Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Kreuzzaun in Heide

Zweifellos bekommt man auch in der Region Heide die enorme Sichtschutzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Kreuzzaun gesucht haben, erhalten Sie hier gerne sämtliche von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Kreuzzaun, Friesenzaun und Koppelzaun. Für jede Zaun-Variante gibt es bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler im Raum Heide

Ob Carport, Zäune, Sichtschutzwände, Produkte aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden legen einen groß Wert auf Optik, Qualität, Haltbarkeit und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Heide mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Heide befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Marne, Elmshorn, Rellingen und Dänischenhagen:

Schorisch GmbH & CO. KG
Waldstr. 6
25746 Heide
Tel: 0481-78070
www.holz-schorisch.de
info@holz-schorisch.de

HolzLand Jacobsen
Industriestr. 19
25709 Marne
Tel: 04851-9590-0
www.holzland-jacobsen.de
info@holzland-jacobsen.de

C. G. Christiansen
Mildstedter Landstr. 3
25866 Mildstedt
Telefon: 04841/7770
Fax: 04841/777413
info.mildstedt@cgchristiansen.de
www.cgchristiansen.de

Holzland Gehlsen
Büsumer Str. 106-113
24768 Rendsburg
Telefon: 04331-770060
Fax: 04331-4049
info@gehlsen.de
www.gehlsen.de

HBK Dethleffsen
Eisenbahnstr. 11
25821 Bredstedt
Telefon: 04671-9000
Fax: 04671-900223
info@hbk-dethleffsen.de
www.hbk-dethleffsen.de


Zäune, Carports und Sichtschutzelemente im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Menschen im Raum Heide mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Garten und Grundstückseingrenzung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Heide einige Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Heide eine große Rolle.


Ein Kreuzzaun von SCHEERER - für die gelungene Abtrennung des eigenen Gartenbereichs

KreuzzaunDer Kreuzzaun ist ein Klassiker unter den Zäunen, der bundesweit sehr beliebt ist. Er wird von Gartenbesitzern und Kommunen gleichermaßen seit sehr vielen Jahren zur Umgrenzung von Gärten oder zur Einfriedung von öffentlichem Gelände eingesetzt. Deshalb ist der Kreuzzaun aktuell aus keinem Landschafts- oder Stadtbild wegzudenken. Bei SCHEERER wird der Kreuzzaun, der auch als Jäger- oder Scherenzaun bekannt ist, in der altbekannten Form seit mehr als 50 Jahren hergestellt.

Der Grund für seine Beliebtheit ist zum einen, dass der Jägerzaun traditionell aus heimischem Kiefernholz gefertigt wird und somit besonders kostengünstig produzierbar ist. Zudem ist der Jägerzaun, der auch Kreuz- oder Scherenzaun heißt, einzigartig in seiner Gestalt. Die gekegelten Latten sind an 2 halbrunden Querriegeln x-förmig nebeneinander installiert - dies macht den Jägerzaun zu einem unverwechselbaren Designelement. Der Jägerzaun - ein Traditions-Zaun aus dem Hause SCHEERER.

Der Kreuzzaun von SCHEERER: Ein Klassiker für Ihren Vorgarten

Den Kreuzzaun bekommen Sie mit dem angenehmen Braunton einer gütegeprüften RAL Kesseldruckimprägnierung. Der Rohstoff ist Kiefer verbunden mit einem 10-jährigen Garantieversprechen auf die Haltbarkeit. Die Standardbreite der Kreuzzaunfelder beträgt 2,50 m, sie sind montagefertig mit jeweils 22 gekegelten Latten versehen und werden vor den Pfosten angebaut. Die Bauelemente sind in den Höhen 60, 80, 100 und 120 cm erstellt. Zu den Zäunen erhalten Sie auch passende Halb- oder Vollrahmen Türen und Tore, wahlweise in Vollholz oder in weitgehend maßhaltigem Fichten-Leimholz gefertigt.

Zusätzliche Fakten zu Kreuzzaun unter http://www.scheerer.de/produkte/traditionszaeune.html Hilfe erhalten Sie auch bei unseren Fachhändler

Wie Sie Ihren ganz privaten Gartenbereich mit einem Kreuzzaun umzäunen:

Damit Sie bei der Gestaltung Ihrer Gartenanlage auf eine größtmögliche Flexibilität setzen dürfen, existieren bei SCHEERER alle Kreuzzaun-Teile in vielfältigen Größen und Materialien. So entsteht ein Kreuzzaun, der genau auf ihre Bedürfnisse ausgelegt ist. Unsere Kreuzzaun-Teile erhalten Sie bei uns aus Fichte oder Kiefer. Kreuzzaun aus Holz verschaffen Ihrem Garten einen deutlich natürlichen Charme, der zum Ausruhen und Verweilen einlädt. SCHEERER benutzt vom Grundsatz her qualitativ hervorragende Hölzer, die in Gänze im Ort Behren in Niedersachsen verarbeitet und zugeschnitten werden. Auch bei der Farbgestaltung sind ihren Vorlieben keine Limits gesetzt. Fertigzaun-Bauteile aus Douglasie führt SCHEERER roh, in dünnen Farblasuren oder geölt an. Fertigzäune aus Kiefer oder Fichte überzeugen durch ihre natürliche Holzmaserung. SCHEERER führt Kreuzzaun aus Kiefer in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG) an.

Ein Kreuzzaun ist nicht nur einfach zu pflegen: Einmal errichtet - nie mehr neu streichen. Die langlebig veredelten Kreuzzaun-Elemente aus Kiefernholz mit kräftiger silbergrauer Patina sind nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch besonders billig beim Erhalt der Funktionen. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Färbung, die das Holz üblicher Weise erst nach vielen Jahren erzielt, bereits vorhanden. Doch nicht nur optisch sind die Fertigzaun-Bauelemente extrem attraktiv, denn durch die hochwertige Kesseldruckimprägnierung bleibt die typische Holzstruktur deutlich. Desweiteren ist eine spätere Holzbehandlung mit grauen Ölen oder Lasuren zwar machbar, aber keinesfalls von Nöten.

Um das Heim angrenzenden Flächen abzugrenzen, bieten sich grundsätzlich verschiedene Wege an. Eine Hecke allerdings macht viel Aufwand durch das Beschneiden, vor allem braucht es viel zu lang bis diese zugewachsen ist. Eine Steinmauer ist viel Arbeit und nicht günstig im Bau und läßt außerdem weder Blicke noch Licht auf das Grundstück. Eine Stahl- oder Drahtzaun sieht eventuell nicht so schick aus, kann aber in Abhängigkeit von der Ausführung auch wieder nicht all zu preiswert sein. Viel besser ist dagegen ein Holzzaun geeignet. Er sorgt für ein schönes Erscheinungsbild, hohe Wirtschaftlichkeit und eine lange Wetterfestigkeit.

Weshalb sollte ein Kreuzzaun eines Markenherstellers ausgewählt werden?

Bei der Suche nach einem perfekten Holzzaun werden sehr oft die verschiedensten Angebote entdeckt. So findet man im Angebot u.a. äußerst kostengünstige Versionen. An dieser Stelle sollte man sehr wachsam sein und die Angebote bzw. die Produkte umfassend miteinander abwägen. Im Prinzip gilt, dass bei der Errichtung eines Kreuzzaun auf eine wetterbeständige und hervorragende Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem in der Regel günstigen Modell Kosten sparen wird, der der denkt nicht an Folgekosten. So wird bei günstigen Ausführungen oftmals minderwertiges Holz genutzt. Auch die Versiegelung könnte beispielsweise minderwertiger sein.

Dies hat schließlich zur Folge, dass Nässe in das Holz gelangen kann, mit der Folge ist ein Verfaulen der Latten. Sollte dies der Fall sein, dann muss der Zaun in den meisten Fällen ausgetauscht werden, Kauf und die Montagearbeit stehen wieder auf dem Programm. Diese Probleme müssen sich die Besitzer eines hochwertigen Gartenzauns von SCHEERER nicht machen. So werden hier generell makellose Holzbohlen gewählt, auch die Verarbeitung erfolgt hier exakt und erstklassig. Und auch die vollzogene Holzlasur eines qualitativen Gartenzauns ist hochwertiger, sodass ein neuerliches Anstreichen erst nach vielen Jahren erforderlich wird.

Schlussfolgerung

Wer sich für die Errichtung eines Holzzauns entscheidet, der sollte zum Zaun eines Herstellers wie SCHEERER tendieren. Entscheiden Sie sich dafür, so versichern wir Ihnen einen Artikel mit einer langen Lebensdauer und einer ordentlichen Verarbeitung zu bekommen. Langfristig ist unser Angebot das günstigste.

Kreuzzaun Alternativen

Sie benötigen einen ewig jungen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER sind Sie dafür richtig. Zaun-Klassiker überzeugen durch ihre schlichten Grundformen. Neben dem Klassiker Kreuzzaun findet man in unserem Sortiment diese speziellen Zaunbauarten:

Terrassenholz, Sichtschutzelemente, Carport oder Gartenzäune erhalten Sie vom Fachhändler in Heide

Heide in Holstein ist die Kreisstadt des Kreises Dithmarschen. Verkehrsgünstig an der Autobahn A23 gelegen, ist Heide eine bundesweit geschätzte Mittelstadt im Nordwesten von Schleswig-Holstein. In Heide zählt man knapp 20.000 Bürger auf einer Fläche von rd. 31 km². Heide gliedert sich in die Ortsteile Heide-Süd, Heide-Nord, Heide-Ost und Heide-West. Auch gehören die seinerzeit selbständigen Dörfer Süderholm und Rüsdorf zum heutigen Heide (Holstein). Den Titel einer Kreisstadt hat Heide seit 1970 inne.

Im Zentrum von Heide befindet sich der größte freiflächige Marktplatz Deutschlands. Auf einer Gesamtfläche von annähernd 5 Hektar findet in regelmäßigem Abstand der traditionsreiche Wochenmarkt statt. Der Marktplatz ist so etwas wie ein von Heide. Wenig überraschend wirbt Heide mit dem einprägsamen Satz "Marktstadt im Nordseewind". Erkundenswert ist in Heide auch die am Rand des Marktplatzes zu findende St.-Jürgen Kirche, deren turbulente Historie bis ins Jahr 1559 zurückgeht. In der unmittelbaren Nähe der Kirche steht das historische Alte Pastorat. In dem 1739 eingeweihten Gemäuer hat jetzt die Touristeninformation von Heide ihren Standort gefunden. Heide ist ganz bestimmt ein reizvoller Platz zum Leben. Heide hat eine funktionierende Infrastruktur und sehr gut ausgebaute Wohngebiete. Die Einzelhausbebauung hat Vorrang in Heide. Größere Wohnanlagen sind eher die Ausnahme. Darüber hinaus bietet Heide seinen Einwohnern ein breites Angebot an Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Das Umfeld lockt ebenfalls mit seiner weiten Landschaft. Die direkte Lage in der Nähe zur Nordsee macht Heide sehr beliebt.

Etwas mehr als zwanzig km von Heide weg, findet man das Strandbad Büsum. Der Küstenort erfreut sich seit Jahrzehnten zunehmenden Popularität. In Bezug auf die Zahl der Hotelgäste belegt Büsum hinter Westerland auf Sylt und Sankt Peter Ording Rang drei auf der Rangliste der populärsten Bäder an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Die Zahl der Anwohner von Büsum ist eher überschaubar. Beinahe 5.000 Anwohner sind zuhause in Büsum. Die Ortschaft streckt sich über eine Gesamtfläche von gerade einmal acht qkm. Büsum wird in jedem Fall unzweifelhaft vom Tourismus beherrscht. Knapp 160.000 Reisende zählt Büsum Jahr für Jahr. Das Seebad Büsum darf ohne Zweifel als ein Zentrum der schleswig-holsteinischen Tourismusbranche benannt werden. Seinen Reiz verdankt das Strandbad Büsum nicht zuletzt seinem liebenswerten Hafen. Anziehend auf Besucher ist vor allem die Krabbenfischerei, die am Hafen ganz direkt verfolgt werden kann.

Die Stadt Heide ist fraglos ein attraktiver Wohnort. Heide glänzt durch eine besonders gute Infrastruktur, ein spezielles Wohnumfeld sowie ein ganz bestimmt exquisites Freizeit- und Erholungsangebot. Die Stadtarchitektur von Heide ist zeitgemäß und attraktiv und es existieren etliche Grundstücke mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Gebäudeeigentümer in Essen Sichtschutzwände, Terrassenholz, Gartenzäune oder Carport benötigen, sind Sie bei uns genau richtig.

Diese Informationsseiten dürften für Sie ebenfalls hilfreich sein:
Kreuzzaun Heide

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgezogene an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt zumeist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, welches sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.



Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur in etwa 6 Arten, von denen 4 in begrenzten Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika zu entdecken sind. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande leider ausgestorben. Das übliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Hause. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie vor allem in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen betitelt, gehören zu einer Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die häufigsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften kräftig. Kiefern werden durchschnittlich um und bei 45 m hoch und können bis zu ca. 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen sehr lang.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Leimholz Bremen    Fertigzaun Augsburg    Zäune Gelsenkirchen    Leimholz Braunschweig    Zaunbeschläge Karlsruhe    Jägerzaun Ludwigshafen    Sichtschutzzaun Potsdam    Fertigzaun Würzburg    Rosenbogen Wittingen    Steckzaun Oldenburg    Bohlenzaun Bochum    Steckzaun Berlin    Lärmschutzzaun Heilbronn    Pergola Nürnberg    Sichtschutz Duisburg    Holzzäune Bremen    Sichtschutzzaun Gelsenkirchen    Fertigzäune Würzburg    Kesseldruckimprägnierung Grau Gifhorn    Standard-Zäune Rotenburg    Steckzaun Erfurt    Nordik-Zaun Lüdenscheid    Rundholzzaun Köln    Sichtschutz Oldenburg    Holz im Garten Braunschweig    Lärmschutzzaun Wolfsburg    Holzzäune Mainz    Holz im Garten München    Rundholzzaun Lübeck    Zaun Augsburg    Holzzäune Bremerhaven    Altmarkzaun    Holzzäune Gelsenkirchen    Zaun-Klassiker Augsburg    Fertigzäune Magdeburg    Kesseldruck Imprägnierung Bremen    Konstruktionshölzer Oldenburg    Gartenholz Nürnberg    Zaunhersteller Lüneburg    Pergola Essen    Kesseldruck Imprägnierung Aachen    Steckzaun Aachen    Lärmschutzzaun Darmstadt    Bohlenzaun Oldenburg    Kesseldruck Imprägnierung Essen    Rosenbogen Lüdenscheid