Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunelemente aus Fichtenholz mit RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KD+ braun, Modell „Classic“

Schiebetor in Heide

Selbstverständlich erhalten Sie auch in und um Heide die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Schiebetor Ihr Thema ist, erhalten Sie hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Planung und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Altmark, Nordik und Immenhof. Für jedes Zaunsystem findet man bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Komfort-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.


Unsere Händler im Raum Heide

Ob Carport, Zäune, Sichtschutzwände, Produkte aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden legen einen groß Wert auf Optik, Qualität, Haltbarkeit und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Heide mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Heide befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Marne, Elmshorn, Rellingen und Dänischenhagen:

Schorisch GmbH & CO. KG
Waldstr. 6
25746 Heide
Tel: 0481-78070
www.holz-schorisch.de
info@holz-schorisch.de

HolzLand Jacobsen
Industriestr. 19
25709 Marne
Tel: 04851-9590-0
www.holzland-jacobsen.de
info@holzland-jacobsen.de

C. G. Christiansen
Mildstedter Landstr. 3
25866 Mildstedt
Telefon: 04841/7770
Fax: 04841/777413
info.mildstedt@cgchristiansen.de
www.cgchristiansen.de

Holzland Gehlsen
Büsumer Str. 106-113
24768 Rendsburg
Telefon: 04331-770060
Fax: 04331-4049
info@gehlsen.de
www.gehlsen.de

HBK Dethleffsen
Eisenbahnstr. 11
25821 Bredstedt
Telefon: 04671-9000
Fax: 04671-900223
info@hbk-dethleffsen.de
www.hbk-dethleffsen.de


Zäune, Carports und Sichtschutzelemente im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Menschen im Raum Heide mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Garten und Grundstückseingrenzung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Heide einige Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Heide eine große Rolle.


Verstärktes Schiebetor mit Vollrahmen vom Markenanbieter

SchiebetorSie wünschen sich ein Tor, das über Jahrzehnte präzise funktioniert und das auch bei vielen täglichen Öffnungsvorgängen die Form behält? Sie hätten gerne ein Schiebetor mit einer Haltbarkeit, die eigentlich nur das Material Stahl leisten kann? Sie sollten einen elektrischen Torantrieb installieren? Sie möchten aber nicht auf die angenehme und natürliche Holzoptik verzichten?
Unter diesen Bedingungen sind unsere stabilisierten Tore mit Vollrahmen gerade das Optimale für Sie. Mit einer handwerklichen Schwalbenschwanzverzinkung erhält der Rahmen eine besondere Stabilität, die auch durch das natürliche Arbeiten des Holzes nicht geschwächt wird. Wir können Ihnen sämtliche als Spezialanfertigung in zahlreichen Ausführungen herstellen

Schiebetor - maßgeschneiderte Lösungen für jeden Grundbesitzer

Das Schiebetor von SCHEERER ist robust gefertigt und bewirkt ein schnelles Aufmachen und Zumachen Ihres Eingangstores oder Ihrer Zufahrt. Für sämtliche Zaunarten haben wir das passende Schiebetor. Ein standfester umlaufender Rahmen in den Maßen 4 x 14 Zentimeter, Leimholz, bis max. 5,00 Meter Breite, vollständiger Schiebetorbeschlag einschließlich der Laufschienen ist zum Beispiel auf massiven Rollenträgern herstellbar. Die Füllungen sind immer passgenau zum Zaunprodukt. Aus Douglasie sind die Modelle Altmark, Immenhof, Wittenberge, Nordik und Friesenzaun möglich.

Zusätzliche Fakten zum Thema Schiebetor. Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei einem dieser Lieferanten

Metallrahmen - Für elektrischen Anrieb optimal geeignet

Sie wünschen sich ein Eingangstor, das über Jahrzehnte genau arbeitet, mit einer Festigkeit, die lediglich das Material Stahl bieten kann? Sie wollen aber auf die sympathische und naturbedingte Holzoptik nicht verzichten? Unter diesen Voraussetzungen sind unsere Metallrahmen-Türen und -Tore genau das Richtige für Sie. Komplette Tür- und Toranlagen mit Metallpfosten und den kompletten Beschlägen sind schon installationsfertig für Sie vorbereitet. Das Ganze existiert als Individuallösung oder in Verbindung mit einem SCHEERER Holzzaun.

Ihr perfekt gearbeitetes Schiebetor mit robustem, umlaufenden Rahmen

Schiebetore benötigen lediglich ein geringes Maß an Funktionsraum und brauchen keinen Schwenkraum. Das heißt beste Flächennutzung. Hoftore, Gartentore oder Schiebetore mit oder ohne Elektro-Antrieb sind bedeutende Bestandteile der Gartengestaltung und helfen bei der Zutrittskontrolle und Grundsicherung Ihres Eigentums vor nicht eingeladenen Besuchern. Der Einbau einer neuen Schiebetor- und Hoftoranlage sollte sich daher nicht nur preislich ausrichten, sondern den sicheren und komfortablen Funktionsumfang der Toranlage über viele Jahre sichern und natur gegeben, optimal und schön ausschauen. Bei der Planung und Design neuer Schiebetoranlagen verwenden wir viel Aufmerksamkeit auf Formgebung, Einsatzfähigkeit und kleinste Einzelheiten.

Ihr neues SCHEERER Schiebetor: Stabil, praktisch, langlebig
Dort, wo zum Öffnen und Zumachen von Einfriedungen, Torflügel zu geringen Platz zum Schwenken haben, die Öffnung für Drehflügeltore zu weit ist und wo automatisches Betätigen und Gewährleistung mit allen Sicherheitsvorrichtungen gefordert ist, empfiehlt sich ein Schiebetor.


Gartenholz, Carports, Zäune oder Sichtschutzelemente erhalten Sie beim Holzfachhandel in Heide

Heide (Holstein) ist die Kreisstadt des Landkreises Dithmarschen. Verkehrsgünstig an der Bundesautobahnr A23 gelegen, ist Heide eine weit über die eigenen Grenzen hinaus beliebte Mittelstadt im Nordwesten von Schleswig-Holstein. In Heide zählt man ungefähr 20.000 Anwohner auf einer Gesamtfläche von zirka 31 Quadratkilometern. Heide teilt sich auf in die Stadtteile Heide-Ost, Heide-Süd, Heide-West und Heide-Nord. Ferner gehören die ehemals eigenständigen Ortschaften Rüsdorf und Süderholm zum heutigen Heide (Holstein). Den Status als Kreisstadt besitzt Heide seit 1970.

In der City von Heide befindet sich der größte unbebaute Marktplatz der Bundesrepublik Deutschland. Auf einer Fläche von etwa 5 Hektar findet wiederkehrend der traditionelle Wochenmarkt statt. Der Marktplatz ist eine Art Sehenswürdigkeit von Heide. Wenig überraschend wirbt Heide mit dem leicht erinnerlichen Satz "Marktstadt im Nordseewind". Erkundenswert ist in Heide auch die am Rande des Marktplatzes erbaute St.-Jürgen Kirche, deren stürmische Geschichte bis ins Jahr 1559 zurückführt. In der Nachbarschaft der Kirche befindet sich das historische Alte Pastorat. In dem im Jahre 1739 erbauten Gemäuer hat heute die Touristeninformation von Heide ihren Standort gefunden. Heide ist ganz bestimmt ein guter Platz zum Wohnen. Heide hat eine funktionierende Infrastruktur und sehr gut ausgebaute Wohnquartiere. Die Bebauung mit Einzelhäusern hat Vorrang in Heide. Größere Wohnanlagen sind eher die Ausnahme. Auch bietet Heide seinen Einwohnern ein imponierendes Angebot an Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Das Umfeld lockt ebenso mit seiner ausladenden Flora und Fauna. Die direkte Lage in der Nähe zur Nordsee macht Heide in besonderem Maße attraktiv.

Circa 20 km von Heide entfernt, sitzt das Strandbad Büsum. Die Stadt erfreut sich seit Generationen beständigen Bekanntheit. Hinsichtlich der Zahl der Hotelgäste belegt Büsum nach Westerland(Sylt) und St. Peter Ording Platz 3 in der Hitparade der meistbesuchten Bäder an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins. Die Bevölkerungszahl von Büsum ist eher überschaubar. Nicht einmal 5.000 Einwohner sind beheimatet in Büsum. Das Städtchen erstreckt sich über eine Fläche von lediglich acht qkm. Büsum wird in jedem Fall zweifelsfrei vom Fremdenverkehr beherrscht. Annähernd 160.000 Gäste zählt Büsum Jahr für Jahr. Das Strandbad Büsum darf ganz klar als ein Zentrum der schleswig-holsteinischen Fremdenverkehrsbranche benannt werden. Seinen Charme verdankt das Nordseebad Büsum unter anderem seinem liebreizenden Hafen. Reizvoll für Touristen ist speziell die Krabbenfischerei, die am Hafen ganz direkt verfolgt werden kann.

Die Stadt Heide ist definitiv ein angenehmer Wohnort. Heide glänzt durch eine hervorragende Infrastruktur, ein attraktives Wohnumfeld als auch ein ganz bestimmt abwechslungsreiches Sport- und Freizeitangebot. Die Architektur von Heide ist zeitgemäß und attraktiv und es existieren zahllose Immobilien mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Immobilienbesitzer in Heide Sichtschutzelemente, Carport, Riffelbohlen oder Gartenzäune benötigen, sind Sie bei SCHEERER genau richtig.

Diese Themenseiten könnten für Sie auch interessant sein:
Schiebetor  Heide


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa vorkommenden Form um und bei 60m hoch werden kann. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser sogar in etwa 120 Meter hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher gefunden wurde, war präzise 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Exemplare verfügen über einen Stamm von um und bei 4m Durchmesser. Die Douglasie bildet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst ziemlich rasch und kann je nach Unterart ein Maximalalter von in etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind etwa 3 bis 4 Zentimeter lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen aromatisch angenehmen Duft. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von knapp 4 bis 10 Zentimeter und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Kiefern sind sehr oft auf der Nordhalbkugel unseres Planet anzutreffen. Kiefern wachsen zumeist in kühlfeuchten Klimabereichen. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit überall auf der Welt gepflanzt. Insbesondere in Korea und Japan kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind überall die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden häufig für die effektive Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Baumart. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, hohe Robustheit, leichte Bearbeitung, ideal imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Sichtschutzzäune Stuttgart    Holzterrassen Kiel    Sichtschutz Essen    Koppelzaun Berlin    Rosenbogen Essen    Zaunbeschläge Trier    Fertigzäune Neumünster    Schiebetor Braunschweig    Zaun Heide    Leimholz Freiburg    Koppelzaun Köln    Gartenholz Braunschweig    Friesenzaun Potsdam    Nordik-Zaun Wittingen    Bohlenzaun Tübingen    Nut-und-Federbretter Heilbronn    Sichtschutz Osnabrück    Pergola Darmstadt    Holz im Garten Heilbronn    Schiebetor Osnabrück    Zäune Chemnitz    Gartenbrücke Aschaffenburg    Zaunbau Lüneburg    Standard-Zäune Rotenburg    Schiebetor Wuppertal    Zaunbau Kassel    Friesenzaun Bonn    Kreuzzaun Mannheim    Bohlenzaun Dresden    Gartenbrücke Tübingen    Koppelzaun Mainz    Kesseldruck Imprägnierung Freiburg    Altmarkzaun Bielefeld    Lärmschutzzaun Potsdam    Schiebetor Trier    Pergola Kassel    Konstruktionshölzer Würzburg    Sichtschutz Bremerhaven    Sichtschutzzaun Frankfurt    Zaunbeschläge Landshut    Lattenzaun Heilbronn    Holzterrassen Bremen    Holz im Garten Wuppertal    Palisadenzaun Mönchengladbach    Altmarkzaun Lüdenscheid    Staketzaun Wolfsburg