¨ck. Mehr über die Serie Altmark erhalten Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Nordik (Belattung 3 x 8 cm) - robust wie das Land
Unsere Nordik-Zäune sind massiv und anmutig zugleich. Sie versprühen den Charme des Nordens. Neben unseren kesseldruckimprägnierten Varianten gibt es Nordik-Zäune bei SCHEERER auch aus natu¨rlich beständigen Douglasienholz. Die durchschnittliche Lattenzahl je lfdm liegt bei 8 Stu¨ck. Bilder und mehr über die Zaunvariante Nordik-Zaun bekommen Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zusammenfassung beim Thema Zäune aus Holz:

Wer sich für die Einrichtung eines Zauns entscheidet, der sollte zum Angebot eines Markenherstellers tendieren. Entscheiden Sie sich dafür, so versprechen wir Ihnen einen Modell mit einer besonderen Lebensdauer und einer beispielhaften Stabilität zu bekommen. Auf Dauer sind unsere Artikel super günstig.


Terrassenholz, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Carport von unserem Fachhandelspartner in Kassel

Kassel, das bis 1926 generell noch "Cassel" geschrieben wurde, ist eine wichtige Universitätsstadt. Kassel ist die alleinige bedeutende Großstadt im nördlichen Hessen und hinter Frankfurt/Main und Wiesbaden die drittgrößte Stadt des Bundeslandes Hessen. Im Jahre 2015 wurden zirka 200.500 Bewohner registriert. Kassel befindet sich in Nordhessen in der Nähe zur Grenze zu Niedersachsen im sog. Kasseler Becken, in dem sich vor allem im Bereich der Karls- und Fuldaaue eine umfangreiche Flussniederung der Fulda befindet.

Klimatisch ist es in Kassel wesentlich wärmer und milder als in der übrigen Mittelgebirgsregion. Aufgrund der Talkessellage und den höheren Waldregionen ist Kassel vor Schlechtwetter geschützter und man findet wegen der sich dort haltenden Luftmassen vor allem in den Sommermonaten in den tiefer gelegenen Stadtvierteln zum Teil 4-5 Grad höhere Temperaturen als in den benachbarten Orten.

In der Nähe von Kassel liegen die Städte Vellmar und Baunatal sowie die Gemeinden Fuldabrück, Kaufungen, Fuldatal, Lohfelden und Niestetal. Kassel ist über drei Autobahnen ?(die A 49, A 7 und A 44, 5 Bundesstraßen, durch ein paar Linien der Deutschen Bahn und den nur geringe Kilometer entfernt betriebenen Flughafen Kassel-Calden besucht werden.

Hier wohnt man in Kassel

Für die Stadt Kassel sprechen diese Pluspunkte:
  • zahlreiche Erholungs-, Sport und Einkufsmöglichkeiten
  • enormes Freizeit- und Kulturangebot
  • medizinische Grundversorgung
  • ordentliches Angebot an Kindergärten und Schulen - als auch für danach die geschätzte Universität.

Darum verwundert es niemanden, dass in Kassel der Bedarf an Einfamilienhäusern und Wohngebiete in den Stadtgrenzen permanent zunimmt. Es ist zu vermuten, dass man in etlichen Gartenanlagen der Stadt Kassel schon Artikel von SCHEERER wie Carports, Gartenzäune, Sichtschutzelemente und Terrassenholz als Verschönerung des Stadtbilds ansehen kann.

Diese Themen sollten für Sie auch hilfreich sein:
Zäune Kassel

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa vorkommenden Art zirka 60m hoch wird. Im Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser sogar rund 120 Meter hoch werden. Die höchste Douglasie, die jemals registriert wurde, war genau 133m hoch. Die kräftigsten Douglasie-Bäume verfügen über einen Stamm von in etwa 4 Metern Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine relativ schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht schnell und kann je nach Unterart ein Maximalalter von zirka 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind rund 3 bis 4 Zentimeter lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Duft. Im Unterschied zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von gut 4 bis 9 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel für gewöhnlich in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen genannt, bilden eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Der Begriff Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und riechen stark. Kiefern werden durchschnittlich beinahe 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen besonders lang.



Holz: Verkernung

Eine sogenannte Verkernung von Holz besteht, wenn die internen Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Robinie, Kiefer, Eiche, Douglasie, Lärche). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil überlegt werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist wirkliches Kernholz.

Sehr viele Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und regelmäßig stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine höhere Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Palisadenzaun Rotenburg    Lärmschutzzaun Erfurt    Holz im Garten Düsseldorf    Rundholzzaun Uelzen    Kesseldruck Imprägnierung Erfurt    Sichtschutzzaun Bochum    Palisadenzaun Erfurt    Sichtschutzzaun Kassel    Kesseldruckimprägnierung in Grau Düsseldorf    Kesseldruckimprägnierung in Grau Delmenhorst    Sichtschutz München    Zaun-Klassiker München    Zaunbeschläge Aachen    Zaun Darmstadt    Kesseldruckimprägnierung in Grau Lüneburg    Zaunhersteller Wolfsburg    Kesseldruckimprägnierung Essen    Staketzaun Duisburg    Rosenbogen Lübeck    Sichtschutz Köln    Fertigzaun Hamburg    Gartenbrücke Bremen    Holzzäune Essen    Sichtschutzzaun Husum    Palisadenzaun Essen    Staketzaun München    Gartenzäune Magdeburg    Gartenzäune Mannheim    Gartenbrücke    Staketenzaun Essen    Staketzaun Köln    Zaun-Klassiker Heilbronn    Lattenzaun Hannover    Holzzaun Wittingen    Zaun-Klassiker Tübingen    Holz im Garten Tübingen    Zaunanlage Frankfurt    Gartenzaun Mainz    Kesseldruckimprägnierung Bochum    Zaun Wolfsburg    Nut-und-Federbretter Mönchengladbach    Standard-Zäune Mannheim    Gartenholz Karlsruhe    Zaun Frankfurt    Staketenzaun Stuttgart    Palisadenzaun Düsseldorf