Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune
Zaun-Klassiker  Lüdenscheid

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zaun-Klassiker in Lüdenscheid

Selbstverständlich gibt es auch im Umland von Lüdenscheid die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Zaun-Klassiker Ihr aktuelles Anliegen ist, bekommen Sie hier gerne alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Koppelzaun oder Kreuzzaun. Für jede Zaun-Variante bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Lüdenscheid

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Lüdenscheid mit den folgenden ausgewählten Fachhändlern zusammen:

Wilhelm Damrosch GmbH&Co. KG
In der Dönne 11
58513 Lüdenscheid
Tel: 02351-378077
www.damrosch.de
info-luedenscheid@damrosch.de

Herbert Woeste Metall- u. Holzvertrieb
Krummenscheider Weg 54
58513 Lüdenscheid
Tel: 02351-951374
meho.woeste@gmx.de

Holz-Kemper
Delsterner Str. 99
58091 Hagen
Tel: 02331-97790
www.holzkemper.de
kontakt@holzkemper.de

Alfred Crone GmbH
Milsper Str. 133 a
58256 Ennepetal
Telefon: 02333-2974
Fax: 02333-4119
crone-baustoffe@t-online.de
www.crone-baustoffe.de

Clemens Dransfeld GmbH & Co. KG
Unterm Gallenlöh 18
57489 Drolshagen
Telefon: 02761-7575
Fax: 02761-73969
www.holz-dransfeld.de
info@holz-dransfeld.de

Holz-Richter GmbH
Schmiedeweg 1
51789 Lindlar
Tel: 02266-47350
www.holz-richter.de
mail@holz-richter.de

Dirk Steinert GmbH
Glinge 51
57413 Finnentrop
Telefon: 02395-755
Fax: 02395-1467
www.holzinform-steinert.de
info@holzinform-steinert.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Blickpunkt
Umfragen haben ergeben, dass die Anwohner von Lüdenscheid zu fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren haben. Ein Grund dafür ist sicher, dass es in Lüdenscheid viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Lüdenscheid eine große Rolle. Zum Glück haben wir in dieser Region zahlreiche Händler in der Nähe.


Zaun-Klassiker aus Holz - zur schönen Abtrennung des eigenen Gartens

Zaun-KlassikerSie sind auf der Suche nach einem zeitlosen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER finden Sie ihn: Unsere Zaun-Klassiker begeistern durch ihre schörkellosen Formen. Ein Zaun-Klassiker in unserem Sortiment, den wir seit über fünfzig Jahren bauen, ist beispielsweise der Jägerzaun, der mit seinen rautenförmig angeordneten Latten so manche Vorgärten verziert. Ein Zaun-Klassiker kann auch Ihrer Gartenanlage einen schönen Rahmen bieten.

Die Zaun-Klassiker von SCHEERER sind zeitlos schön. Unsere hochwertigen Zaun-Klassiker stehen für zwei wichtige Eigenschaften: die traditionelle Optik und die erstklassige Materialqualität. Zusätzlich geben wir Ihnen technisch ergänzende Details, mit denen man den Gartenzäunen eine ganz besondere Gestaltungsnote verpassen kann. Gartenzäune können jedem Einfamilienhaus den perfekten Rahmen liefern. Zu den Zaun-Klassiker aus Holz liefern wir für jede Zaunart die passenden Gartentüren und Schiebetore. Auch Sondergrößen sind immer erhältlich.

Detaillierte Daten zum Bereichm Thema Zaun-Klassiker
Dies sind die passenden Lieferanten

Die Vorteile von Zaun-Klassikern von SCHEERER

Wer sich für die Anschaffung eines Zaun-Klassikers entscheidet, der schafft sich damit viele Vorzüge. Hier gilt es unter anderem das Erscheinungsbild aufzuführen. Ein Zaun-Klassiker aus unserem Hause ist immer ein natürliches Produkt aus Holz und wirkt deswegen hochwertig und natürlich. Deswegen kann ein Fertigzaun aus unserem Hause für jede Gartenanlage verwendet werden. Die natürliche Erscheinung sorgt für eine gelungene Verbesserung des Gesamterscheinungsbildes. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist die haltbare Qualität eines Zaun-Klassikers aus Holz. Außerdem gilt es noch die besondere Langlebigkeit zu erwähnen. Durch Kesseldruckimprägnierung oder Lasur wird das Holz geschützt gegen Feuchtigkeit und zusätzliche Witterungseinflüsse. Mit der optimalen Pflege kann ein Fertigzaun von SCHEERER gut und gerne besonders viele Jahrzehnte seine Aufgaben erfüllen.

Weshalb sollten auch Zaun-Klassiker stets vom Fachhändler gekauft werden?

Bei der Suche nach passenden Zaun-Klassikern werden üblicherweise die verschiedensten Versionen ausfindig gemacht. So existieren im Angebot unter anderem sehr billige Produkte. Hier muss man sehr wachsam sein und die Angebote bzw. die Produkte genau miteinander abwägen. Allgemein gilt, dass bei der Errichtung von Gartenzäunen auf eine witterungsbeständige und ausgezeichnete Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem in der Regel günstigen Modell Kosten sparen wird, der irrt sich womöglich. So wird bei minderwertigen Angeboten i.d.R. minderwertiges Holz verarbeitet. Auch die Vorbehandlung könnte zum Beispiel minderwertiger sein.

Diese Zaun-Klassiker sind unsere Verkaufsschlager:

Zauntyp Altmark (Belattung 3 x 5 cm) - reduziert auf das Wesentliche
Ländlicher Charme mit einem Tick Extravaganz. Die Altmark ist eine der ältesten Kulturgebiete in Deutschland und gilt als "Wiege Preußens". Ursprüngliche Natürlichkeit prägt auch unsere Zaunvariante Altmark. Sie besticht durch klare Formen, minimiert auf das Wesentliche. Die durchschnittliche Lattenzahl je lfdm liegt bei 11 Stück. Bilder und mehr über das Modell Altmark bekommen Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Nordik (Belattung 3 x 8 cm) - robust wie das Land
Unsere Nordik-Zäune sind robust und elegant im gleichen Atemzug. Sie atmen den Charme Norddeutschlands. Neben unseren kesseldruckimprägnierten Varianten existieren Nordik-Zäune bei SCHEERER auch aus natürlich dauerhaftem Douglasienholz. Die durchschnittliche Lattenzahl je Meter liegt bei 8 Stück. Mehr über das Modell Nordik-Zaun finden Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Immenhof (Belattung 3 x 5 cm) - eine Kopfentscheidung
Der Ursprung unserer Zaunversion Immenhof ist beheimatet in der Holsteinischen Schweiz. Eine Landschaft, deren variables Landschaftsbild eine besondere Naturkulisse bildet. Bei unseren Immenhof-Zäunen treffen deutliche Linienführung auf eine in erster Linie schöne Kopfform. Durchweg gerundete Kanten verdeutlichen die erstklassige Anfertigung. Die durchschnittliche Lattenzahl je lfdm ist 11 Stück. Mehr Informationen über die Zaunvariante Immenhof bekommen Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.


Sichtschutzelemente, Zäune, Gartenholz oder Carports von unserem Fachhandelspartner in Lüdenscheid

Lüdenscheid hat den Status Kreisstadt und eine "Große kreisangehörige Stadt" des Märkischen Landkreises und befindet sich im Nordwesten des Sauerlandes im Regierungsbezirk Arnsberg im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Stadt hat ungefähr 73.000 Bewohner. Lüdenscheid ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des südlichen Märkischen Kreises mit Ausstrahlungen darüber hinaus. Funktional ist es ein Mittelzentrum mit Teilfunktionen eines Oberzentrums. Vor den Gebietsreformen der 1970er Jahre war die Stadt die einwohnerstärkste des Sauerlandes und Südwestfalens. Erst im Zuge der Industrialisierung im 19. Jahrhundert erhöhte sich das Bevölkerungswachstum. Wohnten 1800 erst über 1.500 Einwohner in Lüdenscheid, so waren es 1900 schon in etwa 26.000. Bis zum Jahr 1950 verdoppelte sich die Zahl der Einwohner auf rd. 52.000 Menschen. Durch die am 1. Januar 1969 erfolgte Eingliederung der Gemeinde Lüdenscheid-Land wuchs die Zahl der Anwohner auf über 80.000. Seit dem Jahr 1995 sinkt die Zahl der Anwohner Jahr für Jahr um mehrere Hundert.

Zur Region Lüdenscheid zählen südwestlich Kierspe, westlich Halver, nordöstlich Werdohl, nördlich Altena, südöstlich Herscheid, südlich Meinerzhagen, sowie nordwestlich Schalksmühle. Alle Nachbarorte gehören zum Märkischen Kreis.

Viele schöne Gärten in der Stadt Lüdenscheid

Besonders in den kleineren Ortschaften im direkten Umland von Lüdenscheid gibt es überwiegend zahlreiche freistehende Einfamilienwohnhäuser, Doppelhäuser und Reihenhäuser mit reizvollen Gartenanlagen. Hier sind die Bereiche, wo man auch viele SCHEERER-Artikel wie Gartenzäune, Sichtschutzelemente, Terrassenhölzer und Carports betrachten können.

Diese Themen dürften auch für Sie hilfreich sein:
Zaun-Klassiker  Lüdenscheid


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur etwa 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Zuge der Eiszeit ist sie hier allerdings ausgestorben. Das natürliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach England. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in vielen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in den meisten Fällen in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Typische Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei zahllosen Kiefer-Sorten ein ganzes Jahr, in der Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte dagegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben deswegen einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an den Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von etwa 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt regelmäßig rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Douglasie, Lärche, Fichte und Kiefer.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Nut-und-Federbretter Erfurt    Friesenzaun Wuppertal    Sichtschutzelemente Braunschweig    Zaunanlage Chemnitz    Sichtschutzzaun Magdeburg    Steckzaun Aschaffenburg    Zaunhersteller Flensburg    Gartenzaun Bielefeld    Bohlenzaun Göttingen    Kreuzzaun Mönchengladbach    Zaunhersteller München    Steckzaun Wolfsburg    Gartenholz Wittingen    Zäune Hannover    Koppelzaun    Zaunanlage Flensburg    Zaunbau Bremerhaven    Holzterrassen    Jägerzaun Lüdenscheid    Lattenzaun Tübingen    Jägerzaun Neumünster    Profilbretter Münster    Gartenholz München    Fertigzäune Freiburg    Holzterrassen Heide    Standard-Zäune Landshut    Friesenzaun Landshut    Jägerzaun Essen    Nut-und-Federbretter    Gartenbrücke Aachen    Zäune Flensburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Hannover    Zäune Neumünster    Nordik-Zaun Bochum    Zaunhersteller Kassel    Zaunanlage Delmenhorst    Staketzaun Essen    Konstruktionshölzer Heilbronn    Fertigzäune Ludwigshafen    Altmarkzaun Düsseldorf    Pergola Ingolstadt    Zaunbeschläge Husum    Gartenholz Würzburg    Standard-Zäune Bremen    Leimholz Dresden    Nut-und-Federbretter Hof