Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Sichtschutz Nienwohlde aus Douglasienholz, Cremeweiß lasiert Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie Sichtschutz-Zaun kiefer-lasiert aus Douglasienholz mit Gittereinsatz Sichtschutzzaun aus Douglasienholz, montagefertig Sichtschutz Baltrum mit Pergola Heidmark aus Douglasienholz, 2-farbig transparent lasiert Sichtschutz-Zaun aus Massivholz, Fichte, besonders langlebig da kesseldruckimprägniert Sichtschutzelement aus Fichte, mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun, für eine schöne Optik und lange Haltbarkeit Sichtschutz Usedom aus Fichtenholz, Verarbeitung sägerau, nicht gehobelt

Sichtschutz in Leipzig

Natürlich gibt es auch im Raum Leipzig die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Sichtschutz gesucht haben, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konzeption und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunmodelle Lattenzaun, Koppelzaun und Bohlenzaun. Für jedes Zaunsystem erhält man bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie


Unsere Händler im Raum Leipzig

Carports, Zäune und Sichtschutzwände aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Leipzig mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen:

EVG Holzhandwek Leipzig e. G.
Naunhofer Landstr. 14
Tel: 04288 Leipzig
Tel: 034297-78300
www.evg-holzhandwerk.de
info@holz-leipzig.de

Karl Ahmerkamp Leipzig GmbH&Co.KG
Otto-Schmidt-Str. 12
Tel: 04425 Taucha
Tel: 034298-7900


Sichtschutzelemente, Zäune und Carports einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Anwohner von Leipzig mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Leipzig viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Carports und Sichtschutzzäune sind daher besonders im Fokus und sorgen für viele Verkäufe in Leipzig.


Ihr SCHEERER Sichtschutz im Garten sieht auch ansprechend aus

SichtschutzUnsere Sichtschutz-Elemente aus zertifizierten Hölzern garantieren Ihnen nicht nur Privatsphäre, sondern funktionieren auch als schöner Blickfang. Einfach und vornehm oder einfallsreich und farbenfroh - dank der zahlreichen Erweiterungsoptionen, zum Beispiel mit Toren, sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. So bauen Sie sich Ihre kleine Ruheoase und hiermit sehr viele erholsame Zeit in der Gartenanlage.

Sichtschutz für Terrasse und Grundstück, der sich auch in Ihrem Garten gut macht

Sie suchen nach mehr als dem gewissen Etwas - und haben es nun auf unserer Website gefunden: Exklusiv-Sichtschutz von SCHEERER. Unvergleichlich unterschiedlich in der Ausführung. Die hervorragende Verarbeitung der Bestandteile beeindruckt bis ins Detail. Dazu können Sie zwischen beständigsten Holzprodukten entscheiden. Entweder präferieren Sie den naturgegebenen Charme der Douglasie oder die Eleganz farbbeschichteter Fichte oder Kiefer. Auf jeden Fall erhalten Sie bei SCHEERER ein Holz, das mit seiner unvergleichbar ebenmäßigen Oberflächenstruktur aussieht wie ein Möbelstück.

>> Nähere Informationen zu Sichtschutz
>> Unsere Liste der Spezialisten vor Ort

Relaxen auf Ihrer Terrasse mit Sichtschutz aus Holz

Wer eine Immobilie mit Garten und Terrasse sein Eigentum nennt, sollte sich früher oder später die Frage stellen, wie er sein Eigentum zu Nachbarn und Straße schützen will. Auch der, der gerne einen Plausch mit der Nachbarschaft pflegt, hat seinen Tee oder Kaffee meist lieber ohne fremde Blicke. Ein Sichtschutz hat primär die Funktion, die intime Athmosphäre zu gewährleisten. Man braucht keine Mauern aufbauen, um seine Abgeschiedenheit zu haben. Man findet etliche exzellente Möglichkeiten, den Sichtschutz auch optisch in den Gartenbereich zu integrieren und sogar einen Eye-Catcher in Ihrem Garten herzustellen. Der einfachste Sichtschutz sind immer Hecken, doch braucht man hier einige Jahre, bis diese eine adäquate Höhe erreicht haben, damit sie als Sichtschutz taugen. Allerdings müssen Abgrenzungen um ein Eigenheim heutzutage deutlich größeren Ansprüchen standhalten, als höchstens gestalterische Vorstellungen zu erfüllen. Sie sollen heutzutage auch als Sichtschutz im Garten dienen und oft auch als Lärm- und Windschutz.

Dauerhafte Schönheit, womit man Eindruck machen kann

Egal ob grünes Gartenparadies oder zeitgemäßer Lounge-Bereich, SCHEERER Sichtschutzelemente bewahren Ihren privaten Raum vor unbefugten Blicken in die Gartenanlage oder auf Ihre Terrasse. Durch seine Lichtdurchlässigkeit und die moderne Ausführung wirkt zum Beispiel der Sichtschutz Baltrum schlank sowie schick und sorgt für einen enormen Wohlfühlfaktor. Dieser Sichtschutz aus unserem Angebot vermittelt Leichtigkeit auf ihrem Grundstück und ist ein besonderer Blickfang mit seinem zeitlosen Design. Oder betrachten Sie einfach mal unsere Produktreihe Wilsede. Durch ihre stabile und hervorragende Herstellung, ist diese Sichtschutz-Produktreihe außerordentlich robust und haltbar.

Sichtschutz - das ist gemäß Nachbarschaftsrecht erlaubt

Was als Sichtschutz in der Gartenanlage möglich ist, und oder nicht, steht im Nachbarschaftsrecht. Das ist allerdings von Landesordnung und dem Bebauungsplan der Kommune individuell niedergelegt. Wände und Zäune bis zu einer H. v. 90 cm dürfen ohne Genehmigung aufgestellt werden. Bei der Herstellung eines Sichtschutzes wird unterschieden in "tote und lebendige Einfriedungen".
Generell darf der Sichtschutz bei Hecken und Mauern eine Höhe von einhundertachtzig Zentimeter nicht überschreiten. Die Grenze zum Nachbargrundstück muss wenigstens 50 cm sein. Das Bauamt muss in diesem Falle nicht benachrichtigt werden. Allerdings ist es ratsam bei dem Aufbau eines Sichtschutzes den betroffenen Nachbarn im vorhinein zu benachrichtigen. Dient ein Sichtschutz auch als Begrenzung zum Nachbargrundstück, muss der Nachbar sein Einverständnis geben. Die Einzäunung richtet sich auch nach der "regional üblichen Einfriedung" und darf das Bild des Häuserzugs oder des Wohnquartiers nicht negativ beeinflussen.


SCHEERER Terrassenholz, Sichtschutzelemente, Carport oder Gartenzäune bekommen Sie beim Fachhandel in Leipzig

Von vielen Einfamilienhauseigentümern der Region Leipzig werden gerade vermehrt Sichtschutzwände, Gartenholz, Zäune und Carports in Top-Qualität nachgefragt.

Die Großstadt Leipzig findet man im Osten des Zusammenflusses von Weißer Elster und Pleiße im Bundesland Sachsen. Etwa um 1015 wurde Leipzig zum ersten Mal aktenkundig als "urbs Libz" genannt. Schon im Jahr 1165 wurde Leipzig durch Markgraf Otto der Reiche das Stadtrecht und Marktprivileg zugesprochen. Bereits 1409 wurde die Hochschule Leipzig gegründet. Goethe beispielsweise studierte in der Zeit von 1765 bis 1768 in Leipzig. Felix Mendelssohn Bartholdy wirkte in Leipzig von 1835 bis 1847 als Gewandhauskapellmeister. Bartholdy gründete gemeinsam mit Robert Schumann 1843 das Konservatorium der Musik in Leipzig. Im Jahre 1846 wurde in Leipzig die Sächsische Akademie der Wissenschaften errichtet. Gegenwärtig ist Leipzig mit in etwa 522.000 Bewohnern nicht nur Großstadt, sondern ebenso Messestadt, Universitätsstadt und wegen einer günstigen Lage ein Wirtschafts- und Logistikstandort mit Verbindung zu den Abnehmermärkten in in das europäische Ausland.

Viele schöne Gärten in Leipzig

Leipzig ist Trend, in erster Linie für junge Leuten. Sie schätzen die Geschichtsträchtigkeit der Stadt und die besonders vielen eleganten Gründerzeithäuser in Leipzig. Sie liegen nahe des Stadtkerns und sind aufgrund ihrer geräumigen Wohnungen und hohen Räumen für zahlreiche Leuten ein lukratives Investitionsobjekt. Neben Eigentumswohnungen existieren in Leipzig Gebiete mit etlichen Einzelhäusern und romantischen Gartenbereichen.

Leipzig hat in den letzten Jahren mehrere neue Bauareale erschlossen, darunter beispielsweise das Gebiet um die Curschmannstraße im Stadtteil Probstheida. Neben zahllosen Eigenheimen, die in freistehender Bauweise konstruiert wurden, als Doppelhäuser oder auch als Reihenhäuser, wurden an dieser Stelle ebenfalls Gebäude für betreutes Wohnen gebaut wie auch einige Kindergärten. Damit ist solche Stadtteile besonders für junge Familien mit Kindern geeignet, aber ebenfalls für Angehörige der älteren Generation. Ein weiteres reizvolles Wohngebiet ist das Schönauer Viertel. Das Gebiet verfügt über perfekte Nahverkehrsanbindungen, reizvolle Einkaufseinrichungen sowie eine gute Nähe zum Naherholungsbereich Kulkwitzer See.

Diese Themen sollten für Sie auch interessant sein:
Sichtschutz  Leipzig

steckzaun

Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf

sichtschutz_nordheide_fichte

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-nienwohlde

Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert

borkum-balloons

Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-borkum-douglasie-arktisweiss

Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark

norderney-odin-accoya-birkenweiss-color

Norderney Odin aus Accoya® Premium, Birkenweiß Color

wilsede-mit-den-jungs

Wilsede Sichtschutz aus Douglasie, geölt Farbton Kiefer

sichtschutz-rhombusleisten

Sichtschutz aus kesseldruckimprägnierten Rhombusleisten

sichtschutz-baltrum-douglasie-basaltgrau

Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur

sichtschutz-wendland

Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert

duo-color-birkenweiss-gittereinsaetze-rubinrot

Duo-Color Ausführung, Birkenweiß mit rubinroten Gittereinsätzen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen häufig. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig anzutreffen. Die Nadeln besitzen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überleben sehr oft 6 bis 8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist in der Regel leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Türen, Zäune, Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden ferner zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel verwendet werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (z.B. Eiche, Kiefer, Douglasie, Lärche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Fichten, Tanne, Birnbaum). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man redet aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine bessere Dauerhaftigkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Jägerzaun Aachen    Leimholz Mainz    Holzzäune Lüdenscheid    Holz im Garten Hamburg    Lattenzaun Kiel    Kreuzzaun Lüneburg    Lattenzaun Bonn    Zaunbau Stuttgart    Zaunhersteller Dortmund    Zaunbeschläge Mönchengladbach    Bohlenzaun Neumünster    Zaun Lübeck    Koppelzaun Gelsenkirchen    Sichtschutzzäune Köln    Gartenholz Lüneburg    Rundholzzaun Delmenhorst    Koppelzaun Potsdam    Rosenbogen Potsdam    Holzzaun    Jägerzaun Bochum    Altmarkzaun Frankfurt    Zaunanlage Lüdenscheid    Holzzaun Wolfsburg    Lärmschutzzaun Köln    Sichtschutzzäune Heide    Kesseldruckimprägnierung Heilbronn    Lärmschutzzaun Ludwigshafen    Zaunbeschläge Aachen    Kreuzzaun Tübingen    Konstruktionshölzer Oldenburg    Holzzäune Köln    Standard-Zäune Dortmund    Rosenbogen Kassel    Zaun-Klassiker Hamburg    Altmarkzaun Wittingen    Lattenzaun Würzburg    Gartenbrücke    Kesseldruckimprägnierung in Grau Nürnberg    Kreuzzaun Bremerhaven    Konstruktionshölzer Husum    Steckzaun Ludwigshafen    Zaun-Klassiker Bremen    Holzterrassen Bremerhaven    Zaunhersteller Lüdenscheid    Holzzaun Frankfurt    Kreuzzaun Essen