Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark Wilsede D lasiert in Kiefer mit waagerechtem Gittereinsatz Sichtschutz Rhombus aus Douglasie, naturbelassen Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert Walsrode aus Fichte, Felsgrau gebeizt

Sichtschutz von SCHEERER

Wenn Sie sich für das Thema Sichtschutz interessieren, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Planung und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunmodelle Lattenzaun, Koppelzaun und Bohlenzaun. Für jedes Zaunsystem gibt es bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie, Tanne undACCOYA® Premium


 

Ihr SCHEERER Sichtschutz im Garten schaut auch schön aus

SichtschutzUnsere Sichtschutz-Produkte aus zertifiziertem Holz garantieren Ihnen nicht nur individuellen Freiraum, sondern wirken auch als attraktiver Eyecatcher. Einfach und elegant oder extravagant und farbenfroh - dank der vielen Erweiterungsmöglichkeiten, z.B. mit farbigen Gittereinsätzen oder Türen, sind Ihren Ideen keine Grenzen gesetzt. So schaffen Sie sich ihr geschütztes Refugium und hiermit zahllose genießerische Zeit in dem Gartenbereich.

Sichtschutz für Terrasse und Grundstück, der sich mit dem Garten entwickelt

Sie suchen nach mehr als etwas Praktischem - und haben es nun hier entdeckt: Exklusiver Sichtschutz vom Markenhersteller SCHEERER. Unvergleichlich mannigfach im Look. Die außergewöhnlich Verarbeitung der Bauelemente begeistert bis ins letzte Detail. Hierzu können Sie zwischen den ausgesuchtesten Holztypen aussuchen. Entweder bevorzugen Sie den von der Natur vorgegebenen Charme der Douglasie oder die Anmut lickierter Kiefer oder Fichte. In jedem Falle bekommen Sie bei SCHEERER ein Holz, das mit seiner unvergleichlich ebenmäßigen Oberfläche aussieht wie ein Möbelstück.

>> Mehr Informationen zum Angebot Sichtschutz
>> Zur Übersicht der Fachhändler

Genießen in Ihrem Garten mit Sichtschutz von SCHEERER

Wer eine Immobilie mit Garten und Terrasse sein Eigentum nennt, muss sich früher oder später fragen, wie er sein Eigentum gegenüber der Außenwelt abgrenzen will. Auch der, der gerne einen Plausch mit dem Nachbarn abhält, genießt seinen Tee oder Kaffee zumeist für gewöhnlich besser ohne die Blicke von draußen. Ein Sichtschutz hilft, die Privatsphäre zu erhalten. Man braucht keine Steinmauern aufstellen, um seine Ruhe zu finden. Es gibt zahllose wunderschöne Alternativen, den Sichtschutz auch äußerlich in den Gartenbereich einzubinden und sogar einen Eye-Catcher in Ihrer Gartenanlage einzurichten. Der simpelste Sichtschutz sind immer Hecken, jedoch braucht man hier einige Jahre, bis diese eine taugliche Höhe erreicht haben, damit diese als Sichtschutz wirken. Allerdings müssen Eingrenzungen um ein Wohnhaus heute wesentlich mehr Ansprüchen genügen, als lediglich dekorative Bedingungen zu befriedigen. Sie müssen heutzutage ebenso als Sichtschutz im Garten dienen und häufig auch als Lärm- und Windschutz.

Dauerhafte Schönheit, die man vorzeigen kann

Ob grüne Freiluft-Oase oder moderner Lounge-Bereich, SCHEERER Sichtschutzelemente bewahren Ihren individuellen Raum vor unbefugten Blicken in den Garten oder auf Ihre Terrasse. Durch seine Lichtdurchlässigkeit und die moderne Ausführung wirkt zum Beispiel der Sichtschutz Baltrum leicht sowie nobel und sorgt für einen speziellen Wohlfühlfaktor. Dieser Sichtschutz aus unserem Hause versprüht Leichtigkeit in Ihrem Garten und ist ein besonderer Blickfang mit seinem zeitlosen Design. Oder betrachten Sie einfach mal unsere Serie Wilsede. Durch ihre stabile und besonders gute Herstellung, ist diese Sichtschutz-Zaunart außerordentlich resistent und dauerhaft.

Sichtschutz ist laut Nachbarschaftsrecht in Ordnung

Was als Sichtschutz im Gartenbereich erlaubt ist, und was nicht, ist im Nachbarschaftsrecht verankert. Dieses ist allerdings von Landesordnung und dem Bebauungsplan der Gemeinde abweichend festgelegt. Zäune und Mauern bis zu einer H. v. 90 cm können einfach angebracht werden. Bei dem Aufstellen eines Sichtschutzes wird unterschieden in "tote und lebendige Einfriedungen".
Allerdings darf der Sichtschutz bei Hecken und Mauern eine H. v. einhundertachtzig Zentimeter nicht übersteigen. Die Begrenzung zum Nachbarn sollte wenigstens fünfzig cm betragen. Das Bauordnungsamt muss hierbei nicht benachrichtigt werden. Dennoch ist es zu empfehlen bei dem Aufbau eines Sichtschutzes den Nachbarn rechtzeitg vorher zu informieren. Dient ein Sichtschutz auch als Begrenzung zum Nachbargrundstück, muss der Nachbar sein Einverständnis geben. Die Einzäunung richtet sich zumeist auch nach der "regional üblichen Einfriedung" und soll das Bild des Straßenzugs oder des kompletten Stadtviertels nicht stören.


Sichtschutz  von SCHEERER

steckzaun

Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf

sichtschutz_nordheide_fichte

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-nienwohlde

Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert

borkum-balloons

Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-borkum-douglasie-arktisweiss

Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark

norderney-odin-accoya-birkenweiss-color

Norderney Odin aus Accoya® Premium, Birkenweiß Color

wilsede-mit-den-jungs

Wilsede Sichtschutz aus Douglasie, geölt Farbton Kiefer

sichtschutz-rhombusleisten

Sichtschutz aus kesseldruckimprägnierten Rhombusleisten

sichtschutz-baltrum-douglasie-basaltgrau

Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur

sichtschutz-wendland

Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert

duo-color-birkenweiss-gittereinsaetze-rubinrot

Duo-Color Ausführung, Birkenweiß mit rubinroten Gittereinsätzen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien gelten als eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Expedition mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im westlichen Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, dauerhaft mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Baumrinde ist bei jungen Exemplaren glatt und wird mit der Zeit rötlich-braun und dick. Die Äste hängen oftmals. Die Blätter in Nadelform sind wechselständig und vereinzelt am Zweig angeordnet. Die Nadeln zeigen im Querschnitt 2 Harzgänge. Sie leben sehr oft 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern duften sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist zumeist leicht und harzreich. Die Kiefer wird draußen für Carports, Zäune, Tore, Türen, als auch Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz eingesetzt.

Kiefern werden zusätzlich zur Pech- und Harzgewinnung verwendet. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so gewätig, dass diese als Nahrungsmittel genutzt werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat hin und wieder grünes Holz.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch abbaubar, ist dadurchdeswegen aber auch anfällig gegenüber biotischen Schädlingen. Es kann also zum Beispiel von Pilzen, Insekten oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz permanent zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von in etwa 20 Prozent Holz angreifen. Widerstandfähige Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast komplett durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie unter Umsatänden der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Da, wo das nicht ausreicht (beispielsweise bei unmittelbar bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein fachkundiger chemischer Holzschutz angeraten und für tragende Element nach DIN 68 800 zwingend.




Fertigzaun Würzburg  Koppelzaun Magdeburg  Sichtschutzzaun Wittingen  Lärmschutzzaun Bochum  Jägerzaun Bochum  Kesseldruckimprägnierung Nürnberg  Palisaden Potsdam  Rosenbogen Bremen  Sichtschutz Lübeck  Holzzäune Kassel  Altmarkzaun Delmenhorst  Jägerzaun Rotenburg  Lärmschutzzaun Heilbronn  Friesenzaun Leipzig  Palisadenzaun Tübingen  Altmarkzaun Nürnberg  Altmarkzaun Wolfsburg  Rundholzzaun Braunschweig  Gartenholz Bremen  Bohlenzaun Tübingen  Gartenbrücke Magdeburg  Kesseldruckimprägnierung Bremen  Zaun Bremerhaven  Zaunanlage Würzburg  Sichtschutzzäune Lüdenscheid  Zaun-Klassiker Dortmund  Sichtschutzzäune Delmenhorst  Jägerzaun Neumünster  Lattenzaun Tübingen  Palisaden Husum  Fertigzäune Wiesbaden  Schiebetor   Gartenzäune Augsburg  Rosenbogen Ludwigshafen  Rundholzzaun Mönchengladbach  Leimholz Gelsenkirchen